Elfmeter für Frankfurt?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  23. Min.: Elfmeter für Frankfurt? | von Daniel
 Vorschläge der Community
  24. Min.: Elfmeter Kostic | von adlerherz
  41. Min.: Abseits Rupp beim Geiger-Tor? | von adlerherz  VAR
 Allgemeine Themen
  Karten | von nick_user

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Ball wird hoch in den Strafraum geflankt und Rebic geht zu Boden. Wurde er umgerissen, so daß es hätte Elfmeter geben müssen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 1 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 0 x Veto

 Elfmeter für Frankfurt?  - #21


19.08.2019 11:59


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4578

@mazah

Zitat von mazah
Zitat von aspengler
Wie schon gesagt: Rebic stoppt ab und ist im Moment des Zusammenpralls sogar eher in einer leichten Vorwärtsbewegung - er ist zudem in der deutlichen besseren Position zum Ball.
Von "aufeinander zu rennen" kann also überhaupt keine Rede sein...

Und wie man da auch noch irgendeinen "Eingriff" von Kostic sehen kann, ist mir völlig schleierhaft.

Ganz einfach, indem man auf den Arm von Kostic schaut, der nämlich eine Bewegung zu Kaderabek macht.


Also der Arm von Kostic ist genauso daneben wie die Aussagen Rebic laufe rückwärts beim Kontakt.

Rebic hat schon gestoppt und geht zum Ball nach vorne. Er steht dabei sehr stabil, sonst wäre er nicht so „komisch“ gefallen.




1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #22


19.08.2019 14:47


yannick811


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 21.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1480

- richtig entschieden
Warum ist eingentlich eine Szene, bei der selbst die User mit 100% richtig voten, überhaupt strittig?



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #23


19.08.2019 16:07


Schlehenfeld


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.01.2014

Aktivität:
Beiträge: 55

@yannick811

Zitat von yannick811
Warum ist eingentlich eine Szene, bei der selbst die User mit 100% richtig voten, überhaupt strittig?

Das frage ich mich auch. Es herrscht allgemeine Einigkeit, aber die Szene wird auf "strittig" gestellt. Wer ist dafür zuständig? Jedes Mitglied des Kompetenzteams und nur diese können eine Szene auf strittig stellen, oder? Aber wenn man das hier sieht und  mit manch anderer kontrovers diskutierter, aber nicht strittiger Szene der letzten Saison vergleicht, muss man sich nach den Kriterien fragen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #24


19.08.2019 19:37


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 933

@Adler88

- richtig entschieden
Zitat von adler88
Zitat von mazah
Zitat von aspengler
Wie schon gesagt: Rebic stoppt ab und ist im Moment des Zusammenpralls sogar eher in einer leichten Vorwärtsbewegung - er ist zudem in der deutlichen besseren Position zum Ball.
Von "aufeinander zu rennen" kann also überhaupt keine Rede sein...

Und wie man da auch noch irgendeinen "Eingriff" von Kostic sehen kann, ist mir völlig schleierhaft.

Ganz einfach, indem man auf den Arm von Kostic schaut, der nämlich eine Bewegung zu Kaderabek macht.


Also der Arm von Kostic ist genauso daneben wie die Aussagen Rebic laufe rückwärts beim Kontakt.

Rebic hat schon gestoppt und geht zum Ball nach vorne. Er steht dabei sehr stabil, sonst wäre er nicht so „komisch“ gefallen.


Verdecke in dem GIF mal die Beine von Rebic. Dann wirst du sehen, dass er sich bis zum Zusammenstoß ausschließlich nach hinten bewegt. 

Ansonsten frage ich mich das gleiche wie meine beiden Vorredner.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #25


19.08.2019 22:12


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3945

@Schlehenfeld

Zitat von schlehenfeld
Das frage ich mich auch. Es herrscht allgemeine Einigkeit, aber die Szene wird auf "strittig" gestellt. Wer ist dafür zuständig? Jedes Mitglied des Kompetenzteams und nur diese können eine Szene auf strittig stellen, oder? Aber wenn man das hier sieht und  mit manch anderer kontrovers diskutierter, aber nicht strittiger Szene der letzten Saison vergleicht, muss man sich nach den Kriterien fragen.


Ja jedes KT Mitgleid kann das.

Naja es wird einfach ein KT-Mitglied bei erster Betrachtung die Szene als Strittig empfunden haben evtl. auch aufgrund mangelnder Bilder bzw. aus der Erinnerung des Live-Spiels. Passiert und so dramatisch ist es jetzt ja nun nicht



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #26


20.08.2019 09:02


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4578

@AllesZufall

Zitat von AllesZufall
Zitat von adler88
Zitat von mazah
Zitat von aspengler
Wie schon gesagt: Rebic stoppt ab und ist im Moment des Zusammenpralls sogar eher in einer leichten Vorwärtsbewegung - er ist zudem in der deutlichen besseren Position zum Ball.
Von "aufeinander zu rennen" kann also überhaupt keine Rede sein...

Und wie man da auch noch irgendeinen "Eingriff" von Kostic sehen kann, ist mir völlig schleierhaft.

Ganz einfach, indem man auf den Arm von Kostic schaut, der nämlich eine Bewegung zu Kaderabek macht.


Also der Arm von Kostic ist genauso daneben wie die Aussagen Rebic laufe rückwärts beim Kontakt.

Rebic hat schon gestoppt und geht zum Ball nach vorne. Er steht dabei sehr stabil, sonst wäre er nicht so „komisch“ gefallen.


Verdecke in dem GIF mal die Beine von Rebic. Dann wirst du sehen, dass er sich bis zum Zusammenstoß ausschließlich nach hinten bewegt. 

Ansonsten frage ich mich das gleiche wie meine beiden Vorredner.

Ach ich dachte immer die Sbeine geben die Richtung vor...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Frankfurt?  - #27


20.08.2019 12:32


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 933

@Adler88

- richtig entschieden
Zitat von adler88
Zitat von AllesZufall
Zitat von adler88
Zitat von mazah
Zitat von aspengler
Wie schon gesagt: Rebic stoppt ab und ist im Moment des Zusammenpralls sogar eher in einer leichten Vorwärtsbewegung - er ist zudem in der deutlichen besseren Position zum Ball.
Von "aufeinander zu rennen" kann also überhaupt keine Rede sein...

Und wie man da auch noch irgendeinen "Eingriff" von Kostic sehen kann, ist mir völlig schleierhaft.

Ganz einfach, indem man auf den Arm von Kostic schaut, der nämlich eine Bewegung zu Kaderabek macht.


Also der Arm von Kostic ist genauso daneben wie die Aussagen Rebic laufe rückwärts beim Kontakt.

Rebic hat schon gestoppt und geht zum Ball nach vorne. Er steht dabei sehr stabil, sonst wäre er nicht so „komisch“ gefallen.


Verdecke in dem GIF mal die Beine von Rebic. Dann wirst du sehen, dass er sich bis zum Zusammenstoß ausschließlich nach hinten bewegt. 

Ansonsten frage ich mich das gleiche wie meine beiden Vorredner.

Ach ich dachte immer die Sbeine geben die Richtung vor...


Nö, warum sollten sie? Fahre mal mit einem Auto vorwärts, lege den Rückwärtsgang ein und gib Gas. Da wirst du bei einem Auffahrunfall auch nicht sagen: "Aber meine Reifen haben sich doch rückwärts gedreht!"

Rebic will gerade nach vorne starten, ja. Zum Zeitpunkt des Zusammenpralls bewegt er sich aber nach wievor zurück. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

×

18.08.2019 15:30

Schiedsrichter

Daniel SiebertDaniel Siebert
Note
2,6
Eintr. Frankfurt 2,1   2,6  1899 Hoffenheim -
Lasse Koslowski
Jan Seidel
Thomas Stein
Benjamin Bläser
Eduard Beitinger

Statistik von Daniel Siebert

Eintr. Frankfurt 1899 Hoffenheim Spiele
12  
  19

Siege (DFL)
7  
  5
Siege (WT)
6  
  6

Unentschieden (DFL)
3  
  4
Unentschieden (WT)
2  
  3

Niederlagen (DFL)
2  
  10
Niederlagen (WT)
4  
  10

Aufstellung

Trapp
Abraham
Hasebe
Hinteregger
da Costa
Kohr 65.
Gelbe Karte Fernandes
Kostic
Kamada 71.
Gelbe Karte Rebic
Gacinovic 88.
Baumann 
Posch 
Vogt  Gelbe Karte
Bicakcic 
Kaderábek 
Rudy 
64. Rupp 
Zuber 
71. Geiger 
Bebou 
76. Skov 
Rode  65.
Torró  88.
Gelbe Karte Paciencia  71.
71. Belfodil
64. Samassékou
76. Grifo

Alle Daten zum Spiel

Eintr. Frankfurt 1899 Hoffenheim Schüsse auf das Tor
7  
  1

Torschüsse gesamt
12  
  5

Ecken
10  
  5

Abseits
3  
  4

Fouls
18  
  10

Ballbesitz
46%  
  54%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema