Abseits beim 4:3

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  52. Min.: Tor BVB? | von morningsun  VAR
  82. Min.: Abseits beim 4:3 | von d0g1am.
 Allgemeine Themen
  Tor Aberkennung korrekt ? | von Cenar96
  Markus Schmidt | von Ferrero
  Lars oder Sven? | von Smirri
  Spitzenspiel | von satomi

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Abseits beim 4:3  - #1


08.02.2020 20:14


d0g1am.


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 1215

Kopfball von Volland Richtung Seitenaus, Bailey kommt danach an den Ball. Stand Bailey beim Kopfball von Volland im Abseits?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
85,19 %

Veto:
14,81 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #2


08.02.2020 20:15


d0g1am.


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 1215

 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #3


08.02.2020 20:15


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 825

war da wirklich Volland dran? Er war im Kopfballzweikampf, ja, aber ich glaub da war ein Dortmunder Verteidiger zuletzt dran..



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #4


08.02.2020 20:15


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 433

- richtig entschieden
Volland berührt den Ball da gar nicht. Der Dortmunder köpft den Ball.

Edit: Hier stand vorher Blödsinn. Es ist doch das 4:3



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #5


08.02.2020 20:23


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 1105

Ich glaube Volland berührt den Ball nicht. Dadurch ist es dann kein abseits



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #6


08.02.2020 20:25


BigBoymann


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 338

Wenn er den nicht berührt ok, aber irritiert bin ich, es wurde nichtmal überprüft, ging ja schnell weiter. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #7


08.02.2020 20:26


Armageddon5


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 14.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 183

War auch verwirrt dass die Überprüfung scheinbar so schnell durch war. Wenn der Leverkusener den Ball nicht berührt hat ist alles in Ordnung. Ansonsten klares Abseits.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #8


08.02.2020 20:27


Vollblutborusse


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 18.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 100

Bin mir gerade nicht mehr über die aktuelle Version der Regel im Klaren:

Wird es denn durch den Kopfballstreifer des Dortmunders (der ja auch ne Art Verteidigungsaktion ist) überhaupt eine neue Spielsituation?
Meiner Meinung nach war Bailey(?) nämlich auch schon bei der Flanke von rechts im Abseits.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #9


08.02.2020 20:32


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 433

- richtig entschieden
Da der Dortmunder den Ball absichtlich spielt, ist's eine neue Spielsituation.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #10


08.02.2020 20:33


Ornox


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 118

@Vollblutborusse

- richtig entschieden
Zitat von Vollblutborusse
Bin mir gerade nicht mehr über die aktuelle Version der Regel im Klaren:

Wird es denn durch den Kopfballstreifer des Dortmunders (der ja auch ne Art Verteidigungsaktion ist) überhaupt eine neue Spielsituation?
Meiner Meinung nach war Bailey(?) nämlich auch schon bei der Flanke von rechts im Abseits.


Bei der Flanke vorher, war keiner im Abseits.
https://i.imgur.com/7U8u4zi.png



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #11


09.02.2020 00:28


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 1105

Das ist dem VAR durch die Finger gegangen. Es ging nach ca 1min 10Sec Torjubel weiter. Ob es eine Kontrolle der Szene gab war nicht zu erkennen.
Wenn Volland nicht am Ball war alles gut ansonsten Abseits



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #12


09.02.2020 01:32


Naynwehr
Naynwehr

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 15.09.2008

Aktivität:
Beiträge: 1732

- richtig entschieden
Es gab eine Perspektive, wo man recht deutlich sieht, dass nur der Verteidiger den Ball spielt und nicht Volland, denke deswegen ging das auch beim VAR sehr schnell. Ansonsten war es überall kein Abseits daher korrekter Treffer.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #13


09.02.2020 10:49


b1rdh0use


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 09.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 275

Vertue ich mich jetzt mit der Szene? Hab mir gerade auf dazn die Highlights nochmal angeguckt und auch speziell das 4:3, wo der Ball zurück in Höhe des 16ers aber vom Flügel aus Richtung 5er gespielt wird und dort ist klar erkennbar ist, dass Lars oder Sven bender (weiss nicht welcher von beiden es war)nicht mal annähernd im Abseits stand.
Somit regelulärer Treffer.

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #14


09.02.2020 12:12


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 4090

- richtig entschieden
Der Ball müsste vom Gegner gekommen sein. Daher irrelevant wo Bailey stand.



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #15


09.02.2020 14:17


kamikaze


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 262

kein VAR nötig da der ball ganz klaar vom verteidiger karm das ist nun wirklich 0 strittig



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #16


10.02.2020 14:34


SchniZZel


1. FC Heidenheim-Fan1. FC Heidenheim-Fan


Mitglied seit: 10.02.2020

Aktivität:
Beiträge: 3

@Harrygator

Zitat von Harrygator
Der Ball müsste vom Gegner gekommen sein. Daher irrelevant wo Bailey stand.


Ist es das wirklich? 
Ich kenne die Abseitsregel so, dass der Abwehrspieler einen gezielten Pass spielen muss, damit "der Ball vom Gegner" kommt.
Spielt der Abwehrspieler also keinen gezielten Ball, sondern fälscht unter Bedrängnis ab, handelt es sich sehr wohl um Abseits.
Gut möglich, dass diese Regel bei all den tausend Regeländerungen mal gekippt wurde, so kenne ich die Regel aber. 

Und dann war es definitv Abseits! 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #17


10.02.2020 14:44


shagyou


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 20.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 356

@SchniZZel

Zitat von schnizzel
Zitat von Harrygator
Der Ball müsste vom Gegner gekommen sein. Daher irrelevant wo Bailey stand.


Ist es das wirklich? 
Ich kenne die Abseitsregel so, dass der Abwehrspieler einen gezielten Pass spielen muss, damit "der Ball vom Gegner" kommt.
Spielt der Abwehrspieler also keinen gezielten Ball, sondern fälscht unter Bedrängnis ab, handelt es sich sehr wohl um Abseits.
Gut möglich, dass diese Regel bei all den tausend Regeländerungen mal gekippt wurde, so kenne ich die Regel aber. 

Und dann war es definitv Abseits! 

Aber mit "gezieltem Pass" ist ja nicht gemeint, dass der Pass so gezielt ist, dass er auch wirklich beim Mitspieler ankommt, sondern das er absichtlich den Ball spielen will und nicht nur abfälscht. Da er bewusst den Kopfball ansetzt und den Ball ohne vorheriges Abfälschen spielt, ist der "gezielte Pass" erfüllt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #18


11.02.2020 11:52


SchniZZel


1. FC Heidenheim-Fan1. FC Heidenheim-Fan


Mitglied seit: 10.02.2020

Aktivität:
Beiträge: 3

@shagyou

Zitat von shagyou
Zitat von schnizzel
Zitat von Harrygator
Der Ball müsste vom Gegner gekommen sein. Daher irrelevant wo Bailey stand.


Ist es das wirklich? 
Ich kenne die Abseitsregel so, dass der Abwehrspieler einen gezielten Pass spielen muss, damit "der Ball vom Gegner" kommt.
Spielt der Abwehrspieler also keinen gezielten Ball, sondern fälscht unter Bedrängnis ab, handelt es sich sehr wohl um Abseits.
Gut möglich, dass diese Regel bei all den tausend Regeländerungen mal gekippt wurde, so kenne ich die Regel aber. 

Und dann war es definitv Abseits! 

Aber mit "gezieltem Pass" ist ja nicht gemeint, dass der Pass so gezielt ist, dass er auch wirklich beim Mitspieler ankommt, sondern das er absichtlich den Ball spielen will und nicht nur abfälscht. Da er bewusst den Kopfball ansetzt und den Ball ohne vorheriges Abfälschen spielt, ist der "gezielte Pass" erfüllt.

Okay, das kann man so sehen. 
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits beim 4:3  - #19


12.02.2020 17:49


syntex00


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 30.01.2014

Aktivität:
Beiträge: 910

@SchniZZel

Zitat von schnizzel
Zitat von Harrygator
Der Ball müsste vom Gegner gekommen sein. Daher irrelevant wo Bailey stand.


Ist es das wirklich? 
Ich kenne die Abseitsregel so, dass der Abwehrspieler einen gezielten Pass spielen muss, damit "der Ball vom Gegner" kommt.
Spielt der Abwehrspieler also keinen gezielten Ball, sondern fälscht unter Bedrängnis ab, handelt es sich sehr wohl um Abseits.
Gut möglich, dass diese Regel bei all den tausend Regeländerungen mal gekippt wurde, so kenne ich die Regel aber. 

Und dann war es definitv Abseits! 

Regel hin oder her, oben wurde doch schon gesagt, dass bei der Flanke Niemand im Abseits war (konnte nicht prüfen ob das stimmt, aber nehme die Aussage mal so an...).
Also ist es gar nicht wichtig für den Verlauf, ob der Ball gezielt gespielt wurde oder nicht



 Melden
 Zitieren  Antworten


08.02.2020 18:30


20.
Volland
22.
Hummels
33.
Can
43.
Volland
64.
Guerreiro
81.
Bailey
82.
Bender

Schiedsrichter

Markus SchmidtMarkus Schmidt
Note
3,1
Bayer Leverkusen 1,9   2,8  Bor. Dortmund 4,4
Christof Günsch
Christian Bandurski
Florian Badstübner
Benjamin Brand
Thomas Stein

Statistik von Markus Schmidt

Bayer Leverkusen Bor. Dortmund Spiele
15  
  12

Siege (DFL)
7  
  9
Siege (WT)
8  
  8

Unentschieden (DFL)
4  
  2
Unentschieden (WT)
2  
  3

Niederlagen (DFL)
4  
  1
Niederlagen (WT)
5  
  1

Aufstellung

Hradecky
Tah
Bellarabi 46.
Havertz
Bender
Amiri 89.
Diaby 71.
Tapsoba
Gelbe Karte Bender
Sinkgraven
Gelbe Karte Volland
87. Can 
Sancho 
Zagadou 
86. Akanji 
Hakimi 
Håland 
Bürki 
Guerreiro  Gelbe Karte
Witsel 
46. Brandt 
Hummels 
Weiser  46.
Dragovic  89.
Bailey  71.
46. Reyna
87. Götze
86. Hazard

Alle Daten zum Spiel

Bayer Leverkusen Bor. Dortmund Schüsse auf das Tor
10  
  17

Torschüsse gesamt
8  
  12

Ecken
3  
  7

Abseits
4  
  3

Fouls
9  
  11

Ballbesitz
52%  
  48%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema