Elfmeter berechtigt

Relevante Themen

 Strittige Szene
  35. Min.: Elfmeter berechtigt | von Sverrisson
 Vorschläge der Community
  45. Min.: Abseits Stocker? | von Delethor
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Zu Unrecht gegebener Elfmeter für Bayer Leverkusen

In 35. Minute bekommt Plattenhardt den Ball im Fallen abgefälscht an den Arm. Lag hier eine strafbare Handlung vor?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 0 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 12 x Veto

 Elfmeter berechtigt  - #1


22.01.2017 16:07


Sverrisson
Sverrisson

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.05.2012

Aktivität:
Beiträge: 404

In 35. Minute bekommt Plattenhardt den Ball im Fallen abgefälscht an den Arm? Lag hier eine strafbare Handlung vor?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
3,45 %

Veto:
96,55 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #2


22.01.2017 16:09


Yukon


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 20.12.2015

Aktivität:
Beiträge: 667

- Veto
Ein schlechter Scherz der Elfmeter. Den gibts auch nur gegen uns.



No justice = no peace


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #3


22.01.2017 16:11


don_riddle
don_riddle

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan

don_riddle
Mitglied seit: 22.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 4685

Puh, also Absicht lässt sich da schon schwer unterstellen. 



Traum: Sebastian Kurz zerstört mit Joffreys Zeremonieschwert keylweilig einen Halbgott.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #4


22.01.2017 16:11


Moddry


1899 Hoffenheim-Fan1899 Hoffenheim-Fan


Mitglied seit: 10.12.2011

Aktivität:
Beiträge: 75

Kein Elfmeter

- Veto
Plattenhardt bekommt den Ball aus kürzester Distanz gegen den Fuß und von dort wird er an seinen Arm abgefälscht. Das ist niemals ein absichtliches Handspiel. Er rutscht gerade Richtung Torauslinie um den Ball nach innen zu verhindern, von daher zählt für mich auch das Argument unnatürliche Handbewegung nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #5


22.01.2017 16:11


Squeezi


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 06.11.2016

Aktivität:
Beiträge: 51

- Veto
Für mich kein Elfmeter. Der Ball wird abgefälscht und der Berliner hat keine Zeit mehr zu reagieren und bekommt ihn dann unabsichtlich an die Hand.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #6


22.01.2017 16:14


Delethor


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 19.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 525

- Veto
Wahrscheinlich hat der Schiri gedacht "Elfmeter für Leverkusen = Abstoß"...

Spaß beiseite... auch, wenn der Arm für mich nicht ganz natürlich und auch ganz schön unter Spannung stand: Durch das Abfälschen eher keine Absicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #7


22.01.2017 16:17


TretRollerGott


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 29.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 277

- Veto
Der Arm war sicher weit draußen und hätte er den Ball von Brandt direkt an den Arm bekommen, wäre die Sache eindeutig.

Allerdings bekommt er den Ball im Fallen an den Arm, nachdem er ihn selbst abgefälscht hatte. Sowas wird auch im Mittelfeld oftmals weiter laufen gelassen und auch mit Recht.

Also ganz eindeutig: Kein Elfmeter.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #8


22.01.2017 16:20


Todesengel0
Todesengel0

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.04.2016

Aktivität:
Beiträge: 146

@Sverrisson

- Veto
Zitat von Sverrisson
In 35. Minute bekommt Plattenhardt den Ball im Fallen abgefälscht an den Arm? Lag hier eine strafbare Handlung vor?


Für mich liegt hier keine strafbare Handlung vor, da Plattenhardt den Ball zuerst gegen den Fuß bekommt und der Ball dann an die Hand fliegt. Dabei führt Plattenhardt weder eine unnatürliche Handbewegung aus, da er sich im Fallen befindet, noch bewegt er die Hand in Richtung des Balles. Da Plattenhardt nunmal mit Händen und Armen geboren wurde, müssen sich diese halt auch irgendwo befinden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #9


22.01.2017 16:21


morningsun


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 02.08.2011

Aktivität:
Beiträge: 479

niemals 11m

- Veto
Nie und nimmer 11m, auch wenn der Ball am Arm ist, Platte kann sich seinen Arm nicht einfach absägen und das war alles andere als Absicht.
Mich ärgert an diesem 11m dass dies kein Wahrnehmungsfehler war sondern eine klare bewusste Entscheidung. Wenn man die Szene alleine betrachtet darf man nicht auf 11m kommen egal ob der Ball an der Hand ist oder nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #10


22.01.2017 16:25


laxus


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 1349

- Veto
Der Ball wird von Plattenhart selber abgelenkt, untypisch ist die Haltung auch nicht. ich seh da keine Absicht.
Für mich kein Elfer.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #11


22.01.2017 16:26


Okudera


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 564

Ohne Worte

Das kommt dabei raus, wenn den Schiedsrichtern " klare Kriterien" an die Hand gegeben werden sollen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #12


22.01.2017 16:30


bimmeLinho


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 18.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 201

- Veto
Wenn das Absicht war, dann wäre Plattenhardt Welttorhüter 2017  



Blau-Weiß sind unsere Farben, Hertha ist unser Verein, wir werden dich im Herzen tragen und lassen dich niemals allein !


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #13


22.01.2017 16:34


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 5825

@Okudera

Zitat von Okudera
Das kommt dabei raus, wenn den Schiedsrichtern " klare Kriterien" an die Hand gegeben werden sollen.

Das Problem sind nicht die Kriterien. Wenn Stieler im Coaching die Szene im TV sieht, wird er sehr schnell einsehen, dass die Entscheidung falsch war. Das war schlicht ein Wahrnehmungsfehler.



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #14


22.01.2017 16:41


Okudera


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.04.2011

Aktivität:
Beiträge: 564

@Hagi01

Zitat von Hagi01
Zitat von Okudera
Das kommt dabei raus, wenn den Schiedsrichtern " klare Kriterien" an die Hand gegeben werden sollen.

Das Problem sind nicht die Kriterien. Wenn Stieler im Coaching die Szene im TV sieht, wird er sehr schnell einsehen, dass die Entscheidung falsch war. Das war schlicht ein Wahrnehmungsfehler.


Der Kicker spricht von "hart, aber vertretbar".
Daher würde ich nicht zwingend einen Wahrnehmungsfehler annehmen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #15


22.01.2017 16:53


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1699

- Veto
Das war kein Elfer... wenn solche Entscheidungen Schule machen, dann müssen sich die Abwehrspieler demnächst die Hände auf den Rücken binden lassen.... was soll er denn mit seinen Armen machen, wenn er reinrutscht/-springt?



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #16


22.01.2017 17:04


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 5825

@Okudera

Zitat von Okudera
Zitat von Hagi01
Zitat von Okudera
Das kommt dabei raus, wenn den Schiedsrichtern " klare Kriterien" an die Hand gegeben werden sollen.

Das Problem sind nicht die Kriterien. Wenn Stieler im Coaching die Szene im TV sieht, wird er sehr schnell einsehen, dass die Entscheidung falsch war. Das war schlicht ein Wahrnehmungsfehler.


Der Kicker spricht von "hart, aber vertretbar".
Daher würde ich nicht zwingend einen Wahrnehmungsfehler annehmen

Den Zusammenhang müsstest Du mir dann doch mal erklären



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #17


22.01.2017 17:13


stimmt schon


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 29.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 112

@Hagi01

Zitat von Hagi01
Zitat von Okudera
Das kommt dabei raus, wenn den Schiedsrichtern " klare Kriterien" an die Hand gegeben werden sollen.

Das Problem sind nicht die Kriterien. Wenn Stieler im Coaching die Szene im TV sieht, wird er sehr schnell einsehen, dass die Entscheidung falsch war. Das war schlicht ein Wahrnehmungsfehler.


Da frage ich mich gerade, was für ein Wahrnehmungsfehler das gewesen sein soll. Den Ball an der Hand wird er gesehen haben. Dass der Ball abgefälscht war, muss er auch gesehen haben. Also was soll falsch wahrgenommen worden sein? Da steh ich gerade auf dem Schlauch. Ich denke, das ist ein klassischer Interpretationsfehler. Oder um es gehässig zu formulieren: Er kennt die Handregel nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #18


22.01.2017 18:13


Runner-King


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 29.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 626

- Veto
Manche Entscheidungen sind einfach nur völlig unverständlich. Diese gehört dazu. Herr Stieler muss doch gesehen haben, dass der Ball vom Fuss an den Arm springt. Aus dieser kurzen Flugbahn ein absichtliches Handspiel erkennen zu wollen ist abenteuerlich. Man kann diese Szene nur so beurteilen, wenn man die Regeln nicht kennt. Herr Stieler sofort zur Nachschulung!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #19


22.01.2017 18:20


Lichterfelder SU


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 16.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 328

Typisch Stieler?

- Veto
Da ist er wieder das alljährliche "Stielergeschenk" an B04! Wie kann ein SR viermal hintereinander das gleiche Spiel leiten, wenn er in den vorrigen schon Spielentscheidende Fehler gemacht hat?
Wer pennt denn da wieder beim DFB?

Ich wüsste nicht welches der üblichen Kriterien die für ein Handspiel zu grunde liegen hier angewendet werden kann!
Absicht! kann hier wohl niemand unterstellen!
Unnatürliche Handbewegung! Auch nicht, den das ist beim Grätschen eine ganz natürliche Haltung!
Dazu kommt entlastend noch die kurze Distanz nach dem Platte den Ball selber abfälscht!

Also eine klare Fehlentscheidung!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter berechtigt  - #20


22.01.2017 18:41


Lichterfelder SU


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 16.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 328

@don_riddle

- Veto
Zitat von don_riddle
Puh, also Absicht lässt sich da schon schwer unterstellen. 


Das wäre doch etwas für eine strittige Szene, genauso wie das 1:0, oder?



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Taru
Werder Bremen-Fan

Das ist kein strafwürdiges Handspiel.

-
don_riddle
Bor. Dortmund-Fan

Absicht ist für mich nicht gegeben, vor allem da die Berührung der Hand stattfand, nachdem ein anderes Körperteil berührt wurde. Ergo: Kein Elfmeter

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Plattenhardt fälscht den Ball ab und bekommt ihn an den für mich natürlich gehaltenen Arm ab. Für mich deshalb kein absichtliches Handspiel

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Hier kann man beim besten Willen keine Absicht unterstellen. Ich hätte den Elfmeter nicht gepfiffen.

-
Dreiundnicht
FC Augsburg-Fan

Die Entscheidung ist nicht so abwegig wie man hier vielfach lesen kann. Der Arm steht schon ungewöhnlich weit vom Körper ab und zwar nach hinten nicht nach unten. Trotzdem sehe ich das noch als Teil der Grätschbewegung und hätte hier nicht gepfiffen

-
erfolgsfan
1899 Hoffenheim-Fan

Natürliche Armhaltung beim Grätschen. Das ist schon fast klassisch kein strafbares Handspiel.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Während des Klärungsversuches springt der nochmals abgefälschte Ball an den Arm von Plattenhardt. die Armhaltung war absolut spieltypisch, so dass es keinen Elfmeter hätte geben dürfen.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Für mich kein absichtliches Handspiel. Der Ball wird aus kürzester Distanz abgefälscht und springt an Plattenhardts Arm. Für mich kein Elfmeter.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Plattenhardt kriegt den Ball erst an das Bein und von dort springt der Ball gegen seinen Arm, für mich keine Absicht und somit kein Elfmeter.

-
toopac
Schalke 04-Fan

Eine natürliche Handhaltung und der Ball springt aus kürzester Entfernung an den Arm. Für mich kein Elfmeter.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Plattenhardts Handhaltung ist natürlich bei einer Grätsche und der Ball springt unerwartet aus kurzer Distanz an den Arm. Das ist keine Absicht im Regelsinn und damit auch kein Strafstoß.

×

22.01.2017 15:30


12.
Toprak
36.
Calhanoglu
44.
Stocker
88.
Calhanoglu

Schiedsrichter

Tobias StielerTobias Stieler
Note
5,1
Bayer Leverkusen 4,5   4,2  Hertha BSC 5,9
Sascha Thielert
Dr. Matthias Jöllenbeck
Christian Fischer

Statistik von Tobias Stieler

Bayer Leverkusen Hertha BSC Spiele
19  
  20

Siege (DFL)
15  
  6
Siege (WT)
13  
  7

Unentschieden (DFL)
2  
  2
Unentschieden (WT)
4  
  4

Niederlagen (DFL)
2  
  12
Niederlagen (WT)
2  
  9

Aufstellung

Leno
Henrichs
Dragovic 8.
Toprak
Wendell
Baumgartlinger
Kampl
Bellarabi 84.
Brandt 75.
Chicharito
Calhanoglu
Jarstein 
Pekarík 
Lustenberger 
Brooks 
Plattenhardt 
Stark 
87. Skjelbred 
66. Esswein 
82. Darida 
Stocker  Gelbe Karte
Ibisevic  Gelbe Karte
Mehmedi  75.
Havertz  84.
Tah  8.
87. Allagui
66. Haraguchi
82. Schieber

Alle Daten zum Spiel

Bayer Leverkusen Hertha BSC Schüsse auf das Tor
9  
  2

Torschüsse gesamt
13  
  4

Ecken
7  
  3

Abseits
1  
  2

Fouls
14  
  14

Ballbesitz
52%  
  48%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema