3:1 Hannover

Relevante Themen

 Strittige Szene
  90. Min.: 3:1 Hannover | von creative
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Aufstellung VfB - Korkut | von creative
  Prügelei | von satomi
  Schiedsrichter? | von Gnauchy
  Felipe | von creative
  Korkut entlassen - zu recht? | von Bogdan Rosentreter

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Stand der Vorlagengeber zum 3:1 beim Anspiel auf ihn im Abseits?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 1 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 0 x Veto

 3:1 Hannover  - #21


07.10.2018 14:52


Alsodoch
Alsodoch

Mainz 05-FanMainz 05-Fan


Mitglied seit: 23.08.2017

Aktivität:
Beiträge: 638

"Ein Spieler ist nicht im Abseits, wenn er sich "in seiner eigenen Spielfeldhälfte oder auf gleicher Höhe mit dem vorletzten Gegenspieler oder auf gleicher Höhe mit den beiden letzten Gegenspielern" befindet. Entscheidend sind dabei alle Körperteile, mit denen ein Tor erzielt werden kann. Ist die Hand und der Armin der verbotenen Zone, wird das also nicht geahndet. Selbst, wenn sich der Stürmer nur mit seiner Nasenspitze näher zur gegnerischen Torlinie als der Verteidiger befindet, ist es Abseits."

Ist Schulter nun Arm oder nicht.
http://www.goal.com/de/meldungen/was-ist-abseits-die-abseitsregel-im-fussball-in-der/khcins04nfwx1d50tpsq456o8



SC Rapide Wedding 1893 e.V.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 3:1 Hannover  - #22


07.10.2018 14:55


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7631



Finde das Bild dazu geeignet.
Blau ist die Schulter, alles darunter ist der Arm und strafbar.

Alternativ könnte man auch sagen, alles bis zum Trikot-Logo ist eher Schulter ; alles ab dem Logo Arm



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 3:1 Hannover  - #23


07.10.2018 16:44


nordic


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 30.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 560

@SCF-Dani

- richtig entschieden
Zitat von SCF-Dani


Finde das Bild dazu geeignet.
Blau ist die Schulter, alles darunter ist der Arm und strafbar.

Alternativ könnte man auch sagen, alles bis zum Trikot-Logo ist eher Schulter ; alles ab dem Logo Arm


Der aktuelle Regeltext benutzt den Rumpf zur Unterscheidung:

• er sich mit irgendeinem Teil des Kopfs, Rumpfs oder der Füße in der gegnerischen Hälfte (ohne die Mittellinie) befindet und
• er mit irgendeinem Teil des Kopfs, des Rumpfs oder der Füße der gegnerischen Torlinie näher ist als der Ball und der vorletzte Gegenspieler.


Ein Großteil der blau markierten Schultermuskel befindet sich schon am Arm und nicht mehr am Rumpf. Rumpf ist das, was über bleiben würde, wenn man den Arm aus dem Schultergelenk entfernen würde.

Danach würde ich bei dem Bild sagen, dass sein Oberkörper nicht im Abseits ist. Wenn man sich die Verzerrung des Balles auf dem Bild anguckt, kann man anhand des Bildmaterials nicht entscheiden, wo welches Körperteil exakt war, als der Fuß den Ball zum ersten Mal berührt hat. Das Rohmaterial dürfte eine bessere Qualität haben, womit es sich besser auflösen lassen dürfte. Mir ist das bisher gebotene Material jedenfalls zu unsicher, um auf falsche Entscheidung zu plädieren. Im Zweifel für den Angreifer sagt die Regel und Zweifel habe ich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 3:1 Hannover  - #24


07.10.2018 18:05


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5426

Schulter ist fußballregeltechnisch nicht Handspiel, somit ist eine Torerzielung mit der Schulter regulär (das wiederum ist aber irrelevant, weil man sogar mit dem Arm reguläre Tore erzielen kann, wie bekannt ist).
Wichtig ist, dass die Regel Hand und Arm vom Abseits ausnimmt, alles andere (inklusive Schulter) gehört dazu.
 



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 3:1 Hannover  - #25


07.10.2018 19:57


nordic


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 30.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 560

@Adlerherz

- richtig entschieden
Zitat von Adlerherz
Schulter ist fußballregeltechnisch nicht Handspiel, somit ist eine Torerzielung mit der Schulter regulär (das wiederum ist aber irrelevant, weil man sogar mit dem Arm reguläre Tore erzielen kann, wie bekannt ist).
Wichtig ist, dass die Regel Hand und Arm vom Abseits ausnimmt, alles andere (inklusive Schulter) gehört dazu.
 


Ja, die Schulter ist Teil des Rumpfes, aber die in der Grafk oben eingezeichneten blauen Schultermuskeln sind zum großen Teil nicht mehr Teil des Rumpfes, sondern Teil des Armes und zählen daher für Abeits nicht mit. Auf diesem Bild kann man besser erkennen, was zum Rumpf gehört und was zum Arm:

https://goo.gl/images/uc8WhZ

Der gesamte Oberarmknochen und die darauf befindlichen Muskeln sind nicht mehr Teil des Rumpfes. Daher endet der Rumpf deutlich früher als viele denken.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 3:1 Hannover  - #26


07.10.2018 20:12


Timotheus


Hannover 96-FanHannover 96-Fan


Mitglied seit: 07.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 13

- richtig entschieden
Die Schulter wurde meines Wissens immer im Fußball zur Hand dazu gerechnet, eben weil man aufgrund des Muskelaufbaus aktiv ins Spiel eingreifen kann.
So gesehen müsste es richtig entschieden sein.
​​​​​​.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 3:1 Hannover  - #27


08.10.2018 01:47


WitzigesForum


SpVgg Unterhaching-FanSpVgg Unterhaching-Fan


Mitglied seit: 28.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 188

 Geil finde ich auch die immer wieder mal aufkommende Begründung: "Ja der VAR hat ja nach eigener Aussage kalibrierte Linien und der DFB sagt die funktionieren perfekt. Dann muss es ja stimmen." 

Und es glaubt auch jemand hier, dass einer von denen was anderes behaupten würde, selbst wenn keine Linie stimmen würde?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 3:1 Hannover  - #28


08.10.2018 14:01


Tim


Hannover 96-FanHannover 96-Fan


Mitglied seit: 08.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1

Gibt es denn Bilder, auf denen man den ganzen Platz sieht?
Auf den hier geposteten Bildern ist nur ein kleiner Abschnitt zu sehen.
Eventuell hebt ein Spieler an anderer Stelle das Abseits auf?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 3:1 Hannover  - #29


08.10.2018 17:07


GladbacherFohlen
GladbacherFohlen

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan

GladbacherFohlen
Mitglied seit: 04.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 5643

@Tim

Zitat von Tim
Gibt es denn Bilder, auf denen man den ganzen Platz sieht?
Auf den hier geposteten Bildern ist nur ein kleiner Abschnitt zu sehen.
Eventuell hebt ein Spieler an anderer Stelle das Abseits auf?




Nein die beiden Stuttgarter in der Mitte heben das Abseits nicht auf



"Das ist der ganz normale Wahnsinn hier im Borussia-Park!" - 100,5-Kommentator Andreas Küppers nach Igor de Camargos Last-Minute-Tor in der Relegation 2011 gegen Bochum


 Melden
 Zitieren  Antworten


 3:1 Hannover  - #30


08.10.2018 19:53


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8822

Auf dem Bild in Beitrag #13 scheinen mir die Linien nicht exakt zu stimmen. Für meine Begriffe müssten die Linien oben etwas weiter links gezogen sein. Somit ist das für mich tendenziell gleiche Höhe, zumindest ist mir das Ganze nicht so klar, als dass ich das Spiel unterbrechen würde.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 3:1 Hannover  - #31


09.10.2018 11:13


rey200


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 14.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 172

Meiner Meinung nach höchstens Pixelabseits. Man sieht den Stuttgarter Fuß nicht mal richtig. Für mich ist die Gesamtentscheidung richtig.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

×

06.10.2018 15:30


30.
Wood
45.
Wood
50.
Gomez
90.
Bebou

Schiedsrichter

Sascha StegemannSascha Stegemann
Note
4,5
Hannover 96 2,4   4,1  VfB Stuttgart 5,9
Mike Pickel
Frederick Assmuth
Patrick Alt
Felix Zwayer
Lasse Koslowski

Statistik von Sascha Stegemann

Hannover 96 VfB Stuttgart Spiele
13  
  8

Siege (DFL)
7  
  4
Siege (WT)
5  
  4

Unentschieden (DFL)
4  
  0
Unentschieden (WT)
3  
  0

Niederlagen (DFL)
2  
  4
Niederlagen (WT)
5  
  4

Aufstellung

Esser
Anton
Felipe
Elez
Bebou
Schwegler 87.
Walace
Gelbe Karte Albornoz
Asano 14.
Füllkrug
Wood 77.
Zieler 
Beck 
Baumgartl 
46. Badstuber 
Pavard 
Sosa  Gelbe Karte
46. Castro 
Ascacíbar 
84. Gentner 
Gomez 
Didavi 
Bakalorz  77.
Fossum  87.
Haraguchi  14.
46. Thommy Gelbe Karte
46. González
84. Sarpei

Alle Daten zum Spiel

Hannover 96 VfB Stuttgart Schüsse auf das Tor
7  
  6

Torschüsse gesamt
11  
  9

Ecken
5  
  7

Abseits
3  
  1

Fouls
17  
  10

Ballbesitz
50%  
  50%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema