kopfschüttel...

 kopfschüttel...  - #41


22.06.2015 10:09


rb71


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 17.05.2013

Aktivität:
Beiträge: 1394

@ don_riddle

Zitat von don_riddle
Und vor allem: Was ist mit dem Club?

...die der toten Dichter?^^

Das Beispiel ist eigentlich das absolut beste, da hier alles gemeint sein könnte - auch außerhalb des Sports.
Habe mir mal von einem eurer KTlern erklären lassen, warum der FCN "der Club" genannt wird. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, war das bereits vor dem ersten Weltkrieg. Und damals war es DER (beste) Klub und deswegen wurde er irgendwann von jedem Fußballfan so bezeichnet.




"Barca ist kein Fußballverein. Barca ist auch keine Religion. Nein, Barca ist ein Lebensgefühl, welches man nur erfahren wird, wenn man als Katalane im Camp Nou diese Mannschaft hat zaubern sehen."


 Melden  Zitieren  Antworten


 kopfschüttel...  - #42


22.06.2015 11:32


kennet1000
kennet1000

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 16.03.2008

Aktivität:
Beiträge: 12628

Macht es euch doch nicht schwieriger, als es ist.
Wie ich schon erwähnte, ist dass meine Meinung, die letztendlich gar keiner teilen muss.
Wenn ihr und Herr Bierhoff meint, 107 Jahre ohne den klangvollen Zusatz "die Mannschaft" reichen, dann sei euch das gegönnt, ich empfinde diesen Begriff als nichtssagend.

In der Bundesliga schränkt "Borussia", da ihr ja darauf herumreiten wollt, die Liga schon auf 2 Vereine ein. "die Mannschaft" wären in der 1. Liga dann schon 17.
Es gibt auch ganz viele Lars, Peter, Kevins und Dieter.
Dieter Lehman,- Müller, -Meier, -Schulz usw. gibt es auch reichlich, das weiß ich.
Aber Menschen gibt es noch mehr und weshalb sollte sich dann jemand "der Mensch" nennen, ebenso "die Mannschaft"?

Ihr könnt da gerne weiter diskutieren, überzeugen wird mich da so oder so niemand von seiner Sichtweise, wie "toll" der Name doch passt.



Hier meine "Wer bin ich" Signatur, für diejenigen, für die es enorm wichtig ist, dies analysieren zu müssen.


 Melden  Zitieren  Antworten


 kopfschüttel...  - #43


22.06.2015 16:17


LordHorst
LordHorst

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 6309

@ kennet1000

Zitat von kennet1000
Ihr könnt da gerne weiter diskutieren, überzeugen wird mich da so oder so niemand von seiner Sichtweise, wie "toll" der Name doch passt.


Warum sollte man dich auch überzeugen wollen. Es ist eben ein Spitzname, mehr nicht. Wie ich eingangs schon erwähnte verstehe ich nicht, wieso man sich daran nun so aufhängen muss.



Scheint die Sonne auch für Nazis? Ich könnt's nicht verstehen. Dürfen Faschos auch verreisen? Das wäre ungerecht. Können Rassisten etwa auch den blauen Himmel sehen? Scheint die Sonne auch für Nazis? Wenn's nach mir geht, tut sie es nicht.


 Melden  Zitieren  Antworten


 kopfschüttel...  - #44


23.06.2015 08:06


kennet1000
kennet1000

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 16.03.2008

Aktivität:
Beiträge: 12628

@ LordHorst

Zitat von LordHorst
Zitat von kennet1000
Ihr könnt da gerne weiter diskutieren, überzeugen wird mich da so oder so niemand von seiner Sichtweise, wie "toll" der Name doch passt.


Warum sollte man dich auch überzeugen wollen. Es ist eben ein Spitzname, mehr nicht. Wie ich eingangs schon erwähnte verstehe ich nicht, wieso man sich daran nun so aufhängen muss.


Eben und ich verstehe nun halt nicht, weshalb sich der DFB daran so aufhängt.



Hier meine "Wer bin ich" Signatur, für diejenigen, für die es enorm wichtig ist, dies analysieren zu müssen.


 Melden  Zitieren  Antworten


 kopfschüttel...  - #45


23.06.2015 08:48


assasine94-2


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1150

@ kennet1000

Zitat von kennet1000
Zitat von LordHorst
Zitat von kennet1000
Ihr könnt da gerne weiter diskutieren, überzeugen wird mich da so oder so niemand von seiner Sichtweise, wie "toll" der Name doch passt.


Warum sollte man dich auch überzeugen wollen. Es ist eben ein Spitzname, mehr nicht. Wie ich eingangs schon erwähnte verstehe ich nicht, wieso man sich daran nun so aufhängen muss.


Eben und ich verstehe nun halt nicht, weshalb sich der DFB daran so aufhängt.


Der einzige, der sich irgendwo an etwas aufhängt bist doch du. Du regst sich ja förmlich darüber auf, dass man nun "die Mannschaft" als Werbeswort verwendet, weil man ja aus deiner Sicht da überhaupt nicht weiß, welche Mannschaft damit gemeint sein soll (wie gesagt, Club, Borussia, Eintracht, Preußen, Alemannia etc. seien an dieser Stelle gegrüßt). 

Der DFB hat nur das aufgenommen und offiziell gemacht, was seit Jahren im Ausland Gang und Gebe ist, nicht mehr und nicht weniger. Nirgendwo wirst du gezwungen ab sofort von "die Mannschaft" zu sprechen wenn du von der Fußballauswahl des DFB sprichst. 



 Melden  Zitieren  Antworten


 kopfschüttel...  - #46


23.06.2015 08:59


kennet1000
kennet1000

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 16.03.2008

Aktivität:
Beiträge: 12628

@ assasine94-2

Zitat von assasine94-2


Der einzige, der sich irgendwo an etwas aufhängt bist doch du. Du regst sich ja förmlich darüber auf, dass man nun "die Mannschaft" als Werbeswort verwendet, weil man ja aus deiner Sicht da überhaupt nicht weiß, welche Mannschaft damit gemeint sein soll (wie gesagt, Club, Borussia, Eintracht, Preußen, Alemannia etc. seien an dieser Stelle gegrüßt). 

Der DFB hat nur das aufgenommen und offiziell gemacht, was seit Jahren im Ausland Gang und Gebe ist, nicht mehr und nicht weniger. Nirgendwo wirst du gezwungen ab sofort von "die Mannschaft" zu sprechen wenn du von der Fußballauswahl des DFB sprichst. 


Zitate von mir:
Ich habe das schon richtig verstanden und auch deswegen extra etwasüberspitzt dargestellt.
Brauchen wir das denn?

Wie man die Mannschaften international selber benennt, weiß ich nicht und ist mir eigentlich auch egal.
Ich weiß nur, dass ich mit "die Mannschaft" überhaupt nix anfangen kann, das ist für mich Nonstop Nonsens.

Jede Mannschaft ist "die Mannschaft", von dahererkenne ich nicht wirklich eine sinnvolle Identifikation mit dem, was es wohl aussagen soll.


Ich sehe nicht wirklich, dass ich mich irgendwo daran aufhänge.
Wenn es den ein oder anderen Diskussionspartner von mir hier im Thread wirklich nicht stört, weshalb wird denn dann so rege diskutiert und mir zu erklären versucht, weshalb der Name "die Mannschaft" durchaus der richtige zu sein scheint?
Ich glaube, da fühlen sich ein paar mehr auf den Schlips getreten, als mir das Thema selber wert ist.  ;O)

(wie gesagt, Club, Borussia, Eintracht, Preußen, Alemannia etc. seien an dieser Stelle gegrüßt).


Da hast du meinen Hinweis dazu wohl überlesen oder gar nicht verstanden.



Hier meine "Wer bin ich" Signatur, für diejenigen, für die es enorm wichtig ist, dies analysieren zu müssen.


 Melden  Zitieren  Antworten


 kopfschüttel...  - #47


25.06.2015 02:22


Mammutjäger
Mammutjäger

Bayern München-FanBayern München-Fan

Mammutjäger

Mitglied seit: 10.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 867

@ kennet1000

Zitat von kennet1000
Eben und ich verstehe nun halt nicht, weshalb sich der DFB daran so aufhängt.


Wirbt nicht auch VW mit: "Das Auto"?



 Melden  Zitieren  Antworten


 kopfschüttel...  - #48


25.06.2015 07:50


kennet1000
kennet1000

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 16.03.2008

Aktivität:
Beiträge: 12628

@ Mammutjäger

Zitat von Mammutjäger
Zitat von kennet1000
Eben und ich verstehe nun halt nicht, weshalb sich der DFB daran so aufhängt.


Wirbt nicht auch VW mit: "Das Auto"?


Mensch...jetzt hat es "klick" gemacht...oh...welche toller Name "die Mannschaft" doch ist...na wenn VW sowas macht, dann muss das der DFB auf jeden Fall tun.
Gegen solch überzeugende Fragen kann ich natürlich nichts entgegensetzen.



Hier meine "Wer bin ich" Signatur, für diejenigen, für die es enorm wichtig ist, dies analysieren zu müssen.


 Melden  Zitieren  Antworten


 kopfschüttel...  - #49


25.06.2015 12:43


Mammutjäger
Mammutjäger

Bayern München-FanBayern München-Fan

Mammutjäger

Mitglied seit: 10.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 867

@ kennet1000

Zitat von kennet1000
Mensch...jetzt hat es "klick" gemacht...oh...welche toller Name "die Mannschaft" doch ist...na wenn VW sowas macht, dann muss das der DFB auf jeden Fall tun.
Gegen solch überzeugende Fragen kann ich natürlich nichts entgegensetzen.


Freut mich, endlich siehst du es ein *grins*

Direkt daneben dann noch ein Plakat mit "der Trainer." und "der Ball".
Vllt. noch mit "das Stadion", um ein Heimgefühl einer ansässigen Mannschaft zu entwickeln.
Dann noch nen VW Bus anschaffen und alle Spieler auf dem Spielfeld mit 4 Rädern ausstatten. Kippt man schon nicht so leicht um.


Ach, ich hab dir doch nur ein Beispiel genannt. Ob man das jetzt gut heißt oder nicht ( ich finde VWs Slogan auch nicht toll, es ist weder das einzige Auto, noch hat das Auto irgendentwas, wodurch sie sich gegenüber anderen abheben könnten, dass diese Bezeichnung verdient)

Bezogen auf die Nationalmannschaft:
Wieso sollte es im deutschen Sprachgebrauch nicht gegeben sein, ihre Nationalmannschaft als "die Mannschaft" zu betiteln.
Als gemeinsames Kollektiv, dass die Nat.Mannschaft nicht irgendeine Mannschaft ist, sondern die Gesamtheit der deutschen Spieler, also eben genau die eine Mannschaft.
Ob man sich dadurch identifizieren sollte oder nicht, sei dahin gestellt, hat "die Mannschaft" es denn nötig? Oder hat man nicht durch sportlichen Erfolg mehr Aufmerksamkeit als durch so nen Slogan, den man im Ausland nicht kennt? (Ich geh mal davon aus, dass sie das nur für ihre deutsche Vermarktung benutzen?)



 Melden  Zitieren  Antworten


 kopfschüttel...  - #50


25.06.2015 13:04


assasine94-2


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1150

@ Mammutjäger

Zitat von MammutjägerOder hat man nicht durch sportlichen Erfolg mehr Aufmerksamkeit als durch so nen Slogan, den man im Ausland nicht kennt? (Ich geh mal davon aus, dass sie das nur für ihre deutsche Vermarktung benutzen?)


Schön, dass man sich in diesen Thread nicht mal einen Post durchzulesen scheint. Der "Slogan" kommt gerade wegen des Auslands zu Stande, weil man dort schon länger "die Mannschaft" als Synonym für die deutsche Nationalmannschaft benutzt, eben wie in Deutschland jeder Fußballfan mit der Elftal die Auswahl der Niederlande und mit der Selecao die Auswahl Brasiliens verbindet.



 Melden  Zitieren  Antworten


 kopfschüttel...  - #51


25.06.2015 14:04


Mammutjäger
Mammutjäger

Bayern München-FanBayern München-Fan

Mammutjäger

Mitglied seit: 10.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 867

@ assasine94-2

Zitat von assasine94-2
Schön, dass man sich in diesen Thread nicht mal einen Post durchzulesen scheint. Der "Slogan" kommt gerade wegen des Auslands zu Stande, weil man dort schon länger "die Mannschaft" als Synonym für die deutsche Nationalmannschaft benutzt, eben wie in Deutschland jeder Fußballfan mit der Elftal die Auswahl der Niederlande und mit der Selecao die Auswahl Brasiliens verbindet.


Nur nicht richtig.

Nein, meine Aussage ist in der Tat sehr unglücklich formuliert. Ich möchte es anders sagen:
Ein "Slogan", der im Ausland als Spitzname für die deutsche Mannschaft benutzt wird, ist kein Slogan, den man dort wissentlich nennt, der aus Marketingzwecken vom DFB entwickelt wurde. Sprich man benutzt "unwissentlich" einen Spitznamen, der nun hier vom DFB als Vermarktung genutzt wird. (Genau der umgekehrte Weg des Marketings, da man durch Marketingmethoden Aufmerksamkeit erregen will, der zu solchen "Slogans" führt.)
Meine Frage hat auf die Vermarktungsstrategie im Ausland abgezielt, hat sich aber mittlerweile erledigt. Allwissendes Google sei dank - man muss nur die richtigen Fragen stellen



 Melden  Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne das Kompetenzteam der 2. BL
@kt2 oder @kompetenzteam2
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema