Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  14. Min.: Abseits vor dem 0:1? | von SCF-Dani
 Allgemeine Themen
  Der zu 0 Fluch von Neuer | von Stesspela Seminaisär
  Überraschung | von Harrygator
  Bayerntrikot | von Reval99
  Abseitsblind? | von Adam
  Kommentator ARD | von BernieB
  Glückwunsch Kiel | von waldi87
  Es hat sich angedeutet | von Ball
  Interview von Müller und Flick | von Daarin1980

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Abseits vor dem 0:1?  - #61


13.01.2021 23:44


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2555

@Benrush

Zitat von Benrush
Zitat von hockeyer
Tja wenn der haushohe Favorit durch ein irreguläres Tor gewinnt, kommt das schon mal vor. Ist ja auch traurig


Wehe jemand beschwert sich nochmal über den VAR. Denn wenns den nicht gibt ist das Gejammer groß.

Ganz ehrlich, wenn der Linienrichter das nicht sieht, können wir die auch ganz abschaffen und komplett elektronisch gehen. So ein Versagen spricht nicht für den VAR, sondern nur gegen den Linienrichter.



VAR muss weg!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits vor dem 0:1?  - #62


16.01.2021 17:29


Benrush


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.10.2014

Aktivität:
Beiträge: 629

@CM_Punk

- Veto
Zitat von CM_Punk
Zitat von Benrush
Zitat von hockeyer
Tja wenn der haushohe Favorit durch ein irreguläres Tor gewinnt, kommt das schon mal vor. Ist ja auch traurig


Wehe jemand beschwert sich nochmal über den VAR. Denn wenns den nicht gibt ist das Gejammer groß.

Ganz ehrlich, wenn der Linienrichter das nicht sieht, können wir die auch ganz abschaffen und komplett elektronisch gehen. So ein Versagen spricht nicht für den VAR, sondern nur gegen den Linienrichter.

Jetzt mal nicht die Tatsachen verdrehen. Die Szene ist das große Argument pro VAR und das es einem nicht in den Kram passt ändert daran nichts. Von mir aus auch ohne VAR, aber dann bitte auch ohne Gejammer wenn es Fehlentscheidungen gibt. Da das aber auch nicht möglich ist nehme ich persönlich lieber den VAR.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseits vor dem 0:1?  - #63


16.01.2021 17:33


Benrush


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.10.2014

Aktivität:
Beiträge: 629

@hockeyer

- Veto
Zitat von hockeyer
Zitat von Benrush
Zitat von hockeyer
Tja wenn der haushohe Favorit durch ein irreguläres Tor gewinnt, kommt das schon mal vor. Ist ja auch traurig


Wehe jemand beschwert sich nochmal über den VAR. Denn wenns den nicht gibt ist das Gejammer groß.

Bei Abseitsentscheidungen beschwert sich auch kaum einer über den VAR. Das siend eher andere Entscheidungen. Und am schlimmsten ist die Uneinheitlichkeit


Das ändert aber nichts an der Sinnhafttigkeit. 100% Fair wird es nie werden, aber trotzdem hat man mit dem VAR mächtiges Instrument um Fehlentscheidungen zu korrigieren und wenn man das nicht wertschätzen kann, dann tut es mir echt leid, aber das kann ich in keiner Weise nachvollziehen.
Zumal es offenbar auf der anderen Seite auch nicht möglich ist Fehlentscheidungen als Teil des Spiels zu sehen (siehe dieser Thread). Wenn das einfach als notwendiges übel akzeptiert worden wäre, dann wäre der VAR nie eingeführt worden, aber wenn bei jeder Fehlentscheidung schon Todesdrohungen gegen den Schiri kommen, gefühlt, musst man natürlich was machen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


13.01.2021 20:45

Schiedsrichter

Robert SchröderRobert Schröder
Jan Neitzel-Petersen
René Rohde
Christof Günsch

Statistik von Robert Schröder

Holstein Kiel Bayern München Spiele
3  
  2

Siege (DFL)
3  
  1
Siege (WT)
2  
  1

Unentschieden (DFL)
0  
  0
Unentschieden (WT)
1  
  1

Niederlagen (DFL)
0  
  1
Niederlagen (WT)
0  
  0

Aufstellung

keine Daten

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema