Abseitstor Freiburg

Relevante Themen

 Strittige Szene
  43. Min.: Abseitstor Freiburg | von satomi
 Allgemeine Themen
  Selbstzerstörung? | von satomi
  Dr. Dr. Brych?? | von shs86

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Nach mehrminütiger Unterbrechung und eigener Überprüfung entscheidet Schiedsrichter Dingert auf kein Tor wegen Abseits.Ist das die korrekte Entscheidung?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 11 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 4 x Veto

 Abseitstor Freiburg  - #1


19.12.2018 21:16


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 840

Nach mehrminütiger Unterbrechung und eigener Überprüfung entscheidet Schiedsrichter Dingert auf kein Tor wegen Abseits.
Ist das die korrekte Entscheidung?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
64,52 %

Veto:
35,48 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #2


19.12.2018 21:18


Rphill6


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 14.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 111

Ich denke es ging darum das vorher ein Spieler zum Ball gegangen ist der aus dem abseits kam und scheinbar entscheidend irritiert hat, der Kommentator bei Sky hat es jedenfalls nicht verstanden



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #3


19.12.2018 21:19


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1462

- richtig entschieden
Zwei Freiburger stehen klar erkennbar im Abseits und einer der beiden springt aktiv zum Ball.
Somit abseits und kein Tor 



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #4


19.12.2018 21:20


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 840

Um es vielleicht für die zu Erklären, die das Spiel / die Szene nicht gesehen haben:
Klassische "Freistoß aus dem Halbfeld" Situation. Zwei Freiburger sind bei der Flanke im Abseits, springen hoch, der Ball segelt jedoch über sie hinweg und ein Freiburger der nicht im Abseits stand (oder sogar der Hannover-Verteidiger mit dem hohen Bein?) trifft ins Tor.
Die Frage ist wie aktiv die beiden ursprünglich im Abseits stehenden Spieler sind.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #5


19.12.2018 21:20


Lukas


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 04.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 102

- Veto
Für mich ein reguläres Tor. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #6


19.12.2018 21:21


behnitzerjung


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 25.08.2018

Aktivität:
Beiträge: 61

- richtig entschieden
Der Torschütze stand ohne Frage nicht im Abseits. Aber in der Mitte des 16ers geht ein Freiburger der defenitiv im abseits stand zum Kopfball, kommt zwar nicht an den Ball aber scheint für mich der Grund für die Entscheidung zu sein. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #7


19.12.2018 21:22


Ornox


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 118

@Rphill6

Zitat von rphill6
Ich denke es ging darum das vorher ein Spieler zum Ball gegangen ist der aus dem abseits kam und scheinbar entscheidend irritiert hat, der Kommentator bei Sky hat es jedenfalls nicht verstanden


So würde ich es auch interpretieren, und deswegen sollte der Schiri es sich selber nochmal anschauen. Weil das dann eine subjektive Entscheidung ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #8


19.12.2018 21:22


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 840

Ich finde das eine sehr schwierige Entscheidung. Solche Situationen gibt es fast jedes Spiel, eine wirkliche Irritation oder geschweige denn Behinderung der Abwehr/des Torwarts ging meiner Meinung nach von den beiden Abseits-Freiburgern nicht aus.
Um für mich die Entscheidung zu treffen muss klar sein, ob solche Situationen grundsätzlich Abseits sind. Das fände ich sehr schade und änderungswürdig, aber vielleicht gibt das Regelwerk diese Auslegung ja auch gar nicht her.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #9


19.12.2018 21:24


Pacman


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.12.2018

Aktivität:
Beiträge: 4

- Veto
Zunächst einmal hallo zusammen,
für mich war es ein reguläres Tor Stenzels linker Arm ist im Abseits der zählt aber soweit ich weiß nicht. Daher eigentlich ein korrektes Tor. Außer, was ich nicht gesehen habe, ein Freiburger vorher noch am Ball war.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #10


19.12.2018 21:25


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 840

@Ornox

Zitat von Ornox
Zitat von rphill6
Ich denke es ging darum das vorher ein Spieler zum Ball gegangen ist der aus dem abseits kam und scheinbar entscheidend irritiert hat, der Kommentator bei Sky hat es jedenfalls nicht verstanden


So würde ich es auch interpretieren, und deswegen sollte der Schiri es sich selber nochmal anschauen. Weil das dann eine subjektive Entscheidung ist.


Dazu noch: ich fand es sehr schwierig und Fragwürdig, dass die Szene nur mit einer einzigen Kameraperspektive entschieden wurde. Insbesondere aus der Hintertor-perspektive hätte man mMn besser sehen können, ob die beiden passiven wirklich irritieren und deswegen Abseits gegeben werden kann.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #11


19.12.2018 21:25


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2255

der Torschütze selber war ziemlich sicher nicht im Abseits. Können die zwei Freiburger aus der Entfernung irgendwie den Torwart irritiert haben? Find ich nicht, Tendenz geht bei mir zu ner Fehlentscheidung.



Your opinion is yours, my opinion is mine- If you don't like what I'm saying: fine!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #12


19.12.2018 21:28


andinho09


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.10.2014

Aktivität:
Beiträge: 225

Für mich irritieren die im Abseits stehenden Spieler ebenfalls nicht. Für mich ein reguläres Tor. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #13


19.12.2018 21:29


DerBallIstRund


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 221

- Veto
Ich weiß auch nicht warum das aktives Abseits sein sollte. Sie sperren niemanden, stehem dem Torwart nicht im Weg und spielen den Ball nicht. 
Als eines der Beispiele in den Fifa-Regeln für nicht strafbares Abseit gibt es ja z.B. dass ein Spieler dem Ball hinterherrennt ohne ihn zu spielen. Warum soll es dann hier nicht in Ordnung sein?

Edit: Abseitsregelung



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #14


19.12.2018 21:31






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@bränntbarn

Zitat von bränntbarn
Können die zwei Freiburger aus der Entfernung irgendwie den Torwart irritiert haben? 


Muss gar nicht der Torwart gewesen sein, das Regelwerk meint hierzu:
Ein Spieler wird nur dann für seine Abseitsstellung bestraft, wenn er zum
Zeitpunkt, zu dem der Ball von einem Mitspieler gespielt oder berührt wird,
aktiv am Spiel teilnimmt, indem er

"eindeutig versucht, den Ball in seiner Nähe zu spielen, wenn diese Aktion
einen Gegner beeinflusst,"


Da bleibt jetzt natürlich die Frage in wie weit das zutrifft. Zum Kopfball hochsteigen und dabei versuchen den Ball zu erreichen, noch dazu mit Körperkontakt kann man so werten.
Für mich persönlich ein regulärer Treffer, aber scheinbar hat der Schiedsrichter das hier anders bewertet.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #15


19.12.2018 21:32


Ornox


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 118

Oder es ging vielleicht doch nur um den Torschützen, und ob er im Abseits war oder nicht. Und weil der VAR es nicht auflösen konnte, ob er im Abseits war oder nicht, blieb die Entscheidung vom Hauptschiri bestehen, welches Abseits war.

Auch hier wäre es besser, wenn man die Entscheidungen für die Fans klarer kommuniziert.

Auf jeden Fall schwer zu entscheiden, auch mit den Bildern. Deswegen finde ich gut, dass die Meinung vom Hauptschiri bestehen blieb.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #16


19.12.2018 21:35


Rphill6


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 14.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 111

Eins kann ich euch sagen, ein Spieler der vor einem Verteidiger zum Ball springt irritiert auf jedenfall, woher ich das weiß? Ich bin selber Verteidiger, klar, aus Kameraperspektive sieht man sowas nicht aber wenn ein 1.90m Mann vor dir stehend Richtung Ball springt muss man ja auch spekulieren das er dran kommt und verlängert alleine dadurch hat er schon ins Spiel geschehen eingegriffen, also durchaus richtig



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #17


19.12.2018 21:35


(VfB)Stuttgart


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.11.2017

Aktivität:
Beiträge: 31

hat jemand bilder? evtl war sein Fuß im Abseits?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #18


19.12.2018 21:37


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1410

ich vermute der Spieler stand mit der Schulter im Abseits. Das kann man allerdings nur mit der Veröffentlichung der Linien beweisen, das die grundsätzlich auf Milimeter funktionieren ist jedeoch bekannt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #19


19.12.2018 21:39


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8037

@SetOnFire

Zitat von SetOnFire
ich vermute der Spieler stand mit der Schulter im Abseits. Das kann man allerdings nur mit der Veröffentlichung der Linien beweisen, das die grundsätzlich auf Milimeter funktionieren ist jedeoch bekannt.

Dann hätte es kein Review auf dem Platz gegeben

Eben das zeigt eigentlich deutlich, dass der Torschütze nicht im Abseits stand



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Abseitstor Freiburg  - #20


19.12.2018 21:59


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1410

@SCF-Dani
Tendenziell korrekt, vielleicht wollte Dingert das aber selbst nochmal sehen. Gerade nachdem der Check lange gedauert hat.
Zum jetzigen Stand ist alles für mich eher Vermutung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Haberer geht aktiv zum Ball und zwingt den hinter ihm stehenden Verteidiger zu einer Abwehraktion. Für mich strafbares Abseits

-
Dreiundnicht
FC Augsburg-Fan

Haberer führt keinen Zweikampf. Er versucht eindeutig den Ball zu spielen ich sehe aber niemanden der dadurch beeinflusst würde. Der Verteidiger hinter ihm läuft jedenfalls normal durch.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Haberer geht zum Ball, auch wenn er ihn verfehlt, aktives Abseits.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Haberer, der im Zeitpunkt der Ausführung des Freistoßes im Abseits steht, geht anschließend in den Kopfball und hindert somit den 96er hinter ihm, den Ball sauber zu klären. somit greift der Freiburger aktiv ein und der Treffer wurde zu Recht nicht anerka

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Enge Szene, aber für mich ist es ein aktives Abseits und daher zählt der Treffer zu recht nicht.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Der Freiburger beeinflusst meiner Meinung nach seine(n) Gegenspieler

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Er versucht eindeutig, den Ball zu spielen, und irritiert dadurch andere Spieler. Das ist strafbares Abseits.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Für mich liegt hier kein strafbares Abseits vor.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Haberer steht im Abseits und wird in unmittelbarer Nähe zum Verteidiger aktiv, wodurch er dessen Verteidigungsmöglichkeiten erheblich einschränkt. Daher strafbares Abseits.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

In jedem Fall die korrekte Entscheidung, die Anweisungen sind auch hier recht klar. Der Verteidiger muss seine Abwehraktion auf Haberer ausrichten, der wird spätestens damit aktiv.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Für mich die richtige Entscheidung, da ein im Abseits stehender Spieler zum Kopfball hochsteigt und damit auf jeden Fall einen Einfluss auf die Wahrnehmung der Verteidiger und des Keepers nimmt.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Der im Abseits stehende Spieler steigt hoch zum Kopfball und greift damit für mich aktiv ein. In meinen Augen ist hier Abseits korrekt.

-
hrub
1. FC Nürnberg-Fan

Ich kann hier kein strafbares Abseits feststellen. Für mich ein regulärer Treffer.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Fpr mich ein reguläres Tor. In der Traube ist viel Gewusel, für mich aber nichts abseitswürdiges.

×

19.12.2018 20:30


3.
Waldschmidt
14.
Felipe

Schiedsrichter

Christian DingertChristian Dingert
Note
3,5
SC Freiburg 5,8   2,8  Hannover 96 3,8
Tobias Christ
Timo Gerach
Thomas Stein
Dr. Felix Brych
Michael Bacher

Statistik von Christian Dingert

SC Freiburg Hannover 96 Spiele
17  
  18

Siege (DFL)
2  
  3
Siege (WT)
2  
  3

Unentschieden (DFL)
7  
  7
Unentschieden (WT)
7  
  6

Niederlagen (DFL)
8  
  8
Niederlagen (WT)
8  
  9

Aufstellung

Schwolow
Gulde
Koch
Heintz
Stenzel 72.
Haberer
Frantz
Günter
Waldschmidt 88.
Petersen
Terrazzino 46.
Esser 
Sorg 
Anton 
Felipe  Gelbe Karte
Haraguchi 
Schwegler  Gelbe Karte
Walace 
Albornoz 
74. Muslija 
80. Weydandt 
90. Wood 
Gondorf  88.
Höler  46.
Niederlechner  72.
90. Bakalorz
74. Maina

Alle Daten zum Spiel

SC Freiburg Hannover 96 Schüsse auf das Tor
8  
  4

Torschüsse gesamt
13  
  16

Ecken
5  
  2

Abseits
2  
  0

Fouls
12  
  15

Ballbesitz
46%  
  54%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema