Newsansicht

WahreTabelle 1.Bundesliga >> WahreTabelle 2.Bundesliga >>
04.02.2013 18:37 Uhr | Quelle: dpa / wahretabelle.de Elfmeter-Streit: Referee Meyer räumt Fehlentscheidung ein

Nach dem umstrittenen Elfmeter im Bundesligaspiel 1. FC Nürnberg - Borussia Mönchengladbach (2:1) hat der Schiedsrichter aus Burgdorf eine Fehleinschätzung zugegeben.

Florian Meyer
Quelle: GettyImages
Umstrittener Elfmeter: Referee Florian Meyer.

Die strittige Elfmeterentscheidung von Schiedsrichter Florian Meyer aus Burgdorf (Niedersachsen) im Bundesligaspiel 1. FC Nürnberg - Borussia Mönchengladbach (2:1) beschäftigte auch am Montag die Medien und die Nutzer von wahretabelle.de.

In der 4. Minute hatte der FIFA-Referee einen mehr als zweifelhaften Strafstoß für die Gastgeber verhängt und damit eine neuerliche "Schwalben-Diskussion" in der Fußball-Bundesliga entfacht. Meyer hatte am Sonntag nach einer Schwalbe von Nürnbergs Profi Mike Frantz im Strafraum gegen den Gladbacher Thorben Marx auf Strafstoß entschieden. Der "Club" ging 1:0 in Führung und gewann die Partie am Ende mit 2:1.

"Leider hatte Mike Frantz nicht den Mut, zum Schiedsrichter zu gehen", beklagte sich der angebliche "Elfmeter-Sünder" Thorben Marx am Montag in BILD. "Er hatte mir noch auf dem Platz gesagt, dass es eine Schwalbe war." Inzwischen hat auch Schiedsrichter Meyer nach seinem umstrittenen Elfmeterpfiff in der Sonntagspartie der Fußball-Bundesliga eine Fehlentscheidung eingeräumt. "Im realen Ablauf war ich mir absolut sicher. Nach Ansicht der Fernsehbilder ist deutlich, dass ich die Situation falsch wahrgenommen habe", sagte der Unparteiische der BILD-Zeitung (Dienstagsausgabe). 

21.11.2014 14:32 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de 2. Liga: Perl in Bochum

155973726_Perl_1416576844.jpg

Referee Günter Perl (Pullach, Foto) wird am Freitag (18.30 Uhr) mit der Partie zwischen dem VfL Bochum und Schlusslicht VfR Aalen den 14. Spieltag der 2. Liga anpfeifen. Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus aus Hannover ist ab 20.30 Uhr Leiterin beim Südwest-Duell 1. FC Kaiserslautern – SV Darmstadt 98, während Absteiger Eintracht Braunschweig am Samstag (13 Uhr) beim FSV Frankfurt von Christian Bandurski (Oberhausen) durch die Partie geführt wird. Dr. Jochen Drees (Münster-Sarmsheim) pfeift die Montagspartie (Anstoß: 20.15 Uhr) mit Fortuna Düsseldorf – SpVgg Greuther Fürth.

10.11.2014 23:47 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de/BILD Kircher ohne Freistoßspray

468736819_1415660011.jpg

Beim Bundesliga-Spiel VfL Wolfsburg - Hamburger SV (2:0) verzichtete Schiedsricher Knut Kircher (45, Archivfoto) am Sonntag auf den Einsatz des Freistoßsprays. HSV-Direktor Profifußball Peter Knäbel nach der Partie zu Bild (Montagsausgabe): „Ich habe das Spray vermisst, gerade bei zwei Freistößen von Rafael van der Vaart aus vielversprechender Position.“ Wie Kircher der Zeitung sagte, wollte er „das Ganze über die Persönlichkeit lösen.“ Der Referee auf die Rage, ob er das Spray hätte einsetzen müssen: „Das hätte an der Situation nichts geändert.“

07.11.2014 13:25 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de 2. Liga: Dr. Kampka in Lautern

174097581_Kampka_1415363276.jpg

Der für Schornbach in Württemberg pfeifende Referee Dr. Robert Kampka (32, Foto) wird am Freitagabend (18.30 Uhr) die Zweitliga-Partie 1. FC Kaiserslautern – VfL Bochum leiten. Der FC St. Pauli empfängt am Samstag (13 Uhr) unter Schiedsrichter Benjamin Brand (Gerolzhofen) das Überraschungsteam vom 1. FC Heidenheim. Spitzenreiter FC 04 Ingolstadt trifft am Sonntag (13.30 Uhr) auf Union Berlin. Der Unparteiische ist Tobias Stieler (Hamburg).

05.11.2014 23:58 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de EL: Gladbach auf Zypern mit Gautier

Gautier

Der französische Referee Antony Gautier (36, Foto) wird am Donnerstag (19 Uhr) in Nikosia die Europa-League-Begegnung in der Gruppe A zwischen Apollon Limassol und Borussia Mönchengladbach leiten. Gautier gab sein Debüt in diesem Wettbewerb in der Saison 2012/2013. Schiedsrichter der Partie VfL Wolfsburg - FK Krasnodar (Guppe H) ist ab 21.05 Uhr der 40 Jahre alte Niederländer Pol van Boekel.

04.11.2014 23:36 Uhr | Quelle: WahreTabelle.de Schalke mit Tagliavento

480480331.Tagliavento_1415140903.jpg

Schiedsrichter Paolo Tagliavento (42, Foto) aus Italien wird am Mittwoch (20.45 Uhr) das Champions-League-Spiel des FC Schalke 04 bei Sporting Lissabon leiten. Tagliavento ist bereits seit 2007 auf internationaler Ebene als Referee aktiv. Die Partie FC Bayern München - AS Rom mit dem Unparteiischen Cüneyt Cakir (37, Türkei) gibt es ab 20 Uhr im Schiri-Ticker von WahreTabelle.de bei Twitter.