Bin ich der einzige ....

Relevante Themen

 Strittige Szene
  28. Min.: Rote Karte Guendouzi | von Rot-Grün-Weiß
 Vorschläge der Community
  61. Min.: Gentner gegen Mittelstädt | von Spreeathener
 Allgemeine Themen
  Zuschauer im Stadion | von Spreeathener
  Feuerwerk zum Anpfiff | von Spreeathener
  Beleidigt Ascacibar Schlotterbeck? | von netterwolf1945
  Bin ich der einzige .... | von ProSieben

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Bin ich der einzige ....  - #1


06.04.2021 11:04


ProSieben


1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 13.11.2019

Aktivität:
Beiträge: 10

.... der vor dem Elfer ein Tritt von Guendouzi nach hinten gesehen (in einer Sky Zeitkupe) hat - ein tritt der offen auf den Spann von Friedrich geht ? Für mich sah das nach einer bewussten Bewegung aus um den Spieler irgendwie zu treffen um den Elfer zu schinden oder auch Spieler bewusst so zu treffen, gefallen ist er dann ja erst über den von Ihm selbt gefoulten Friedrich -Meine bitte an die Bild und Video Profis wäre - kann das jemand mal "rausschneiden" - für mich war das - bei aller rotweisser Brille - zuerst ein Foul gegen Frierdich...



erst mal bin ich dagegen und danach nicht dafür....


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich der einzige ....  - #2


06.04.2021 11:42


mikro.


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 17

https://youtu.be/OOkUdOGNaI8?t=167

Für mich irgendwie auch eine komische Situation und eher Stürmerfoul als Elfmeter



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich der einzige ....  - #3


06.04.2021 14:51


ProSieben


1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 13.11.2019

Aktivität:
Beiträge: 10

@mikro.

Zitat von mikro.
https://youtu.be/OOkUdOGNaI8?t=167

Für mich irgendwie auch eine komische Situation und eher Stürmerfoul als Elfmeter


danke fürs raussuchen - die zweite Zeitlupe zeigt es ja relativ deutlich - könnte man wohl schon als Strittig bewerten !

 



erst mal bin ich dagegen und danach nicht dafür....


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich der einzige ....  - #4


06.04.2021 16:30


daiLy


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 20.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 146

Ohne Worte...

Der Kontakt kommt doch klar von Friedrich! Guendouzi ist doch bereits in der Bewegung um sich mit dem linken Fuß aufzustellen. Und genau in diesem Moment wischt Friedrich mitm rechten Fuß rein. 
Elfmeter, unstrittig. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich der einzige ....  - #5


06.04.2021 16:31


Didi1965
Didi1965

1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 28.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 834

@ProSieben

Zitat von ProSieben
danke fürs raussuchen - die zweite Zeitlupe zeigt es ja relativ deutlich - könnte man wohl schon als Strittig bewerten !


Ist ja eh schon zu spät, da der Spieltag schon ausgewertet ist. Ich versuche nachher mal noch ein GIF daraus zu basteln und hier hochzuladen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich der einzige ....  - #6


06.04.2021 17:26


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1932

und wie soll Guendouzi den von schräg hinten/seite ankommenden Verteidiger sehen? Er hat die Augen nur auf den Ball gerichtet und bewegt sich auch klar in dessen Richtung, er spielt ihn ja sogar.

Nur weil Friedrich sein Bein da hinstellt, kommt es überhaupt erst zum Kontakt. Guendouzi ist schon mitten in der Bewegung, als der Verteidiger sich da überhaupt erst positioniert.



#GemeinsamHertha


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich der einzige ....  - #7


06.04.2021 19:19


Didi1965
Didi1965

1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 28.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 834

Hier nochmals beide Nahaufnahmen in Zeitlupe als GIF





Ist einfach nicht clever genug von Friedrich! Ich bleibe bei 11m, obwohl die Berührung nicht stark ist aber zu einem sehr ungünstigen Zeitpunkt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich der einzige ....  - #8


06.04.2021 21:28


belhandi2


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 55

also ich weiß nicht was mit meinem account los ist, da hat sich wohl jemand probiert drauf einzuloggen und jetzt ist er gesperrt? bzw. das pw geht auch nicht mehr und die email, auf die er lief, gibt es nicht mehr. sollten noch beiträge von belhandi kommen, dann bin ich das nicht.

ich finde die erste zeitlupe von Didi1965 am entscheidensten. bei den anderen wirkt es so, als würde guendouzi nur seitlich auf den fuß springen, da sieht man aber, dass der unioner erst von hinten ankommt und guendouzi auf dem rasen gelandet wäre. aber auch so, keine ahnung, für mich kein eindeutiger - guendouzi macht schon einen riesen satz zur seite, der andere macht nicht sehr viel.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich der einzige ....  - #9


07.04.2021 08:18


mikro.


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 17

@lexhg98

Zitat von lexhg98
und wie soll Guendouzi den von schräg hinten/seite ankommenden Verteidiger sehen? Er hat die Augen nur auf den Ball gerichtet und bewegt sich auch klar in dessen Richtung, er spielt ihn ja sogar.

Nur weil Friedrich sein Bein da hinstellt, kommt es überhaupt erst zum Kontakt. Guendouzi ist schon mitten in der Bewegung, als der Verteidiger sich da überhaupt erst positioniert.


Guendouzi spielt den Ball aber erst nach dem Kontakt, vorher ist er nicht in Ballkontrolle.

Friedrich bewegt seinen Fuß zum Ball. Guendouzi macht einen Ausfallschritt am Ball vorbei, tritt Friedrich auf den Fuß und fällt.

Ich behaupte nicht dass Guendouzi den Gegner sieht und es absichtlich macht, aber er tritt ihm halt ohne Ballkontrolle auf den Fuß. Für mich ist das dann einfach kein Elfmeter.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich der einzige ....  - #10


07.04.2021 10:22


ProSieben


1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 13.11.2019

Aktivität:
Beiträge: 10

@lexhg98

Zitat von lexhg98
und wie soll Guendouzi den von schräg hinten/seite ankommenden Verteidiger sehen? Er hat die Augen nur auf den Ball gerichtet und bewegt sich auch klar in dessen Richtung, er spielt ihn ja sogar.

Nur weil Friedrich sein Bein da hinstellt, kommt es überhaupt erst zum Kontakt. Guendouzi ist schon mitten in der Bewegung, als der Verteidiger sich da überhaupt erst positioniert.


für ein KT Mitgleid ziemlich einseitige Sicht durch die Blau Weisse Brille, 
der Guendouzi hat nichts mit dem Ball zu tun - springt wie Kati Witt an der Strafgrenze mit rechts ab und streckt den linken wie bei einer Eistanzfigur (min 90 Sprezung der gestreckten Beine) in den 16er und trifft Friedrich mit der Sohle auf dem Spann, Kontakt war alles was er erreichen wollte (war noch vor Ausführung des 11er in der SloMo zu sehen - aber Stiler war ja VAR ...) - übrigens Foul bleibt Foul - Absicht spielt erst mal keine Rolle - oder meint irgendwer, dass Andirch im Hinspiel absichtlich ROT kassiert hat (da war es eher Grob fahrlässig) - hier war es für mich Elfer raus schinden ....
 



erst mal bin ich dagegen und danach nicht dafür....


3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich der einzige ....  - #11


07.04.2021 10:53


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1932

@mikro.

Zitat von mikro.
Zitat von lexhg98
und wie soll Guendouzi den von schräg hinten/seite ankommenden Verteidiger sehen? Er hat die Augen nur auf den Ball gerichtet und bewegt sich auch klar in dessen Richtung, er spielt ihn ja sogar.

Nur weil Friedrich sein Bein da hinstellt, kommt es überhaupt erst zum Kontakt. Guendouzi ist schon mitten in der Bewegung, als der Verteidiger sich da überhaupt erst positioniert.


Guendouzi spielt den Ball aber erst nach dem Kontakt, vorher ist er nicht in Ballkontrolle.


Hab ich was anderes behauptet?

Friedrich bewegt seinen Fuß zum Ball. Guendouzi macht einen Ausfallschritt am Ball vorbei, tritt Friedrich auf den Fuß und fällt.

Ich behaupte nicht dass Guendouzi den Gegner sieht und es absichtlich macht, aber er tritt ihm halt ohne Ballkontrolle auf den Fuß. Für mich ist das dann einfach kein Elfmeter.


kannst du deine Behauptung auch beweisen? Im GIF sieht man nur, dass Guendouzi auf den Ball schaut. Vielleicht schaut er vorher in Richtung des Spielers, aber das erkennt man hier nicht.

Übrigens ist es laut der Regel (12 müsste es sein) erlaubt, den Ball zu blocken, wenn er in spielbarer Distanz ist. Genau das tut Guendouzi hier.
Natürlich bewegt Friedrich den Fuß zum Ball, aber er kann ihn nicht spielen, weil da halt Guendouzi steht.
 



#GemeinsamHertha


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich der einzige ....  - #12


07.04.2021 10:59


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1932

@ProSieben

Zitat von ProSieben
Zitat von lexhg98
und wie soll Guendouzi den von schräg hinten/seite ankommenden Verteidiger sehen? Er hat die Augen nur auf den Ball gerichtet und bewegt sich auch klar in dessen Richtung, er spielt ihn ja sogar.

Nur weil Friedrich sein Bein da hinstellt, kommt es überhaupt erst zum Kontakt. Guendouzi ist schon mitten in der Bewegung, als der Verteidiger sich da überhaupt erst positioniert.


für ein KT Mitgleid ziemlich einseitige Sicht durch die Blau Weisse Brille, 
der Guendouzi hat nichts mit dem Ball zu tun - springt wie Kati Witt an der Strafgrenze mit rechts ab und streckt den linken wie bei einer Eistanzfigur (min 90 Sprezung der gestreckten Beine) in den 16er und trifft Friedrich mit der Sohle auf dem Spann, Kontakt war alles was er erreichen wollte (war noch vor Ausführung des 11er in der SloMo zu sehen - aber Stiler war ja VAR ...) - übrigens Foul bleibt Foul - Absicht spielt erst mal keine Rolle - oder meint irgendwer, dass Andirch im Hinspiel absichtlich ROT kassiert hat (da war es eher Grob fahrlässig) - hier war es für mich Elfer raus schinden ....
 


Ist wohl in Mode, KT-Mitgliedern eine blau-weiße Brille zu unterstellen, wenn es mal wieder nur auf WT von einigen exklusiv die Meinung gibt, dass der Elfer falsch war?

Auch hier verweise ich geren nochmal auf die Möglichkeit einen Ball zu blockieren/abzuschirmen, wenn er in spielbarer Nähe liegt.
Friedrich ist in diesem Fall der Spieler, der ungünstiger zum Ball positioniert ist.

Foul ist Foul, ja. Aber von Absicht hab ich auch nie geredet. In deiner Eröffnung steht, dass du denkst, das war eine bewusste Bewegung von Guendouzi. Ich habe mich lediglich gefragt, wie er ihn überhaupt hätte sehen können. Auf dem geposteten GIF sieht man zumindest keinen Blickkontakt und Guendouzi ist jetzt auch kein Hellseher, der genau weiß, wie sich Friedrich bewegt.



#GemeinsamHertha


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich der einzige ....  - #13


07.04.2021 11:20


mikro.


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 17

@lexhg98

Zitat von lexhg98
kannst du deine Behauptung auch beweisen? Im GIF sieht man nur, dass Guendouzi auf den Ball schaut. Vielleicht schaut er vorher in Richtung des Spielers, aber das erkennt man hier nicht.

Übrigens ist es laut der Regel (12 müsste es sein) erlaubt, den Ball zu blocken, wenn er in spielbarer Distanz ist. Genau das tut Guendouzi hier.
Natürlich bewegt Friedrich den Fuß zum Ball, aber er kann ihn nicht spielen, weil da halt Guendouzi steht. 


Welche Behauptung soll ich denn Beweisen? Ich habe doch gar keine Behauptung aufgestellt, sondern nur das dargestellt was ich sehe.

Natürlich ist blocken des Balls erlaubt. Aber meiner Meinung nach ist es nicht erlaubt dem Gegner auf den Fuß zu treten.

Du sagst der Kontakt kommt nur zu Stande weil Friedrich sein Bein dahin stellt. Genau so gut sage ich aber, dass der Kontakt nur zu Stande kommt, weil Guendouzi seinen Fuß am Ball vorbei in Richtung Friedrichs Fuß bewegt, welcher einfach nur zum freien Ball geht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich der einzige ....  - #14


07.04.2021 12:42


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1932

@mikro.

Zitat von mikro.

Welche Behauptung soll ich denn Beweisen? Ich habe doch gar keine Behauptung aufgestellt, sondern nur das dargestellt was ich sehe.


Schande über mein Haupt, das *nicht* hab ich komplett überlesen, obwohl ich deinen Beitrag schon mehrfach gelesen hatte. Sorry!

Natürlich ist blocken des Balls erlaubt. Aber meiner Meinung nach ist es nicht erlaubt dem Gegner auf den Fuß zu treten.

Du sagst der Kontakt kommt nur zu Stande weil Friedrich sein Bein dahin stellt. Genau so gut sage ich aber, dass der Kontakt nur zu Stande kommt, weil Guendouzi seinen Fuß am Ball vorbei in Richtung Friedrichs Fuß bewegt, welcher einfach nur zum freien Ball geht.


Okay, versteh ich. Meiner Meinung gehört die Bewegung von Guenduzis Fuß halt zu seiner Bewegung. Es sieht aus, als möchte er eine "elegante" Drehung um sein linkes Bein machen, um eben an Friedrich vorbei zu kommen und um den Ball abzuschirmen. Passt halt auch dazu, dass er den Ball mit der rechten Hacke spielt.



#GemeinsamHertha


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

04.04.2021 18:00


9.
Andrich
35.
(11er)
Lukebakio

Schiedsrichter

Sascha StegemannSascha Stegemann
Note
4,7
1. FC Union Berlin 4,5   4,8  Hertha BSC 4,6
Frederick Assmuth
Philipp Hüwe
Nicolas Winter
Tobias Stieler
Christian Fischer

Statistik von Sascha Stegemann

1. FC Union Berlin Hertha BSC Spiele
13  
  18

Siege (DFL)
5  
  6
Siege (WT)
4  
  6

Unentschieden (DFL)
4  
  8
Unentschieden (WT)
5  
  8

Niederlagen (DFL)
4  
  4
Niederlagen (WT)
4  
  4

Aufstellung

Musa 83.
Luthe
Schlotterbeck
Trimmel
Kruse
Friedrich
Andrich
Gentner
Knoche
Gelbe Karte Prömel 73.
Gelbe Karte Ryerson
Klünter 
Stark 
Cunha 
Torunarigha  Gelbe Karte
Zeefuik 
79. Guendouzi  Gelbe Karte
92. Córdoba 
Schwolow 
Mittelstädt 
Tousart  Gelbe Karte
62. Lukebakio 
Ingvartsen  73.
Pohjanpalo  83.
79. Khedira
62. Ascacíbar Gelbe Karte
92. Piątek

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema