Alles, was mit Bayern zu tun hat

 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #1


04.08.2018 20:26


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 7234

Das Stadion ist umgebaut.
Hier mal ein paar Impressionen.


Das ganze als Video



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #2


05.08.2018 00:06


Antarex
Antarex

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 3155

Gibt es von der FIFA, UEFA, DFB  oder wen auch immer die Vorgabe welche Farbe der Rasen haben muss?
Irgendwie passt er farblich nicht ins Stadion - meinem Empfinden nach



Abstimmung zum Thema VAR: https://www.wahretabelle.de/forum/der-videoschiri-beibehalten-oder-abschaffen-/34/171?page=1


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #3


28.08.2018 20:31


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 7234

Bastian Schweinsteiger Fussballgott!!!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #4


28.08.2018 20:47


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 3069

@Waldi87

Zitat von waldi87
Bastian Schweinsteiger Fussballgott!!!


warum eigentlich bereits ein Abschied Spiel? Der will doch noch 2 3 Jahre spielen.
Oder nimmt man die amerikanische Liga etwa nicht ernst ☺



Sollte sich irgendwann auch mal fürs kt bewerben;)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #5


28.08.2018 22:41


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8653

Absolute Gänsehautmomente
Geiles Spiel, geiles Tor, geile Stimmung und geile Erinnerungen an Basti

Ein Mann, der hochverdient den Titel Fußballgott trägt und in die Hall of Fame aufgenommen wurde, der das bayrische Verdienstkreuz erhalten hat und für den die Türen jederzeit offen stehen



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #6


29.08.2018 07:13


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 4372

Ich freue mich sehr für ihn, dass er gestern den Abschied bekommen hat, der seiner würdig ist. Der Abschied vom DFB fand ja leider vor recht mauer Kulisse statt.

Gestern hat alles gepasst. Stadion war voll und die Atmosphäre war auch gut. Ich denke, er konnte es genießen. Für mich wars jedenfalls sehr emotional. Schon als er zu "Paradise City" einlief kamen die ersten Tränchen hoch. Bei der Ehrenrunde brachen dann alle Dämme.

Solche Spieler, solche Typen, gibt es ganz ganz selten. Und das macht diesen Fußballer so toll. Servus Basti!



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #7


29.08.2018 11:33






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Hoeneß und die guten alten Zeiten

Hoeneß auf Kicker.de: "Man muss das eine oder andere ändern, aber das Allerwichtigste ist, dass die Mannschaft wieder mehr arbeitet und kämpft, sich nicht in ihr Schicksal ergibt, wie das in Russland war. Ein Spiel wie gegen Südkorea, wo wir gegen einen zweitklassigen Gegner über 90 Minuten fast keine Chance herausspielen, obwohl jeder wusste, dass es ums Sein oder Nichtsein geht, das ist ein Alarmzeichen und das hat nichts damit zu tun, zwölf Spieler auszutauschen."
Einfach mehr kämpfen, dann gibt es auch wieder mehr Torchanchen. 

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #8


29.08.2018 16:34


antikas


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.08.2008

Aktivität:
Beiträge: 21314

@sunfire1301

Zitat von sunfire1301
Hoeneß auf Kicker.de: "Man muss das eine oder andere ändern, aber das Allerwichtigste ist, dass die Mannschaft wieder mehr arbeitet und kämpft, sich nicht in ihr Schicksal ergibt, wie das in Russland war. Ein Spiel wie gegen Südkorea, wo wir gegen einen zweitklassigen Gegner über 90 Minuten fast keine Chance herausspielen, obwohl jeder wusste, dass es ums Sein oder Nichtsein geht, das ist ein Alarmzeichen und das hat nichts damit zu tun, zwölf Spieler auszutauschen."
Einfach mehr kämpfen, dann gibt es auch wieder mehr Torchanchen. 

 

Was stört dich an der Aussage?
Löw schlägt in die gleiche Kerbe:
"Wenn man ein Turnier gewinnen will, muss man brennen und einen Enthusiasmus entwickeln. Nach dem WM-Titel 2014 haben wir es nicht geschafft, ein neues Feuer zu entzünden. Dass alle mit Leidenschaft, Enthusiasmus, Kampf und Zweikampfstärke auf voller Flamme ins Turnier gehen. Wir hatten eine kleine Flamme, aber wir konnten das bei diesem Turnier so nicht abrufen. Es wäre meine Aufgabe gewesen, das zu fordern über Ansprache, Trainingsweise und Emotionalität. Das sind die wichtigsten Erkenntnisse für mich als Trainer. Wenn wir unsere Spielweise anpassen und das Feuer wieder bekommen, haben wir ein sehr gutes Fundament."

Bierhoff auch:
"Wir sind selbstgefällig aufgetreten und haben unseren Erfolg und auch die Unterstützung unserer Fans für zu selbstverständlich gehalten. Wir haben auch geglaubt, dass die Erfolgsgeschichte, die wir seit 14 Jahren schreiben, von selbst weitergeht. Da waren wir nachlässig“, gab der Manager der Nationalmannschaft ehrlich zu. „Uns hat die richtige Einstellung gefehlt.“



"Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an die Fakten hält, wird es schwierig."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #9


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #10


08.10.2018 11:36


Schwarzangler
Schwarzangler

Energie Cottbus-FanEnergie Cottbus-Fan

Schwarzangler
Mitglied seit: 26.11.2007

Aktivität:
Beiträge: 4159

Gerade im Inet gelesen...

Uli Hoeneß hat Bayern-Trainer Niko Kovac nach vier Pflichtspielen ohne Sieg den Rücken gestärkt.
"Ich werde Niko Kovac verteidigen bis aufs Blut", sagte der Präsident des Münchner Fußball-Bundesligisten dem Fachmagazin "Kicker".
"Bei uns herrscht die totale Ruhe", sagte Hoeneß trotz der sportlich enttäuschenden Situation. Er habe "nicht eine Sekunde daran gedacht", Kovac zu beschädigen, betonte der Präsident zu seinen vorherigen Aussagen, die Rotation sei Sache des Trainers, dieser müsse dafür auch den Kopf hinhalten.
Kein Kommentar



Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #11


08.10.2018 12:05


antikas


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.08.2008

Aktivität:
Beiträge: 21314

@Schwarzangler

Zitat von Schwarzangler
Uli Hoeneß hat Bayern-Trainer Niko Kovac nach vier Pflichtspielen ohne Sieg den Rücken gestärkt.
"Ich werde Niko Kovac verteidigen bis aufs Blut", sagte der Präsident des Münchner Fußball-Bundesligisten dem Fachmagazin "Kicker".
"Bei uns herrscht die totale Ruhe", sagte Hoeneß trotz der sportlich enttäuschenden Situation. Er habe "nicht eine Sekunde daran gedacht", Kovac zu beschädigen, betonte der Präsident zu seinen vorherigen Aussagen, die Rotation sei Sache des Trainers, dieser müsse dafür auch den Kopf hinhalten.
Kein Kommentar

Was stört dich daran?



"Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an die Fakten hält, wird es schwierig."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #12


08.10.2018 12:15


Schwarzangler
Schwarzangler

Energie Cottbus-FanEnergie Cottbus-Fan

Schwarzangler
Mitglied seit: 26.11.2007

Aktivität:
Beiträge: 4159

@antikas

Zitat von Antikas
Zitat von Schwarzangler
Uli Hoeneß hat Bayern-Trainer Niko Kovac nach vier Pflichtspielen ohne Sieg den Rücken gestärkt.
"Ich werde Niko Kovac verteidigen bis aufs Blut", sagte der Präsident des Münchner Fußball-Bundesligisten dem Fachmagazin "Kicker".
"Bei uns herrscht die totale Ruhe", sagte Hoeneß trotz der sportlich enttäuschenden Situation. Er habe "nicht eine Sekunde daran gedacht", Kovac zu beschädigen, betonte der Präsident zu seinen vorherigen Aussagen, die Rotation sei Sache des Trainers, dieser müsse dafür auch den Kopf hinhalten.
Kein Kommentar

Was stört dich daran?

Der Widerspruch an sich. Lies Dir die Aussage in Ruhe durch.



Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #13


08.10.2018 12:38


antikas


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.08.2008

Aktivität:
Beiträge: 21314

@Schwarzangler

Zitat von Schwarzangler
Zitat von Antikas
Zitat von Schwarzangler
Uli Hoeneß hat Bayern-Trainer Niko Kovac nach vier Pflichtspielen ohne Sieg den Rücken gestärkt.
"Ich werde Niko Kovac verteidigen bis aufs Blut", sagte der Präsident des Münchner Fußball-Bundesligisten dem Fachmagazin "Kicker".
"Bei uns herrscht die totale Ruhe", sagte Hoeneß trotz der sportlich enttäuschenden Situation. Er habe "nicht eine Sekunde daran gedacht", Kovac zu beschädigen, betonte der Präsident zu seinen vorherigen Aussagen, die Rotation sei Sache des Trainers, dieser müsse dafür auch den Kopf hinhalten.
Kein Kommentar

Was stört dich daran?

Der Widerspruch an sich. Lies Dir die Aussage in Ruhe durch.

Hab ich. 
Erkenne nur keinen Widerspruch. 
"Wir quatschen dem Trainer nicht rein, ist seine Verantwortung." muss man schon negativ auslegen wollen, um das als Kritik am Trainer zu werten.



"Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an die Fakten hält, wird es schwierig."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #14


08.10.2018 12:46


Schwarzangler
Schwarzangler

Energie Cottbus-FanEnergie Cottbus-Fan

Schwarzangler
Mitglied seit: 26.11.2007

Aktivität:
Beiträge: 4159

@antikas

Zitat von Antikas
Zitat von Schwarzangler
Zitat von Antikas
Zitat von Schwarzangler
Uli Hoeneß hat Bayern-Trainer Niko Kovac nach vier Pflichtspielen ohne Sieg den Rücken gestärkt.
"Ich werde Niko Kovac verteidigen bis aufs Blut", sagte der Präsident des Münchner Fußball-Bundesligisten dem Fachmagazin "Kicker".
"Bei uns herrscht die totale Ruhe", sagte Hoeneß trotz der sportlich enttäuschenden Situation. Er habe "nicht eine Sekunde daran gedacht", Kovac zu beschädigen, betonte der Präsident zu seinen vorherigen Aussagen, die Rotation sei Sache des Trainers, dieser müsse dafür auch den Kopf hinhalten.
Kein Kommentar

Was stört dich daran?

Der Widerspruch an sich. Lies Dir die Aussage in Ruhe durch.

Hab ich. 
Erkenne nur keinen Widerspruch. 
"Wir quatschen dem Trainer nicht rein, ist seine Verantwortung." muss man schon negativ auslegen wollen, um das als Kritik am Trainer zu werten.

... er muss den Kopf hinhalten. Mich stören eigentlich immer die Aussagen, wie: der Trainer hat unser vollstes Vertrauen u.ä. 14 Tage später ist dann meist Schluss mit lustig.
Ansonsten bin ich mal gespannt, wie die Entwicklung sein wird. Gut ist, dass Fußball in der 1.BL endlich wieder spannend wird.
Gruß



Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #15


08.10.2018 12:55


antikas


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.08.2008

Aktivität:
Beiträge: 21314

@Schwarzangler

Zitat von Schwarzangler
Zitat von Antikas
Zitat von Schwarzangler
Zitat von Antikas
Zitat von Schwarzangler
Uli Hoeneß hat Bayern-Trainer Niko Kovac nach vier Pflichtspielen ohne Sieg den Rücken gestärkt.
"Ich werde Niko Kovac verteidigen bis aufs Blut", sagte der Präsident des Münchner Fußball-Bundesligisten dem Fachmagazin "Kicker".
"Bei uns herrscht die totale Ruhe", sagte Hoeneß trotz der sportlich enttäuschenden Situation. Er habe "nicht eine Sekunde daran gedacht", Kovac zu beschädigen, betonte der Präsident zu seinen vorherigen Aussagen, die Rotation sei Sache des Trainers, dieser müsse dafür auch den Kopf hinhalten.
Kein Kommentar

Was stört dich daran?

Der Widerspruch an sich. Lies Dir die Aussage in Ruhe durch.

Hab ich. 
Erkenne nur keinen Widerspruch. 
"Wir quatschen dem Trainer nicht rein, ist seine Verantwortung." muss man schon negativ auslegen wollen, um das als Kritik am Trainer zu werten.

... er muss den Kopf hinhalten. Mich stören eigentlich immer die Aussagen, wie: der Trainer hat unser vollstes Vertrauen u.ä. 14 Tage später ist dann meist Schluss mit lustig.
Ansonsten bin ich mal gespannt, wie die Entwicklung sein wird. Gut ist, dass Fußball in der 1.BL endlich wieder spannend wird.
Gruß

Natürlich muss er den Kopf hinhalten.
Wer auch sonst?
Was widerspricht sich da denn jetzt?



"Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an die Fakten hält, wird es schwierig."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #16


18.10.2018 20:10


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 7234

Passiert morgen etwas interessantes bei Bayern?
11 Uhr ist die normale Spieltags PK mit Niko Kovac und im Anschluss gibt es eine zusätzliche PK mit Uli, Kalle und Brazzo.
Vom Zeitpunkt her glaube ich nicht an einen Trainwechsel.
Vielleicht ein Wechsel in der Führung? Brazzo?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #17


18.10.2018 20:12


antikas


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.08.2008

Aktivität:
Beiträge: 21314

@Waldi87

Zitat von waldi87
Passiert morgen etwas interessantes bei Bayern?
11 Uhr ist die normale Spieltags PK mit Niko Kovac und im Anschluss gibt es eine zusätzliche PK mit Uli, Kalle und Brazzo.
Vom Zeitpunkt her glaube ich nicht an einen Trainwechsel.
Vielleicht ein Wechsel in der Führung? Brazzo?

Würde auf BMW für AUDI tippen.



"Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an die Fakten hält, wird es schwierig."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #18


18.10.2018 20:16


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 7234

@antikas

Zitat von Antikas
Würde auf BMW für AUDI tippen.

Glaube ich auch nicht.
Dann wären Dreesen oder Jung statt Brazzo dabei.
Wenn er dabei ist, muss es etwas mit dem Spielbetrieb zu tun haben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #19


18.10.2018 20:25


antikas


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.08.2008

Aktivität:
Beiträge: 21314

@Waldi87

Zitat von waldi87
Zitat von Antikas
Würde auf BMW für AUDI tippen.

Glaube ich auch nicht.
Dann wären Dreesen oder Jung statt Brazzo dabei.
Wenn er dabei ist, muss es etwas mit dem Spielbetrieb zu tun haben.

Bin gespannt. 
Dann geht es vielleicht um seinen Kopf. 
Glaub ich aber irgendwie auch nicht. 



"Man kann mit Bayern München nur ordentlich als Feind umgehen, wenn man unsachlich bleibt. Sobald man sich an die Fakten hält, wird es schwierig."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Alles, was mit Bayern zu tun hat  - #20


18.10.2018 21:37


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 9424

@antikas

Zitat von Antikas
Zitat von waldi87
Passiert morgen etwas interessantes bei Bayern?
11 Uhr ist die normale Spieltags PK mit Niko Kovac und im Anschluss gibt es eine zusätzliche PK mit Uli, Kalle und Brazzo.
Vom Zeitpunkt her glaube ich nicht an einen Trainwechsel.
Vielleicht ein Wechsel in der Führung? Brazzo?

Würde auf BMW für AUDI tippen.

warum sollte der FC Bayern das machen?



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema