Elfmeter für den BVB?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  7. Min.: Elfmeter für den BVB? | von d0g1am.
  57. Min.: Gelb/Rot Dahoud? | von Dream_liner
  75. Min.: Rote Karte Diallo | von Armageddon5
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Blöde action | von stesspela seminaisär
  Sperre Diallo | von AlPee
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Nicht gegebener Elfmeter für Bor. Dortmund

Pulisic im Zweikampf mit Schulz. Hätte es Elfmeter für den BVB geben müssen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 0 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 17 x Veto

 Elfmeter für den BVB?  - #81


22.09.2018 18:29


andinho09


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.10.2014

Aktivität:
Beiträge: 199

Klassiker

- richtig entschieden
Viele geben den, aber mir ist es zu wenig. Die Berührung verursacht nicht den Sturz und reicht nicht, um hier auf Foulspiel zu entscheiden. Pulisic wollte den rausholen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #82


22.09.2018 18:43


Monev


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 139




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #83


22.09.2018 18:45


Monev


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 139

Für mich ein Elfmeter.

Man sieht in der zweiten Wiederholung in Nahaufnahme klar, dass er ziemlich lange auf seinem Fuß auch stehen bleibt. Somit sieht es zwar dumm aus wie Pulisic fällt, aber er versucht weiterzulaufen und sein Bein auf dem Schulz steht muss nun mal da bleiben, weil oben genannter noch immer drauf steht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #84


22.09.2018 18:54


AlPee


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 24.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 152

So unnatürlich ist die Bewegung für mich nun nicht mehr...

Für mich versucht Pulisic das rechte (gefoulte) Bein bei voller Beschleunigung nachzuziehen, was aber durch den Fuß von Schulz zunächst verhindert wird... als der Fuß von Pulisic dann frei war, schnellte das gesamte Bein (wie bei einem gespannten Gummi) dem Körper hinterher.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #85


22.09.2018 18:55


d0g1am.


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 1199

- Veto
Je öfter ich es sehe, desto weniger "theatralisch" finde ich das Foul. Also mal verglichen damit, wie Kramaric gegen Diallo runtergeht... Pulisic wird voll auf dem Fuß getroffen, Kramaric, naja, wird halt geblockt. Da hab ich schon größere Showeinlagen gesehen... 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #86


22.09.2018 19:01


codyvoid


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1263

- Veto
Ich muss es mal so sagen: Pulisic hat so etwas nicht zum Ersten mal abgezogen und er wird mir leider immer unsympathischer.

Das ist nichts und es ist nicht mal annähernd was.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #87


22.09.2018 19:32


DuHeulsuse


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 15.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 438

- Veto
Klarer Elfer. Kein Vorwurf an Osmers, der sich zu sehr von Pulisic beeinflussen lassen hat. Aber was machen denn die Herren in Köln? Danke für nichts.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #88


22.09.2018 19:51


Niels110


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 07.10.2012

Aktivität:
Beiträge: 755

@codyvoid

- Veto
Zitat von codyvoid
Ich muss es mal so sagen: Pulisic hat so etwas nicht zum Ersten mal abgezogen und er wird mir leider immer unsympathischer.

Das ist nichts und es ist nicht mal annähernd was.


Da ist nichts?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #89


22.09.2018 20:02






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Wie schon bei der Szene bzgl. der roten Karte im Hertha Spiel: mit Hilfe der Wiederholung sieht man eindeutig, dass es sich hierbei um eine klare Fehlentscheidung handelt. Wo zum Teufel ist also der VAR? Sind seine Kekse auf den Boden gefallen oder wieso meldet er sich nicht? Total unverständlich!

 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #90


22.09.2018 20:07


Zitruspflanze


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 30.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 496

- Veto
Klare Fehlentscheidung, das ist ein Elfmeter.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #91


22.09.2018 20:22


Dio


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 450

- Veto
Auch wenn der Dortmunder sehr theatralisch fällt, ist das nun mal ein Foul und damit Strafstoß.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #92


22.09.2018 20:54


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3460

Erinnert mich ein bisschen an die Szene und diese Szene. Kann man anscheinend so oder so bewerten.
 



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #93


22.09.2018 21:22


digga1


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 113

- Veto
Offenbar ist alleine heute wieder mal die Daseinsberechtigung des VAR komplett zu verneinen. Gabs es denn einen korrekten VAR-Entscheid heute???

Das war aber sowas von Elfer...



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #94


22.09.2018 21:24


digga1


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 113

@codyvoid

- Veto
Zitat von codyvoid
Ich muss es mal so sagen: Pulisic hat so etwas nicht zum Ersten mal abgezogen und er wird mir leider immer unsympathischer.

Das ist nichts und es ist nicht mal annähernd was.


Hmm. Gerade alös BVBer solltest DU genau hinsehen: Schulz tritt ihm auf der Linie aber sowas von Klar auf den Fuss, "tackert" in da fast fest. Würde bei niemand anderem anders aussehen, wenn der dann mit diesem Fuss n Schritt machen wollte...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #95


22.09.2018 21:51


BigBoymann


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 270

@Stormfalco

Zitat von Stormfalco
Zitat von Tanduit
Zitat von Stormfalco
Die Frage ist warum ist er gefallen?
Warum hat er in der Luft auf einmal sein linkes(?) Bein angezogen?
 


die frage ist: wurde er gefoult? wenn für dich das treten mit stollenschuhen auf den fuß eines anderen kein foul ist, ja gut, ist deine meinung, die du natürlich gerne haben darfst. dann aber sehr wahrscheinlich exklusiv


Anstatt Gegenfragen zu stellen beantworte doch meine Fragen.

Ich habe bis jetzt auch nicht behauptet das es kein Foul war. Ich will halt gern darüber diskutieren warum er so fällt wie er fällt.


Sorry wenn ich es so deutlich sage, überlege bitte Mal ob du im Kompetenz Team richtig bist. Er wird klar am Fuß getroffen, was im Livebild noch wie eine Schwalbe aussieht wird aber in der Zeitlupe als Foul offensichtlich. Daher ein 100% Elfmeter. Da gibt es auch nix zu diskutieren. 
Wie gesagt, dem Schiri keinen Vorwurf, der Fall von Pule sieht komisch aus .Aber wenn man nach Sichtung der Zeitlupe immer noch sagt, dass das Fallen nicht zum Foul passt und es daher kein Elfmeter ist, der gehört nicht ins Kompetenz Team.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #96


22.09.2018 22:04


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 844

- Veto
Für mich eine ziemlich klare Sache 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #97


22.09.2018 22:13


haifischflossensuppe


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 991

- Veto
Nach Ansicht dieser einzelnen Szene bewerte ich das hier als Elfer.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #98


22.09.2018 22:14






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@BigBoymann

Zitat von BigBoymann
Zitat von Stormfalco
Zitat von Tanduit
Zitat von Stormfalco
Die Frage ist warum ist er gefallen?
Warum hat er in der Luft auf einmal sein linkes(?) Bein angezogen?
 


die frage ist: wurde er gefoult? wenn für dich das treten mit stollenschuhen auf den fuß eines anderen kein foul ist, ja gut, ist deine meinung, die du natürlich gerne haben darfst. dann aber sehr wahrscheinlich exklusiv


Anstatt Gegenfragen zu stellen beantworte doch meine Fragen.

Ich habe bis jetzt auch nicht behauptet das es kein Foul war. Ich will halt gern darüber diskutieren warum er so fällt wie er fällt.


Sorry wenn ich es so deutlich sage, überlege bitte Mal ob du im Kompetenz Team richtig bist. Er wird klar am Fuß getroffen, was im Livebild noch wie eine Schwalbe aussieht wird aber in der Zeitlupe als Foul offensichtlich. Daher ein 100% Elfmeter. Da gibt es auch nix zu diskutieren. 
Wie gesagt, dem Schiri keinen Vorwurf, der Fall von Pule sieht komisch aus .Aber wenn man nach Sichtung der Zeitlupe immer noch sagt, dass das Fallen nicht zum Foul passt und es daher kein Elfmeter ist, der gehört nicht ins Kompetenz Team.


Das Fallen passt auch nicht zum Foul. Dass er mit dem linken Fuß förmlich in die Luft tritt, hat schlicht nichts mit dem Kontakt/Foul vorher zu tun, sondern ist die Folge daraus, dass er gar nicht mehr weiterlaufen will. Sieht man jede Woche zig-fach und sollte jemandem, der auf TM.de immer propagiert, wie viele Spiele er sieht und daher genau einordnen kann, wer wie gut uns, eigentlich schon häufiger aufgefallen sein.
Auch wenn ich den Bezug zum Fallen seit jeher für falsch halte, ist Stormfalco bzw das KT dahingehend wenigstens konsequent.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #99


22.09.2018 23:24


müllerflip
müllerflip

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 05.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 1727

- Veto
Puh ... enge Kiste.
Der Treffer ist eindeutig, nicht minimal und auf der Linie. Diese Dinge sprechen für einen Elfmeter.
Das Fallen passt aber absolut nicht zum Kontakt. Das kommt wahrscheinlich daher, dass er den Gegenspieler bemerkt, welcher voraussichtlich vor ihm am Ball sein würde und Pulisic so das Maximale aus der Szene herausholen möchte. Das spricht gegen einen Elfmeter.

Aber: Trotzdem ist es in meinen Augen ein Foul, was den Dortmunder am Weiterspielen beeinträchtigt. In meinen Augen ist es möglich, dass er durch das Foul zwar einen Nachteil erhält, dennoch weiterspielen möchte. Als er realisiert, dass die Behinderung so groß ist und er aus dieser Situation keinen Vorteil mehr ziehen kann, zeigt er mit diesem - zugegebenen komischen - Sturz das Foul an. Sieht blöd aus, ist für mich aber trotzdem ein Elfmeter.

Ob das nun aber eine klare Fehlentscheidung ist, bei welcher der VAR eingreifen muss, möchte und kann ich nicht beurteilen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #100


22.09.2018 23:34


Nisi


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 19

@Stormfalco

- Veto
Zitat von Stormfalco
Die Frage ist warum ist er gefallen?
Warum hat er in der Luft auf einmal sein linkes(?) Bein angezogen?
 

Also ganz ehrlich, er ist gefallen weil er voll getroffen wurde, wir sind hier nicht beim Eiskunstlauf wo es noch eine B-Note gibt.
Das war ein klarer Elfer und da hätte sich der VA aus Köln melden müssen, ohne wenn und aber..



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Schulz tritt Pulisic genau auf der Strafraumlinie auf den Fuß. Das ist ein Elfmeter.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Schulz tritt Pulisic auf den Fuß - an der Strafraumlinie.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Schulz tritt Pulisic auf der Linie auf den Fuß. Der fällt zwar sehr spektakulär, aber die Intensität rechtfertigt einen Strafstoß.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Pulisic wird deutlich auf und am Fuß getroffen. Für mich muss es hier einen Strafstoß geben.

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Trotz des komischen Flugs von Pulisic: Klarer Tritt auf den Fuß. Ich hätte auf den Punkt gezeigt.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Klar zu erkennender Tritt von Schulz auf Pulisic´ Fuß, und dies auf der Strafraumlinie. Der anschließende Sprung des Dortmunders sieht zwar komisch aus, darf hier aber keine Rolle spielen, dafür ist der Treffer zu eindeutig. Elfmeter.

-
Dreiundnicht
FC Augsburg-Fan

Deutlich auf den Fuß getreten. Das Ganze auf der Linie, damit ein Strafraum

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Schulz nagelt den Fuß von Pulisic förmlich auf der Linie an. Der anschließende komischen Sprung geht nicht in die Wertung ein. Elfmeter.

-
erfolgsfan
1899 Hoffenheim-Fan

Auch wenn Pulisics Bocksprung schon fast komisch aussieht trifft ihn Schulz deutlich am Fuß. Für mich Elfmeter.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Schulz streckt extra nochmal seinen Fuß rein und lässt Pulisic stolpern. Da das Vergehen auf der Linie des Strafraums war, hätte ich hier Elfmeter gegeben.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Kommando zurück, der Sturz passt zwar immer noch nicht, aber die Intensität ist offensichtlich schon gegeben.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Schulz kommt einen Tick zu spät und tritt Pulisic voll auf den Fuß. Für mich ein Elfmeter und eine Szene für den VAR.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Klarer Tritt auf den Fuß. Sowohl der Schmerz als auch das lange Stehenbleiben rechtfertigen ein Fallen (wenn auch nicht so dramatisch), daher Elfmeter.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Der Faller passt für mich immer noch nicht zum Treffer, aber der Tritt auf den Fuss ist vorhanden und auch recht intensiv. Insgesamt hätte ich hier auf Elfmeter entschieden.

-
hrub
1. FC Nürnberg-Fan

Pulisic bekommt den Fuß von Schulz genau auf der Linie auf den Seinigen. Elfmeter!

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Pulisic wird auf den Fuß getreten. Hätte Elfmeter geben müssen!

×

22.09.2018 15:30


7.
(11er)
unbekannt
44.
Joelinton
84.
Pulisic

Schiedsrichter

Harm OsmersHarm Osmers
Note
5,4
1899 Hoffenheim 6,0   5,2  Bor. Dortmund 5,6
Thomas Gorniak
Arne Aarnink
Rafael Foltyn
Christian Dingert
Timo Gerach

Statistik von Harm Osmers

1899 Hoffenheim Bor. Dortmund Spiele
6  
  3

Siege (DFL)
2  
  1
Siege (WT)
2  
  3

Unentschieden (DFL)
2  
  2
Unentschieden (WT)
1  
  0

Niederlagen (DFL)
2  
  0
Niederlagen (WT)
3  
  0

Aufstellung

Baumann
Bicakcic
Vogt
Gelbe Karte Posch
Brenet
Zuber 70.
Grillitsch
Bittencourt
Schulz
Joelinton 86.
Kramaric 78.
Bürki 
Piszczek 
Akanji 
Diallo  Rote Karte
Schmelzer 
60. Dahoud  Gelbe Karte
Witsel 
Pulisic 
70. Kagawa 
61. Wolf 
Reus 
Gelbe Karte Nordtveit  70.
Szalai  78.
Belfodil  86.
61. Sancho
70. Philipp
60. Delaney

Alle Daten zum Spiel

1899 Hoffenheim Bor. Dortmund Schüsse auf das Tor
5  
  2

Torschüsse gesamt
12  
  5

Ecken
4  
  4

Abseits
5  
  3

Fouls
13  
  10

Ballbesitz
48%  
  52%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema