absichtliches handspiel?

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  1. Min.: absichtliches handspiel? | von stesspela seminaisär
 Allgemeine Themen
  Bellarabi | von Harrygator
  Das ist doch nicht wahr! | von stesspela seminaisär
  Verletzte | von DerMazze
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 absichtliches handspiel?  - #1


15.09.2018 15:34


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 2411

Thiago wird während der grätche an der Hand angeschoßen.  War das eine unatürliches hand Haltung?

Doch relevant wegen wiederholung^^
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
75 %

Veto:
25 %




Der Grund warum Schiedsrichter entscheidungen noch nicht von einer KI gefällt werden können, ist der, dass sämmtliche KI beim durchrechnen der Handspiel Regel einen total absturz erleiden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #2


15.09.2018 15:36


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7133

Arm über dem Kopf, dieses Jahr wohl zwingend ein Elfmeter trotz Abpraller vom eigenen Körper



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #3


15.09.2018 15:37


bergpass


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 26.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 207

Frage meinerseits

- richtig entschieden
Muss bei einer Wiederholung nicht wieder der gleiche Schütze antreten?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #4


15.09.2018 15:37


Sandy


SV Sandhausen-FanSV Sandhausen-Fan


Mitglied seit: 26.11.2017

Aktivität:
Beiträge: 370

- richtig entschieden
Sehr gut von Welz gemacht, sowohl den 11er zu geben als auch die Wiederholung!



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #5


15.09.2018 15:37


Nikonstrukter


VfL Bochum-FanVfL Bochum-Fan


Mitglied seit: 03.02.2018

Aktivität:
Beiträge: 157

- Veto
Ganz klar keine Absicht...erst gegens knie und dann gegen die hand 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #6


15.09.2018 15:37


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 3837

- richtig entschieden
Da oben hat der Arm bei ner Grätsche nix verloren. Korrekter Pfiff



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #7


15.09.2018 15:38


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 2411

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Arm über dem Kopf, dieses Jahr wohl zwingend ein Elfmeter. 


Sieht so aus. Glaub letzte Saisong, wurde sowas noch als unabsicht gewertet. Diese Saisong scheint die Handspiel regel wieder strenger gehandhabt zu werden. Ist ja bereits das 4 handspiel oder so diese Saisong, welche streng gewertet wurde.



Der Grund warum Schiedsrichter entscheidungen noch nicht von einer KI gefällt werden können, ist der, dass sämmtliche KI beim durchrechnen der Handspiel Regel einen total absturz erleiden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #8


15.09.2018 15:38


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 942

naja es war garantiert kein absichtliches Handspiel, aber ein Fahrlässiges! Wenn der Arm/Hand auf den Bauch liegt macht da keiner ein Fass auf, aber die Hand war 30cm vom Körper weg. Also Elfer
Und sehr gut das er ihn da auch wiederholen ließ, denn es waren tatsächlich nur Bayern spieler die reingelaufen sind. Und da Boateng beim Nachschuss extrem stört hatte das frühe reinlaufen auch ein vorteil für Bayern.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #9


15.09.2018 15:40


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 3837

@Sandy

- richtig entschieden
Zitat von Sandy
Sehr gut von Welz gemacht, sowohl den 11er zu geben als auch die Wiederholung!


Recht weit waren die Verteidiger ja noch nicht drin. Grundsätzlich richtig zu wiederholen, aber ob diese Konsequenz die Saison über erhalten bleibt wird sich zeigen.



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #10


15.09.2018 15:40


Antarex
Antarex

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 2983

Für mich korrekt.
Der Arm ist einfach zu weit weg vom Körper und dann auch noch sehr weit oben.

Den Grund der Wiederholung würde ich aber gern nochmal sehen.
Ich hatte den Eindruck, dass das gar nicht so viel war.



Wer reitet so spät durch Wind und Nacht?


 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #11


15.09.2018 15:40


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 942

@Stesspela Seminaisär

Zitat von stesspela seminaisär
Zitat von SCF-Dani
Arm über dem Kopf, dieses Jahr wohl zwingend ein Elfmeter. 


Sieht so aus. Glaub letzte Saisong, wurde sowas noch als unabsicht gewertet. Diese Saisong scheint die Handspiel regel wieder strenger gehandhabt zu werden. Ist ja bereits das 4 handspiel oder so diese Saisong, welche streng gewertet wurde.

Das problem hier ist eher die höhe der Hand. wenn die 5 cm über den Bauch ist gibt es zwar protest der Leverkusener, aber der würde dann vlt nicht zwingend gepfiffen.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #12


15.09.2018 15:40


Phoenix


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 04.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 587

@bergpass

- richtig entschieden
Zitat von bergpass
Muss bei einer Wiederholung nicht wieder der gleiche Schütze antreten?


Das gleiche habe ich mich auch gefragt. 

Der Pfiff an sich ist nach den aktuellen Regeln (wohl) richtig. Die Hand hat da definitiv nichts zu suchen. Wiederholung regeltechnisch vollkommen korrekt, wird halt aber so fast nie gepfiffen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #13


15.09.2018 15:42


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 942

@Harrygator

Zitat von Harrygator
Zitat von Sandy
Sehr gut von Welz gemacht, sowohl den 11er zu geben als auch die Wiederholung!


Recht weit waren die Verteidiger ja noch nicht drin. Grundsätzlich richtig zu wiederholen, aber ob diese Konsequenz die Saison über erhalten bleibt wird sich zeigen.

Boateng hatte dadurch ja auch die chance den Nachschuss zu stören. Und das ist dann halt zurückzupfeifen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #14


15.09.2018 15:44


Gimlin
Gimlin

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan

Gimlin
Mitglied seit: 12.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 2199

@Dream_liner

Zitat von Dream_liner
Zitat von Harrygator
Zitat von Sandy
Sehr gut von Welz gemacht, sowohl den 11er zu geben als auch die Wiederholung!


Recht weit waren die Verteidiger ja noch nicht drin. Grundsätzlich richtig zu wiederholen, aber ob diese Konsequenz die Saison über erhalten bleibt wird sich zeigen.

Boateng hatte dadurch ja auch die chance den Nachschuss zu stören. Und das ist dann halt zurückzupfeifen


Boateng war ja auch am Ball. Denke deswegen ist es auch zurückgepfiffen worden.



Berti Vogts : >> Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #15


15.09.2018 15:45


Yukon


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 20.12.2015

Aktivität:
Beiträge: 667

@Nikonstrukter

- richtig entschieden
Zitat von Nikonstrukter
Ganz klar keine Absicht...erst gegens knie und dann gegen die hand 


Das ist so scheißegal wo der Ball abprallt. Plattenhardt hat mal nen Elfer gegen sich bekommen, nachdem er nach einer Grätsche am Boden liegend gegen den angelegten Arm geschossen wurde.



No justice = no peace


 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #16


15.09.2018 15:46


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 6728

Es waren übrigens nicht nur Bayern Spieler im Strafraum. Auch ein Spieler von Leverkusen ist zu früh losgelaufen. Aber das ändert nix an der Wiederholung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #17


15.09.2018 15:47


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 942

@Yukon

Solche Szenen gibt es leider auch, aber hier ist es klar eine verbreiterung des Körpers mit einer nicht natürlichen Körperhaltung, Dies ist dann abzupfeifen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #18


15.09.2018 15:47


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1699

- richtig entschieden
Unnatürliche Armhaltung, daher wird eine gewisse Absicht unterstellt.
"Befindet sie sich nämlich in einer unnatürlichen Haltung, muss auch von Absicht ausgegangen werden. Das typische Beispiel hierfür sind Spieler in einer Mauer, die zum Schutz des Gesichtes einen Arm hoch halten. Springt der Ball nun gegen diesen Arm, so liegt zwar sicherlich keine aktive Bewegung zum Ball vor – der Arm hat jedoch dort oben nichts verloren, und deswegen handelt es sich um ein absichtliches Handspiel. Die Regel geht sogar soweit, dass ein Handspiel auch dann absichtlich erfolgt, wenn der Spieler den Kontakt zwischen Ball und Hand zwar vorhersehen kann, ihn aber nicht verhindert."
Korrekter Pfiff. Das Wiederholen entspricht ebenfalls den Regeln. Alles richtig gemacht.
 



Et kütt, wie et kütt!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #19


15.09.2018 15:49






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Natürlich hat er den Ball an die Hand bekommen und natürlich hat sie dort nichts verloren, ABER wurde uns nicht letzte Saison Woche für Woche gesagt, dass es eben KEIN absichtliches Handspiel ist, wenn der Ball vom eigenen Körper an die Hand springt?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 absichtliches handspiel?  - #20


15.09.2018 15:51






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@Yukon

Zitat von Yukon
Zitat von Nikonstrukter
Ganz klar keine Absicht...erst gegens knie und dann gegen die hand 


Das ist so scheißegal wo der Ball abprallt. Plattenhardt hat mal nen Elfer gegen sich bekommen, nachdem er nach einer Grätsche am Boden liegend gegen den angelegten Arm geschossen wurde.


Nein, es ist eben nicht egal. Hier gab es letzte Saison eine klare Handlungsanweisung des DFBs.



 Melden
 Zitieren  Antworten


15.09.2018 15:30


5.
Wendell
10.
Tolisso
19.
Robben
89.
Rodríguez

Schiedsrichter

Tobias WelzTobias Welz
Note
2,4
Bayern München 2,5   2,3  Bayer Leverkusen -
Rafael Foltyn
Dr. Martin Thomsen
Arno Blos
Felix Zwayer
Alexander Sather

Statistik von Tobias Welz

Bayern München Bayer Leverkusen Spiele
16  
  11

Siege (DFL)
13  
  4
Siege (WT)
13  
  6

Unentschieden (DFL)
1  
  3
Unentschieden (WT)
1  
  0

Niederlagen (DFL)
2  
  4
Niederlagen (WT)
2  
  5

Aufstellung

Neuer
Kimmich
Boateng
Süle
Rafinha 82.
Alcántara
Robben
Müller
Tolisso 42.
Gnabry 59.
Lewandowski
Hradecky 
Dragovic 
Bender 
Tah 
Jedvaj 
Kohr 
27. Bender 
Wendell  Gelbe Karte
83. Bailey 
73. Volland 
Havertz 
Alaba  82.
Javi Martinez  59.
Rodríguez  42.
27. Brandt
73. Bellarabi Rote Karte
83. Paulinho

Alle Daten zum Spiel

Bayern München Bayer Leverkusen Schüsse auf das Tor
6  
  1

Torschüsse gesamt
13  
  3

Ecken
9  
  1

Abseits
2  
  1

Fouls
5  
  12

Ballbesitz
73%  
  27%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema