Bin ich froh, dass es 0:5 steht...

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  29. Min.: Foulspiel Mané? | von Der Hans
 Allgemeine Themen
  Nationalhymne | von creative
  Rauch behinderung | von Stesspela Seminaisär
  Bin ich froh, dass es 0:5 steht... | von jugtu

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #1


05.08.2022 21:17


Jugtu


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 12.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 379

Denn gewonnene Zweikämpfe der Eintracht sind heute anscheinend nicht gewünscht. Jeder faire Ballgewinn wird abgepfiffen. 

Und bevor der gewohnte Schwachsinn kommt: auch mit normaler Leitung würde es so stehen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #2


05.08.2022 21:24


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 3283

7 zu 5 gepfiffene fouls. (Das ist nicht sonderlich viel) Deckt sich mit meinen eindruck dass das Spiel generell recht fair abläuft.



Sollte sich irgendwann auch mal fürs kt bewerben;)


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #3


05.08.2022 21:27


Avo


SG Sonnenhof Großaspach-FanSG Sonnenhof Großaspach-Fan


Mitglied seit: 17.05.2022

Aktivität:
Beiträge: 9

@Jugtu

Zitat von jugtu
Denn gewonnene Zweikämpfe der Eintracht sind heute anscheinend nicht gewünscht. Jeder faire Ballgewinn wird abgepfiffen. 

Und bevor der gewohnte Schwachsinn kommt: auch mit normaler Leitung würde es so stehen. 

Na wenigstens hat er die gelbe Karte vergessen. Wie man für das Foul vorm 1:0 keine gelbe geben kann...

#modedit Beitrag aufgrund der Richtlinien der WT angepasst



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #4


05.08.2022 21:36


Master
Master

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 27.10.2019

Aktivität:
Beiträge: 678

Ich bin auch froh, dass es "nur" 0:5 steht. Bei der fehlenden Ordnung in der Abwehr, den unzähligen Fehlpässen und der allgemeinen Verunsicherung.... Ganz zu schweigen von den Lattentreffern und Trapps Paraden... Das hätte noch höher stehen können....

Ich bin jedenfalls bedient und frage mich nur, wann meine Mannschaft das Fußballspielen verlernt hat.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #5


05.08.2022 21:37


Jugtu


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 12.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 379

@Stesspela Seminaisär

Zitat von Stesspela Seminaisär
7 zu 5 gepfiffene fouls. (Das ist nicht sonderlich viel) Deckt sich mit meinen eindruck dass das Spiel generell recht fair abläuft.

Dass es fair ist, da teile ich deine Meinung. Trotzdem waren drei oder vier Pfiffe für Bayern komplett unberechtigt. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #6


05.08.2022 21:59


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 3080

Ach komm, am Schiri liegts nicht.
Keine Ahnung was Trapp mit der Mauer beim 1:0 wollte, dann halt das 2:0, einfach naiv, und dann geht man eben unter.
No care.

Nachtrag:
Aber unsere neue 9 macht mir Spaß.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #7


05.08.2022 22:05


Jugtu


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 12.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 379

@nick_user

Zitat von nick_user
Ach komm, am Schiri liegts nicht.
Keine Ahnung was Trapp mit der Mauer beim 1:0 wollte, dann halt das 2:0, einfach naiv, und dann geht man eben unter.
No care.

Nachtrag:
Aber unsere neue 9 macht mir Spaß.

Ja, hab auch übertrieben gesagt, dass es am SR liegt.. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #8


05.08.2022 22:43


Kundran


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 296

Das Spiel hätten wir vermutlich sogar verloren wenn wir den Schiri bezahlt hätten

Dennoch finde ich waren da in der ersten Halbzeit ein paar Szenen die sehr komisch bewertet wurden. 2 mal deutlich Ball gespielt vom Frankfurter und trotzdem Foul, einmal wurde Knauf das Trikot um zwei Größen vergrößert und weil er aus dem Tritt kommt und nen Bayern danach trifft bekommt er nen Foul gegen sich...

Am schönsten aber fand ich in der zweiten Halbzeit die Gelbe für Kostic. Davor haben 5-6 mal Bayern Spieler lange nach einem Pfiff den Ball weggeschossen und beim letzten mal meinte ich "pass auf, sobald das zum ersten mal nen Frankfurter macht gibt es Gelb"



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #9


05.08.2022 22:55


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4776

@Kundran

Zitat von Kundran
Das Spiel hätten wir vermutlich sogar verloren wenn wir den Schiri bezahlt hätten

Dennoch finde ich waren da in der ersten Halbzeit ein paar Szenen die sehr komisch bewertet wurden. 2 mal deutlich Ball gespielt vom Frankfurter und trotzdem Foul, einmal wurde Knauf das Trikot um zwei Größen vergrößert und weil er aus dem Tritt kommt und nen Bayern danach trifft bekommt er nen Foul gegen sich...

Am schönsten aber fand ich in der zweiten Halbzeit die Gelbe für Kostic. Davor haben 5-6 mal Bayern Spieler lange nach einem Pfiff den Ball weggeschossen und beim letzten mal meinte ich "pass auf, sobald das zum ersten mal nen Frankfurter macht gibt es Gelb"


Die Kosticszene ist sowas von eindeutig, da kann der Schiri gar nicht anders entscheiden. Kostic spielt den Ball ja nicht weg sondern haut in aus Frust gegen die Bande. Dort standen übrigens sogar die Bayernspieler zum warmmachen, aber die hat Kostic wohl nicht gesehen.

Welche 5-6 Bayern Spieler haben denn ähnlich den Ball nach einem Pfiff weggeschossen? Gerne Spieler und Minute/Szene.



4  Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #10


05.08.2022 23:00


Kundran


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 296

Da ich kein DAZN mehr habe kann ich das Spiel leider nicht mehr nachschauen, aber es war relativ kurz davor erst, dürften keine 5 Minuten gewesen sein und ob Frust oder welcher Grund auch immer sollte da für die Bewertung keine Rolle spielen, das Ergebnis ist schließlich das gleiche. In der ersten Halbzeit war sogar eine Szene dabei in der die Frankfurter das Spiel eigentlich schnell machen wollten, aber da weiß ich die Minute leider komplett gar nicht mehr.
Das man die Gelbe für Kostic geben kann will ich gar nicht abstreiten, aber nachdem es davor etliche Male auf der anderen Seite ignoriert wurde ist es halt leider einfach nur extrem schwach



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #11


06.08.2022 07:25


Cr4nkfr4nk


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 03.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 46

Das war in der ersten Halbzeit Kimmich. Frankfurt hat Freistoß in der Nähe des Mittelkreises und er schießt im Liegen den Ball Richtung Trapp. War glaube in der ersten Viertelstunde. Leider haben bei solchen Situationen Bayernspieler einen Freifahrtsschein. Egal wo oder was für eine Situation, bei einem Freistoß gegen Bayern ist Kimmich beim Schiri und meckert. 

Es lag definitiv nicht am Schiri, dass das Spiel so ausgegangen ist, aber diese Kleinigkeiten stören mich auch. Kurz vor Abpfiff ein klares taktisches Foul von glaube Mazraoui und keine gelbe.. Jetzt total egal im Spiel, aber für die Saison im Verlauf doch vielleicht mal relevant. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #12


06.08.2022 07:39


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4776

@Kundran

Zitat von Kundran
Da ich kein DAZN mehr habe kann ich das Spiel leider nicht mehr nachschauen, aber es war relativ kurz davor erst, dürften keine 5 Minuten gewesen sein und ob Frust oder welcher Grund auch immer sollte da für die Bewertung keine Rolle spielen, das Ergebnis ist schließlich das gleiche. In der ersten Halbzeit war sogar eine Szene dabei in der die Frankfurter das Spiel eigentlich schnell machen wollten, aber da weiß ich die Minute leider komplett gar nicht mehr.
Das man die Gelbe für Kostic geben kann will ich gar nicht abstreiten, aber nachdem es davor etliche Male auf der anderen Seite ignoriert wurde ist es halt leider einfach nur extrem schwach


Ich habe mir ab der 60. Min die Wiederholung angeschaut und habe eine (!) Szene gefunden die du meinst: 68 min.. Da spielt ein Bayernspieler den Ball nach einem Freistoßpfiff den Ball ca. 15-20 Meter weg. Das ist eine typische Aktionen zum verhindern eines schnellen Freistoß. Sowas sollte meiner Meinung nach (genau wie andere Aktionen zum verhindern einer schnellen Spielfortsetzung) konsequent mit gelb bestraft werden. Dieses wird leider aber im Fußball nicht so bestraft. Die Szene von Kostic ist damit aber nicht vergleichbar. Er will nicht den schnellen Freistoß verhindern sondern haut aus Frust den Ball so weit weg wie er kann.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #13


06.08.2022 08:03


SGE-Bub
SGE-Bub

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.02.2021

Aktivität:
Beiträge: 803

@Stormfalco

Zitat von Stormfalco
Zitat von Kundran
Da ich kein DAZN mehr habe kann ich das Spiel leider nicht mehr nachschauen, aber es war relativ kurz davor erst, dürften keine 5 Minuten gewesen sein und ob Frust oder welcher Grund auch immer sollte da für die Bewertung keine Rolle spielen, das Ergebnis ist schließlich das gleiche. In der ersten Halbzeit war sogar eine Szene dabei in der die Frankfurter das Spiel eigentlich schnell machen wollten, aber da weiß ich die Minute leider komplett gar nicht mehr.
Das man die Gelbe für Kostic geben kann will ich gar nicht abstreiten, aber nachdem es davor etliche Male auf der anderen Seite ignoriert wurde ist es halt leider einfach nur extrem schwach


Ich habe mir ab der 60. Min die Wiederholung angeschaut und habe eine (!) Szene gefunden die du meinst: 68 min.. Da spielt ein Bayernspieler den Ball nach einem Freistoßpfiff den Ball ca. 15-20 Meter weg. Das ist eine typische Aktionen zum verhindern eines schnellen Freistoß. Sowas sollte meiner Meinung nach (genau wie andere Aktionen zum verhindern einer schnellen Spielfortsetzung) konsequent mit gelb bestraft werden. Dieses wird leider aber im Fußball nicht so bestraft. Die Szene von Kostic ist damit aber nicht vergleichbar. Er will nicht den schnellen Freistoß verhindern sondern haut aus Frust den Ball so weit weg wie er kann.


Bei Kostic braucht man gar nicht über Gelb diskutieren, die ist alternativlos. Aber wie @Cr4nkfr4nk schon richtig schreibt, ist die für Kimmich auch alternativlos. Irgendwann im späteren Verlauf des Spiels gab es mit ihm noch eine Szene am Mittelkreis, wo er sogar wütend auf Aytekin losgeht, um zu diskutieren. Dass der Typ mal wieder ohne Karte vom Platz geht, ist halt einfach ein Armutszeugnis. 

Generell fand ich die Beurteilung der Zweikämpfe durch Aytekin eher schwach und die Kartenvergabe absolut hanebüchen. Kimmich, Mazraoui und Musiala sind die, die mir jetzt noch im Gedächtnis geblieben sind. Warum Aytekin als SR des BFV das Spiel überhaupt leiten durfte, weiß auch nur der DFB.

Edit:

Und zu deinem Kommentar "unterbinden eines schnellen Freistoßes" haben die Schiedsrichter doch erst vor ein paar Tagen noch ein Positionspapier rausgebracht, dass man solche Vergehen in dieser Saison wieder stärker sanktionieren möchte. Gutes Vorhaben! Man sieht ja, wie lange das gehalten hat.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #14


06.08.2022 08:28


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4776

@SGE-Bub

Zitat von SGE-Bub
Zitat von Stormfalco
Zitat von Kundran
Da ich kein DAZN mehr habe kann ich das Spiel leider nicht mehr nachschauen, aber es war relativ kurz davor erst, dürften keine 5 Minuten gewesen sein und ob Frust oder welcher Grund auch immer sollte da für die Bewertung keine Rolle spielen, das Ergebnis ist schließlich das gleiche. In der ersten Halbzeit war sogar eine Szene dabei in der die Frankfurter das Spiel eigentlich schnell machen wollten, aber da weiß ich die Minute leider komplett gar nicht mehr.
Das man die Gelbe für Kostic geben kann will ich gar nicht abstreiten, aber nachdem es davor etliche Male auf der anderen Seite ignoriert wurde ist es halt leider einfach nur extrem schwach


Ich habe mir ab der 60. Min die Wiederholung angeschaut und habe eine (!) Szene gefunden die du meinst: 68 min.. Da spielt ein Bayernspieler den Ball nach einem Freistoßpfiff den Ball ca. 15-20 Meter weg. Das ist eine typische Aktionen zum verhindern eines schnellen Freistoß. Sowas sollte meiner Meinung nach (genau wie andere Aktionen zum verhindern einer schnellen Spielfortsetzung) konsequent mit gelb bestraft werden. Dieses wird leider aber im Fußball nicht so bestraft. Die Szene von Kostic ist damit aber nicht vergleichbar. Er will nicht den schnellen Freistoß verhindern sondern haut aus Frust den Ball so weit weg wie er kann.


Bei Kostic braucht man gar nicht über Gelb diskutieren, die ist alternativlos. Aber wie @Cr4nkfr4nk schon richtig schreibt, ist die für Kimmich auch alternativlos. Irgendwann im späteren Verlauf des Spiels gab es mit ihm noch eine Szene am Mittelkreis, wo er sogar wütend auf Aytekin losgeht, um zu diskutieren. Dass der Typ mal wieder ohne Karte vom Platz geht, ist halt einfach ein Armutszeugnis. 

Generell fand ich die Beurteilung der Zweikämpfe durch Aytekin eher schwach und die Kartenvergabe absolut hanebüchen. Kimmich, Mazraoui und Musiala sind die, die mir jetzt noch im Gedächtnis geblieben sind. Warum Aytekin als SR des BFV das Spiel überhaupt leiten durfte, weiß auch nur der DFB.

Edit:

Und zu deinem Kommentar "unterbinden eines schnellen Freistoßes" haben die Schiedsrichter doch erst vor ein paar Tagen noch ein Positionspapier rausgebracht, dass man solche Vergehen in dieser Saison wieder stärker sanktionieren möchte. Gutes Vorhaben! Man sieht ja, wie lange das gehalten hat.


"Weiß nur der DFB" und jeder der sich über die Änderungen bei der Schiriansetzung durch die Coronapandemie informiert hat.

Ja mit Karten hat er gestern echt gesparrt. Allerdings auf beiden Seiten. Beispielsweise für das Foulspiel gegen Kimmich in den ersten 10 Minuten hätte ich auch gelb erwartet: Hand-/Armeinsatz von hinten gegen den Kopf/Hals. Kostic meckert zum Beispiel nach seiner gelben Karte in Richtung Schiedsrichter.

Mit wenig Karten und dafür strenge Worten/Gesten ist typisch Aytekin.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #15


06.08.2022 10:07


Pfingstochse
Pfingstochse

Holstein Kiel-FanHolstein Kiel-Fan


Mitglied seit: 14.05.2017

Aktivität:
Beiträge: 443

@Stormfalco

Zitat von Stormfalco

Ich habe mir ab der 60. Min die Wiederholung angeschaut und habe eine (!) Szene gefunden die du meinst: 68 min.. Da spielt ein Bayernspieler den Ball nach einem Freistoßpfiff den Ball ca. 15-20 Meter weg. Das ist eine typische Aktionen zum verhindern eines schnellen Freistoß. Sowas sollte meiner Meinung nach (genau wie andere Aktionen zum verhindern einer schnellen Spielfortsetzung) konsequent mit gelb bestraft werden. Dieses wird leider aber im Fußball nicht so bestraft. Die Szene von Kostic ist damit aber nicht vergleichbar. Er will nicht den schnellen Freistoß verhindern sondern haut aus Frust den Ball so weit weg wie er kann.


Ich glaube bei Kostic war der Auslöser, dass der Ball innerhalb kurzer Zeit wieder schlecht auf ihn gespielt wurde.
Kurz vorher hatte er sich auch schon beschwert und gezeigt, wo der Ball eigentlich hinkommen müsste, damit er damit etwas bewerkstelligen kann.
Wie schon erwähnt, Frust nachvollziehbar, nicht nur auf Grund des Spielstandes, aber die Regeln geben die Gelbe vor.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #16


06.08.2022 14:37


SGEBoy91


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.01.2022

Aktivität:
Beiträge: 75

@nick_user

Zitat von nick_user
Ach komm, am Schiri liegts nicht.
Keine Ahnung was Trapp mit der Mauer beim 1:0 wollte, dann halt das 2:0, einfach naiv, und dann geht man eben unter.
No care.

Nachtrag:
Aber unsere neue 9 macht mir Spaß.


Das 2:0 war ein Geschenk von Aytekin. Man sieht überall, dass Kimmich in den Boden tritt. Dafür bekommt er den Freistoß, der dann zur Ecke und dem Tor führt



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #17


06.08.2022 15:57


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 5607

Da war noch ein Freistoss in der mitte 1. Hälfte.
Für Frankfurt direkt vor der Trainerbank, wo Müller den Frankfurter Freistoss ausführt und den Ball in den Frankfurter Strafraum schlägt.
Wurde alles schön weggelächelt.

Knauff Szene war natürlich derKnaller.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #18


06.08.2022 19:48


Kundran


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 296

@Stormfalco

Zitat von Stormfalco
Zitat von Kundran
Da ich kein DAZN mehr habe kann ich das Spiel leider nicht mehr nachschauen, aber es war relativ kurz davor erst, dürften keine 5 Minuten gewesen sein und ob Frust oder welcher Grund auch immer sollte da für die Bewertung keine Rolle spielen, das Ergebnis ist schließlich das gleiche. In der ersten Halbzeit war sogar eine Szene dabei in der die Frankfurter das Spiel eigentlich schnell machen wollten, aber da weiß ich die Minute leider komplett gar nicht mehr.
Das man die Gelbe für Kostic geben kann will ich gar nicht abstreiten, aber nachdem es davor etliche Male auf der anderen Seite ignoriert wurde ist es halt leider einfach nur extrem schwach


Ich habe mir ab der 60. Min die Wiederholung angeschaut und habe eine (!) Szene gefunden die du meinst: 68 min.. Da spielt ein Bayernspieler den Ball nach einem Freistoßpfiff den Ball ca. 15-20 Meter weg. Das ist eine typische Aktionen zum verhindern eines schnellen Freistoß. Sowas sollte meiner Meinung nach (genau wie andere Aktionen zum verhindern einer schnellen Spielfortsetzung) konsequent mit gelb bestraft werden. Dieses wird leider aber im Fußball nicht so bestraft. Die Szene von Kostic ist damit aber nicht vergleichbar. Er will nicht den schnellen Freistoß verhindern sondern haut aus Frust den Ball so weit weg wie er kann.


Aber ist es nicht menschlich, dass er bei dem Spielstand einfach gefrustet ist? Das ist keine provokation gegenüber einer Schiri Entscheidung oder einer anderen Person, während die Bayern Szene sogar Einfluss auf das Spiel nimmt... Da dann die Gelbe für Kostic zu verteidigen, bei der anderen zu sagen "wird leider im Fußball nicht so bestraft" obwohl es ja deutlich ein Regelverstoß ist...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #19


06.08.2022 21:57


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4776

@Kundran

Zitat von Kundran
Zitat von Stormfalco
Zitat von Kundran
Da ich kein DAZN mehr habe kann ich das Spiel leider nicht mehr nachschauen, aber es war relativ kurz davor erst, dürften keine 5 Minuten gewesen sein und ob Frust oder welcher Grund auch immer sollte da für die Bewertung keine Rolle spielen, das Ergebnis ist schließlich das gleiche. In der ersten Halbzeit war sogar eine Szene dabei in der die Frankfurter das Spiel eigentlich schnell machen wollten, aber da weiß ich die Minute leider komplett gar nicht mehr.
Das man die Gelbe für Kostic geben kann will ich gar nicht abstreiten, aber nachdem es davor etliche Male auf der anderen Seite ignoriert wurde ist es halt leider einfach nur extrem schwach


Ich habe mir ab der 60. Min die Wiederholung angeschaut und habe eine (!) Szene gefunden die du meinst: 68 min.. Da spielt ein Bayernspieler den Ball nach einem Freistoßpfiff den Ball ca. 15-20 Meter weg. Das ist eine typische Aktionen zum verhindern eines schnellen Freistoß. Sowas sollte meiner Meinung nach (genau wie andere Aktionen zum verhindern einer schnellen Spielfortsetzung) konsequent mit gelb bestraft werden. Dieses wird leider aber im Fußball nicht so bestraft. Die Szene von Kostic ist damit aber nicht vergleichbar. Er will nicht den schnellen Freistoß verhindern sondern haut aus Frust den Ball so weit weg wie er kann.


Aber ist es nicht menschlich, dass er bei dem Spielstand einfach gefrustet ist? Das ist keine provokation gegenüber einer Schiri Entscheidung oder einer anderen Person, während die Bayern Szene sogar Einfluss auf das Spiel nimmt... Da dann die Gelbe für Kostic zu verteidigen, bei der anderen zu sagen "wird leider im Fußball nicht so bestraft" obwohl es ja deutlich ein Regelverstoß ist...


Aytekin hat entschieden wie es üblich ist. Mir passt dies lockere Linie bei Freistoßverzögerung auch überhaupt nicht, aber die Praxis ist nun mal leider so. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Bin ich froh, dass es 0:5 steht...  - #20


06.08.2022 22:49


Avo


SG Sonnenhof Großaspach-FanSG Sonnenhof Großaspach-Fan


Mitglied seit: 17.05.2022

Aktivität:
Beiträge: 9

@SGEBoy91

Zitat von SGEBoy91
Zitat von nick_user
Ach komm, am Schiri liegts nicht.
Keine Ahnung was Trapp mit der Mauer beim 1:0 wollte, dann halt das 2:0, einfach naiv, und dann geht man eben unter.
No care.

Nachtrag:
Aber unsere neue 9 macht mir Spaß.


Das 2:0 war ein Geschenk von Aytekin. Man sieht überall, dass Kimmich in den Boden tritt. Dafür bekommt er den Freistoß, der dann zur Ecke und dem Tor führt

dann stell Mal Bilder ein. Wenn es so klar ist hätte da Fuß bis zum Abpfiff drauf rumgeritten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

05.08.2022 20:30


5.
Kimmich
10.
Pavard
29.
Mané
35.
Musiala
43.
Gnabry
64.
Muani
83.
Musiala

Schiedsrichter

Deniz AytekinDeniz Aytekin
Note
2,6
Eintr. Frankfurt 4,1   2,5  Bayern München 2,3
Christian Dietz
Eduard Beitinger
Martin Petersen

Statistik von Deniz Aytekin

Eintr. Frankfurt Bayern München Spiele
27  
  3

Siege (DFL)
7  
  2
Siege (WT)
8  
  2

Unentschieden (DFL)
4  
  1
Unentschieden (WT)
6  
  1

Niederlagen (DFL)
16  
  0
Niederlagen (WT)
13  
  0

Aufstellung

Borré 46.
Trapp
Touré
Knauff
Lindstrøm 46.
Tuta 82.
Rode 46.
Götze
Gelbe Karte N'Dicka
Sow
Gelbe Karte Kostic 75.
Upamecano 
Kimmich 
65. Müller 
82. Hernández 
82. Pavard 
Musiala 
Mané 
Neuer 
Davies 
57. Sabitzer 
65. Gnabry 
Lenz  46.
Alidou  75.
Muani  46.
Jakić  46.
Hasebe  82.
65. Tel
82. Mazraoui
57. Gravenberch
82. de Ligt
65. Sané

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema