Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  20. Min.: Günter im Abseits? | von Werder1997
 Allgemeine Themen
  Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung | von JerryJones

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #1


13.04.2019 15:59


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 914

Moin Leute, 

Also ich finde ja das Steinhaus heute extrem kleinlich pfeift. Jetzt gab es am Anfang eine Szene wo Osako klar geschubst wird im 16er. Wenn ich gerade sehe was sie da im Feld pfeift, dann hätte sie da ja eigentlich auch Elfmeter pfeifen müssen. Deshalb mag ich dieses kleinliche nicht, weil dann hast du immer das "Problem" das du eher eine Diskrepanz zwischen deinen Entscheidungen im Feld sowie im Strafraum hast oder was meint ihr? 

Würde die Szene jetzt auch nie als strittig einstellen  weil das für mich kein Strafstoß ist. Mir geht es da nur um die Leitung bzw. Wann was und wie entschieden wird. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #2


13.04.2019 16:03


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7013

Es gibt doch immer einen Unterschied, ob ein Vergehen innerhalb des Strafraumes oder außerhalb davon ist. Im 16er möchte in der Regel niemand einen kleinlichen Pfiff haben, auf dem restlichen Feld kann man aber bei einem Spiel wie hier besser steuern. Natürlich könnte sie auch mehr laufen lassen, bisher sieht es aber gut geleitet aus. 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #3


13.04.2019 16:05


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 914

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Es gibt doch immer einen Unterschied, ob ein Vergehen innerhalb des Strafraumes oder außerhalb davon ist. Im 16er möchte in der Regel niemand einen kleinlichen Pfiff haben, auf dem restlichen Feld kann man aber bei einem Spiel wie hier besser steuern. Natürlich könnte sie auch mehr laufen lassen, bisher sieht es aber gut geleitet aus. 


Finde ich auch, dass sie das gut leitet  Mir aber ein tick zu kleinlich vor allem weil das Spiel absolut keine harten Zweikämpfe hat ich finde da könnte sie etwas lockerer pfeifen 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #4


13.04.2019 16:25


OuterRange


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.11.2015

Aktivität:
Beiträge: 271

Das nennt ihr schon kleinlich, dabei hat Steinhaus doch noch keine einzige Gelbe Karte verteilt. Wobei einer von den Schlotterbecks in der Anfangsphase für das taktische Foul hätte verwarnt werden müssen und Klassen sich für den Elbogeneinsatz auch nicht über Gelb hätte beschweren können.
Sie hat das Spiel aber gut im Griff.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #5


13.04.2019 16:27


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7013

@OuterRange

Zitat von OuterRange
Das nennt ihr schon kleinlich, dabei hat Steinhaus doch noch keine einzige Gelbe Karte verteilt. Wobei einer von den Schlotterbecks in der Anfangsphase für das taktische Foul hätte verwarnt werden müssen und Klassen sich für den Elbogeneinsatz auch nicht über Gelb hätte beschweren können.
Sie hat das Spiel aber gut im Griff.

Abrashi hat gelb gesehen nach dem Foul gegen Kruse



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #6


13.04.2019 16:29


ElGaucho


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 25.08.2018

Aktivität:
Beiträge: 31

@OuterRange

Zitat von OuterRange
Das nennt ihr schon kleinlich, dabei hat Steinhaus doch noch keine einzige Gelbe Karte verteilt. Wobei einer von den Schlotterbecks in der Anfangsphase für das taktische Foul hätte verwarnt werden müssen und Klassen sich für den Elbogeneinsatz auch nicht über Gelb hätte beschweren können.
Sie hat das Spiel aber gut im Griff.

ich war da auch seeeehr dankbar, dass sie die stecken lassen hat auf unserer Seite. Die für Klaassen hätte ich zu hart gefunden... er kommt halt mit Anlauf ,aber der arm ist eigentlich angelegt.
Edit: die Gelbe für abrashi ist ja schon vorprogrammiert und kann man eigentlich unter den Tisch fallen lassen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #7


13.04.2019 16:31


OuterRange


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.11.2015

Aktivität:
Beiträge: 271

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani

Abrashi hat gelb gesehen nach dem Foul gegen Kruse


Siehste mal, da werde ich heute schon genauso schlampig wie unser Denfensivverbund.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #8


13.04.2019 16:37


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 914

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Zitat von OuterRange
Das nennt ihr schon kleinlich, dabei hat Steinhaus doch noch keine einzige Gelbe Karte verteilt. Wobei einer von den Schlotterbecks in der Anfangsphase für das taktische Foul hätte verwarnt werden müssen und Klassen sich für den Elbogeneinsatz auch nicht über Gelb hätte beschweren können.
Sie hat das Spiel aber gut im Griff.

Abrashi hat gelb gesehen nach dem Foul gegen Kruse


Hätte ich zum Beispiel auch nicht gegeben. Hätte ihm gesagt noch ein so,'n foul und es gibt gelb. #fingerspitzengefühl :-) 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #9


13.04.2019 16:39


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 914

@OuterRange

Zitat von OuterRange
Zitat von SCF-Dani

Abrashi hat gelb gesehen nach dem Foul gegen Kruse


Siehste mal, da werde ich heute schon genauso schlampig wie unser Denfensivverbund.


Finde jetzt unsere defensive nicht wirklich schlampig. Ist ja jetzt nicht so als wenn Freiburg nicht Kontern kann. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #10


13.04.2019 16:47


webman12


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 03.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 462

Die Frau pfeifft Grütze 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #11


13.04.2019 16:49


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 914

@webman12

Zitat von webman12
Die Frau pfeifft Grütze 


Naja halt ziemlich kleinlich. Aber langsam fängt es auch an mich zu nerven. Bei dem Foul von Klaasen weiß ich jetzt auch nicht der Macht doch nix 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #12


13.04.2019 16:55


OuterRange


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.11.2015

Aktivität:
Beiträge: 271

@JerryJones

Zitat von JerryJones
Zitat von OuterRange
Zitat von SCF-Dani

Abrashi hat gelb gesehen nach dem Foul gegen Kruse


Siehste mal, da werde ich heute schon genauso schlampig wie unser Denfensivverbund.


Finde jetzt unsere defensive nicht wirklich schlampig. Ist ja jetzt nicht so als wenn Freiburg nicht Kontern kann. 


Beide Abseitstreffer und das Ding vom Grifo haben wir praktisch selber eingeleitet. 2mal durch unsaubere Zweikampfführung im Mittelfeld im Verbund mit einer mäßigen Raumaufteilung und einmal die Sache mit Jiri und Milos, wobei Jiri eventuell da verletzungsbedingt beeinträchtigt war.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #13


13.04.2019 17:03


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 914

Okay die Zweite Halbzeit finde ich echt nicht gut von der Steinhaus 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #14


13.04.2019 17:05


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7013

@JerryJones

Zitat von JerryJones
Okay die Zweite Halbzeit finde ich echt nicht gut von der Steinhaus 

Würde ich so unterschreiben 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #15


13.04.2019 17:33


OuterRange


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.11.2015

Aktivität:
Beiträge: 271

Außer Pizarro gegen Abrashi, was für mich klar Ball gespielt war, hätte ich jetzt nichts großartig zu beanstanden.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #16


13.04.2019 17:34


Peachum


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 483

Was mir vor allem aufgefallen ist, dass sie bestimmt 4-5 Mal im Weg stand und auch öfter mal angeschossen wurde. Das muss sie auf jeden Fall noch lernen. Irgendwie war das ein sehr einfaches Spiel für den Schiedsrichter aber eine richtig gute Spielleitung war das nicht.
In der ersten gab es Szenen die auf beiden Seiten kein Foul waren und auch Klaasen und Schlotterbeck müssen Gelb sehen. In der zweiten Hälfte wollte sie glaub ich nicht mehr so locker sein und hat es dann übertrieben. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #17


13.04.2019 17:38


JimBude


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 11.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 78

Alles nicht der Rede wert, eine solide Schiedsrichterleistung mit kleinen Schönheitsfehlern.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #18


13.04.2019 18:01


DerMarkgräfler


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 05.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 137

@JimBude

Zitat von JimBude
Alles nicht der Rede wert, eine solide Schiedsrichterleistung mit kleinen Schönheitsfehlern.

Die Schönheitsfehler:
Abrashi bekommt für Halten an der Mittelinie gelb in der Anfangsphase des Spiels.
Klaassen, der mit dem Ellenbogen Gondorf schmerzhaft am Kopf trift, bekommt kein gelb.
Frantz bekommt beim Einwurf bei 0:0 gelb wegen Zeitspiel,
Bremen bei 2:0 für das Gleiche nicht.
Bremen hat mindestens 5 mal falschen Einwurf gemacht, wurde nur einmal geahndet.
In der Nachspielzeit, nachdem Freiburg das 1:2 machte und einen Freistoss bekam, wird von Bremen der Ball wegspielt: Richtig, kein gelb und die Zeit wurde auch nicht nachgespielt.
Als Bremer wäre ich mit der Schiedsdrichterinnen - Leistung auch zufrieden.
18:7 Fouls Bremen:Freiburg, aber 1:3 gelbe Karten, o.k. Schönheitsfehler



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #19


13.04.2019 18:04


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1142

@JerryJones

Zitat von JerryJones
Zitat von SCF-Dani
Zitat von OuterRange
Das nennt ihr schon kleinlich, dabei hat Steinhaus doch noch keine einzige Gelbe Karte verteilt. Wobei einer von den Schlotterbecks in der Anfangsphase für das taktische Foul hätte verwarnt werden müssen und Klassen sich für den Elbogeneinsatz auch nicht über Gelb hätte beschweren können.
Sie hat das Spiel aber gut im Griff.

Abrashi hat gelb gesehen nach dem Foul gegen Kruse


Hätte ich zum Beispiel auch nicht gegeben. Hätte ihm gesagt noch ein so,'n foul und es gibt gelb. #fingerspitzengefühl :-) 

Naja, ich kann die Schirileistung als gesamtes nicht beurteilen, da ich die Konferenz geguckt habe, aber diese gelbe hätte ich auf jeden Fall auch gegeben, da Abrashi hier bei hohem Tempo schon ordentlich reingrätscht. Es gab sogar manche Fouls, die nur wenig härter waren, für welche dann sogar rot gezogen wurde. Zudem finde ich schon, dass man hier über die Verhinderung eines aussichtsreichen Angriffs nachdenken kann. Besonders kleinlich fand ich es jetzt nicht, hier gelb zu ziehen.



Die Grundregeln des Deutschen Schiedsrichterwesens: 1. Auch unabsichtliche Handspiele sind mit Elfmeter zu ahnden. 2. Grobe Fouls mit Verletzungsfolge können als unglücklicher Zusammenstoß ausgelegt werden. Beweis-mit vollständiger Induktion (Regeln werden an beliebigem, festen Spieltag angewendet. In der Bundesliga auch bekannt als Videobeweis.)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Diskrepanz zwischen Feld und Strafraum bei kleinlicher Regelauslegung  - #20


13.04.2019 18:06


JimBude


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 11.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 78

@DerMarkgräfler

Zitat von DerMarkgräfler
Zitat von JimBude
Alles nicht der Rede wert, eine solide Schiedsrichterleistung mit kleinen Schönheitsfehlern.

Die Schönheitsfehler:
Abrashi bekommt für Halten an der Mittelinie gelb in der Anfangsphase des Spiels.
Klaasen, der mit dem Ellenbogen Gondorf schmerzhaft am Kopf trift, bekommt kein gelb.
Frantz bekommt beim Einwurf bei 0:0 gelb wegen Zeitspiel,
Bremen bei 2:0 für das Gleiche nicht.
Bremen hat mindestens 5 mal falschen Einwurf gemacht, wurde nur einmal geahndet.
In der Nachspielzeit, nachdem Freiburg das 1:2 machte und einen Freistoss bekam, wird von Bremen der Ball wegspielt: Richtig, kein gelb und die Zeit wurde auch nicht nachgespielt.
Als Bremer wäre ich mit der Schidesdrichterinnen - Leistung auch zufrieden.


Selektivere Wahrnehmung war allerdings nicht möglich oder?



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

13.04.2019 15:30


76.
Klaassen
84.
Gebre Selassie
90.
Waldschmidt

Schiedsrichter

Bibiana SteinhausBibiana Steinhaus
Note
2,9
Werder Bremen 3,3   2,4  SC Freiburg 4,5
Alexander Sather
Thomas Stein
Norbert Grudzinski
Benjamin Brand
Timo Gerach

Statistik von Bibiana Steinhaus

Werder Bremen SC Freiburg Spiele
3  
  3

Siege (DFL)
1  
  1
Siege (WT)
1  
  1

Unentschieden (DFL)
1  
  0
Unentschieden (WT)
1  
  0

Niederlagen (DFL)
1  
  2
Niederlagen (WT)
1  
  2

Aufstellung

Pavlenka 46.
Gebre Selassie
Veljkovic
Moisander
Gelbe Karte Augustinsson
Eggestein
Sahin
Klaassen
Kruse
Rashica 87.
Osako 63.
Schwolow 
63. Stenzel  Gelbe Karte
Schlotterbeck 
Schlotterbeck 
Heintz 
Günter 
81. Gondorf 
Abrashi  Gelbe Karte
Grifo 
Haberer 
81. Niederlechner 
Kapino  46.
Harnik  87.
Pizarro  63.
81. Waldschmidt
81. Höler
63. Frantz Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

Werder Bremen SC Freiburg Schüsse auf das Tor
7  
  5

Torschüsse gesamt
15  
  9

Ecken
7  
  3

Abseits
0  
  2

Fouls
19  
  7

Ballbesitz
62%  
  38%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema