Coman Rot

Relevante Themen

 Strittige Szene
  50. Min.: Elfmeter nach Foul an Müller? | von GladbacherFohlen
 Vorschläge der Community
  90. Min.: Wirklich tätlichkeit? | von Stesspela Seminaisär
  90. Min.: Foul an Förster | von creative
 Allgemeine Themen
  Nianzou | von waldi87
  Anspannung | von creative
  Coman Rot | von creative
  Kurze Regelfrage | von Behnitzerjung
  Magath | von creative
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Coman Rot  - #1


08.05.2022 19:25


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 6842

In der Nachspielzeit sieht Coman Rot. Zu Recht?
 



Frieden für die Ukraine!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Coman Rot  - #2


08.05.2022 19:25


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 6842

Meiner Meinung nach hätte er die stecken lassen können.



Frieden für die Ukraine!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Coman Rot  - #3


08.05.2022 19:26


danielkbx


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 317

@creative

Zitat von creative
In der Nachspielzeit sieht Coman Rot. Zu Recht?
 


Nöö, die gehört sich schon so. Die Frage ist, warum das Nachtreten und Anlaufen auf der anderen Seite ungeahndet bleibt.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Coman Rot  - #4


08.05.2022 19:27


Tammy


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 02.03.2022

Aktivität:
Beiträge: 39

Unnötig von coman für mich klare rote



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Coman Rot  - #5


08.05.2022 19:27


Maxam89


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 03.12.2018

Aktivität:
Beiträge: 213

@creative

Zitat von creative
In der Nachspielzeit sieht Coman Rot. Zu Recht?
 


Geld für beide wäre ausreichend gewesen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Coman Rot  - #6


08.05.2022 19:27


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 3144

Diese rote Karte ist alternativlos. Zu allererst einmal muss man die einfach geben, da war nix aus der Bewegung raus oder so, das war eine Tätlichkeit. Und wenn er die stecken lässt, dann ist aber richtig Musik drin in der nächsten Woche.



VAR muss weg!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Coman Rot  - #7


08.05.2022 19:27


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 1136

dachte auch im ersten Moment, die muss er doch nicht geben, Mavropanos macht da viel draus.
Die Zeitlupe sah dann aber nach ner klaren, dicken Ohrfeige aus, da gibts dann keinen Spielraum.

Sehr angenehm übrigens die Reaktion von Coman nach der Roten Karte: Den Frust rausgelaufen und sich sofort beim Trainer entschuldigt. Ärgert ihn selbst sicher am meisten.



"Kontakt" / "Berührung" ≠ Foul


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Coman Rot  - #8


08.05.2022 19:28


18dreiundneunzig


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 22.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 656

@creative

Zitat von creative
Meiner Meinung nach hätte er die stecken lassen können.


mMn auch, war nicht viel.
Bei vergleichbaren Szenen heißts dann aber immer, dass man sowas strenger ahnden sollte, beschweren kann man sich als Spieler da halt am Ende nicht. Unnötiger und dümmer gehts halt nicht mehr, egal wie hoch Intensität usw waren…



VAR macht mich traurig... :(


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Coman Rot  - #9


08.05.2022 19:29


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 3263

Nun man kann nicht sagen das Bayern nicht gewinnen wollte. Die Nerfen lagen blank auch wenn das einsteigen auf Comans alte verletzung vorher auch sehr schmerzhaft war.


Nun hat es Hertha aber halt wirklich selbst in der hand und kann sich nicht beschweren. 1 Punkt und alle Chancen sind von Tisch.



Sollte sich irgendwann auch mal fürs kt bewerben;)


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Coman Rot  - #10


08.05.2022 19:30


18dreiundneunzig


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 22.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 656

@satomi

Zitat von satomi
dachte auch im ersten Moment, die muss er doch nicht geben, Mavropanos macht da viel draus.
Die Zeitlupe sah dann aber nach ner klaren, dicken Ohrfeige aus, da gibts dann keinen Spielraum.

Sehr angenehm übrigens die Reaktion von Coman nach der Roten Karte: Den Frust rausgelaufen und sich sofort beim Trainer entschuldigt. Ärgert ihn selbst sicher am meisten.


ich brauch mal langsam wieder ne neue Brille war das wirklich ne Ohrfeige? Sah für mich nach einem energischen Griff an den Hals aus. Aber ja, reife Reaktion nach der Roten.



VAR macht mich traurig... :(


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Coman Rot  - #11


08.05.2022 19:30


LoXXe


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 319

Gelb für beide definitiv. Den "Schlag" müsste man nochmal in der Wdh. sehen.

Da Coman sich nicht beschwert, gehe ich davon aus, dass es ein Schlag war und da reicht ja bekanntlich schon der Versuch für rot aus.

Dumme Aktion, zu der es aber auch Dank der schlechten Spielleitung von Aytekin kommt. Gegen Coman ein klares, nicht ballorientiertes Foul, was er nicht pfeift. So entsteht erst der Konflikt zw. Coman und Mavropanos.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Coman Rot  - #12


08.05.2022 19:37


theMGlock


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.09.2021

Aktivität:
Beiträge: 15

@18dreiundneunzig

Zitat von 18dreiundneunzig
Zitat von satomi
dachte auch im ersten Moment, die muss er doch nicht geben, Mavropanos macht da viel draus.
Die Zeitlupe sah dann aber nach ner klaren, dicken Ohrfeige aus, da gibts dann keinen Spielraum.

Sehr angenehm übrigens die Reaktion von Coman nach der Roten Karte: Den Frust rausgelaufen und sich sofort beim Trainer entschuldigt. Ärgert ihn selbst sicher am meisten.


ich brauch mal langsam wieder ne neue Brille war das wirklich ne Ohrfeige? Sah für mich nach einem energischen Griff an den Hals aus. Aber ja, reife Reaktion nach der Roten.


war sehr deutlich eine Schlagen auf die Wange. 
Aber ich verstehe nicht, dass ein Treten von hinten ohne Ball nicht auch geahndet wird. 

Rote muss sogar da gegeben werden. Sowas will man garnet haben. 

Aber anschluss sofort den Platz verlassen und beim verlassen sich entschuldigen finde ich eine gute Sache. Es einzugestehen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Coman Rot  - #13


09.05.2022 17:54


Stern des Südens


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 19.12.2019

Aktivität:
Beiträge: 656

War eine rote Karte - trotzdem eine hässliche Szene von beiden Spielern und ich kann nicht nachvollziehen, weshalb ein Spieler einem anderen im Mittelfeld völlig apathisch in der 95. Minute ungestraft von hinten in die Haken treten darf.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

08.05.2022 17:30


8.
Tomás
35.
Gnabry
44.
Müller
52.
Kalajdzic

Schiedsrichter

Deniz AytekinDeniz Aytekin
Note
4,2
Bayern München 5,8   4,3  VfB Stuttgart 3,6
Christian Dietz
Eduard Beitinger
Benjamin Cortus

Statistik von Deniz Aytekin

Bayern München VfB Stuttgart Spiele
2  
  22

Siege (DFL)
1  
  5
Siege (WT)
1  
  6

Unentschieden (DFL)
1  
  5
Unentschieden (WT)
1  
  5

Niederlagen (DFL)
0  
  12
Niederlagen (WT)
0  
  11

Aufstellung

Lewandowski
Neuer
Gelbe Karte Davies
Kimmich
Müller 85.
Upamecano
Goretzka 72.
Rote Karte Coman
Gelbe Karte Kouassi 63.
Pavard 72.
Gnabry 86.
Anton 
Endo 
46. Marmoush 
Ito 
Karazor  Gelbe Karte
Sosa 
79. Kalajdzic 
Müller 
Mavropanos 
63. Führich  Gelbe Karte
75. Tomás 
Süle  63.
Choupo-Moting  85.
Tolisso  72.
Roca  72.
Sabitzer  86.
63. Coulibaly Gelbe Karte
46. Mangala
79. Thommy
75. Förster

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema