Becker, Rot statt Gelb.

Relevante Themen

 Strittige Szene
  90. Min.: Becker, Rot statt Gelb. | von nick_user
 Vorschläge der Community
  61. Min.: Abstoß statt Elfmeter? | von SGE-Bub  VAR
 Allgemeine Themen
  Stegemann | von SGE-Bub

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

In der Nachspielzeit, direkt nach einem Einwurf stößt Becker Chandler (der den Einwurf ausgeführt hat) von Hinten einfach um.Der Einwurf war grade ausgeführt, und Becker kommt zurück.Stegemann entscheidet auf Gelb, wäre Rot hier die richtige Entscheidung gewesen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 10 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 2 x Veto

 Becker, Rot statt Gelb.  - #1


28.11.2021 17:45


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 2822

- Veto
In der Nachspielzeit, direkt nach einem Einwurf stößt Becker Chandler (der den Einwurf ausgeführt hat) von Hinten einfach um.
Der Einwurf war grade ausgeführt, und Becker kommt zurück.
Stegemann entscheidet auf Gelb, wäre Rot hier die richtige Entscheidung gewesen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
54,55 %

Veto:
45,45 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #2


28.11.2021 17:47


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 2822

- Veto
Für mich ist das Rot.
Es gibt absolut keinen Spiel. oder gar Ballbezug, Chandler hat keine Chance zu reagieren, das ist für mich übermäßg hart und grob unsportlich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #3


28.11.2021 17:48


Kundran


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 238

War ein ganz leichter Stoß, da genügt Gelb. Aber natürlich eine sau dumme Aktion



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #4


28.11.2021 17:48


Jugtu


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 12.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 173

- richtig entschieden
Finde nicht, dass sowas eine rote Karte sein sollte. Komplett gestörte Aktion zwar, aber gelb ist für diesen Schubser ausreichend.
Ein perfektes Beispiel dafür, dass Zeitstrafen eingeführt werden sollten.

Ich würde mir das fürs Rückspiel merken und dann tuts irgendwann mit Ball mal richtig weh.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #5


28.11.2021 17:50


LoopingLui


1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 29.05.2019

Aktivität:
Beiträge: 29

Richtige Scheissaktion

- richtig entschieden
Absolut unnötig und dumm. Aber Karma hat es am Ende ja gleich bestraft.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #6


28.11.2021 17:52


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 2822

@Kundran

- Veto
Zitat von Kundran
War ein ganz leichter Stoß, da genügt Gelb. Aber natürlich eine sau dumme Aktion


Ne, "ganz leicht" war das nicht, schau es dir nochmal an, Chandler ist nicht der stabilste, aber auch kein Leichtgewicht. Da war schon Kraft dahinter.
Dazu eben absolut nichts mit dem Spiel zu tun.
Ja, ne 10-Minuten-Strafe wäre für sowas nützlich.

Nachtrag:
@LoopingLui
So kann man es natürlich auch sehen^^



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #7


28.11.2021 18:00


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 1181

Für mich war das ne richtige dreckige Aktion, denn wie soll Chandler damit rechnen das ihn beim Einwurf einer plump umstößt. Und wenn man nicht damit rechnet ist es auch recht schmerzhaft.

Für mich mehr rot als Gelb!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #8


28.11.2021 18:12


Joto654


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1930

zum diesem Spiel in dieser Situation hat die gelbe Karte für mich hier ausgereicht, grundsätzlich kann sich der Berliner aber nicht beschweren, wenn es rot gibt. Im Bereich des möglichen ist es allemal.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #9


28.11.2021 18:35


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5432

Stumpst du einen von vorne um ist es rot, von hinten dann gelb?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #10


28.11.2021 18:39


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 1696

- richtig entschieden
Mit eineinhalb zugedrückten kann man es bei Gelb belassen...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #11


28.11.2021 19:06


SGE-Bub
SGE-Bub

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 543

- Veto
Natürlich eine Szene die an Unsportlichkeit nicht zu überbieten ist.

Persönlich wüsste ich jetzt nicht welches Strafmaß hier möglich ist. Wenn es hier Regelexperten gibt, dann sollten sie das mal hier auflösen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #12


28.11.2021 19:16


Didi1965
Didi1965

1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 28.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 1039

@nick_user

- richtig entschieden
Bist du immer noch so erregt über diese Szene, dass du sogar den Threadtitel verkehrt schreibst? Wie kann man sich nur so hineinsteigern?
Zur Szene:
Gelb hier die vollkommen richtige Entscheidung!

Becker hätte sich hier besser beherrschen müssen (leider nicht sein erstes plumpes Foul)! Er sollte einfach weitermachen nach dem Einwurf und nicht sich & das Team mit einer überflüssigen Gelben aus dem Konzept zu bringen. Im Anschluss fiel der Siegtreffer für Frankfurt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #13


28.11.2021 19:33


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 2822

@Didi1965

- Veto
Kannst du dein getrolle nicht einfach lassen?
Du nervst seit langer Zeit mit deinen völlig überflüssigen persönlichen Angriffen, die noch nicht mal das Niveau eines Grundschülers haben.

Und ja, diese Szene macht mich verdammt sauer, wenn es nach mir geht, spielt Becker dieses Jahr nicht mehr, und auch nicht im ersten Spiel nächstes Jahr.
Dies ist kein Foul, denn es gibt keinen Spielbezug.
Es ist ein Stoß, ohne jeden zusammenhang mit irgendwas, es ist nur ein Angriff auf einen Spieler.
Das ist von der Tätlichkeitsregel gedeckt, da dieser Angriff ohne jede Vorwarnung und von hinten kommt, also ohne Chance zu reagieren, ist das in meinen Augen das letzte.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #14


28.11.2021 19:47


SGE1899


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 24.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 8

- Veto
Für mich ist das auch eher Rot, weil es einfach ne Tätlichkeit war. Der Ball war nicht mehr in der Nähe und die Aktion ging nur gegen den Gegenspieler. Es war nicht "brutal" o.ä., aber einfach drüber und gehört nicht auf den Fußballplatz.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #15


28.11.2021 20:21


Didi1965
Didi1965

1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 28.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 1039

@nick_user

- richtig entschieden
Zitat von nick_user
Kannst du dein getrolle nicht einfach lassen?
Du nervst seit langer Zeit mit deinen völlig überflüssigen persönlichen Angriffen, die noch nicht mal das Niveau eines Grundschülers haben.

Und ja, diese Szene macht mich verdammt sauer, wenn es nach mir geht, spielt Becker dieses Jahr nicht mehr, und auch nicht im ersten Spiel nächstes Jahr.
Dies ist kein Foul, denn es gibt keinen Spielbezug.
Es ist ein Stoß, ohne jeden zusammenhang mit irgendwas, es ist nur ein Angriff auf einen Spieler.
Das ist von der Tätlichkeitsregel gedeckt, da dieser Angriff ohne jede Vorwarnung und von hinten kommt, also ohne Chance zu reagieren, ist das in meinen Augen das letzte.


Ich wüsste nicht, wo ich dich mit meiner Nachfrage persönlich angegriffen habe. Ist halt doof wenn man ein Fehler gemacht hat und den dann nicht einsieht oder akzeptiert. Aber was du daraus machst ist dann wohl unter dem Kindergartenniveau um bei deinem Vergleich zu bleiben.
Deine restlichen Äußerungen zeigen ja nur, dass du Szenen in denen die SGE beteiligt ist in keinster Weise objektiv bewerten kannst. Und mir ist auch schon aufgefallen, dass du ein großes Problem mit konträren Meinungen hast.

Unterschiedliche Meinungen gehören doch beim Diskutieren dazu! Warum ist das hier immer häufiger ein Problem. Real sollten die Einschätzungen aber schon sein. Selbst wenn es hier Rot gibt, ist das mit einer 2 Spielesperre abgegolten. Wie du hier auf 5 Spiele Sperre kommst ist mir nicht erklärlich. Auch wenn du schreibst wenn es nach dir geht, sollten ja die Regeln die Grundlage der Entscheidung sein.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #16


28.11.2021 20:48


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 2822

@Didi1965

- Veto
Zitat von Didi1965
Ich wüsste nicht, wo ich dich mit meiner Nachfrage persönlich angegriffen habe. Ist halt doof wenn man ein Fehler gemacht hat und den dann nicht einsieht oder akzeptiert. Aber was du daraus machst ist dann wohl unter dem Kindergartenniveau um bei deinem Vergleich zu bleiben.
Deine restlichen Äußerungen zeigen ja nur, dass du Szenen in denen die SGE beteiligt ist in keinster Weise objektiv bewerten kannst. Und mir ist auch schon aufgefallen, dass du ein großes Problem mit konträren Meinungen hast.

Unterschiedliche Meinungen gehören doch beim Diskutieren dazu! Warum ist das hier immer häufiger ein Problem. Real sollten die Einschätzungen aber schon sein. Selbst wenn es hier Rot gibt, ist das mit einer 2 Spielesperre abgegolten. Wie du hier auf 5 Spiele Sperre kommst ist mir nicht erklärlich. Auch wenn du schreibst wenn es nach dir geht, sollten ja die Regeln die Grundlage der Entscheidung sein.


Nun, es sind relativ wenige Menschen, die dieses Problem immer wieder haben, du gehörst dazu.
Mit vielen anderen habe ich mir hier hitzige Diskussionen geliefert, ohne dass es persönlich wurde.
Im Titel ist ein dreher, ja, aber jeder weiß, was gemeint ist, DU bist es, der versucht, daraus ein Argument zu stricken, das nennt man unter Menschen mit Diskussionskultur "Argumentum ad Personam" und ist ein Stilmittel der Rabulistik und sehr verpönt (und fällt unter persönliche Angriffe).
Ich erzähle dir ja auch nicht, dass Anhänger eines Vereins, der durch Antisemitische Ausfälle aufgefallen ist, besser zu Fair-Play-Fragen schweigen sollte, das wäre etwa das Niveau, auf dem du dich bewegst. Oder welches Argument genau liegt in dem dreher? Genau, garkeins, ist halt ein billiger Versuch, etwas zu finden, und wenn man inhaltlich nichts findet, versucht man es eben anders.

Wie ich hier auf 5 Spiele komme, ist sehr einfach.
Ich ordne das als Tätlichkeit ein, da der Angriff von hinten kommt, also heimtückisch ist, sehe ich uns hier oberhalb der Mindeststrafe, und komme so auf 5 Spiele. Dazu kommt, dass es nicht mal eine Provokation oder Auseinandersetzung im Vorfeld gab, das war vermutlich das ekligste seit Abraham, und liegt für mich noch oberhalb des Nübel-Tritts, der wenigstens aus dem Spiel heraus, mit Ballbezug, in der Situation geschieht, hier sehe ich nur einen Menschen, der auf einem Fussballplatz nichts verloren hat.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #17


28.11.2021 21:01


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 2131

Schade, dass auch diese Szene nicht bei DAZN gelandet ist. Vielleicht kann sie uns jemand mit Eintracht TV nachliefern.

Aus Stadionsicht kann ich das nicht wirklich beurteilen, saß zu weit weg. Ich habe gesehen, dass der Ball im Aus war und Chandler von hinten umgeschubst wurde. Das Spiel war abgepfiffen und der Unioner hatte eigentlich keinen Grund, das zu tun, weswegen Rot für mich nach den ersten Eindrücken nicht wirklich falsch klingt.



#GemeinsamHertha


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #18


28.11.2021 21:06


Didi1965
Didi1965

1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 28.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 1039

@nick_user

- richtig entschieden
Oh man der Stachel sitzt ja tief bei dir! Es gibt meinerseits nicht den Ansatz deinen Dreher im Titel als Argument zu benutzen, dass spielt sich nur in deinem Kopf ab.

Wenn du vorhast dich für deinen textlichen Aussetzer zu entschuldigen, dann mach' das am besten auch gleich hier. Denn ich werde dich für private Nachrichten bei mir sperren.



#modedit: Beitrag an Richtlinien der WT angepasst



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #19


28.11.2021 21:24


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 1181

@Didi1965

Zitat von Didi1965
Oh man der Stachel sitzt ja tief bei dir! Es gibt meinerseits nicht den Ansatz deinen Dreher im Titel als Argument zu benutzen, dass spielt sich nur in deinem Kopf ab.

Wenn du vorhast dich für deinen textlichen Aussetzer zu entschuldigen, dann mach' das am besten auch gleich hier. Denn ich werde dich für private Nachrichten bei mir sperren.



#modedit: Beitrag an Richtlinien der WT angepasst


Ich muss mich jetzt hier mal einklinken, bei so einer unterirdischen diskussionskultur wie deiner kann ich nicht schweigen.

Während @nick_user seinen Standpunkt mit sachlichen Argumenten darlegt, kommen von dir nur plumpe persönliche Angriffe und Beleidigungen.

Während er detailliert schildert wie er auf die 5 Spiele kommt, bezeichnest du ihn als krank und wünschst ihm gute Besserung! Erschreckend! Wo sind deine Argumente die dagegen sprechen? Wenn das alles ist, dann gute Nacht! Spricht auf jeden Fall nicht für dich!

Aber die Krönung ist ja, das du noch die Frechheit besitzt und von ihm ne Entschuldigung erwartest. angry:

Sorry, aber wenn du es nicht besser kannst bist du in einem Forum fehl am Platz….



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Becker, Rot statt Gelb.  - #20


28.11.2021 21:35


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 2822

@Didi1965

- Veto
Zitat von Didi1965
Oh man der Stachel sitzt ja tief bei dir! Es gibt meinerseits nicht den Ansatz deinen Dreher im Titel als Argument zu benutzen, dass spielt sich nur in deinem Kopf ab.

Wenn du vorhast dich für deinen textlichen Aussetzer zu entschuldigen, dann mach' das am besten auch gleich hier. Denn ich werde dich für private Nachrichten bei mir sperren.



#modedit: Beitrag an Richtlinien der WT angepasst


Prüfen wir das doch einfach nach:
Bist du immer noch so erregt über diese Szene, dass du sogar den Threadtitel verkehrt schreibst? Wie kann man sich nur so hineinsteigern?

Upps.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Unsportlich, aber auch nicht mehr. Gelb.

-
Do-Mz
Bor. Dortmund-Fan

Kein Kampf um den Ball. Dazu von hinten recht robust. Chandler sieht es nicht kommen. Für mich ist das übermäßig hart. Ich lasse zwar sonst gerne viel laufen und reize gerne zu Gunsten des Spiels aus, aber hier reizte ich das Regelwerk für die rote aus.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Spucken verursacht auch keine Schmerzen, daher zählt für mich das Argument der Härte hier nicht. Ich finde die Aktion so unnötig wie daneben, ich hätte diese Aggro-Aktion sanktioniert.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Kann man als Tätlichkeit werten, mir reicht es nicht für einen Platzverweis.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Das war jetzt kein kräftiger Schubser, daher fehlt für eine Tätlichkeit hier die Intensität. Für mich unsportlich und damit eine gelbe Karte.

-
foebis04
Schalke 04-Fan

Völlig unnötige Aktion keine Frage. Nur ist nun mal nicht übermäßig hart, deshalb grad noch so Gelb.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Unsportlich, aber nicht übermäßig hart, daher gelb ok.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Klar, wenig smart. Aber für einen Feldverweis gibt es für mich keine Grundlage. So einen leichten Stoß gibt es zigfach pro Spiel.

-
lexhg98
Hertha BSC-Fan

Post #44. Nach langem Überlegen habe ich mich geradeso für Gelb entschieden. Auch wenn ich für sowas wirklich lieber Rot sehen würde, gibt das das Regelwerk einfach nicht her.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Sinnbefreit hoch zehn, aber weder übermäßig hart noch brutal. Gelb zwingend, für Rot nicht ausreichend

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Das ist in meinen Augen nicht übermäßig hart und damit nur eine Unsportlichkeit, keine Tätlichkeit.

×

28.11.2021 15:30


22.
Sow
62.
(11er)
Kruse
90+5.
N'Dicka

Schiedsrichter

Sascha StegemannSascha Stegemann
Note
3,9
Eintr. Frankfurt 5,2   3,4  1. FC Union Berlin 2,5
Mike Pickel
Frederick Assmuth
Tobias Welz

Statistik von Sascha Stegemann

Eintr. Frankfurt 1. FC Union Berlin Spiele
17  
  16

Siege (DFL)
6  
  6
Siege (WT)
6  
  5

Unentschieden (DFL)
6  
  5
Unentschieden (WT)
6  
  6

Niederlagen (DFL)
5  
  5
Niederlagen (WT)
5  
  5

Aufstellung

Trapp
Hasebe
Chandler
Lindstrøm 77.
N'Dicka
Sow
Kamada
Tuta
Jakić
Kostic
Borré 68.
58. Haraguchi 
58. Khedira 
Baumgartl 
Prömel  Gelbe Karte
90. Oczipka 
76. Awoniyi 
Luthe  Gelbe Karte
Friedrich 
Trimmel 
76. Kruse 
Knoche  Gelbe Karte
Paciencia  68.
Ache  77.
58. Becker Gelbe Karte
90. Gießelmann
58. Ryerson
76. Öztunali
76. Voglsammer

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema