Frauen WM in Kanada

 Frauen WM in Kanada  - #1


01.06.2015 22:46


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 5044

Samstag geht die Frauen WM los.
Was meint ihr, schaffen unsere Mädels den 3. Titel?
Und was haltet ihr von der, meiner Meinung nach, völlig bescheuerten Idee, alle Spiele auf Kunstrasen auszutragen? 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #2


01.06.2015 22:46


Daarin1980
Daarin1980

1. FC K´lautern-Fan1. FC K´lautern-Fan


Mitglied seit: 29.01.2011

Aktivität:
Beiträge: 555

Zeigt welchen Stellenwert der Frauenfußball hat. Solange sie kurze Hosen tragen kann man mit ihnen machen was man will.



Hmmm... Meine Lieblingsverein in der BL haben sich geändert: 1. Gegner von Rasenballsport 2. Gegner von FCB 3. Gegner von Hoffenheim 4. Falls noch nicht genannt Eintracht Frankfurt


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #3


01.06.2015 22:51


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 5044

@ Daarin1980

Zitat von Daarin1980
Zeigt welchen Stellenwert der Frauenfußball hat. Solange sie kurze Hosen tragen kann man mit ihnen machen was man will.

Ich zitiere Sepp Blatters Antwort auf die Frage wie man Frauenfussball attraktiver für die Zuschauer machen könnte: 
"Let the women play in more feminine clothes like they do in volleyball."
"They could, for example, have tighter shorts."



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #4


08.06.2015 08:16


LordHorst
LordHorst

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 6309

Ein 10:0 zum Auftakt, das ist doch mal ein Statement... konnte leider nur die ersten beiden Tore sehen, aber schon bis zu diesem Zeitpunkt war abzusehen, dass die Elfenbeinküste nicht den Hauch einer Chance hat. Dass es allerdings SO krass endet...



Scheint die Sonne auch für Nazis? Ich könnt's nicht verstehen. Dürfen Faschos auch verreisen? Das wäre ungerecht. Können Rassisten etwa auch den blauen Himmel sehen? Scheint die Sonne auch für Nazis? Wenn's nach mir geht, tut sie es nicht.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #5


08.06.2015 09:14


laxus


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 1179

Trainingspiel zum Beginn

Klasse Auftakt unserer Mädels.
Sie haben gezeigt, dass sie gute Kombinationen spielen können. und das am Ende noch mehrere Spielerinnen getroffen haben kann gut fürs Tunier sein
Enttäuschend fand ich die Elfenbeinküste und die Kommentatorin, die hatte leider nur Amateurniveau...

bin auf jeden Fall aufs Norwegen Spiel gespannt, dass sollte eher die Verfassung unserer Mädels zeigen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #6


08.06.2015 10:26


Harrygator
Harrygator

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 3350

@ laxus

Zitat von laxus
Klasse Auftakt unserer Mädels.
Sie haben gezeigt, dass sie gute Kombinationen spielen können. und das am Ende noch mehrere Spielerinnen getroffen haben kann gut fürs Tunier sein
Enttäuschend fand ich die Elfenbeinküste und die Kommentatorin, die hatte leider nur Amateurniveau...

bin auf jeden Fall aufs Norwegen Spiel gespannt, dass sollte eher die Verfassung unserer Mädels zeigen.


Naja, was heißt klasse? Obwohl die Elfenbeinküste grauenhaft schwach war, bekamen die Ivorerinnen teilweise extrem viel Platz. Überhaupt fand ich das Niveau in dem Spiel erschreckend schwach. Es kam mir vor, als hätten die Damen auf einem doppelt so großen Platz wie die Herren gespielt. Fast jede Spielerin hatte nach einem etwas längeren Pass ca. 20 Meter Freiraum. Und das galt für beide Teams. Die Elfenbeiküste konnte das halt nicht ausnutzen.



Gott mit dir, du Land der Bayern!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #7


08.06.2015 15:28


laxus


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 1179

@Harrygator
Schaust du dir Testpiele an?
Da sieht man häufiger auch eine gewisse Lässigkeit in der Defensive, die kann man mMn deswegen noch gar nicht bewerten, dafür war der Gegner schlicht zu schwach.
Trotzdem ist ein souveränes 10:0 bei ner WM ein klasse Auftakt fürs Tunier.

Kein Plan wie groß der Platz ist, aber da die Damen über weniger Dynamik verfügen kann der Platz schnell mal größer wirken als bei den Herren, da sie länger zum verschieben und Räume zustellen brauchen. Wenn der Platz dann noch dazu wirklich groß ist (Richtung 120x90), wirkt es halt riesig



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #8


08.06.2015 17:42


assasine94-2


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1341

@ laxus

Zitat von laxus
@Harrygator
Schaust du dir Testpiele an?
Da sieht man häufiger auch eine gewisse Lässigkeit in der Defensive, die kann man mMn deswegen noch gar nicht bewerten, dafür war der Gegner schlicht zu schwach.
Trotzdem ist ein souveränes 10:0 bei ner WM ein klasse Auftakt fürs Tunier.

Kein Plan wie groß der Platz ist, aber da die Damen über weniger Dynamik verfügen kann der Platz schnell mal größer wirken als bei den Herren, da sie länger zum verschieben und Räume zustellen brauchen. Wenn der Platz dann noch dazu wirklich groß ist (Richtung 120x90), wirkt es halt riesig


Bei einer Frauen-WM gelten die gleichen Regelungen wie bei einer Herren-WM. Die Stadien sind normiert auf eine Größe von 105x68 Meter 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #9


09.06.2015 09:28


LordHorst
LordHorst

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 6309

@ laxus

Zitat von laxus
Kein Plan wie groß der Platz ist, aber da die Damen über weniger Dynamik verfügen kann der Platz schnell mal größer wirken als bei den Herren, da sie länger zum verschieben und Räume zustellen brauchen. Wenn der Platz dann noch dazu wirklich groß ist (Richtung 120x90), wirkt es halt riesig


Ich denke mal auch, dass das der Fall ist. Das Spiel ist generell einfach langsamer und von daher kommt es einem halt so vor, als sei der Platz sehr viel größer, weil man da Freiräume sieht, die man im Herrenfußball so nicht sieht.

Und natürlich ist das Niveau "erschreckend schwach", wenn man es mit dem Niveau der europäischen Spitzenteams des Männerfußballs vergleicht. Aber die Frauen hängen in der fußballerischen Entwicklung nach wie vor Jahrzehnte zurück, weil es (auch) an Geld fehlt. Ich glaube z.B. kaum, dass eine Spielerin der zweiten Liga vom Fußballspielen allein ihren Lebensunterhalt bestreiten kann.



Scheint die Sonne auch für Nazis? Ich könnt's nicht verstehen. Dürfen Faschos auch verreisen? Das wäre ungerecht. Können Rassisten etwa auch den blauen Himmel sehen? Scheint die Sonne auch für Nazis? Wenn's nach mir geht, tut sie es nicht.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #10


10.06.2015 13:22


quineloe
quineloe

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 06.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1048

Stimmt das, dass alle Spiele über die Mediathek von ARD ZDF geschaut werden können? Bin gerade in DK im Urlaub und kann hier nur die Sender sehen, aber die Mediathek wird geoblockt, die Saubande die elendige. 



Keine nennenswerten Regelkenntnisse


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #11


10.06.2015 15:42


laxus


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 1179

@ quineloe

Zitat von quineloe
Stimmt das, dass alle Spiele über die Mediathek von ARD ZDF geschaut werden können? Bin gerade in DK im Urlaub und kann hier nur die Sender sehen, aber die Mediathek wird geoblockt, die Saubande die elendige. 


Liegt es am Standort?
Wenn ja kannst du das Hola Addon installieren, da kannst du dann den Standort Deutschland angeben. Funktioniert meist recht gut.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #12


10.06.2015 16:02


DerMazze
DerMazze

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 28.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 4885

@ laxus

Zitat von laxus
Wenn ja kannst du das Hola Addon installieren, da kannst du dann den Standort Deutschland angeben. Funktioniert meist recht gut.


Also mit Hola wäre ich vorsichtig. Steht unter dem Verdacht das Netzwerk (und damit auch die Rechner bzw. die IP-Adressen der User) für DDoS-Attacken zu missbrauchen und ist darüber hinaus auch sonst nicht gerade sicher (um nicht zu sagen es ist ein ganz großer schweizer Käse mit unzähligen Sicherheitslücken).



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #13


10.06.2015 16:55


Naynwehr
Naynwehr

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 15.09.2008

Aktivität:
Beiträge: 1344

Finde es Schade das nicht mehr Spiele live übertragen werden, auch von anderen Mannschaften, konnte bis jetzt Deutschland - Elfenbeinküste, Schweden - Nigeria und Brasilien - Korea gucken.

Das Deutschlandspiel war natürlich nur ein einfacher Trainingskick, das Niveau der Elfenbeinküste, war nichtmal Kreisliganiveu im deutschen Frauenfußball und dementsprechend ist auch die deutsche Mannschaft nicht an ihre Grenzen gegangen.
Schweden Nigeria war einfach ein richtig geiles Spiel was alles dabei hatte und am Ende ist das 3:3 das gerechte Ergebnis.
Korea hat gestern Abend defensiv richtig gut gestanden, leider mit 2 Fehlern die Brasilien dann auch gnadenlos genutzt hat. Mit etwas mehr Mut in der offensive hätte man hier auch locker ein Tor schießen können. Brasilien war ähnlich der deutschen Mannschaft noch im Energiespaarmodus und hat nur selten aufblitzen lassen, was sie wirklich können.

Diese Spiele + die Zusammenfassungen der anderen zeigen, dass es richtig war, die Teilnehmerzahl zu erhöhen. Ich sehe den Frauenfußball auch in Asien und Afrika auf einem guten Weg und je mehr man gegen gute Teams spielt, umso mehr kann man lernen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #14


10.06.2015 16:59


laxus


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 1179

@ DerMazze

Zitat von DerMazze
Zitat von laxus
Wenn ja kannst du das Hola Addon installieren, da kannst du dann den Standort Deutschland angeben. Funktioniert meist recht gut.


Also mit Hola wäre ich vorsichtig. Steht unter dem Verdacht das Netzwerk (und damit auch die Rechner bzw. die IP-Adressen der User) für DDoS-Attacken zu missbrauchen und ist darüber hinaus auch sonst nicht gerade sicher (um nicht zu sagen es ist ein ganz großer schweizer Käse mit unzähligen Sicherheitslücken).


Danke für den Hinweis



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #15


10.06.2015 17:18


DerMazze
DerMazze

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 28.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 4885

@ Naynwehr

Zitat von Naynwehr
Finde es Schade das nicht mehr Spiele live übertragen werden, auch von anderen Mannschaften, konnte bis jetzt Deutschland - Elfenbeinküste, Schweden - Nigeria und Brasilien - Korea gucken.


Also ich weiß nicht ob alle Spiele gezeigt werden, aber die meisten werden live in der ARD, dem ZDF und / oder auf Eurosport übertragen. Bei letzterem teilweise auch als zeitversetzter Livemitschnitt.

Sind halt alle recht spät (oder auch früh, wie mans nimmt^^).



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #16


10.06.2015 17:31


Naynwehr
Naynwehr

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 15.09.2008

Aktivität:
Beiträge: 1344

@ DerMazze

Zitat von DerMazze
Zitat von Naynwehr
Finde es Schade das nicht mehr Spiele live übertragen werden, auch von anderen Mannschaften, konnte bis jetzt Deutschland - Elfenbeinküste, Schweden - Nigeria und Brasilien - Korea gucken.


Also ich weiß nicht ob alle Spiele gezeigt werden, aber die meisten werden live in der ARD, dem ZDF und / oder auf Eurosport übertragen. Bei letzterem teilweise auch als zeitversetzter Livemitschnitt.

Sind halt alle recht spät (oder auch früh, wie mans nimmt^^).


Auf Eurosport hab ich noch keine Spiele gesehen. Klapper die üblichen Verdächtigen was Sportübertragung angeht, eigendlich immer ab wenn ich Zeit hab und nen Spiel ansteht. Gestern wurden z.B. nur 1 oder 2 Spiele (von 4?) bei ARD übertragen. Den Rest "musste" ich nebenbei im Videotext verfolgen, da ich den PC anderweitig in beschlag hatte.




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #17


10.06.2015 17:41


quineloe
quineloe

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 06.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1048

CRC - ESP habe ich gestern auf einem piratenstream geschaut, und da war in der ecke oben rechts "British Eurosport 2" eingeblendet. Die Kommentatoren klangen auch entsprechend.



Keine nennenswerten Regelkenntnisse


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #18


10.06.2015 17:47


DerMazze
DerMazze

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 28.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 4885

@ Naynwehr

Stimmt. Gestern gab es tatsächlich nur Frankreich gegen England (Eurosport), sowie Brasilien gegen Südkorea (ARD) live im Free-TV zu sehen. Auf Eurosport 2 (nur teilweise bei den Kabelanbietern im kostenlosen Paket inkludiert) lief außerdem noch Spanien gegen Costa Rica (sowie ebenfalls Brasilien - Südkorea). 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #19


10.06.2015 22:01


La_bestia_negra


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 03.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 1476

@ DerMazze

Zitat von DerMazze
Stimmt. Gestern gab es tatsächlich nur Frankreich gegen England (Eurosport), sowie Brasilien gegen Südkorea (ARD) live im Free-TV zu sehen. Auf Eurosport 2 (nur teilweise bei den Kabelanbietern im kostenlosen Paket inkludiert) lief außerdem noch Spanien gegen Costa Rica (sowie ebenfalls Brasilien - Südkorea). 

Eurosport 1 und 2 teilen sich wieder die Live-Spiele. Das ist bei B-Turnieren wie U-Mannschaften oder Frauen immer so. Ich meine aber das alle Spiele übertragen werden. Leider etwas spät wenn man jeden Morgen 6:30 aufstehen muss. Dtl. und dann ab KO-Runde versuche ich mitzunehmen. Die Sendezeiten der deutschen Mädels sind ja noch halbwegs erträglich.



"Du kannst es mit dem Hintern machen, du kannst es mit einem Fallrückzieher machen - es ist ein Tor, und das ist das Wichtigste." (Thiago nach seinem Kopfballtor gegen Porto)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frauen WM in Kanada  - #20


10.06.2015 22:42


DerMazze
DerMazze

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 28.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 4885

@ La_bestia_negra

Zitat von La_bestia_negra
Eurosport 1 und 2 teilen sich wieder die Live-Spiele. Das ist bei B-Turnieren wie U-Mannschaften oder Frauen immer so. Ich meine aber das alle Spiele übertragen werden. 


Nein, alle Spiele leider nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne das Kompetenzteam der 2. BL
@kt2 oder @kompetenzteam2
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema