Elfmeter für den BVB?

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  11. Min.: Elfmeter für den BVB? | von d0g1am.
  45. Min.: Rote Karte Delaney | von JerryJones
  72. Min.: Gelb-rot Harnik? | von Smirri
 Allgemeine Themen
  Foul von Delaney in der 45.Minute | von BigBoymann
  Kartenvergabe | von andywue
  Bildregie Sky | von AlPee
  Abpfiff des Schiedsrichters | von JerryJones
  Herbstmeisterschaft | von i bin i
  "Schlechte" Regelanwendung | von CM_Punk

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Elfmeter für den BVB?  - #121


16.12.2018 22:13


Wasabi[Wolf]


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 21.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 488

uff dachte auch gleich könnte abseits sein und das Bild zeigt es, abr was mich an dem Bild stört (das viele auch schon gesagt haben)

1. die line scheint schief
2. der Zeitpunkt scheint schlichtweg falsch

wenn nichts geändert wurde so ist doch die erste Berührung entscheident und nicht wenn der Ball den fuss verläst (hier wurde scheinbar erst bei zweiten angehalten was einfach total falsch ist ) also wenn es kein genaues bild gibt das die Abseitsstellung belegt ist die frage wie das hier gehandhabt bird.

@kt wie wird sowas gesehen? Also ist das Bild ausreichend um die abseitsstellung klar festzustellen?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #122


16.12.2018 22:36


bisumaruku


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 69

- Veto
Ob Abseits oder nicht ist ja nicht die Frage.

Daher klarer Kontakt sowohl am Fuß als auch Stoß in den Rücken und Elfmeter!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #123


16.12.2018 23:06


Wolfgang 11


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 11.11.2018

Aktivität:
Beiträge: 51

@bisumaruku

Zitat von bisumaruku
Ob Abseits oder nicht ist ja nicht die Frage.

Daher klarer Kontakt sowohl am Fuß als auch Stoß in den Rücken und Elfmeter!


Genau anders herum.

Es entsteht keine neue Spielsituation. Wenn es also Abseits war, dann ist die Abseitsstellung auch relevant.

Das Foul selbst, halte ich für unstrittig.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #124


16.12.2018 23:18


lufdbomp
lufdbomp

Bayern München-FanBayern München-Fan

lufdbomp
Mitglied seit: 26.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 8688

@Wasabi[Wolf]

Zitat von Wasabi[Wolf]
uff dachte auch gleich könnte abseits sein und das Bild zeigt es, abr was mich an dem Bild stört (das viele auch schon gesagt haben)

1. die line scheint schief
2. der Zeitpunkt scheint schlichtweg falsch

wenn nichts geändert wurde so ist doch die erste Berührung entscheident und nicht wenn der Ball den fuss verläst (hier wurde scheinbar erst bei zweiten angehalten was einfach total falsch ist ) also wenn es kein genaues bild gibt das die Abseitsstellung belegt ist die frage wie das hier gehandhabt bird.

@kt wie wird sowas gesehen? Also ist das Bild ausreichend um die abseitsstellung klar festzustellen?

Inwiefern findest du, dass die LInie schieft ist? Ich finde, perspektivisch passt das.
Ob der Zeitpunkt falsch angehalten ist, kann ich nicht beurteilen, da wären weitere Bilder natürlich interessant.
Zum jetzigen Zeitpunkt finde ich dieses Bild schon ausreichend, um von einer Abseitsstellung ausgehen zu können, so dass das vermeintliche Foulspiel nicht relevant wäre.

 



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #125


17.12.2018 14:18


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5147

Ist mit den kleinen Ausschnitten der Linien leider sehr schwer, selbst Linien zu ziehen - sieht für mich aber so aus, als wäre die Linie wenn dann eher Pro Reus etwas schief. Geht schon in Ordnung, denke ich.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #126


17.12.2018 20:35


Wasabi[Wolf]


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 21.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 488

@lufdbomp

Zitat von lufdbomp
Zitat von Wasabi[Wolf]
uff dachte auch gleich könnte abseits sein und das Bild zeigt es, abr was mich an dem Bild stört (das viele auch schon gesagt haben)

1. die line scheint schief
2. der Zeitpunkt scheint schlichtweg falsch

wenn nichts geändert wurde so ist doch die erste Berührung entscheident und nicht wenn der Ball den fuss verläst (hier wurde scheinbar erst bei zweiten angehalten was einfach total falsch ist ) also wenn es kein genaues bild gibt das die Abseitsstellung belegt ist die frage wie das hier gehandhabt bird.

@kt wie wird sowas gesehen? Also ist das Bild ausreichend um die abseitsstellung klar festzustellen?

Inwiefern findest du, dass die LInie schieft ist? Ich finde, perspektivisch passt das.
Ob der Zeitpunkt falsch angehalten ist, kann ich nicht beurteilen, da wären weitere Bilder natürlich interessant.
Zum jetzigen Zeitpunkt finde ich dieses Bild schon ausreichend, um von einer Abseitsstellung ausgehen zu können, so dass das vermeintliche Foulspiel nicht relevant wäre.

 


Naja das Foto passt irgendwie nicht, zum einen falsches Format (komisches format) zum anderen scheint es für mich als wäre es ein Foto von nem Fernsehbild, daher kann die Perspektive nocjmal anders sein.

Der zeitpunkt scheint def. nicht getroffen zu sein, da der ball hier gerade den fuss verläßt (scheint mir zumindest so) da aber der erste kontakt zählt wäre das schlicht "falsch"

habe auch versucht dieses Bild zu finden, habe es immer noch nicht gefunden (also das "video") bei keinem Sender den ich bis jetzt gefunden habe, das wundert mich etwas.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #127


18.12.2018 21:37


Olf_Korsten


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 01.12.2018

Aktivität:
Beiträge: 7

- Veto
Klares Foul. Kombination aus unten gehakt und oben geschoben reicht aus. Abseits habe ich hierbei nicht berücksichtigt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für den BVB?  - #128


19.12.2018 19:31


Ferrero


Mainz 05-FanMainz 05-Fan

Ferrero
Mitglied seit: 21.04.2009

Aktivität:
Beiträge: 2129

@Neon

Zitat von Neon
Wollte man vor der Saison den VAR nicht transparenter machen? Wenn er wegen Abseits nicht eingegriffen hat, ist das Ergebniss kein Elfmeter korrekt. Ist das aber transparent? Sollte es so gelaufen sein, ist es doch total dämlich das nicht zuz komunizieren.

Ich würde ja ganz dreist behaupten, der VAR hat einfach beides nicht gesehen und zufällig kam dadurch das korrekte Ergebnis zustande.


Einen Homer bauen - Gelingen durch Zufall!



"Hallo Dirk, weißt du was? Wenn ich Du wär', wär' ich lieber ich." Ansgar Brinkmann


 Melden
 Zitieren  Antworten


15.12.2018 18:30


19.
Alcácer
27.
Reus
35.
Kruse

Schiedsrichter

Guido WinkmannGuido Winkmann
Note
5,0
Bor. Dortmund 4,8   4,7  Werder Bremen 5,3
Christian Bandurski
Arno Blos
René Rohde
Robert Hartmann
Sven Waschitzki

Statistik von Guido Winkmann

Bor. Dortmund Werder Bremen Spiele
4  
  22

Siege (DFL)
3  
  7
Siege (WT)
3  
  7

Unentschieden (DFL)
1  
  4
Unentschieden (WT)
0  
  3

Niederlagen (DFL)
0  
  11
Niederlagen (WT)
1  
  12

Aufstellung

Bürki
Piszczek
Akanji
Diallo
Hakimi
Witsel
Gelbe Karte Delaney
Sancho 90.
Reus
Guerreiro 89.
Alcácer 81.
Pavlenka 
Gebre Selassie 
Langkamp  Gelbe Karte
Moisander 
Augustinsson 
83. Eggestein 
Sahin 
18. Klaassen 
Kruse 
Harnik  Gelbe Karte
73. Rashica 
Pulisic  89.
Philipp  90.
Götze  81.
83. Sargent Gelbe Karte
18. Möhwald Gelbe Karte
73. Osako

Alle Daten zum Spiel

Bor. Dortmund Werder Bremen Schüsse auf das Tor
11  
  4

Torschüsse gesamt
17  
  7

Ecken
4  
  10

Abseits
2  
  1

Fouls
13  
  14

Ballbesitz
53%  
  47%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema