DFB Pokal Achtelfinale 2019/20

 DFB Pokal Achtelfinale 2019/20  - #21


04.02.2020 23:51


nordic


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 30.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 592

@eddie-guerrero

Zitat von Eddie-guerrero
Edit: wenn er Schwalbe entscheidet, kann der Schiri Moisander nach dem VAR überhaupt gelbt geben? Sollte das nicht nur für kritische Fehlentscheidungen gelten?
  


Ja. Der Grund für das Review muss ein möglicher Elfmeter oder Platzverweis sein. Aber er muss der Empfehlung des VAR dann nicht folgen, sondern soll die Entscheidung fällen, die er auf den Bildern sieht. Es ist auch möglich, dass er von sich aus rausgegangen ist, um es sich nochmal anzugucken, um die Gemüter zu beruhigen, so wie Ayketin es bei Union Berlin gemacht hat. Es ist schwierig zu beurteilen, was er wann entschieden hat. Vielleicht war er auch vorher schon bei gelb für beide und hat sie nur noch nicht gezeigt, damit sie dann nicht direkt vom VAR wieder kassiert werden. Es gab insgesamt auch zu wenig Karten in dem Rudel, obwohl Winkmann daneben steht und zuguckt. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 DFB Pokal Achtelfinale 2019/20  - #22


05.02.2020 00:22


MrNice
MrNice

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 13.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 103

Der Schiedsrichter muss auf Schwalbe von Reyna entschieden haben, da er dann das Spiel mit indirektem Freistoß fortsetzt (Anzeige durch erhobenem Arm) 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 DFB Pokal Achtelfinale 2019/20  - #23


05.02.2020 07:34


toni21


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 930

@Adlerherz

Zitat von adlerherz
Vor dem Spiel war ich genervt von der Ansetzung - danach bin ich SEHR zufrieden!
Der richtige Elfmeter wurde nach VAR gegeben (hätte mir vom SRA einen Hinweis gewünscht - für den Feld-SR nicht erkennbar, da "hinter" dem Körper), ansonsten fallen mir keine falschen Entscheidungen ein. Gefiel mir gut.


Der SR fand ich auch echt gut. Er hat viel laufen lassen, ohne dass es ein Hauen und Stechen wurde. Fand auch die Auslegung auf beiden Seiten vergleichbar. Pacencia hat für eine halbgewalkte Aktion kurz vor Schluß keinen Freistoß belommen, wie auch Olmo keinen Strafstoß.
Allerdings sollte für Kommentatoren mal eine Regelschulung mit Anschuungsunterricht Pflicht werden. Abraham geht zum Kopfball hoch ohne Kontakt zum Gegner. Schick springt deutlich später und auch noch in Abraham rein. Dabei kommt er mit seiner Schulter von unten gegen Abrahams Arm. Der Kommentator meinte, dass es Glück war, dass es nicht gegen Abraham gepfiffen wurde.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 DFB Pokal Achtelfinale 2019/20  - #24


05.02.2020 14:37


eddie-guerrero


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 18.04.2010

Aktivität:
Beiträge: 681

@MrNice

Zitat von MrNice
Der Schiedsrichter muss auf Schwalbe von Reyna entschieden haben, da er dann das Spiel mit indirektem Freistoß fortsetzt (Anzeige durch erhobenem Arm) 


Dankeschön. Finde ich zwar eine seltsame Entscheidung da in dem Zweikampf ja Kontakt da war (definitiv keiner für einen Elfer, aber daher für mich auch keine Schwalbe). So weiß ich nun aber zumindest wie der Schiri entschieden hat.

Zum Spiel: Selbst der Hund vom Greenkeeper war geiler auf das Spiel als der BVB ausgenommen von Haaland und hat mit einem klasse Kampf verdient die nächste Runde erreicht. Dortmund in der ersten Hälft völlig lethargisch, Hitz mit einem schlechteren Tag und so wirklich Zug von Dortmund gab es erst mit den Einwchslungen von Haaland und Reyna. Wenn man zweiterem jetzt noch die hoffentlich nur jugendliche Theatralik abtrainiert, freue ich mich auf seine zukünftigen Einsätze.
Zudem 2 Tor des Monats Kandidaten in einem Spiel. Was für Buden von Bittencourt und Reyna



 Melden
 Zitieren  Antworten


 DFB Pokal Achtelfinale 2019/20  - #25


06.02.2020 12:32


toni21


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 930

@eddie-guerrero

Zitat von eddie-guerrero
Zitat von MrNice
Der Schiedsrichter muss auf Schwalbe von Reyna entschieden haben, da er dann das Spiel mit indirektem Freistoß fortsetzt (Anzeige durch erhobenem Arm) 


Dankeschön. Finde ich zwar eine seltsame Entscheidung da in dem Zweikampf ja Kontakt da war (definitiv keiner für einen Elfer, aber daher für mich auch keine Schwalbe). So weiß ich nun aber zumindest wie der Schiri entschieden hat.


Der SR hat sich dazu geäußert:
"Ich habe Reyna die Gelbe Karte nicht nur wegen einer Schwalbe gezeigt, sondern weil er unmittelbar danach durch sein provokantes Verhalten auf unsportliche Art und Weise versucht hat, einen Strafstoß zu bekommen."
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


Jetzt Registrieren

Noch keinen Account?
Jetzt registrieren und alle Vorteile der Mitgliedschaft erhalten: Mitdiskutieren, über strittige Szenen abstimmen, Schiedsrichter benoten und vieles mehr!
» Jetzt registrieren
Nutzungsbedingungen
» Jetzt lesen

Benachrichtigungshinsweise

Erwähne das gesamte Kompetenzteam
@kt oder @kompetenzteam
Erwähne alle Moderatoren
@mods
Erwähne alle Administratoren
@admins
Erwähne das Technikteam
@technik

Teile dieses Thema