allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB

Relevante Themen

 Strittige Szene
  19. Min.: Rote Karte Davies? | von DaChrizzo
 Vorschläge der Community
  44. Min.: Abseits vor dem 0:1 für Bayern München? | von 0815Fehlentscheidungen  VAR
 Allgemeine Themen
  Foul an Lewa - Elfmeter | von LoXXe
  Osmers | von Jadon
  Phonzi geschwindigkeit rekord. | von Stesspela Seminaisär
  Glückwunsch zur Meisterschaft | von Toothroot
  Viel zu späte Rote Karte für Devise | von 0815Fehlentscheidungen
  allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB | von Spreeborusse
  Dittmann - Sky | von nerazzurri27

Neues Thema zum Spiel erstellen

 allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB  - #1


17.06.2020 16:36


Spreeborusse


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 26.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 10

Mich wundert es jede Saison, woher die Spieler vom FCB den unbedingten Willen zum Sieg haben ? Kann dies einmal ein FCB Fan erklären ? Bei anderen Mannschaften kann ich dies nicht in dem Ausmaß sehen. Bekommen die Speiler vom FCB nur Geld für einen Sieg ? Sicherlich nicht ? Oder wird vor jeder Halbzeit palettenweise Rote CaféBrause getrunken ? Es werden von einigen Spielern Doping-Proben genommen. Werden die negativen oder positiven Ergebnisse veröffentlicht ? 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB  - #2


17.06.2020 17:27


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4718

Ich hoffe du meinst deinen Beitrag ernst und möchtest wirklich darüber diskutieren. Die letzten Fragen ignoriere ich einfach weil sie nicht zu einer ernsthaften Diskussion führen.


Ich finde diesen Punkt auch sehr interessant und wichtig. Der großteil des Kaders ist seit Jahren zusammen und gewinnt seit 8 Jahren jedes Jahr den Meistertitel.

Ich glaube nicht das es nur an der individuellen Klasse der Bayern liegt. Unter Kovac hat man gemerkt das obwohl der Kader stark besetzt ist es nicht automatisch zum erfolgreichen spielen reicht. Wenn Bayern nur 95% Leistung abliefert dann reicht es nicht um so konstant zu gewinnen.

Daher ist die individuelle Klasse alleine nicht ausreichend sondern es muss auch die Motivation hochgehalten werden.
Wie kann das geschehen? Da macht es Bayern wie wahrscheinlich die meisten andere Vereine auch:
* regelmäßige Kaderanpassung (Zugänge/Abgänge), auch wenn es unlogisch erscheint (Hummels/Pavard)
* Wechsel auf dem Trainerstuhl
* Sehr motivierte Spieler (vor allem auf den Schlüsselpositionen: Kimmich, Lewy, Neuer)
* Konkurrenzkampf im eigenen Kader (diese Saison eher weniger)

Ich bin mir nicht sicher was an diesem Vorgehen anders ist als früher, aber ich glaube daran, dass diese Motivation ein wichtiger Faktor für diese Meisterserie ist.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB  - #3


18.06.2020 07:09


Spreeborusse


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 26.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 10

Danke für die gute und ausführliche Antwort ! Ja mir geht es um eine ernsthafte Diskussion ! Mein letzter Satz bezieht sich auf die teilweise recht agressive und fast brutale Art des Spiels einiger Spieler. So zB Kimmich : rennt in den WerderSpiler rein, oder beim Spiel gegen BMG kurz vor Ende geht Hernandez in den Gladber rein und kickt  ihn fast wie einen Ball um. Lewandowski ist fast schon Gentlemen auch wenn er "streng" werden kann. Und Müller ist in seinen Reaktionen, wenn es nicht klappt langsam peinlich - andere würden Karten sehen.

Aber ich habe hohen Respekt vor der Leistung des FCB - vielleicht gitb es doch einen Zaubertrank ...

Bitte mehr Antworten !



 Melden
 Zitieren  Antworten


 allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB  - #4


18.06.2020 11:35


webstoney


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 141

Ich hab Dir meine auf Spiegel Online schon geschrieben ;-)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB  - #5


18.06.2020 16:02


drake86tg


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 09.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 961

@Spreeborusse

Zitat von Spreeborusse
Danke für die gute und ausführliche Antwort ! Ja mir geht es um eine ernsthafte Diskussion ! Mein letzter Satz bezieht sich auf die teilweise recht agressive und fast brutale Art des Spiels einiger Spieler. So zB Kimmich : rennt in den WerderSpiler rein, oder beim Spiel gegen BMG kurz vor Ende geht Hernandez in den Gladber rein und kickt  ihn fast wie einen Ball um. Lewandowski ist fast schon Gentlemen auch wenn er "streng" werden kann. Und Müller ist in seinen Reaktionen, wenn es nicht klappt langsam peinlich - andere würden Karten sehen.

Aber ich habe hohen Respekt vor der Leistung des FCB - vielleicht gitb es doch einen Zaubertrank ...

Bitte mehr Antworten !


Also nach dem Beitrag von dir darf man das Interesse an einer sachlichen Diskussion dann doch schon arg bezweifeln....

Brutale Spielweise??
Und die belegst du dann mit der Aktion von Kimmich der seinen Gegenspieler zwar regelwiedrig aber mit angelegtem Arm aus dem Weg räumt in einem Spiel in dem der Gegner zwei mal mit dem Ellenbogen am Kopf eines Bayernspielers gewesen ist?

Oder mit einer Szene aus dem Gladbachspiel die du hier dann auch noch falsch beschreibst. Hernandez kickt den Gladbacher nicht wie einen Ball... er rutscht nach einem Torabschluss im Vollsprint in den Gladbacher rein weil er nicht mehr abbremsen kann und geht dabei sogar absichtlich zu Boden damit der Zusammenprall nicht noch heftiger wird (Oberkörper an Oberkörper oder schlimmstenfalls Kopf an Kopf). Und dann stimmt ja noch nicht mal der von dir beschrieben Zeitpunkt das war nicht kurz vor Ende des Spiels sondern noch weit in der ersten Halbzeit so um Minute 22 oder 23 rum.

Auch deine Andeutung in Richtung Doping im ersten Beitrag taugt nicht als Grundlage zum vernünftigen diskutieren gerade auch wegen der Wiederholung der Andeutung mit dem "harmlosen" Wort Zaubertrank.

Das was du hier betreibst ist nich der Versuch von sachlicher Diskussion sondern verstecktes Trollen/Provozieren unter dem Deckmantel angeblich sachlich diskutieren zu wollen.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB  - #6


18.06.2020 16:48


Feldverweis


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 29.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 561

Der übliche, aluhuttragende Troll....



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB  - #7


18.06.2020 18:39


Naynwehr
Naynwehr

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 15.09.2008

Aktivität:
Beiträge: 1958

Bei Bayern spielen fast durch weg Spieler mit einem gewissen Ego im positiven Sinne. Dass die Einzelspieler stark sind brauchen wir nicht zu diskutieren. Hat Bayern mal man Tief (und das gab es die letzten Jahre in der Hinrunde durchaus auch), werden sie direkt von den Medien angegriffen und ich hab dann immer das Gefühl einer jetzt erst Recht Stimmung. Bei den anderen Mannschaften die da mitspielen können (Dortmund, Leipzig) hab ich immer das Gefühl, dass sie am Anfang vollgas geben und dann das Tempo nicht aufrecht halten können. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB  - #8


19.06.2020 07:17


Spreeborusse


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 26.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 10

GÄHN ...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB  - #9


19.06.2020 07:23


Spreeborusse


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 26.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 10

Ich habe mir noch mal die Szene des Spiels FCB - BMG angesehen. Es gibt ein gutes Video hier zum Spiel. Frage ist Hernandez Rechtsfuß - dann kickt er den Gegner mit einer Art Schussbewegung aus meiner SIcht um. War bei der Aktion von Kimmich im Spiel gegen Werder der Ball nicht bereits im Toraus ?

Zur Anmerkung Troll ... DASS ist aber kein selbstbewusster Umgang mit Kritik. Habe ich nicht ehrfürchtig genug geschrieben ?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB  - #10


19.06.2020 07:33


Spreeborusse


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 26.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 10

@Feldverweis

Zitat von Feldverweis
Der übliche, aluhuttragende Troll....


... da sollte das GÄHN hin ...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB  - #11


19.06.2020 07:40


Spreeborusse


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 26.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 10

Die Grüne Stube von Werder swchreibt zum Foul von Kimmich :

89. Min: Kimmich geht gegen Moisander nur in den Mann und sieht die nächste Verwarnung.

Dass ist unnötig und "belegt" mein Beispiel - zumindest aus meiner Sicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB  - #12


19.06.2020 08:46


I bin I
I bin I

Bayern München-FanBayern München-Fan

I bin I
Mitglied seit: 16.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 1483

@Spreeborusse

Zitat von Spreeborusse
Die Grüne Stube von Werder swchreibt zum Foul von Kimmich :

89. Min: Kimmich geht gegen Moisander nur in den Mann und sieht die nächste Verwarnung.

Dass ist unnötig und "belegt" mein Beispiel - zumindest aus meiner Sicht.


Also würdest du sagen, dass jede Verwarnung das Resultat von "brutalem" Verhalten auf dem Platz ist und das typisch Bayern wäre?
Nun, dann habe ich eine eher schlechte Nachricht für dich:https://www.wahretabelle.de/statistik/antifairplay



"Im Sturm zu spielen ist mir noch viel zu weit hinten..." "Der Torhüter darf sich bei seiner Panade nun kein Schnitzel mehr erlauben."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB  - #13


19.06.2020 20:40


Spreeborusse


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 26.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 10

Habe mir das Spiel Bremen Bayern nochmal angesehen. Der Bremer spielt den Ball zu einem Kollegen und Kimmich erkennt, dass er den Ball nicht mehr erreichen kann, ändert dann seine Richtung und läuft in den Bremer rein. Nicht nett - aber dies ist mein Beispiel. Dass vorher ein Bremer Lewandowski rüde foult habe ich auch gesehen. Das Verhalten von Kimmich in der genannten Situation war nicht nur unnötig sondern aiuch für einen Meister unwürdig !! 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 allgemeine Themen : woher kommt der Sigeswille beim FCB  - #14


20.06.2020 11:04


Naynwehr
Naynwehr

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 15.09.2008

Aktivität:
Beiträge: 1958

@Spreeborusse
Deine Argumentation ist schon einwenig wirr, deswegen wundert mich die Aussage mit dem Aluhut auch nicht. Im ersten Post sprichst du im letzten Absatz von potentiellem Doping, das münzt du dann auf eine aggresive Spielweise um und diskutierst jetzt Szenen, obwohl es dir ursprünglich darum ging (siehe Titel) woher der Siegeswille beim FC Bayern kommt und nicht, was aus diesem Siegeswillen resultiert. 

Die Szene bei Bayern Gladbach war einfach unglücklich, weil er nicht drauf achtet wo ehr hin läuft nach dem Abschluss. Das hat man öfter, wenn die Spieler zum Jubel abdrehen aber dem Ball noch hinterhergucken. Das da dann nen Spieler steht ist halt dann Pech und ein Foul aber eben nicht überhart.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

16.06.2020 20:30

Schiedsrichter

Harm OsmersHarm Osmers
Note
5,4
Werder Bremen 5,3   5,2  Bayern München 5,8
Robert Kempter
Jan Seidel
Florian Heft
Christian Dingert
Mike Pickel

Statistik von Harm Osmers

Werder Bremen Bayern München Spiele
3  
  11

Siege (DFL)
1  
  7
Siege (WT)
0  
  7

Unentschieden (DFL)
0  
  2
Unentschieden (WT)
1  
  2

Niederlagen (DFL)
2  
  2
Niederlagen (WT)
2  
  2

Aufstellung

Osako
Pavlenka
Veljkovic 88.
Gebre Selassie
Bittencourt 62.
Vogt 46.
Gelbe Karte Eggestein
Rashica 62.
Moisander
Klaassen 84.
Friedl
Boateng 
Goretzka 
82. Gnabry 
Alaba 
Pavard 
Coman 
Lewandowski 
Neuer 
Davies  Gelb-Rote Karte
Kimmich  Gelbe Karte
Müller 
Gelbe Karte Langkamp  46.
Füllkrug  84.
Sargent  62.
Bartels  62.
Pizarro  88.
82. Hernández

Alle Daten zum Spiel

Werder Bremen Bayern München Schüsse auf das Tor
10  
  17

Torschüsse gesamt
6  
  12

Ecken
0  
  10

Abseits
1  
  5

Fouls
9  
  13

Ballbesitz
40%  
  60%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema