Christian Seifert

Relevante Themen

 Strittige Szene
  43. Min.: Handspiel Casteels | von drake86tg
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Torrekorde | von VARum?
  Cuisance | von Hamfry
  Christian Seifert | von Fabio11
  Arjen Robben | von waldi87
  Schale hochheben | von Counterstrike
  Wo ist die zweite Korrektur. | von Bavarianrebel
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Christian Seifert  - #1


27.06.2020 17:36


Fabio11


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 7

Ob die Rede an sich angemessen und notwendig war, darüber lässt sich vielleicht streiten aber den Zeitpunkt finde ich schon ziemlich unpassend. Für mich eine Selbstdarstellung zu einem Zeitpunkt wo es eigentlich um den Gewinner des Titels gehen sollte. Hätte er sich lieber sparen sollen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Christian Seifert  - #2


27.06.2020 18:28


Jadon


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 245

@Fabio11

Zitat von Fabio11
Ob die Rede an sich angemessen und notwendig war, darüber lässt sich vielleicht streiten aber den Zeitpunkt finde ich schon ziemlich unpassend. Für mich eine Selbstdarstellung zu einem Zeitpunkt wo es eigentlich um den Gewinner des Titels gehen sollte. Hätte er sich lieber sparen sollen.


Finde ich angemessen, sich bei allen Beteiligten zu bedanken, dass das im großen und ganzen doch ziemlich gut funktioniert hat mit dem Hygienekonzept und zum Saisonabschluss ist das aus meiner Sicht auch der richtige Zeitpunkt.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Christian Seifert  - #3


27.06.2020 19:09


marf543


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 30.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 39

@Fabio11

Zitat von Fabio11
Ob die Rede an sich angemessen und notwendig war, darüber lässt sich vielleicht streiten aber den Zeitpunkt finde ich schon ziemlich unpassend. Für mich eine Selbstdarstellung zu einem Zeitpunkt wo es eigentlich um den Gewinner des Titels gehen sollte. Hätte er sich lieber sparen sollen.


Wann denn sonst. In einer extra PK wo es dann untergeht! Ist halt dieses Jahr auch ein Teil der Saison den man sicher erwähnen sollte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Christian Seifert  - #4


28.06.2020 09:51


Tttrdd


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 05.03.2020

Aktivität:
Beiträge: 237

Achja, der gute Herr Seifert. Genau der passende Typ für einen Verein wie die DFL.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Christian Seifert  - #5


28.06.2020 10:57


JRger


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 16.02.2020

Aktivität:
Beiträge: 14

@Tttrdd

Zitat von Tttrdd
Achja, der gute Herr Seifert. Genau der passende Typ für einen Verein wie die DFL.


Klingt so negativ

Im Ernst, ich finde er hat einen prima Job gemacht, zwischen den Interessen der Vereine zu vermitteln und diese zufrieden zu stellen - und genau das ist seine Aufgabe. Immerhin ist die DFL der Zusammenschluss der Vereine der zwei ersten Ligen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Christian Seifert  - #6


28.06.2020 11:05


Tttrdd


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 05.03.2020

Aktivität:
Beiträge: 237

@JRger

Zitat von JRger
Zitat von Tttrdd
Achja, der gute Herr Seifert. Genau der passende Typ für einen Verein wie die DFL.


Klingt so negativ

Im Ernst, ich finde er hat einen prima Job gemacht, zwischen den Interessen der Vereine zu vermitteln und diese zufrieden zu stellen - und genau das ist seine Aufgabe. Immerhin ist die DFL der Zusammenschluss der Vereine der zwei ersten Ligen.


Dass er gute Arbeit abliefert stelle ich ja nicht in Abrede.
Sympathischer werden mir er oder DFL dennoch nicht. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Christian Seifert  - #7


28.06.2020 13:29


JRger


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 16.02.2020

Aktivität:
Beiträge: 14

@Tttrdd

Zitat von Tttrdd
Zitat von JRger
Zitat von Tttrdd
Achja, der gute Herr Seifert. Genau der passende Typ für einen Verein wie die DFL.


Klingt so negativ

Im Ernst, ich finde er hat einen prima Job gemacht, zwischen den Interessen der Vereine zu vermitteln und diese zufrieden zu stellen - und genau das ist seine Aufgabe. Immerhin ist die DFL der Zusammenschluss der Vereine der zwei ersten Ligen.


Dass er gute Arbeit abliefert stelle ich ja nicht in Abrede.
Sympathischer werden mir er oder DFL dennoch nicht. 


Aber woran liegt das dann? V.a. verstehe ich nicht, wie du Fan eines Vereins sein kannst, aber dann den Interessenverband deines Vereins nicht leiden kannst, der u.a. von deinem Verein kontrolliert wird (wobei ich dir hoffentlich nichts unwahres unterstelle).



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Christian Seifert  - #8


28.06.2020 16:42


Tttrdd


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 05.03.2020

Aktivität:
Beiträge: 237

@JRger

Zitat von JRger
Aber woran liegt das dann? V.a. verstehe ich nicht, wie du Fan eines Vereins sein kannst, aber dann den Interessenverband deines Vereins nicht leiden kannst, der u.a. von deinem Verein kontrolliert wird (wobei ich dir hoffentlich nichts unwahres unterstelle).


Für mich ist er der typische schleimige Business-Geschäftsführer. Und die DFL steht exemplarisch für vieles was im Fußball falsch läuft. Das kann ich zurecht kritisieren, auch wenn ich Fan eines Vereins bin. Ich kann ja auch den Verein selbst krtisieren oder als Mitglied eines Fußballvereins den DFB nicht leiden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

27.06.2020 15:30


4.
Coman
37.
Cuisance
45.
(ET)
Odriozola
72.
(11er)
Lewandowski
79.
Müller

Schiedsrichter

Patrick IttrichPatrick Ittrich
Note
4,7
VfL Wolfsburg 4,8   4,8  Bayern München 4,5
Norbert Grudzinski
Sascha Thielert
Lasse Koslowski
Sören Storks
Christian Fischer

Statistik von Patrick Ittrich

VfL Wolfsburg Bayern München Spiele
7  
  5

Siege (DFL)
3  
  4
Siege (WT)
3  
  4

Unentschieden (DFL)
2  
  1
Unentschieden (WT)
3  
  1

Niederlagen (DFL)
2  
  0
Niederlagen (WT)
1  
  0

Aufstellung

Casteels
Roussillon 85.
Gelb-Rote Karte Guilavogui
Gelbe Karte Weghorst
Pongracic
Arnold
Steffen 61.
Brooks 74.
Mbabu
Brekalo 61.
Ginczek 74.
80. Goretzka 
62. Coman 
80. Alaba 
62. Odriozola 
62. Gnabry 
Lewandowski 
Neuer 
Davies 
Cuisance 
Müller 
Boateng 
Marmoush  61.
Gerhardt  74.
Knoche  74.
Joao Victor  61.
Horn  85.
62. Perisic
80. Hernández
62. Pavard
80. Kimmich
62. Coutinho

Alle Daten zum Spiel

VfL Wolfsburg Bayern München Schüsse auf das Tor
19  
  23

Torschüsse gesamt
12  
  16

Ecken
3  
  6

Abseits
1  
  1

Fouls
13  
  9

Ballbesitz
39%  
  61%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema