Aytekin Zweikampfbewertung

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Geht der Schwachsinn schon wieder los.... | von Bogdan Rosentreter
  Aytekin Zweikampfbewertung | von BMG1108
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Aytekin Zweikampfbewertung  - #1


15.09.2019 00:16


BMG1108


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 20.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 48

Zum glück war nix spielentscheidendes dabei aber was Aytekin da in 90 Minuten gepfiffen hat war schon frech. 90/10 Zweikämpfe pro Köln. Kramer und Elvedi fürs 1.Foul direkt gelb. Kölner müssen schon 100x foulen für ne Karte...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Aytekin Zweikampfbewertung  - #2


15.09.2019 00:53


FC International


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 26.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 144

Warscheinlich hatte er nach dem 10ten Gladbacher der sich gekrümmt hat als hätte der Punisher ihm die Beine weggeschoßen keine Lust mehr gehabt.

Am besten ja der eine in HZ, krümmt sich an der Seitenlinie, halbe Minute lang, dann merkt er das die Gladbacher wieder angreifen schon hüpft er auf wie ein junger Gott und rennt die Linie wieder runter.

Aber genau dieses faire Verhalten erwarte ich auch von der Elf vom Niederrhein, nicht umsonst kommen leute wie Marin daher...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Aytekin Zweikampfbewertung  - #3


15.09.2019 07:23


Cris77


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 21.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 259

@BMG1108

Zitat von BMG1108
Zum glück war nix spielentscheidendes dabei aber was Aytekin da in 90 Minuten gepfiffen hat war schon frech. 90/10 Zweikämpfe pro Köln. Kramer und Elvedi fürs 1.Foul direkt gelb. Kölner müssen schon 100x foulen für ne Karte...


Es ist von Kramer zu dem Zeitpunkt das min vierte oder fuenfte Foul gewesen. Jedes einzelne mag nichts wildes gewesen sein, aber halt die bekannte Summe,..... Ferner das hier ab dem Tor auf Zeit gespielt wurde und es dafuer keine Gelbe gegeben hat, war schon gluecklich (ja, es machen alle und ja, ich mag es auch nicht, wenn mein Team das macht, daher bin ich auch weiterhin fuer etwas wie Nettospielzeit) 
Das Ergebnis (an Toren) geht schon in Ordnung, aber der Kommentar hier und auch das Thema Fairplay darf gerne auch ohne Brille gesehen werden, dann sieht es etwas anders aus. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Aytekin Zweikampfbewertung  - #4


15.09.2019 07:53


Okudera


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 489

@BMG1108

Zitat von BMG1108
Zum glück war nix spielentscheidendes dabei aber was Aytekin da in 90 Minuten gepfiffen hat war schon frech. 90/10 Zweikämpfe pro Köln. Kramer und Elvedi fürs 1.Foul direkt gelb. Kölner müssen schon 100x foulen für ne Karte...


Ich habe mir abgewöhnt - wegen Befangenheit- die grundsätzliche Zweikampfbewertung von Schiedsrichtern bei Spielen der eigenen Mannschaft zu bewerten.
Natürlich sehe ich gestern eine deutliche Bevorzugung der Gladbacher, die beim kleinsten Anlass fielen wie vom Blitz getroffen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Aytekin Zweikampfbewertung  - #5


15.09.2019 09:47


Zitruspflanze


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 30.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 578

Die gelben Karten gegen Kramer und Elvedi waren völlig richtig, von daher verstehe ich die Kritik hier nicht ganz. Auch die Zweikampfbewertung war im Großen und Ganzen okay, ja es gab ein paar leichtere Fehler aber die gibt es immer.

Einziger Fehler der mich wirklich gestört hat, war die Entscheidung bei Embolos Treffer vorher abzupfeifen. Egal ob das jetzt hauchdünn Abseits war oder nicht, bei solchen knappen Sachen muss man zwingend warten und dem VAR die Möglichkeit geben ggf einzugreifen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Aytekin Zweikampfbewertung  - #6


15.09.2019 09:53


BMG1108


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 20.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 48

Ihr habt wohl alle ein anderes Spiel gesehen. Naja DERBYSIEGER!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Aytekin Zweikampfbewertung  - #7


15.09.2019 12:28


ArchieGreen


Preußen Münster-FanPreußen Münster-Fan


Mitglied seit: 05.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 319

@Cris77

Zitat von cris77
Zitat von BMG1108
Zum glück war nix spielentscheidendes dabei aber was Aytekin da in 90 Minuten gepfiffen hat war schon frech. 90/10 Zweikämpfe pro Köln. Kramer und Elvedi fürs 1.Foul direkt gelb. Kölner müssen schon 100x foulen für ne Karte...


Es ist von Kramer zu dem Zeitpunkt das min vierte oder fuenfte Foul gewesen. Jedes einzelne mag nichts wildes gewesen sein, aber halt die bekannte Summe,..... Ferner das hier ab dem Tor auf Zeit gespielt wurde und es dafuer keine Gelbe gegeben hat, war schon gluecklich (ja, es machen alle und ja, ich mag es auch nicht, wenn mein Team das macht, daher bin ich auch weiterhin fuer etwas wie Nettospielzeit) 
Das Ergebnis (an Toren) geht schon in Ordnung, aber der Kommentar hier und auch das Thema Fairplay darf gerne auch ohne Brille gesehen werden, dann sieht es etwas anders aus. 


Es war exakt das dritte Foul, dennoch kann man die geben. Im Gegenzug müssten Drexler und Bornauw dann auch Gelb sehen. Die Gladbacher als unfair darzustellen fällt natürlich bei der Faktenlage schwer. Sind amtierender Fair Play Meister.
Das Ding von Bensebaini war natürlich unsportlich. Allerdings typisch Gladbach wohl eher auch nicht, da dass sein erstes Pflichtspiel war.



VAR abschaffen - sofort!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Aytekin Zweikampfbewertung  - #8


15.09.2019 12:42


Cris77


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 21.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 259

@ArchieGreen

Zitat von ArchieGreen
Zitat von cris77
Zitat von BMG1108
Zum glück war nix spielentscheidendes dabei aber was Aytekin da in 90 Minuten gepfiffen hat war schon frech. 90/10 Zweikämpfe pro Köln. Kramer und Elvedi fürs 1.Foul direkt gelb. Kölner müssen schon 100x foulen für ne Karte...


Es ist von Kramer zu dem Zeitpunkt das min vierte oder fuenfte Foul gewesen. Jedes einzelne mag nichts wildes gewesen sein, aber halt die bekannte Summe,..... Ferner das hier ab dem Tor auf Zeit gespielt wurde und es dafuer keine Gelbe gegeben hat, war schon gluecklich (ja, es machen alle und ja, ich mag es auch nicht, wenn mein Team das macht, daher bin ich auch weiterhin fuer etwas wie Nettospielzeit) 
Das Ergebnis (an Toren) geht schon in Ordnung, aber der Kommentar hier und auch das Thema Fairplay darf gerne auch ohne Brille gesehen werden, dann sieht es etwas anders aus. 


Es war exakt das dritte Foul, dennoch kann man die geben. Im Gegenzug müssten Drexler und Bornauw dann auch Gelb sehen. Die Gladbacher als unfair darzustellen fällt natürlich bei der Faktenlage schwer. Sind amtierender Fair Play Meister.
Das Ding von Bensebaini war natürlich unsportlich. Allerdings typisch Gladbach wohl eher auch nicht, da dass sein erstes Pflichtspiel war.


Ich habe das doch gar nicht auf gladbabch bezogen sondern auf den angeblich modernen Fussball. Das Fallen, wo man nicht fallen muss, das Spielen auf Zeit und diese  anderernde Beschweren. Ich finde das schon sehr fragwuerdig und das wird aus meiner Sicht immer schlimmer und das in jeder einzelnen Mannschaft. 

Wir haben verdient verloren und neben den Dingen im Feld ist es fuer mich deutlich wie gross der Unterschied anhand vom Torwart. Es geht dabei nicht mal um das Tore verhindern, nur schau Dir an, bei Sommer kommt gefuehlt jeder Abschlag beim eigenen Mann an und bei Horn gefuehlt kein einziger. 

Die Entwicklung zur gelben Karte bei Kramer war die gleiche wie kurz zuvor bei Hector. Beide haben sich dahin gearbeitet. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Aytekin Zweikampfbewertung  - #9


15.09.2019 13:11


Funkemariesche


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 18.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 393

@BMG1108

Zitat von BMG1108
Zum glück war nix spielentscheidendes dabei aber was Aytekin da in 90 Minuten gepfiffen hat war schon frech. 90/10 Zweikämpfe pro Köln. Kramer und Elvedi fürs 1.Foul direkt gelb. Kölner müssen schon 100x foulen für ne Karte...

Ein schönes Beispiel dafür, wie das Fan-Sein die Wahrnehmung lenkt.   
Aus dem Kicker-Ticker zu Kramer:
26'
Gelbe Karte
Kramer
Bei Kramer war es schon das vierte Foul, er bekommt den Karton gezeigt.

Zu Elvedi:
85'
Gelbe Karte
Elvedi
Für ein taktisches Foul an Cordoba.

Eine Karte für ein taktisches Foul hat nun mal nichts mit einer Häufung von Fouls zu tun. Hector hat da gelb gesehen, obwohl er eher in seinen Gegenspieler gestolpert ist:
20'
Gelbe Karte
Hector
Hector tritt Plea in die Hacken. Sah unabsichtlich aus, ist aber trotzdem Gelb.


 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Aytekin Zweikampfbewertung  - #10


15.09.2019 13:28


Okudera


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 489

@ArchieGreen

Zitat von ArchieGreen
Zitat von cris77
Zitat von BMG1108
Zum glück war nix spielentscheidendes dabei aber was Aytekin da in 90 Minuten gepfiffen hat war schon frech. 90/10 Zweikämpfe pro Köln. Kramer und Elvedi fürs 1.Foul direkt gelb. Kölner müssen schon 100x foulen für ne Karte...


Es ist von Kramer zu dem Zeitpunkt das min vierte oder fuenfte Foul gewesen. Jedes einzelne mag nichts wildes gewesen sein, aber halt die bekannte Summe,..... Ferner das hier ab dem Tor auf Zeit gespielt wurde und es dafuer keine Gelbe gegeben hat, war schon gluecklich (ja, es machen alle und ja, ich mag es auch nicht, wenn mein Team das macht, daher bin ich auch weiterhin fuer etwas wie Nettospielzeit) 
Das Ergebnis (an Toren) geht schon in Ordnung, aber der Kommentar hier und auch das Thema Fairplay darf gerne auch ohne Brille gesehen werden, dann sieht es etwas anders aus. 


Es war exakt das dritte Foul, dennoch kann man die geben. Im Gegenzug müssten Drexler und Bornauw dann auch Gelb sehen. Die Gladbacher als unfair darzustellen fällt natürlich bei der Faktenlage schwer. Sind amtierender Fair Play Meister.
Das Ding von Bensebaini war natürlich unsportlich. Allerdings typisch Gladbach wohl eher auch nicht, da dass sein erstes Pflichtspiel war.


Nun ja.

Bei der FairPlay- Wertung spielen u.a. begangene Fouls eine Rolle. Hier geht es um etwas anderes.

Es mag üblich sein, in dieser Qualität habe ich aber solche Schauspielerei selten gesehen.
Nach kleinster Berührung wird sich auf dem Boden gewälzt (wohl üblich). Dazu wird aber mit der flachen Hand panisch auf den Boden geschlagen und damit eine schwerste Verletzung signalisiert. Vorher noch nicht so gesehen.
Hierauf bezog sich der Vorwurf der Unfairness



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Aytekin Zweikampfbewertung  - #11


15.09.2019 13:41


Cris77


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 21.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 259

@Funkemariesche

Zitat von Funkemariesche
Zitat von BMG1108
Zum glück war nix spielentscheidendes dabei aber was Aytekin da in 90 Minuten gepfiffen hat war schon frech. 90/10 Zweikämpfe pro Köln. Kramer und Elvedi fürs 1.Foul direkt gelb. Kölner müssen schon 100x foulen für ne Karte...

Ein schönes Beispiel dafür, wie das Fan-Sein die Wahrnehmung lenkt.   
Aus dem Kicker-Ticker zu Kramer:
26'
Gelbe Karte
Kramer
Bei Kramer war es schon das vierte Foul, er bekommt den Karton gezeigt.

Zu Elvedi:
85'
Gelbe Karte
Elvedi
Für ein taktisches Foul an Cordoba.

Eine Karte für ein taktisches Foul hat nun mal nichts mit einer Häufung von Fouls zu tun. Hector hat da gelb gesehen, obwohl er eher in seinen Gegenspieler gestolpert ist:
20'
Gelbe Karte
Hector
Hector tritt Plea in die Hacken. Sah unabsichtlich aus, ist aber trotzdem Gelb.


 


Danke
Dann hat mich meine Wahrnehmung mit der Anzahl der Fouls offensichlich nicht ganz haengen lassen  
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Aytekin Zweikampfbewertung  - #12


15.09.2019 15:33


haifischflossensuppe


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1126

Ich konnte aus beruflichen Gründen leider nur die zweite Hälfte sehen.
Bei Aytekin, den ich mittlerweile für einen der Besten halte, war überhaupt keine
Linie zu sehen. Gute, ruhige Ansprache zwar, wie man es kennt,
aber völlig konfuse Zweikampfbeurteilung - ohne irgendjemanden zu bevorteilen.
Note: 4
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Aytekin Zweikampfbewertung  - #13


16.09.2019 12:11


Exilbock_13
Exilbock_13

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 03.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 23

Ungeachtet dessen, das ich Aytekin für einen der besseren Schiris in der Liga halte, hatte er es doch am Samstag eigentlich reichlich leicht, oder sehe ich das falsch?
Bei einem Derby kann es, und das habe ich in der Vergangenheit oft genug selbst live miterleben dürfen, auch ganz anders zur Sache gehen.

Nicht das ich brutales oder unsportliches Verhalten begrüßen würde, ganz im Gegenteil, aber jetzt mal im Ernst, das ganze wirkte doch, von beiden Seiten, mehr wie Deeskalationsfussball auf dem Trainingsplatz als ein heiß umkämpftes Derby.

Alles in allem fand ich die Schiri-Leistung schon ok, auch wenn ich mich natürlich wie die meisten nicht von einer gewissen Befangenheit freisprechen werde... und mich dementsprechend die (vermeintlichen und/oder offensichtlichen) Schauspielereien massive genervt haben.
Aber anderesherum machen unsere ja wenn überhaupt nicht erheblich viel weniger, also geschenkt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

14.09.2019 15:30

Schiedsrichter

Deniz AytekinDeniz Aytekin
Note
3,3
1. FC Köln 3,6   2,7  Bor. M'Gladbach 4,4
Christian Dietz
Eduard Beitinger
Dr. Matthias Jöllenbeck
Robert Hartmann
Michael Emmer

Statistik von Deniz Aytekin

1. FC Köln Bor. M'Gladbach Spiele
18  
  24

Siege (DFL)
6  
  12
Siege (WT)
6  
  9

Unentschieden (DFL)
4  
  4
Unentschieden (WT)
5  
  6

Niederlagen (DFL)
8  
  8
Niederlagen (WT)
7  
  9

Aufstellung

Horn
Ehizibue
Bornauw
Czichos
Gelbe Karte Hector
Schaub 74.
Skhiri
Verstraete 86.
Drexler
Modeste 74.
Córdoba
Sommer 
Lainer 
Ginter 
Elvedi  Gelbe Karte
Bensebaini 
Zakaria 
83. Kramer  Gelbe Karte
Embolo 
Neuhaus 
78. Thuram 
87. Pléa 
Terodde  74.
Kainz  86.
Gelbe Karte Risse  74.
83. Strobl
78. Bénes
87. Herrmann

Alle Daten zum Spiel

1. FC Köln Bor. M'Gladbach Schüsse auf das Tor
6  
  4

Torschüsse gesamt
10  
  11

Ecken
4  
  7

Abseits
1  
  4

Fouls
23  
  21

Ballbesitz
51%  
  49%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema