Derby

Relevante Themen

 Strittige Szene
  12. Min.: Foulspiel Delaney | von Potnitla
 Vorschläge der Community
  11. Min.: Handspiel Witsel | von tomaster04  VAR
  63. Min.: Gelb Rot für Sané? | von Nastorious
 Allgemeine Themen
  Derby | von do-mz
  Handspiel Witsel ? | von Capsoni
  Kurze Frage | von Maples
  Hass-Banner der Schalke-"Fans" | von Bogdan Rosentreter

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Derby  - #1


07.12.2018 10:55


Do-Mz


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 29.10.2011

Aktivität:
Beiträge: 2352

Am Samstag ist endlich mal wieder Derby. Was können wir für ein Spiel erwarten? Die Konstellation könnte ja unterschiedlicher gar nicht sein. Der BVB thront von der Spitze mit 19 Punken vor den Schalkern. Also eigentlich sind die Rollen klar verteilt.

Aber spätestens seit dem 4:4 letzte Saison wissen wir, dass das Derby seine eigenen Regeln hat.

Was denkt ihr über das Spiel? Kann Schalke damit viel bei den Fans wieder gut machen? Ein Derbysieg reicht ja oft mals aus bei uns im Pott. 
Oder überrollt der BVB die Schalker im eigenem Stadion?

In jedem Fall hoffe ich, dass die ganzen "Fans" mit maximal einer Murmel im Kopf, zuhause bleiben und alles friedlich bleibt! 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #2


07.12.2018 11:18


don_riddle
don_riddle

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan

don_riddle
Mitglied seit: 22.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 4602

@Do-Mz

Zitat von do-mz
Was denkt ihr über das Spiel? Kann Schalke damit viel bei den Fans wieder gut machen? Ein Derbysieg reicht ja oft mals aus bei uns im Pott. 
Oder überrollt der BVB die Schalker im eigenem Stadion?


Die Vorzeichen sind ja klar pro BVB. Daher kann das ja nur schiefgehen

Stand jetzt würde ich jedenfalls ein unentschieden nehmen.

Zitat von do-mz
In jedem Fall hoffe ich, dass die ganzen "Fans" mit maximal einer Murmel im Kopf, zuhause bleiben und alles friedlich bleibt! 


Na ja, die BVB Ultras dürfen ja noch nicht teilnehmen. Daher wird es hoffentlich nicht so schlimm.



Früher dachte man: ich denke, also bin ich! Heute weiß man: es geht auch so ! (Dieter Nuhr)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #3


07.12.2018 11:36


shagyou


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 20.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 187

@Do-Mz

Zitat von do-mz
Am Samstag ist endlich mal wieder Derby. Was können wir für ein Spiel erwarten? Die Konstellation könnte ja unterschiedlicher gar nicht sein. Der BVB thront von der Spitze mit 19 Punken vor den Schalkern. Also eigentlich sind die Rollen klar verteilt.

Aber spätestens seit dem 4:4 letzte Saison wissen wir, dass das Derby seine eigenen Regeln hat.

Was denkt ihr über das Spiel? Kann Schalke damit viel bei den Fans wieder gut machen? Ein Derbysieg reicht ja oft mals aus bei uns im Pott. 
Oder überrollt der BVB die Schalker im eigenem Stadion?

In jedem Fall hoffe ich, dass die ganzen "Fans" mit maximal einer Murmel im Kopf, zuhause bleiben und alles friedlich bleibt! 

Letzte Saison ging Schalke im ersten Derby als leichter Favorit ins Rennen und rauskam das Jahrhundert-Derby mit einem "4:4-Sieg". Im Rückspiel ging Schalke als klarer Favorit und so verlief das Spiel auch, 2:0.

Jetzt geht der BVB als klarer Favorit ins Derby, ich tippe auf ein 1:3 für BVB. 

Gefühlt waren die beiden Derbys letzte Saison sowohl für Bosz als auch Stöger das Aus, aber dafür ist Tedesco zu fest im Sattel als das eine Derbyniederlage was am Trainerstuhl ändert.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #4


07.12.2018 11:39


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 5535

Wenn wir noch ein Spiel in der Hinrunde verlieren dann am ehesten morgen (auch wenn Gladbach auch ne harte Nuss wird, aber das ist zumindest ein Heimspiel).

Viel hängt davon ab, wie nah wir an unsere Bestleistung kommen. Für Schalke gibt es in dem Spiel viel gut zu machen, die werden ziemlich sicher eines ihrer besten Spiele machen, bei uns ist die Gefahr größer, nicht an die 100% zu kommen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #5


07.12.2018 12:32


svenex
svenex

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 08.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 2861

@don_riddle

Zitat von don_riddle
Stand jetzt würde ich jedenfalls ein unentschieden nehmen.

+1

Gefühlt war es, zumindest wenn der BVB als klarer Favorit in das Spiel ging, immer eine enge Kiste. Vor allem, wenn es bei den Blauen nicht so gut lief, war der BVB ein guter Aufbaugegner. Denn auch schon ein Unentschieden würde beim S04 dieses Jahr als Erfolg gelten.
Daher erwarte ich ein schwer umkämpftes Derby mit vielen Nickligkeiten und keinem klaren Sieger, sonderm vermutlich ein glückliches Unentschieden für den S04, bei dem der BVB zu viel hat liegenlassen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #6


07.12.2018 13:14


kunzhein
kunzhein

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 16.03.2009

Aktivität:
Beiträge: 190

Ich denke es wird ein klares 0 4. 
in diesem Jahr läuft es beim BvB, letzes Jahr lief es bei Schalke.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #7


07.12.2018 17:41


Boxer2626
Boxer2626

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 21.04.2012

Aktivität:
Beiträge: 475

Eigentlich deutet alles auf einen Dortmunder Sieg hin. Jedoch sehe ich das völlig anders. Vom Gefühl her wird es eine klare Niederlage geben. Schalke spielt zu hause und kann mit dem Derby Sieg seine Fans für die bisher nicht so gute Saison gütlich stimmen. Das wird sie zusätzlich, zur bereits vorhanden Derby Motivation, motivieren. Die letzten drei Dortmunder spiele waren allen sehr knapp. Schalke eher gut drauf und vielleicht etwas im Unglück. Wie vorher schon mal angemerkt in dieser Diskussion wir haben noch kein Spiel verloren und genau deshalb wird es ebend so sein das wir unsere erste Saison Niederlage nun ebend im Derby erfahren werden. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #8


07.12.2018 18:13


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8578

Es spricht dieses Jahr alles für Dortmund, auch wenn der Gegner S04 heißt. Diese Power, die Spielfreude und auch das bisschen Glück, welches man einfach benötigt, wird dafür sorgen, dass der BVB gewinnt. Ich tippe auf ein 1:2



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #9


07.12.2018 23:51


Phoenix


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 04.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 563

Wird in jedem Falle sehr interessant. Dortmund spielt wie ich finde in den letzten Tagen nicht mehr ganz so dominant wie noch davor, überzeugt jedoch trotzdem jedesmal und gewinnt die Spiele vollkommen verdient. Schalke scheint sich langsam zu fangen und hat nicht zuletzt in Hoffenheim ein gutes Spiel gezeigt. Defensiv sind beide Mannschaften gut aufgestellt, auch wenn Dortmund häufig offensiver im Mittelfeld spielt und dann nach hinten ab und zu Personal fehlt.

Die IV bei Schalke finde ich richtig stark, jedoch bin ich vom defensiven Part im ZDM auch nicht so überzeugt. Die zweikampfstarke IV wird mir zu häufig im Stich gelassen, und auch die Außenverteidiger könnten bei den schnellen Außen des BVBs Problemstellung für S04 sein. Offensiv hat Dortmund ganz klare Vorteile, vor allem eben über die schnellen Außen. Nicht nur die fehlen Schalke, sondern auch die Stürmer vorne. 
​​​
Die Anfangsphase ist entscheidend. Übernimmt Dortmund das Spiel und kann ggf. ein schnelles 0:1 machen, so kann das Spiel für Schalke ganz bitter werden. Wenn überhaupt Schalke gewinnen sollte, wäre das vermutlich ein 1:0 oder 2:1. Offensiv passiert einfach zu wenig. 

Subjektiver Tipp: 2:1
Objektiver Tipp: 0:2

Hoffentlich bleibt es vergleichsweise ruhig...also auf ein spannendes und friedliches Derby  
​​​​



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #10


08.12.2018 00:07


I bin I
I bin I

Bayern München-FanBayern München-Fan

I bin I
Mitglied seit: 16.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 1264

Dieses Tiefstapeln der BVBler hier...

Mal ehrlich, der BVB spielt im Moment konstant stark, meiner Meinung nach.
Klar, ab und an waren Arbeitssiege dabei, aber im Großen und Ganzen würde es mich sehr verwundern wenn der BVB morgen keinen eindeutigen Sieg holt.

Diese Saison läuft es einfach bei unserem Rivalen und das kann ich ohne Probleme anerkennen, auch und vor allem wenn echt die Meisterschaft bei rausspringt.

Meine Hoffnung als Bayer ist, dass die Jungs aus Dortmund etwas müder und träger und ohne Elan aus der Winterpause kommen. Aber bei dem Scoutnäschen überraschen sie uns eher mit einem 160.000 Transfer der dann Tore ohne Ende schießt.

Ich tippe auf einen klaren Sieg der Dortmunder morgen und ärgere mich nicht in Hinblick auf die Schale, denn im Moment sind sie zu stark und konstant. ^^



"Im Sturm zu spielen ist mir noch viel zu weit hinten..." "Der Torhüter darf sich bei seiner Panade nun kein Schnitzel mehr erlauben."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #11


08.12.2018 04:32


csfue91


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 379

Ich würde es tatsächlich nicht als Tiefstapeln bezeichnen.
Nicht erst seit der letzten Saison wissen wir, dass das Derby wie der Pokal seine eigenen Gesetze hat. Die Floskel hat zwar mitlerweile nen echt langen Bart, aber so ist es eben.
Und gerade in den Pokalspielen haben wir uns diese Saison mit Sicherheit nicht mit Ruhm bekleckert. Das sind eben diese "do or die" Spiele, da gibt's für Niederlagen keine Ausreden.
Ich finde es übrigens auch mutig, was die Ansetzung von Siebert angeht. Ich hoffe, vor allem für ihn, dass er das Spiel im Griff haben wird. Ich erwarte auf jeden Fall, wie häufig, ein giftiges Derby, für Schalke geht es wie bereits erwähnt darum, eine unterdurchschnittliche Hinrunde mit einem Spiel wieder "gerade biegen" zu können, daher vermutlich auch ein paar Nicklichkeiten mehr auf Schalker Seite. Hast du da dann eine Autorität wie Aytekin auf dem Platz stehen, der alleine durch seine Körpersprache dafür sorgen kann, dass ihm das Spiel nicht (selten) entgleitet, dann würde der BVB glaube ich davon profitieren. Aber am Ende ist in keinem Fall allein der SR Schuld an der Niederlage und vielleicht überrascht Siebert ja morgen mit einer grandiosen Leistung und empfiehlt sich für mehr, zu wünschen wäre es ihm!

Alles in allem tippe ich auch auf ein Unentschieden, 2-2 wenn ihr mich fragt. Ich hoffe auf jeden Fall auf ein spannendes und mitreißendes Spiel mit mindestens einem Unentschieden für uns .



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #12


08.12.2018 08:30


Boxer2626
Boxer2626

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 21.04.2012

Aktivität:
Beiträge: 475

@I bin I

Zitat von i bin i
Dieses Tiefstapeln der BVBler hier...


Das ist kein Tiefstapeln sondern purer Realismus und mehr als genug Derby Erfahrung um zu wissen das fürs Derby es, sportlich, eigentlich fast egal ist welche Leistungen vorher an den Tag gelegt wurden. Im Derby kann nun mal immer alles passieren. Man kan eine 4:0 Führung zu hausen verschenken, oder eine 3:0 Führung auswärts, oder dem anderen eine Meisterschaft versauen, oder seinen Torwart das erste Tor aus dem Spiel heraus der Bundesliga Geschichte erzielen lassen. Derby ist ebend sehr speziell. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #13


08.12.2018 15:36


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 2274

Also so wie das glück den erfolg von Dortmund in moment unterstützt, gehe Ich davon aus das Schalke keine Derby motivation sondern Derby panik zeigt

Scheine bisher bestätigt zu werden.



Der Grund warum Schiedsrichter entscheidungen noch nicht von einer KI gefällt werden können, ist der, dass sämmtliche KI beim durchrechnen der Handspiel Regel einen total absturz erleiden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #14


08.12.2018 17:05


Drummerle


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 25.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 31

Soo und nun ist der Moment, an dem ich hoffe, dass sich von beiden Teams niemand arg verletzt. die gehen alle gerade doch recht hart auf die Knochen... also auch die Dortmunder....



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #15


08.12.2018 17:26


Stesspela Seminaisär
Stesspela Seminaisär

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 2274

@Drummerle

Zitat von Drummerle
Soo und nun ist der Moment, an dem ich hoffe, dass sich von beiden Teams niemand arg verletzt. die gehen alle gerade doch recht hart auf die Knochen... also auch die Dortmunder....


Passiert nicht. Wie gesagt bei Dortmund klappt zurzeit alles. Selbst verletzen tut sich niemand bei harten fouls.



Der Grund warum Schiedsrichter entscheidungen noch nicht von einer KI gefällt werden können, ist der, dass sämmtliche KI beim durchrechnen der Handspiel Regel einen total absturz erleiden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #16


08.12.2018 18:01


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2196

Das war ein Derbysieg gefühlt ohne Mühe. Die Gastgeber hatten genau eine richtige Chance. Und hätte Bürki den nicht rausgeholt, hätte das Tor sowieso nicht gezählt. Das war schon erschreckend schwach von den Blauen. Warum Tedesco für Burgstaller dann nicht Teuchert oder zumindest Konoplyanka gebracht hat, hat mich dann völlig überrascht.



"I'm the best in the world" - CM Punk


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #17


08.12.2018 18:09


lukegv


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 12.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 144

Es stimmt schon, dass Schalke nicht besonders viele Möglichkeiten hatte, allerdings galt das bis zum 1:1 auch für Dortmund. Bis auf das unnötige Standardtor gab es nur ein paar Fernschüsse. Insgesamt hat mir der Auftritt bis zum 1:1 daher auch ziemlich gut gefallen, schade dass man danach nichts mehr auf die Kette bekam (auch durch Erschöpfung). Bis zum 1:1 war das Unentschieden absolut verdient, danach hat sich Dortmund den knappen Sieg verdient.

Zu dem ohne Mühe ... sehe ich anders, man hat Dortmund ne Menge abverlangt, zur Halbzeit 64% gewonnene Zweikämpfe und ausgeglichener Ballbesitz sprechen da schon ihre Sprache. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #18


08.12.2018 18:19


Flowing


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 11.03.2017

Aktivität:
Beiträge: 54

Am Ende war doch ein bisschen zittern dabei. Da wäre mehr für Schalke drin gewesen, Dortmund war heute recht schwach, da anscheinend niemand einen Fehler machen wollte. Das ging nochmal gut. Das Spiel war überwiegend auch recht fair für ein Derby. Schalke hat es probiert hatte aber keinen richtigen Stürmer zur Verfügung, ich denke mit der Leistung können sie recht zufrieden sein und nächste Woche einen Sieg einfahren.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #19


08.12.2018 18:20


Toothroot


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 860

@CM_Punk

Zitat von CM_Punk
Das war ein Derbysieg gefühlt ohne Mühe. Die Gastgeber hatten genau eine richtige Chance. Und hätte Bürki den nicht rausgeholt, hätte das Tor sowieso nicht gezählt. Das war schon erschreckend schwach von den Blauen. Warum Tedesco für Burgstaller dann nicht Teuchert oder zumindest Konoplyanka gebracht hat, hat mich dann völlig überrascht.


Es ist schön zu sehen, dass Dortmund auch Spiele gewinnen kann, ohne ein Feuerwerk abzubrennen. "Ohne Mühe" würde ich es nicht nennen und "erschreckend schwach" geht mir auch zu weit. Ich fand, Schalke hat 75 Minuten lang ordentlich gespielt. Dass Dortmund in der ein oder anderen Situation die spielerische Leichtigkeit hatte, die Schalke gefehlt hat, ist bei der Tabellensituation nicht überraschend. Dass hat Schalke durch Einsatz aber kompensiert, auch wenn an Torgefahr wenig bei rumkam. Bei uns aber zugegebenermaßen ja auch nicht. Der Sieg ist verdient, aber wir waren eben auch nur das eine Tor besser.
Was Schalke sich vorwerfen lassen muss sind eher die letzten 15 Minuten. Da wurden mindestens drei/vier Angriffe völlig unnötig dadurch beendet, dass der Ball auf Außen unpräzise kam und im Aus gelandet ist. So kann man natürlich nicht den Druck ausüben, der nötig gewesen wäre, um den Ausgleich noch zu erzwingen. Auch direkt nach einem Abstoß gabs dann unnötige Ballverluste und allein von den Chancen wäre das 3:1 hier verdienter gewesen als der Ausgleich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Derby  - #20


08.12.2018 20:01


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2196

@lukegv

Zitat von lukegv
Es stimmt schon, dass Schalke nicht besonders viele Möglichkeiten hatte, allerdings galt das bis zum 1:1 auch für Dortmund. Bis auf das unnötige Standardtor gab es nur ein paar Fernschüsse. Insgesamt hat mir der Auftritt bis zum 1:1 daher auch ziemlich gut gefallen, schade dass man danach nichts mehr auf die Kette bekam (auch durch Erschöpfung). Bis zum 1:1 war das Unentschieden absolut verdient, danach hat sich Dortmund den knappen Sieg verdient.

Zu dem ohne Mühe ... sehe ich anders, man hat Dortmund ne Menge abverlangt, zur Halbzeit 64% gewonnene Zweikämpfe und ausgeglichener Ballbesitz sprechen da schon ihre Sprache. 

Ich sage ja auch gefühlt, aber trotz dieser Zweikampfbilanz hatte ich zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass ihr irgendwas gefährliches hinbekommt. Ihr habt den Kampf angenommen, aber mehr als Kampf war da auch nicht. Ohne den Elfmeter gewinnen wir am Ende zu 0.



"I'm the best in the world" - CM Punk


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

08.12.2018 15:30


7.
Delaney
61.
Caligiuri
74.
Sancho

Schiedsrichter

Daniel SiebertDaniel Siebert
Note
3,0
Schalke 04 4,5   3,1  Bor. Dortmund 2,4
Lasse Koslowski
Jan Seidel
Robert Schröder
Sascha Stegemann
Mark Borsch

Statistik von Daniel Siebert

Schalke 04 Bor. Dortmund Spiele
10  
  13

Siege (DFL)
5  
  10
Siege (WT)
5  
  8

Unentschieden (DFL)
1  
  1
Unentschieden (WT)
0  
  4

Niederlagen (DFL)
4  
  2
Niederlagen (WT)
5  
  1

Aufstellung

Fährmann
Caligiuri
Gelbe Karte Sané
Gelbe Karte Nastasic
Gelbe Karte Oczipka 76.
Gelbe Karte Rudy
McKennie
Schöpf
Bentaleb 55.
Harit
Burgstaller 37.
Bürki 
Piszczek  Gelbe Karte
Akanji 
Diallo 
Hakimi  Gelbe Karte
Delaney 
Witsel 
89. Sancho 
Reus  Gelbe Karte
63. Bruun Larsen 
77. Alcácer 
Mendyl  37.
Serdar  55.
Konoplyanka  76.
89. Pulisic
63. Guerreiro
77. Götze

Alle Daten zum Spiel

Schalke 04 Bor. Dortmund Schüsse auf das Tor
3  
  4

Torschüsse gesamt
3  
  8

Ecken
3  
  1

Abseits
1  
  1

Fouls
14  
  9

Ballbesitz
46%  
  54%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema