Elfmeter für Frankfurt?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  36. Min.: Elfmeter für Frankfurt? | von joto654
  77. Min.: Rebic Gelb Rot? | von Madara
 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  VAR | von Vollblutborusse
  Medaille für Dankert? | von satomi
  Dankert | von Vollblutborusse
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Nicht gegebener Elfmeter für Eintr. Frankfurt

Im Duell mit einem Augsburger kommt da Costa im Strafraum zu Fall. Hätte es Elfmeter für Frankfurt geben müssen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 6 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 7 x Veto

 Elfmeter für Frankfurt?  - #21


15.04.2019 12:42


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3651

@Vollblutborusse

- Veto
Der Fuss vom Augsburger steht nicht, er wird die ganze Zeit unter DaCosta gezogen und geht klar zum Ball ohne den zu treffen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #22


15.04.2019 12:44


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 219

- Veto
Der Augsburger trifft hier ganz klar den Fuß Da Costas, der deshalb nach innen wegknickt und nicht gerade aufsetzt, sondern mit dem Außenrist.

Super auch daran zu erkennen, dass der Fuß des Augsburgers aufgrund des Treffers nach außen wegknickt und deshalb statt mit der Sohle mit dem Innenrist aufsetzt. 

Anhand dieses Sachverhalts gibt es eigentlich nur das Ergebnis Elfmeter. Manchen reicht ja warum auch immer schon ein Treffer für einen Pfiff. Wenn dieser Treffer dann aber auch am weiterlaufen hindert, ist der Pfiff alternativlos. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #23


15.04.2019 12:56


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 560

Es ist schwierig zu erkennen, aber tendenziell erkenne ich hier auch, dass der Augsburger Da Costa mit dem Fuß "wegwischt".

Kann mich aber nicht festlegen, dafür gibt es zu wenig Bildmaterial.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #24


15.04.2019 14:03


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 727

- Veto
für mich vergleichbar mit der augsburger szene.
nix wildes, keine absicht, aber eben ein treffer.
der treffer ist nicht ganz so deutlich, eher ein wischer, dafür ist die ballkontrolle deutlicher, in meinen augen beides elfer, beides pech für den verteidiger.
beides nicht zu pfeifen ist in so fern sogar eine einheitliche linie.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #25


15.04.2019 14:27


Joto654


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1420

- Veto
der unterschied ist halt: da costa macht nichts draus und spielt weiter trotz eines klaren fusswischers. der augsburger fällt theatralisch. ändert aber nichts an den foulspielen, die ziemlich klar in beiden fällen vorliegt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #26


15.04.2019 14:53


blubs84


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 27.01.2019

Aktivität:
Beiträge: 19

Naja bei der Frankfurter Szene sieht man doch ganz klar, wie der Toure auf dem Fuß steht. Wie wollt ihr denn hier "ganz klar" sehen, dass der Fuß getroffen wird in dieser Einstellung? Hier braucht man definitiv eine andere Einstellung um zu sehen ob der Da Costa auch wirklich getroffen wird. Außerdem spielt er direkt weiter und hat die Chance zum Flanken. Wer gibt denn da bitte einen Elfmeter, wenn der Spieler selber weiterspielt und versucht zu Flanken und sich nicht beschwert? Wäre scon ein bisschen merkwürdig, wenn der VAR hier danach noch eingreifen würde. Anders wäre es natürlich wenn Da Costa liegen bleibt. Das mit der Szene vom Richter zu vergleichen, der definitiv NICHT weiterlaufen konnte, weil der Spieler auf seinem Fuß steht, is ja nicht ganz richtig.

Und @nick-user:
Also man kann darüber streiten ob es ein Elfer wäre wenn Da Costa fällt. Aber im Umkehrschluss ist trotzdem die Elfersituation für Augsburg,so wie es abgelaufen ist, ganz klar ein Elfmeter.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #27


15.04.2019 14:56


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3651

@JFB96

- Veto
Ähm wie jetzt, weil er weiter spielt ist es kein Foul?
Und auch die andrre Suene spielt hier keine Rolle.

Ich verstehe deine Argumentation nicht im Ansatz, sorry.




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #28


15.04.2019 15:00


blubs84


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 27.01.2019

Aktivität:
Beiträge: 19

Natürlich nicht! Wenn der Spieler sich entscheidet weiter zu spielen und die Chance zum Flanken nimmt, warum sollte irgrndein Schiedsrichter der Welt danach noch Elfmeter pfeifen? Außerdem sieht man das in dieser Einstellung einfach nicht. Beide Beine setzen auf dem Rasen auf, es kann maximal ein Kontakt gegeben haben, als der Fuß in der Luft war.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #29


15.04.2019 15:01


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 219

@blubs84

- Veto
Ich habe in meinem Beitrag explizit erklärt warum man den Treffer ganz deutlich sieht. 

Dein weiterer Beitrag hinsichtlich des Hinwerfens und Reaklamierens ist absolut peinlich, aber irgendwie auch ziemlich exemplarisch für den Zustand der Sportart. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #30


15.04.2019 15:04


Joto654


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1420

@blubs84

- Veto
Zitat von blubs84
Natürlich nicht! Wenn der Spieler sich entscheidet weiter zu spielen und die Chance zum Flanken nimmt, warum sollte irgrndein Schiedsrichter der Welt danach noch Elfmeter pfeifen? Außerdem sieht man das in dieser Einstellung einfach nicht. Beide Beine setzen auf dem Rasen auf, es kann maximal ein Kontakt gegeben haben, als der Fuß in der Luft war.


das jemand aufsteht ändert nichts im geringsten daran ob ein foulspiel vorliegt. hatten wir glaube ich mal gegen schalke auch. foulspiel ist und bleibt einfach foulspiel. damit wird höchstens die art und weise gefördert noch mehr aus situationen zu machen als sie einfach nicht sind (fairplay!)
er kriegt den fußwischer. der ist auch mit dem bildmaterial zu erkennen, daraufhin geht er zu boden, auch klar zu erkennen. soll da costa nun lernen zu somulieren und liegen zu bleiben oder wie? das kann es nun auch nicht sein.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #31


15.04.2019 15:04


lux88


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 17.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 207

@Joto654

Zitat von Joto654
der unterschied ist halt: da costa macht nichts draus und spielt weiter trotz eines klaren fusswischers. der augsburger fällt theatralisch. ändert aber nichts an den foulspielen, die ziemlich klar in beiden fällen vorliegt.

Der Unterschied ist, dass Richter in der Drehungbewegung auf den Fuss gestiegen wird und da Costa schon vor dem Kontakt schief in der Luft liegt. Stafylidis Berührung ist also nicht ursächlich für den Sturz. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #32


15.04.2019 15:12


Joto654


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 1420

@lux88

- Veto
Zitat von lux88
Zitat von Joto654
der unterschied ist halt: da costa macht nichts draus und spielt weiter trotz eines klaren fusswischers. der augsburger fällt theatralisch. ändert aber nichts an den foulspielen, die ziemlich klar in beiden fällen vorliegt.

Der Unterschied ist, dass Richter in der Drehungbewegung auf den Fuss gestiegen wird und da Costa schon vor dem Kontakt schief in der Luft liegt. Stafylidis Berührung ist also nicht ursächlich für den Sturz. 


doch genau das. er liegt auch nicht in der luft, sondern will an stafylidis vorbei. kann er aber nicht, weil er quasi das bein gestellt kriegt. ein simples foul. das ist auch schon alles. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #33


15.04.2019 15:16


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 219

@lux88

- Veto
Zitat von lux88
Zitat von Joto654
der unterschied ist halt: da costa macht nichts draus und spielt weiter trotz eines klaren fusswischers. der augsburger fällt theatralisch. ändert aber nichts an den foulspielen, die ziemlich klar in beiden fällen vorliegt.

Der Unterschied ist, dass Richter in der Drehungbewegung auf den Fuss gestiegen wird und da Costa schon vor dem Kontakt schief in der Luft liegt. Stafylidis Berührung ist also nicht ursächlich für den Sturz. 


Es ist nicht ursächlich, wenn du statt mit deiner bestollten Sohle aufzutreten, den Fuß umgetreten bekommst und daher mit der Außenseite deines umgeknickten Fußes aufkommst?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #34


15.04.2019 15:16


sunny2k1


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.05.2009

Aktivität:
Beiträge: 224

@lux88

- Veto
Zitat von lux88
Zitat von Joto654
der unterschied ist halt: da costa macht nichts draus und spielt weiter trotz eines klaren fusswischers. der augsburger fällt theatralisch. ändert aber nichts an den foulspielen, die ziemlich klar in beiden fällen vorliegt.

Der Unterschied ist, dass Richter in der Drehungbewegung auf den Fuss gestiegen wird und da Costa schon vor dem Kontakt schief in der Luft liegt. Stafylidis Berührung ist also nicht ursächlich für den Sturz. 


Er behindert aber da Costa sich wieder Richtung Ball zu orientieren und den Ball (sauber) zu verarbeiten. Im Sprint reicht halt ein minimaler Kontakt um eine entscheidende Wirkung zu haben.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #35


15.04.2019 15:24


lux88


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 17.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 207

@sunny2k1

Zitat von Joto654
doch genau das. er liegt auch nicht in der luft, sondern will an stafylidis vorbei. kann er aber nicht, weil er quasi das bein gestellt kriegt. ein simples foul. das ist auch schon alles. 

Zitat von AllesZufall
Es ist nicht ursächlich, wenn du statt mit deiner bestollten Sohle aufzutreten, den Fuß umgetreten bekommst und daher mit der Außenseite deines umgeknickten Fußes aufkommst?

2 Antworten auf mich, 2 teils völlig widersprüchliche Interpretation (Beinstellen vs. Fuß umtreten). Ganz offensichtlich lässt das zur Verfügung stehende Bildmaterial die Szene nicht so ganz zweifelsfrei auflösen. 
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #36


15.04.2019 15:29


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 219

@lux88

- Veto
Zitat von lux88
Zitat von Joto654
doch genau das. er liegt auch nicht in der luft, sondern will an stafylidis vorbei. kann er aber nicht, weil er quasi das bein gestellt kriegt. ein simples foul. das ist auch schon alles. 

Zitat von AllesZufall
Es ist nicht ursächlich, wenn du statt mit deiner bestollten Sohle aufzutreten, den Fuß umgetreten bekommst und daher mit der Außenseite deines umgeknickten Fußes aufkommst?

2 Antworten auf mich, 2 teils völlig widersprüchliche Interpretation (Beinstellen vs. Fuß umtreten). Ganz offensichtlich lässt das zur Verfügung stehende Bildmaterial die Szene nicht so ganz zweifelsfrei auflösen. 
 


So eine blödsinnige Laberei, um ja nicht das tatsächlich Stattfindende zu berücksichtigen. 

Es ist exakt das selbe geschildert. Sorry, dass sich nicht alle User hier bei ihrer Wortwahl absprechen, um genau die gleichen Worte zu verwenden. Denn wenn sie das nicht tun, sind die Interpretationen unterschiedlich und eine Szene nicht zu bewerten... ohne Worte. 

Aber du hast ja gerade wenigstens dadurch gezeigt, dass du am Sachverhalt überhaupt nicht interessiert bist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #37


15.04.2019 15:44


lux88


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 17.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 207

@AllesZufall

Zitat von AllesZufall
So eine blödsinnige Laberei, um ja nicht das tatsächlich Stattfindende zu berücksichtigen. 
Es ist exakt das selbe geschildert. Sorry, dass sich nicht alle User hier bei ihrer Wortwahl absprechen, um genau die gleichen Worte zu verwenden. Denn wenn sie das nicht tun, sind die Interpretationen unterschiedlich und eine Szene nicht zu bewerten... ohne Worte. 

1. Wenn du ernst genommen werden möchtest, solltest du etwas auf deine Wortwahl achten. Ansonsten könnte man noch meinen, du müsstest fehlende Argumente mit Beleidigungen kompensieren.
2. Wenn für dich ein "Tritt" das gleiche wie ein "Bein stellen" ist, dann ist dem wohl so. Ändert aber nichts ander Tatsache, dass hier zahlreiche plausible Erklärungen für den Bewegungsablauf im Thread auftauchen. 

Und abschließend: Selbstverständlich wär ich am Sachverhalt interessiert. Der ist aber halt nur eindeutig, wenn man hier ein Foul sehen will. Um das eindeutig zu belegen bräuchte es einfach noch bessere Bilder. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #38


15.04.2019 15:52


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 219

@lux88

- Veto
1. Ich beleidige hier niemanden. Aber witzig, dass du mit deinen mehreren Nebelkerzen hier auf fehlende Argumente verweist. 

Womit wir auch schon zu 2. kommen und der Tatsache, dass ich die Szene auch anhand der vorliegenden Bilder schon genau beschrieben habe, also (anders als du) durchaus Argumente bringe. 

Und wie werden eigentlich bei dir beim Fußball Beine gestellt, wenn nicht durch Tritte? Mit dem Kopf oder mittels eines Holzstocks?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #39


15.04.2019 16:50


blubs84


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 27.01.2019

Aktivität:
Beiträge: 19

Seit dem Felix Luz bei uns bei einem klaren Foul keinen Elfmeter bekommen hat, weil er sich nicht fallen lassen hat im Strafraum weiß ich, dass es das im Fussball nicht geben wird bei einem Kontakt am Fuß. Da kannst du die Sportart verteufeln wie du willst - so wie die Szene abgelaufen ist, also Da Costa steht auf und nutzt die Chance zum Flanken, wird kein Schiri der Welt die Situation pfeifen, wenn der Spieler weitermacht. Und was es vor allem nicht ist, ist eine klare Fehlentscheidung die revidiert werden müsste. Das ist bei der Augsburger Szene aber definitiv so. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #40


15.04.2019 18:47


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 895

@blubs84

- Veto
Zitat von blubs84
Seit dem Felix Luz bei uns bei einem klaren Foul keinen Elfmeter bekommen hat, weil er sich nicht fallen lassen hat im Strafraum weiß ich, dass es das im Fussball nicht geben wird bei einem Kontakt am Fuß. Da kannst du die Sportart verteufeln wie du willst - so wie die Szene abgelaufen ist, also Da Costa steht auf und nutzt die Chance zum Flanken, wird kein Schiri der Welt die Situation pfeifen, wenn der Spieler weitermacht. Und was es vor allem nicht ist, ist eine klare Fehlentscheidung die revidiert werden müsste. Das ist bei der Augsburger Szene aber definitiv so. 


Naja wenigstens hat man in Augsburg daraus gelernt, und schmeiß seitdem bei jeder noch so kleinen Berührung mit schmerzverzerrtem Gesicht auf die Wiese und wartet auf dem Pfiff!

Ganz ehrlich ein Foul ist ein Foul. Nur weil ich danach keine Show abziehe und mich minutenlang auf dem Rasen wälze, sondern aufstehe und Versuch weiter zu spielen ist es nicht weniger Foul. Falls du mir diesen passus irgendwo in den Regeln zeigen kannst, revidiere ich natürlich sofort meine Meinung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Ich bin mir nicht sicher genug um auf Strafstoß zu entscheiden. Ein Kontakt ist vorhanden, wirklich intensiv scheint der aber nicht zu sein. Ich hätte im Zweifel weiterlaufen lassen.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Im richtigen Moment ein Treffer am Fuss bringt da Costa zu Fall. Für mich ein Foulspiel.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Für mich nicht eindeutig aus Foul aufzuschlüsseln. Weiterspielen ist die richtige Entscheidung.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Der Augsburger Verteidiger trifft mMn nur da Costa und nicht den Ball. Für mich ist das ein Elfmeter

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Ich hätte hier (mit Ansicht der Bilder) einen Elfmeter gegeben, er wird hier schon aktiv zu Fall gebracht.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Ich denke schon dass der Treffer ausschlaggebend für den endgültigen Fall des bereits Strauchelnden war. Respekt, dass er nicht schauspielert und sich hinwirft.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Letztendlich wird da Costa durch den Kontakt beeinträchtigt, zwar spielt er weiter, jedoch hätte ich auf Foul entschieden.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Da gibt es wohl einen Kontakt, aber ob dieser maßgeblich für das Fallen ist oder ob Costa das Gleichgewicht verliert, ist anhand dieser Bilder abschließend nicht zu beurteilen. Deshalb weiter laufen lassen.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

da Costa schon nicht ganz stabil, wird durch den unerlaubten Kontakt dann aber zu Fall gebracht - mMn ein Foulspiel, wenn auch ein bisschen unglücklich. Ich hätte Elfmeter gegeben.

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Für mich in der Bilqualität und aus der einen Perspektive nicht seriös zu bewerten.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Leichter Kontakt, aber kein Foul.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Kontakt ja aber für mich nicht so wie in der Szene im Frankfurter Strafraum. Da Costa steht auch sofort auf und spielt weiter, da pfeift dann kein Schiri der Welt mehr Elmeter wenn er sieht er spielt weiter.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Hier wird das Weiterspielen mMn bestraft. Der Frankfurter bekommt hier den Fußfeger, der Augsburger trifft nur den Gegenspieler und nicht den Ball. Für mich ein Foul und damit ein Elfmeter.

×

14.04.2019 18:00


14.
Paciencia
17.
(11er)
unbekannt
31.
Richter
36.
(11er)
unbekannt
45.
Richter
84.
Gregoritsch

Schiedsrichter

Bastian DankertBastian Dankert
Note
4,0
Eintr. Frankfurt 4,8   3,8  FC Augsburg 4,4
René Rohde
Markus Häcker
Christian Dingert
Patrick Ittrich
Sven Waschitzki

Statistik von Bastian Dankert

Eintr. Frankfurt FC Augsburg Spiele
8  
  17

Siege (DFL)
3  
  8
Siege (WT)
3  
  7

Unentschieden (DFL)
3  
  3
Unentschieden (WT)
3  
  5

Niederlagen (DFL)
2  
  6
Niederlagen (WT)
2  
  5

Aufstellung

Trapp
Touré
Hasebe
Hinteregger 26.
da Costa
Rode 66.
Gelb-Rote Karte Fernandes
Kostic
Gelbe Karte Rebic
Jovic
Paciencia 54.
40. Kobel 
Schmid 
Gouweleeuw 
Khedira 
Stafylidis 
Baier 
90. Koo 
Gregoritsch  Gelbe Karte
Hahn 
83. Finnbogason 
Richter 
de Guzmán  66.
N'Dicka  26.
Gacinovic  54.
90. Janker
40. Luthe
83. Schieber

Alle Daten zum Spiel

Eintr. Frankfurt FC Augsburg Schüsse auf das Tor
4  
  6

Torschüsse gesamt
13  
  16

Ecken
8  
  2

Abseits
4  
  7

Fouls
19  
  9

Ballbesitz
44%  
  56%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema