BVB Publikum in Köln

Relevante Themen

 Strittige Szene
  22. Min.: Akanji vs Modeste | von Doomkopf
 Allgemeine Themen
  BVB Publikum in Köln | von hueter1988
  Bellingham | von Pauli-Hannes
  67.Minute Vorteil BVB? | von BigBoymann
  Nachspielzeit | von SportfanRob

Neues Thema zum Spiel erstellen

 BVB Publikum in Köln  - #1


20.03.2022 19:38


hueter1988


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 20.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 40

Schon vor dem anpfiff, wird das Spiel riskiert, mit dem Zünden von bengalischen feuern.

#modedit: Titel angepasst



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #2


20.03.2022 19:46


Jadon42


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 18.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 547

Dein Beitrag ist genauso unnötig wie die Aktion.
Übrigens: Asozial schreibt man mit einem 's'.



6  Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #3


20.03.2022 19:49


hueter1988


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 20.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 40

Ich hab nur den Beitrag vom Bochum Spiel kopiert Herr Oberlehrer ;-)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #4


20.03.2022 19:58


Fabio11


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 222

@hueter1988

Zitat von hueter1988
Schon vor dem anpfiff, wird das Spiel riskiert, mit dem Zünden von bengalischen feuern.


Jeder kann sich mal vertippen. Es kann auch jeder mal bei der Rechtschreibung daneben liegen. Aber wie kann man sich diese Parodie auf einen deutschen Satz anschauen und zu dem Schluss kommen: Perfekt, der bleibt so!?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #5


20.03.2022 20:00


Didi1965
Didi1965

1. FC Union Berlin-Fan1. FC Union Berlin-Fan


Mitglied seit: 28.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 1243

@hueter1988

Zitat von hueter1988
Ich hab nur den Beitrag vom Bochum Spiel kopiert Herr Oberlehrer ;-)


Hey Schlaumeier wie kopierst du, dass sich die schreibweise teilweise in Großbuchstaben ändert und Worte auch noch verändert sind?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #6


20.03.2022 20:08


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 6982

@Jadon42

Zitat von Jadon42
Dein Beitrag ist genauso unnötig wie die Aktion.
Übrigens: Asozial schreibt man mit einem 's'.


Genauso unnötig, wie der Thread über die Bochumer.
Aber da sind ja dann auch wieder User, mit einer scheinheiligen Doppelmoral



Kämpfen und Siegen! Vogt Raus!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #7


20.03.2022 20:10


hueter1988


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 20.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 40

@Didi1965

Die Überschriften in den grünen Leisten für jeden Beitrag sind in Großbuchstaben. Krass, oder? Und Bochum konnte ich ja schlecht stehen lassen, wenn der BVB gemeint ist?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #8


20.03.2022 20:13


hueter1988


Greuther Fürth-FanGreuther Fürth-Fan


Mitglied seit: 20.04.2021

Aktivität:
Beiträge: 40

@creative

Genauso seh ich das auch und dieser Beitrag sollte das nur aufzeigen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #9


20.03.2022 21:16


Do-Mz
Do-Mz

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan

Do-Mz
Mitglied seit: 29.10.2011

Aktivität:
Beiträge: 3070

@mods



95% der Beiträge werden am Handy erstellt. Entsprechend Typos überlesen ;)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #10


20.03.2022 21:45


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 3347

PS: Mal unabhängig  von Spiel. Die Fans entäuschenf zurzeit in jeden Spiel was ich sehe.
Also zurzeit hätte man bei Geister Spielen nichts vermisst.

Bevor mir jetzt jemand BVB bashing vorwirft. Die Bayern Masnahmen leugner gehen ja nicht mal ins stadion solange nicht alle masnahmeb fallen. Und ganz ehrlich von solchen Leuten kann ich dann auf stimmung verzichten. 



Sollte sich irgendwann auch mal fürs kt bewerben;)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #11


21.03.2022 00:51


BmmL


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 30.11.2019

Aktivität:
Beiträge: 65

Hübsche Choreo.nicht zu viel,nicht zu wenig. Pyro im Block mit genug Abstand,keine Böller und nichts wurde auf den Rasen geworfen. Aber wo du dich gerade beschwerst,war es nicht ne Fürther Tradition den Gästeblock regelmäßig massivst in grünem Rauch verschwinden zu lassen?
Aber jedem das seine.Es gibt auch Leute die Sitzplätze mit Deckchen,Sitzkissen und Klatschpappen bevorzugen...



12.05.2007 :p


 Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #12


21.03.2022 06:32


Egal-Ichhaberecht


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.03.2022

Aktivität:
Beiträge: 36

@BmmL

Zitat von BmmL
Hübsche Choreo.nicht zu viel,nicht zu wenig. Pyro im Block mit genug Abstand,keine Böller und nichts wurde auf den Rasen geworfen. Aber wo du dich gerade beschwerst,war es nicht ne Fürther Tradition den Gästeblock regelmäßig massivst in grünem Rauch verschwinden zu lassen?
Aber jedem das seine.Es gibt auch Leute die Sitzplätze mit Deckchen,Sitzkissen und Klatschpappen bevorzugen...


Ja feier deine Pryo-ido*** es ist verboten einfach dumm.

Für jede Aktion sollte man 6 Spiel Zuschauer verbot bekommen für Heim/Auswärtsspiel .

 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #13


21.03.2022 07:18


Do-Mz
Do-Mz

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan

Do-Mz
Mitglied seit: 29.10.2011

Aktivität:
Beiträge: 3070

@Egal-Ichhaberecht

Zitat von Egal-Ichhaberecht
Zitat von BmmL
Hübsche Choreo.nicht zu viel,nicht zu wenig. Pyro im Block mit genug Abstand,keine Böller und nichts wurde auf den Rasen geworfen. Aber wo du dich gerade beschwerst,war es nicht ne Fürther Tradition den Gästeblock regelmäßig massivst in grünem Rauch verschwinden zu lassen?
Aber jedem das seine.Es gibt auch Leute die Sitzplätze mit Deckchen,Sitzkissen und Klatschpappen bevorzugen...


Ja feier deine Pryo-ido*** es ist verboten einfach dumm.

Für jede Aktion sollte man 6 Spiel Zuschauer verbot bekommen für Heim/Auswärtsspiel .

 


Du bist also für Kollektivstrafen?
Dann stell ich mich demnächst in den LEV-Block und Zündel, danach fahr ich weiter nach MUC



95% der Beiträge werden am Handy erstellt. Entsprechend Typos überlesen ;)


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #14


21.03.2022 08:30


Egal-Ichhaberecht


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.03.2022

Aktivität:
Beiträge: 36

@Do-Mz

Zitat von do-mz
Zitat von Egal-Ichhaberecht
Zitat von BmmL
Hübsche Choreo.nicht zu viel,nicht zu wenig. Pyro im Block mit genug Abstand,keine Böller und nichts wurde auf den Rasen geworfen. Aber wo du dich gerade beschwerst,war es nicht ne Fürther Tradition den Gästeblock regelmäßig massivst in grünem Rauch verschwinden zu lassen?
Aber jedem das seine.Es gibt auch Leute die Sitzplätze mit Deckchen,Sitzkissen und Klatschpappen bevorzugen...


Ja feier deine Pryo-ido*** es ist verboten einfach dumm.

Für jede Aktion sollte man 6 Spiel Zuschauer verbot bekommen für Heim/Auswärtsspiel .

 


Du bist also für Kollektivstrafen?
Dann stell ich mich demnächst in den LEV-Block und Zündel, danach fahr ich weiter nach MUC


Ich habe gesehen wie  2001/02 ein 8 jahriges Kind so eine scheiß abbekommen hat und der Vater zwar es schnell weg bekommt aber die Finger des Kind waren nicht mehr zu retten deswegen harte Strafen. 

Spiel war Leverkusen - Roter Stern Belgrad. 

Das gehört nicht in Stadion 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #15


21.03.2022 08:39


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5224

@Do-Mz

Zitat von do-mz
Zitat von Egal-Ichhaberecht
Zitat von BmmL
Hübsche Choreo.nicht zu viel,nicht zu wenig. Pyro im Block mit genug Abstand,keine Böller und nichts wurde auf den Rasen geworfen. Aber wo du dich gerade beschwerst,war es nicht ne Fürther Tradition den Gästeblock regelmäßig massivst in grünem Rauch verschwinden zu lassen?
Aber jedem das seine.Es gibt auch Leute die Sitzplätze mit Deckchen,Sitzkissen und Klatschpappen bevorzugen...


Ja feier deine Pryo-ido*** es ist verboten einfach dumm.

Für jede Aktion sollte man 6 Spiel Zuschauer verbot bekommen für Heim/Auswärtsspiel .

 


Du bist also für Kollektivstrafen?
Dann stell ich mich demnächst in den LEV-Block und Zündel, danach fahr ich weiter nach MUC


Hört doch bitte mal auf mit diesem *** von "Kollektivstrafe" und dass eine solche was Neues wäre.

1. Das wäre KEINE Kollektivstrafe. Ein Fanausschluss richtet sich gegen einen Verein als Veranstalter und Inhaber des Hausrechtes. Diesem wird verboten, Tickets für das Stadion bzw. einen Teil davon zu verkaufen und damit Einnahmen zu generieren.
Dies geschieht, weil er nicht dafür gesorgt hat, dass die Zuschauer sich benehmen. Als Veranstalter obliegt ihm eine Aufsichts- bzw. Sorfaltspflicht und dieser ist er nicht nachgekommen. Ein Fanausschluss ist demnach nicht eine Reaktion auf die einzelne Handlung eines Fans, sondern auf das "Versagen" des Vereins.
Darüber hinaus hat auch kein Fan einen Anspruch auf Einlass ins Stadion...

2. Du tust so, als wäre das ein Tabubruch und das Überschreiten einer roten Linie. Als ob (nennen wir es der Einfach heit halber weiter so) Kollektivstrafen dem Fußball völlig fremd wären.
Ein Spielabbruch nach einem Becherwurf ist genau das gleiche. Ein Zuschauerausschluss wegen eines Becher-/Feuerzeug- oder Sonstwaswurfes ist auch genau das gleiche.
All das findet regelmäßig statt bei solchen Fällen.



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #16


21.03.2022 08:56


Egal-Ichhaberecht


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.03.2022

Aktivität:
Beiträge: 36

@Loomer

Zitat von Loomer
Zitat von do-mz
Zitat von Egal-Ichhaberecht
Zitat von BmmL
Hübsche Choreo.nicht zu viel,nicht zu wenig. Pyro im Block mit genug Abstand,keine Böller und nichts wurde auf den Rasen geworfen. Aber wo du dich gerade beschwerst,war es nicht ne Fürther Tradition den Gästeblock regelmäßig massivst in grünem Rauch verschwinden zu lassen?
Aber jedem das seine.Es gibt auch Leute die Sitzplätze mit Deckchen,Sitzkissen und Klatschpappen bevorzugen...


Ja feier deine Pryo-ido*** es ist verboten einfach dumm.

Für jede Aktion sollte man 6 Spiel Zuschauer verbot bekommen für Heim/Auswärtsspiel .

 


Du bist also für Kollektivstrafen?
Dann stell ich mich demnächst in den LEV-Block und Zündel, danach fahr ich weiter nach MUC


Hört doch bitte mal auf mit diesem *** von "Kollektivstrafe" und dass eine solche was Neues wäre.

1. Das wäre KEINE Kollektivstrafe. Ein Fanausschluss richtet sich gegen einen Verein als Veranstalter und Inhaber des Hausrechtes. Diesem wird verboten, Tickets für das Stadion bzw. einen Teil davon zu verkaufen und damit Einnahmen zu generieren.
Dies geschieht, weil er nicht dafür gesorgt hat, dass die Zuschauer sich benehmen. Als Veranstalter obliegt ihm eine Aufsichts- bzw. Sorfaltspflicht und dieser ist er nicht nachgekommen. Ein Fanausschluss ist demnach nicht eine Reaktion auf die einzelne Handlung eines Fans, sondern auf das "Versagen" des Vereins.
Darüber hinaus hat auch kein Fan einen Anspruch auf Einlass ins Stadion...

2. Du tust so, als wäre das ein Tabubruch und das Überschreiten einer roten Linie. Als ob (nennen wir es der Einfach heit halber weiter so) Kollektivstrafen dem Fußball völlig fremd wären.
Ein Spielabbruch nach einem Becherwurf ist genau das gleiche. Ein Zuschauerausschluss wegen eines Becher-/Feuerzeug- oder Sonstwaswurfes ist auch genau das gleiche.
All das findet regelmäßig statt bei solchen Fällen.


1. Dann Kostet bald die günstigste Karte 500€ weil Sicherheit + Strafen + usw.

2. Becher dann dürfen bald nur FFK ins Stadion und es wird nicht mehr verkauft. 

Das Stadion ist kein Rechtsfreierraum wo der Fan machen kann was er will.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #17


21.03.2022 09:01


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5224

Auch mit neuem Account sind Deine Beiträge leide rnicht verständlicher...



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #18


21.03.2022 09:20


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 3390

@hueter1988

Zitat von hueter1988
Schon vor dem anpfiff, wird das Spiel riskiert, mit dem Zünden von bengalischen feuern.


Das Spiel war keine Sekunde gefährdet.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #19


21.03.2022 09:28


Egal-Ichhaberecht


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.03.2022

Aktivität:
Beiträge: 36

@Spielbeobachter

Zitat von Spielbeobachter
Zitat von hueter1988
Schon vor dem anpfiff, wird das Spiel riskiert, mit dem Zünden von bengalischen feuern.


Das Spiel war keine Sekunde gefährdet.


Das hat doch da mit nix zu tun.
Es ist verboten und das jetzt hier die Kölner nicht viel zu schreiben ist doch auch logisch weil sie es auch gerne machen.

Dann müssen halt massive Geld Strafe an die Verein gestellt werden und das an Ausrichter so wie an die Gaste und dann wird nur noch nach jedem Spiel geklagt. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 BVB Publikum in Köln  - #20


21.03.2022 10:13


Do-Mz
Do-Mz

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan

Do-Mz
Mitglied seit: 29.10.2011

Aktivität:
Beiträge: 3070

Borrussia Dortmund kann aber nicht kontrollieren, was irgendwelche Deppen Pyro oder sonstiges ins Stadion in Köln schmuggeln. Das onliegt dem Heimverein. Dass die Kontrollen einfach nicht ausreichen, wissen wir doch alle. Wie willst du in Köln 50.000 oder in Dortmund gar 80.000 Personen kontrollieren. 
Das ist doch das große Problem. Pyro brennt zu 98% immer nur auswärts hab ich das Gefühl. Alternative: Personalisierte Tickets. nur noch Sitzplätze. Zig Kameras auf jeden Block. Verbot von großen Fahnen usw. Dann kann man das besser emitteln.

Leider leider bleibt Pyro im Stadion wohl üblich. Gefällt mir auch nicht, aber ist leider so



95% der Beiträge werden am Handy erstellt. Entsprechend Typos überlesen ;)


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

20.03.2022 19:30


8.
Wolf
36.
Andersson

Schiedsrichter

Daniel SiebertDaniel Siebert
Note
4,6
1. FC Köln 3,3   4,8  Bor. Dortmund 5,0
Jan Seidel
Rafael Foltyn
Nicolas Winter

Statistik von Daniel Siebert

1. FC Köln Bor. Dortmund Spiele
15  
  25

Siege (DFL)
4  
  18
Siege (WT)
4  
  16

Unentschieden (DFL)
5  
  3
Unentschieden (WT)
6  
  6

Niederlagen (DFL)
6  
  4
Niederlagen (WT)
5  
  3

Aufstellung

Schwäbe
Horn
Gelbe Karte Duda
Andersson 84.
Kilian
Gelbe Karte Özcan
Schaub 68.
Hübers
Schmitz 10.
Uth 84.
Modeste
Witsel  Gelbe Karte
Bellingham 
Akanji 
46. Passlack 
81. Hazard 
87. Håland 
Kobel 
66. Guerreiro 
87. Wolf  Gelbe Karte
Reyna 
Can  Gelbe Karte
Ehizibue  10.
Ostrák  84.
Olesen  84.
Thielmann  68.
81. Malen
66. Brandt
87. Reinier
46. Hummels
87. Pongracic

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema