Elfmeter für Hamburg?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  18. Min.: Foul vor dem 1:0? | von SCF-Dani
  63. Min.: Elfmeter für Hamburg? | von SCF-Dani

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Elfmeter für Hamburg?  - #1


02.02.2019 14:24


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8000

Im Hamburger Forum wird ein klarer Elfmeter gefordert, lag ein Foulspiel vor, was einen Elfmeter für den HSV zur Folge haben muss?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
64 %

Veto:
36 %




Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #2


02.02.2019 14:26


steffenw99


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 34

- richtig entschieden
Für mich eher kein Elfmeter, dafür war die Intensität zu niedrig. War allerdings eine enge Situation.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #3


02.02.2019 14:26






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Ich kann keinerlei Kontakt erkennen. Folglich nichts.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #4


02.02.2019 14:28


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 1105

@JFraser

- Veto
Zitat von JFraser
Ich kann keinerlei Kontakt erkennen. Folglich nichts.

Wiederholung ca 65 min dort sieht man das Ito sich aufgrund des kontaktes selber in die Hacken tritt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #5


02.02.2019 14:29






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@Dream_liner

Zitat von Dream_liner
Zitat von JFraser
Ich kann keinerlei Kontakt erkennen. Folglich nichts.

Wiederholung ca 65 min dort sieht man das Ito sich aufgrund des kontaktes selber in die Hacken tritt.

Dann bitte Szene Posten wenn möglich. Diese habe ich bislang nicht gesehen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #6


02.02.2019 14:29


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 1105

- Veto
In der Wiederholung 65 min sieht man das Ito durch ist und den Kontakt von dem Verteidiger bekommt. Durch diesen Kontakt nach dem Abstellen des Beines tritt er sich in der Folge selber ins Bein und stellt sich so ein Beinhacken.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #7


02.02.2019 14:31


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 1105

@JFraser

- Veto
Zitat von JFraser
Zitat von Dream_liner
Zitat von JFraser
Ich kann keinerlei Kontakt erkennen. Folglich nichts.

Wiederholung ca 65 min dort sieht man das Ito sich aufgrund des kontaktes selber in die Hacken tritt.

Dann bitte Szene Posten wenn möglich. Diese habe ich bislang nicht gesehen.

Ich habe keine Ahnung wie ich das ausschneiden kann ich hab mich bisher damit nicht beschäftigt.
Die Wiederholung beginnt bei ca 65:30 und zeigt 2 Wiederholungen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #8


02.02.2019 14:32


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2247

in den Konferenzbildern war aus meiner Sicht kein Kontakt zu erkennen. Für ne konkrete Abstimmung reichen mir die aber noch nicht.



Your opinion is yours, my opinion is mine- If you don't like what I'm saying: fine!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #9


02.02.2019 14:32


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8000

@Dream_liner

Zitat von Dream_liner
Ich habe keine Ahnung wie ich das ausschneiden kann ich hab mich bisher damit nicht beschäftigt.
Die Wiederholung beginnt bei ca 65:30 und zeigt 2 Wiederholungen

Wenn du mir das Bildmaterial oder den Link dazu zukommen lässt, kann ich es hier veröffentlichen



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #10


02.02.2019 14:36


Achituas


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 04.11.2017

Aktivität:
Beiträge: 11

- Veto
Für mich aufgrund des Kontaktes eher Elfmeter. Aber Siebert bleibt seiner Linie, alles gegen den HSV zu pfeifen, treu. 
Arminia macht das sonst natürlich stark. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #11


02.02.2019 14:42






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Wäre ja echt toll wenn man wieder sachlich diskutieren könnte. Sehe keinen Nutzen an diesen Kommentaren,   dass der Schiri einseitig pfeifen würde.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #12


02.02.2019 15:05


Michii


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.11.2009

Aktivität:
Beiträge: 454

@JFraser

- Veto
Zitat von JFraser
Wäre ja echt toll wenn man wieder sachlich diskutieren könnte. Sehe keinen Nutzen an diesen Kommentaren,   dass der Schiri einseitig pfeifen würde.


Ob du das wohl auch sagen würdest wenn es komplett andersherum wäre Waage ich zu bezweifeln. Für mich ist das nach der Betrachtung jetzt in alle Spiele alle Tore nen Elfer ito wird im vollem Lauf ausgehebelt. 

Und so stark war Bielefeld nicht. Gegen 10 Mann haben sie in Hz 2 nix zu stande gebracht und beim 11gg11 kam rein garnix. Da darf man vom Heimteam schon mehr erwarten aber solang man das meiste für sich bekommt kann man sicher zufrieden sein. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #13


02.02.2019 15:08






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Ich muss meinen Frust nicht über ein Forum kompensieren, aber möglicherweise habe ich auch den Sinn dieses Boards falsch verstanden, dann macht mal weiter. :-)

Schon traurig so abfällig vom Gegner zu sprechen. Die einzig klare Fehlentscheidung war und ist bislang unbestritten und das war das 1:0 für uns. Das 2:0 sowie die rote Karte hat niemand beanstandet. Elfmeter soll es gewesen sein - die Szene liegt im Forum noch nicht vor und auch die Kommentartoren, die am ehsten jene Szene erhalten bestätigten bislang nichts - daher ist das noch kein Fakt, ob es Elfmeter war zumindest nicht nach dieser Seite. 

Was hat der HSV in der 2. Halbzeit erreicht? Eine gute Möglichkeit und ansonsten mehr Ballbesitz. Wir standen genial hinten und waren immer wieder bereit zu kontern, aber gut wäre natürlich auch sinnvoller gewesen bei 2:0 Führung entsprechend offensiver zu spielen damit der Gegner Gelegenheiten zum Anschluss bekommt - macht absolut Sinn.

Ja ihr wurdet mit dem 1:0 benachteiligt, doch dermaßen, wie es hier von manchen Fans dargestellt wird, kann ich nicht nachvollziehen, aber da müssen wir auch nicht einer Meinung sein. Irgendwo ausgleichende Gerechtigkeit, da im Hinspiel die klare rote Karte gegen Pollersbeck nicht gegeben wurde ;-) und im Gegensatz zu dir gönnte ich euch den Hinspiel Sieg - so verschieden kann man letzt endlich dann wohl auch nur im Fußball sein.

Aber ich kann es natürlich verstehen, gerade (wenn) es ein Elfmeter für euch gewesen sein soll, dass ihr euch dann benachteiligt fühlt, hat aber dann nicht unbedingt mit der Leistung des Gegners zu tun, auch wenn das diesem sicher geholfen hat. Solche Spiele gibt es leider und musste ich auch in dieser Saison mit meinem Team schon ertragen.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #14


02.02.2019 15:09


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1699

Ich konnte keinen nennenswerten Kontakt erkennen, daher bin ich da beim SR. Sollten noch Bilder kommen, die etwas anderes belegen, bin ich aber offen dafür.



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #15


02.02.2019 15:25


Brocky


Arminia Bielefeld-FanArminia Bielefeld-Fan


Mitglied seit: 21.02.2009

Aktivität:
Beiträge: 31

- richtig entschieden
Würde mich auch noch mal sehr gerne über die Bilder freuen.

In der normalen Geschwindigkeit dachte ich auch: "das gibt elfmeter", aber nach der anschließenden Wiederholung kann ich dazu nichts eindeutiges sagen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #16


02.02.2019 15:36


Michii


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.11.2009

Aktivität:
Beiträge: 454

@JFraser

- Veto
Zitat von JFraser
Ich muss meinen Frust nicht über ein Forum kompensieren, aber möglicherweise habe ich auch den Sinn dieses Boards falsch verstanden, dann macht mal weiter. :-)

Schon traurig so abfällig vom Gegner zu sprechen. Die einzig klare Fehlentscheidung war und ist bislang unbestritten und das war das 1:0 für uns. Das 2:0 sowie die rote Karte hat niemand beanstandet. Elfmeter soll es gewesen sein - die Szene liegt im Forum noch nicht vor und auch die Kommentartoren, die am ehsten jene Szene erhalten bestätigten bislang nichts - daher ist das noch kein Fakt, ob es Elfmeter war zumindest nicht nach dieser Seite. 

Was hat der HSV in der 2. Halbzeit erreicht? Eine gute Möglichkeit und ansonsten mehr Ballbesitz. Wir standen genial hinten und waren immer wieder bereit zu kontern, aber gut wäre natürlich auch sinnvoller gewesen bei 2:0 Führung entsprechend offensiver zu spielen damit der Gegner Gelegenheiten zum Anschluss bekommt - macht absolut Sinn.

Ja ihr wurdet mit dem 1:0 benachteiligt, doch dermaßen, wie es hier von manchen Fans dargestellt wird, kann ich nicht nachvollziehen, aber da müssen wir auch nicht einer Meinung sein. Irgendwo ausgleichende Gerechtigkeit, da im Hinspiel die klare rote Karte gegen Pollersbeck nicht gegeben wurde ;-) und im Gegensatz zu dir gönnte ich euch den Hinspiel Sieg - so verschieden kann man letzt endlich dann wohl auch nur im Fußball sein.


So jetzt mal ganz Ruhig

Erstens haben wir in Unterzahl gespielt das das erheblich schwerer ist sollte dir wohl klar sein oder? Also was hast du erwartet das wir jetzt nen Feuerwerk abliefern?
Das Interview von Vogelsammer sorry unter aller kanone "Ich weiß nicht ob ich ihn berührt habe" ähm ja ne ist klar selbst die Zeitlupe die er bekommen hat sieht er es nicht als Foul. Da fehlt mir jedliches Verständniss für. Das sich dann alle über die Gelbe für Holtby aufregen (Weil er den schiri auf den Treffer gegen Mangala am Kopf aufmerksam machte) sorry das solltest selbst du verstehen können. Die Rote Karte beanstandet hier keiner weiß nicht was du in der Hinsicht möchtest.
Tut mir leid wenn du in keinster weise Kretik verstehen kannst kommt nicht wieder vor.
Was der HSV in HZ 1 Gespielt hat darüber brauchen wir nicht reden aber dennoch sich hier hinzustellen und zu Fragen was hat der HSV denn gerissen sorry 80min in Unterzahl und nachdem 2:0 kam eben auch nix mehr von Bielefeld sorry das lag sicher nicht an Bielefeld sondern daran das sich der HSV gefangen hat und eben nix mehr zugelassen hat. Aber ist okay ich lass deine Sätze einfach mal so stehen auch wenn sie schön einseitig sind genauso wie der schreckliche Komentator beim Sky Spiel.

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #17


02.02.2019 15:45


Basti87HH


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 10.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 713

Schwere Frage, ob hier ein Elfer zu geben ist. Sieht zwar nicht ganz sauber aus, aber was einen Elfer rechtfertigen würde auch nicht. Knifflig.

Wie dem auch sei, ein rabenschwarzer Tag. Nicht nur wegen der Fehlentscheidung, auch die eigene Leistung inklusive Platzverweiß. Ich gönne unseren Freunden aus Bielefeld den Dreier auch wenn es natürlich ärgerlich ist, diese Punkte liegenzulassen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #18


02.02.2019 15:59






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Och ich bin absolut tiefen entspannt und eher belustigt über diese Situation.
Auf zum nächsten Spieltag.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #19


02.02.2019 16:40


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 1105

- Veto
Ja das Spiel hat mich aufgeregt, aber das hat sich so langsam gelegt und bin jetzt entspannt. Das 1:0 klare Fehlentscheidung, abund an komische Freistoßentscheidungen (betrefend Vorteilsregel) und halt die Szene hier. Wir hatten diese Saison auch schon viel Glück mit dem Schiri von daher. Weiter gehts!
Bielefeld stand defensive ordentlich und hat dann halt abundan mal den Weg nach vorne gefunden.
Da ich keine Ahnung habe wie ich die Szene aus Sky go bekomme las ich es lieber und überlasse es gerne leute die das können. Für mich sah es so aus als ob der Verteidiger erst Ito´s Bein trifft und er sich daraufhin selber ins Bein tritt und auf die Nase fliegt. Für mich aus der Wiederholung ein Elfer aber naja was solls



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Hamburg?  - #20


02.02.2019 22:35


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 2099

- richtig entschieden
Ganz schwierige Szene. Einen klaren Kontakt kann ich nicht erkennen, kann aber auch nicht ausschließen, dass da doch einer ist. Tendiere aber eher zu kein Foul.



 Melden
 Zitieren  Antworten


02.02.2019 13:00


19.
Voglsammer
26.
Yabo

Schiedsrichter

Daniel SiebertDaniel Siebert
Jan Seidel
Roman Potemkin
Jonas Weickenmeier

Statistik von Daniel Siebert

Arminia Bielefeld Hamburger SV Spiele
3  
  10

Siege (DFL)
2  
  6
Siege (WT)
2  
  4

Unentschieden (DFL)
0  
  2
Unentschieden (WT)
0  
  3

Niederlagen (DFL)
1  
  2
Niederlagen (WT)
1  
  3

Aufstellung

Ortega
Gelbe Karte Brunner
Behrendt
Börner
Hartherz
Prietl
Gelbe Karte Seufert
Edmundsson 54.
Yabo 64.
Voglsammer
Klos 73.
Pollersbeck 
Sakai  Rote Karte
46. Jung 
van Drongelen 
Santos 
Mangala 
Narey 
Holtby  Gelbe Karte
Ito 
61. Vagnoman 
77. Jatta 
Salger  73.
Staude  54.
Weihrauch  64.
46. Bates Gelbe Karte
77. Arp
61. Özcan

Alle Daten zum Spiel

Arminia Bielefeld Hamburger SV Schüsse auf das Tor
6  
  1

Torschüsse gesamt
8  
  6

Ecken
3  
  1

Abseits
3  
  5

Fouls
16  
  11

Ballbesitz
52%  
  48%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema