Bewertung Schiri Petersen und Spiel-Fazit

Relevante Themen

 Allgemeine Themen
  Ist doch nur Schnee! | von Didi1965
  Antifussball | von h4r4ld
  Bewertung Schiri Petersen und Spiel-Fazit | von haifischflossensuppe

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Bewertung Schiri Petersen und Spiel-Fazit  - #1


27.02.2019 22:09


haifischflossensuppe


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1183

Heute war ich technisch und zeitlich wieder in der Lage das Spiel komplett zu sehen.
Hurra!

Zum Schiedsrichter:
Es war natürlich ein sehr leicht zu leitendes Spiel und viel falsch gemacht hat er nicht.
Die gelben Karten, die er gegeben hat waren auf beiden Seiten in Ordnung.
Dazu habe ich noch folgende Szenen:

27. Minute Rizzuto tritt Kainz übel in den Knöchel - für mich ist daszwingend Gelb (und im Nachgang dann Gelb-Rot)
45. Minute Hochscheidt gegen Höger - roch für mich etwas nach Gelb - Szene wurde aber nicht aufgelöst
49. Minute Kommentator fordert Gelb gegen Hector - für mich war das eher ein Pressschlag
88. schon ne hanebüchene Schwalbe von Kresic, die man mit Gelb ahnden sollte

Alles in allem aber gute Leistung von Petersen auch vom Auftreten her

Note: 2

Zum Spiel:

Sieg im Hamburg-Style. Man hätte in Hälfte Eins nachlegen müssen. In Hälfte Zwei war das für mich zu wenig. Vor allem so ein Geplänkel an der Eckfahne amEnde ist eines Tabellenführers unwürdig. Für mich war das zu wenig. Schien mir aber vom Trainer so angesagt zu sein. Und, naja, der HSV macht das schon die ganze Saison so.

Zum Personal: Mir tut Terodde leid. Ich finde, man sieht ihm die Belastung durch Modeste an. Diese drei Hundertprozentigen, die er da heute verstolpert hat... schade.
Ich hätte Terodde / Cordoba weiter spielen lassen, und Wundermann Modeste erst für nächte Saison eingeplant. Ansonsten waren heute alle ziemlich unauffällig. 
Negativ: Risse, dem in dieser Saion zum wiederholten Male nichts gelang. Positiv: Kainz, der mir immer zu schlecht wegkommt. Gute Aktionen in der Defensive und nach vorne immer gefährlich mit seiner Schnelligkeit und guten Flanken.

Spielfazit: Köln war nicht dolle, aber es hat halt gereicht. Em Ende war es souverän, denn von Aue kam viel zu wenig. Hamburg - Style eben.
Der Kommentator und die Beteiligten von Aue, die nch dem Spiel so taten, als hätten sie gegen Barcelona gewonnen, sei gesagt: Mit dieser ach so tollen Leistung holt ihr nicht mehr viel. Ich habe in den letzten Jahren schon viele dieser sogenannten Underdogs nach Spielen gegen Köln solche Töne spucken hören. Lasst es Euch gesagt sein, wenn ihr drin bleiben wollt, solltet ihr besser werden. Denn zumindest Ingolstadt und Magdeburg werden noch ordentlich Punkte holen. Und Aue mit dieser Leistung nicht. Das waren 5 gute Minuten jeweils in der ersten und zweiten Hälfte - mit sicherlich 3-4 guten Chancen. Aber das war es auch. Wenn Köln heute konsequent  gescort hätte, was sie aus irgendeinem Grund nicht geschafft haben oder nicht sollten, dann hätte das auch leicht ein Debakel werden können. Ein Treffer noch kurz vor der Pause und/oder zu Beginn der zweiten Hälfte - dann kann das schnell ganz bitter werden. Und da ja theoretisch noch alles drin war kurz vor Schluss hätte man mehr tun müssen. Aber das Potenzial war einfach nicht da. Das war klar zu sehen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

27.02.2019 19:30


35.
Kalig
35.
Höger

Schiedsrichter

Martin PetersenMartin Petersen
Marcel Unger
Robert Wessel
Steffen Brütting

Statistik von Martin Petersen

Erzgebirge Aue 1. FC Köln Spiele
6  
  3

Siege (DFL)
1  
  1
Siege (WT)
1  
  1

Unentschieden (DFL)
2  
  0
Unentschieden (WT)
2  
  1

Niederlagen (DFL)
3  
  2
Niederlagen (WT)
3  
  1

Aufstellung

Männel
Cacutalua
Gelbe Karte Samson
Kusic
Gelbe Karte Rizzuto
Käuper
Riese
Kalig
Hochscheidt 64.
Testroet 72.
Krüger 16.
Horn 
Meré 
Geis 
Czichos  Gelbe Karte
74. Risse 
Drexler  Gelbe Karte
Höger 
Hector 
Kainz  Gelbe Karte
66. Terodde 
90. Córdoba  Gelbe Karte
Nazarov  72.
Iyoha  16.
Kvesic  64.
66. Modeste
90. Schaub
74. Clemens

Alle Daten zum Spiel

Erzgebirge Aue 1. FC Köln Schüsse auf das Tor
4  
  4

Torschüsse gesamt
4  
  10

Ecken
4  
  5

Abseits
1  
  2

Fouls
11  
  16

Ballbesitz
49%  
  51%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema