Strafbares Handspiel Havertz?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  55. Min.: Strafbares Handspiel Havertz? | von Delethor
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Gelbe Pavlenka? | von R2Kalle
  Doppelbestrafung | von Egil Skallagrimsson
  Benotung | von Fan-100%

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Angebliches Foul, verweigertes Tor für Bayer Leverkusen

Havertz erzielt das vermeintliche 1:2, Aytekin gibt das Tor wegen Handspiels aber nicht. War das Handspiel strafbar und das Tor korrekterweise nicht gegeben oder hätte es zählen müssen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 3 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 10 x Veto

 Strafbares Handspiel Havertz?  - #1


17.03.2019 14:48


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 222

- Veto
Havertz erzielt das vermeintliche 1:2, Aytekin gibt das Tor wegen Handspiels aber nicht. War das Handspiel strafbar und das Tor korrekterweise nicht gegeben oder hätte es zählen müssen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
76,32 %

Veto:
23,68 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #2


17.03.2019 14:49


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 222

- Veto
Havertz bekommt den Ball an die Hand, nachdem er von den eigenen Oberschenkeln abprallt. Für mich war das eine typische Bewegung, den Ball mit dem Unterkörper anzunehmen.

Für mich daher Fehlentscheidung.

Keine Ahnung, warum der Kommentator da die ganze Zeit von Vorteil spricht. Das hat bei der Beurteilung doch 0 Relevanz.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #3


17.03.2019 14:51


R2Kalle


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 21.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 36

- richtig entschieden
.... klares Handspiel. Warum sollte sowas nicht abgepfiffen werden? 
Er bekommt nur deswegen überhaupt den ball so vor seine Füßen und für mich war die Bewegung niemals Natürlich



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #4


17.03.2019 14:55


R2Kalle


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 21.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 36

@Delethor

- richtig entschieden
Zitat von Delethor
Havertz bekommt den Ball an die Hand, nachdem er von den eigenen Oberschenkeln abprallt. Für mich war das eine typische Bewegung, den Ball mit dem Unterkörper anzunehmen.

Für mich daher Fehlentscheidung.

Keine Ahnung, warum der Kommentator da die ganze Zeit von Vorteil spricht. Das hat bei der Beurteilung doch 0 Relevanz.


Mit den Unterkörper.. dennoch haben die Arme dort nichts zusuchen.. vorallem nicht in der Haltung



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #5


17.03.2019 14:56


Fan-100%


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 10.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 884

- Veto
- nicht zu hoch
- fussballtypische Armhaltung
- Ball prallt von andern Köprerteil ab (edit)

Sehe hier wenig Grund das Tor abzupfeifen, aber wenn man eben nicht weiter weiß, werden schon Regeln wie "Vorteil draus ziehen" (Kommentator) erfunden.
(Obwohl das, glaub ich, ab nächster Saison bei einer Torerziehlung so gelten soll. Eben dann absolut kein Spielraum mehr für den Angreifer. Nach jetztigen Regeln seh ich hier aber nix strafbares.)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #6


17.03.2019 14:56


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 222

- Veto
Komisch, die Bewegung seh ich jedes Wochenende 1:1 dutzende Male. Alle unnatürlich?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #7


17.03.2019 15:02


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 5426

Für mich nach erstem Eindruck kein strafbares Handspiel. Die Handbewegung ist normal, wenn man den Ball in den Unterleib bekommt, und der Ball prallt vorher von einem eigenen Körperteil ab.

Wenn man das Handspiel als strafbar sieht, ist Gelb aber zwingend, weil das Handspiel zur Torerzielung diente. Und wenn man damit Probleme hat, sollte man sich vielleicht hinterfragen, ob das wirklich strafbares Handspiel war.



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #8


17.03.2019 15:27


nordic


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 30.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 443

- richtig entschieden
Arm ist unter Spannung und der Ball springt genau da hin, wo er gebraucht wird. Das soll Zufall sein? Nein, Absicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #9


17.03.2019 15:30


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 834

- richtig entschieden
Hätte wahrscheinlich auch andersrum ein Thread eröffnet. Handspiel kannst du ja fast immer diskutieren, aber das ist ein klares Handspiel. Arme weitweg vom Körper und mit dem Arm genau zum Torschuss vorlegt. Klares Handspiel 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #10


17.03.2019 15:43


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 512

- Veto
Für mich ist das vergleichbar mit Kramer gegen Dortmund. Der Ball springt vom Körper an die Arme, eine Bewegung zum Ball kann ich nicht erkennen. Dass er einen Vorteil dadurch hat, ist unerheblich. MMn also ein reguläres Tor. Allerdings kann ich verstehen, dass man es evtl anders entscheiden kann, also gut, dass Köln ruhig bleibt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #11


17.03.2019 17:28


Werder1997


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 05.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 73

@Delethor

- richtig entschieden
Zitat von Delethor
Havertz erzielt das vermeintliche 1:2, Aytekin gibt das Tor wegen Handspiels aber nicht. War das Handspiel strafbar und das Tor korrekterweise nicht gegeben oder hätte es zählen müssen?

Klares Handspiel geht mit den Händen an den Ball und verschafft sich ein klares Vorteil!



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #12


17.03.2019 17:30


Tom9811


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 08.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 136

- richtig entschieden
Die Hand geht gerichtet zum Ball. Dass der Ball vom eigenen Körper kommt ist (wird sein) zwar ein wichtiges Indiz gegen Handspiel, aber schließt natürlich nicht automatisch alles aus.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #13


17.03.2019 18:16


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3743

Immerhin diese Diskussion sind wir nächstes Jahr los.
Da ist es als Handspiel mit Torfolge grundsätzlich abzupfeifen.




1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #14


17.03.2019 22:49


Kessel


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 20.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 28

- Veto
Ich finde es einfach nur lächerlich, dass sowas gepfiffen wird. Keine klare Absicht zu erkennen. Aber in Kürze wird's ja noch schlimmer mit der Handregel...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #15


18.03.2019 12:03


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 222

- Veto
@kt
Wird das hier noch strittig gestellt? Wenn nein, warum nicht? Immerhin hat sich schon ein KT-Mitglied dahingehend geäußert, dass es eine Fehlentscheidung sein könnte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #16


18.03.2019 15:20


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8411

@Delethor

Zitat von Delethor
@kt
Wird das hier noch strittig gestellt? Wenn nein, warum nicht? Immerhin hat sich schon ein KT-Mitglied dahingehend geäußert, dass es eine Fehlentscheidung sein könnte.

Gibt es Bilder von der Szene? Nach den Livebildern schlägt sich Havertz den Ball vor die Füße, sah da also ein aktives "mit der Hand zum Ball gehen". Ob der Ball vorher aber abgefälscht wurde, weiß ich nicht.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #17


18.03.2019 15:30


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 222

- Veto
Ich hab leider keine. Bei DAZN ist die Szene leider auch nicht dabei.

Der Ball kommt ja von oben/vorne und springt dann von den eigenen Oberschenkeln von unten gegen die Unterarme.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #18


18.03.2019 15:32


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8411

@Delethor

Zitat von Delethor
Ich hab leider keine. Bei DAZN ist die Szene leider auch nicht dabei.

Der Ball kommt ja von oben/vorne und springt dann von den eigenen Oberschenkeln von unten gegen die Unterarme.

So beschreibt es auch @Hagi01
Deshalb würde ich mir das gerne nochmal anschauen



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #19


18.03.2019 15:38


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 222

- Veto
Bin am Suchen, finde aber bis jetzt nur eine türkische Variante, auf der man nix erkennt, weil's Pixel groß wie Scheunentore hat...

Hab was: https://highlightsfootball.com/video/bayer-04-leverkusen-vs-werder-bremen-highlights-3/ ab ca. 5:50



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Strafbares Handspiel Havertz?  - #20


18.03.2019 16:27


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 700

- Veto
Ich kann hier keine gezielte Handbewegung in Richtung Ball und somit auch keine Absicht erkennen. Für mich ein regulärer Treffer.



Und ick weiß nicht wieso doch ick bin immer dabei-mein Herz schlägt blau-weiß und dit wird ewig so sein! Handspiel: Die Regeln sind für den Fußball und nicht der Fußball für die Regeln!


 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Der Ball springt mMn vom eigenen Körper an Havertz' Hand/Arm. Ich hätte das Tor nicht zurückgenommen

-
I bin I
Bayern München-Fan

Definitiv keine Absicht, mehr eine Verkettung unglücklicher Zufälle, entsprechend hätte ich es gegeben.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Die sehr unnatürliche Bewegung bei der Ballannahme spricht zwar für ein strafbares Handspiel, am Ende halte ich aber die Flugbahn nach dem Abprallen für nicht abschätzbar, somit dann auch kein strafbares Handspiel. ICh hätte das Tor gegeben.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Leider keine Bilder von der Szene gefunden.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Ich hätte es genau wie Aytekin gemacht. Bitte keine Tore die so klar mit der Hand aufgelegt oder erzielt werden. Das würde ich mir als SR niemals freiwillig antun.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Das hätte ich nicht abgepfiffen. Der Ball springt unerwartet vom eigenen Körper an den Arm, dessen Bewegung natürliche Folge des Zusammenzuckens von Havertz ist. Für mich keine Absicht im Regelsinne.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Ball prallt vom Körper ab. Ungewöhnliches aber keine absichtliches Handspiel.

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Sehr skurrile aber mMn auch unabsichtliche Armbewegung von Havertz. Für mich nicht strafbar.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Maximal unglücklich durch das Abprallen vom eigenen Körper. So wie Havertz die Arme ausstreckt und den Ball sich damit vorlegt, hätte ich aber wie Aytekin auf Handspiel entschieden.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Ein Glück ändert sich das nächstes Jahr, aber in diesem Jahr ist es kein strafbares Handspiel nach den Regeln.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Ich sehe keine Absicht von Havertz. Erst der Treffer am eigenen Unterleib und von dort prallt der Ball (unabsichtlich) an die Hand. Das Tor für mich regulär.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Der Ball fliegt in Richtung Havertz´ Weichteile. Dieser versucht den Volltreffer zu vermeiden, indem er den Hintern nach hinten zieht. Dadurch springt der Ball vom Oberschenkel an die sich bereits dort befindlichen Arme. Das ist imA keine Absicht.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Für mich fehlt beim Kontakt Hand/Ball die Absicht. Der Ball prallt an den Unterleib (aua) und von dort an die Hand, welche in vertretbarer fußballtypischer Haltung ist. Das Tor hätte ich gegeben.

×

17.03.2019 13:30


13.
Kruse
37.
Rashica
55.
Havertz
75.
Bailey
90.
Kruse

Schiedsrichter

Deniz AytekinDeniz Aytekin
Note
2,3
Bayer Leverkusen 4,5   2,5  Werder Bremen 2,1
Christian Dietz
Eduard Beitinger
Christian Leicher
Günter Perl
Patrick Alt

Statistik von Deniz Aytekin

Bayer Leverkusen Werder Bremen Spiele
30  
  21

Siege (DFL)
13  
  8
Siege (WT)
13  
  9

Unentschieden (DFL)
6  
  6
Unentschieden (WT)
9  
  6

Niederlagen (DFL)
11  
  7
Niederlagen (WT)
8  
  6

Aufstellung

Hradecky
Gelbe Karte Bender 84.
Gelbe Karte Tah
Gelbe Karte Dragovic
Gelbe Karte Wendell
Baumgartlinger
Aránguiz 46.
Brandt
Bellarabi 46.
Volland
Bailey
Pavlenka  Gelbe Karte
Gebre Selassie 
Friedl 
Moisander 
Augustinsson 
Sahin  Gelbe Karte
Eggestein 
84. Klaassen 
75. Eggestein 
65. Rashica 
Kruse 
Havertz  46.
Weiser  84.
Paulinho  46.
65. Harnik
75. Bartels
84. Langkamp

Alle Daten zum Spiel

Bayer Leverkusen Werder Bremen Schüsse auf das Tor
2  
  5

Torschüsse gesamt
7  
  8

Ecken
10  
  3

Abseits
1  
  1

Fouls
9  
  11

Ballbesitz
64%  
  36%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema