Elfmeter für Paderborn

Relevante Themen

 Strittige Szene
  23. Min.: Elfmeter für Köln | von crazyfire
  64. Min.: Hünemeier an Hector | von haifischflossensuppe
  70. Min.: Elfmeter für Paderborn | von JFraser
  84. Min.: Foul vor 3:3? | von Junior
 Vorschläge der Community
  11. Min.: 11. Min Tor Terodde | von Broker76
  19. Min.: Elfmeter für Köln nach Handspiel? | von Bogdan Rosentreter
 Allgemeine Themen
  Schiri-Bewertung Schmidt | von haifischflossensuppe
  SR-Leistung bislang | von Bogdan Rosentreter
  SKY | von Gimlin
  Cordoba | von crazyfire
  Express | von haifischflossensuppe
  Glückwunsch Paderborn! | von Gimlin
  KT-Abstimmung bei Köln - Paderborn | von Steffi Steinhaus

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

War es ein Foul vom Kölner am Paderborner?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 7 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 4 x Veto

 Elfmeter für Paderborn  - #1


16.09.2018 15:01






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

War es ein Foul vom Kölner am Paderborner?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
50 %

Veto:
50 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #2


16.09.2018 15:02


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1699

- Veto
Den kann man geben, war ungeschickt von Horn...aber war auch klar, dass der SR die Aktion sieht und abpfeift!



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #3


16.09.2018 15:03


Gimlin
Gimlin

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan

Gimlin
Mitglied seit: 12.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 2224

Im Vergleich zum Reißen von Hünemeier eben war das nix. Aber gut, passt zur unterirdischen Leistung heute.



Berti Vogts : >> Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #4


16.09.2018 15:04


CraZyFiRe


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 27.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 47

- Veto
Für mich definitiv kein Elfmeter. Wo sind wir denn hier?
1. Beide halten sich gegenseitig am Trikot.
2. Das halten ist nicht gerade Stark und das Tempo war auch nicht schnell.

Der 1. April ist doch schon ein halbes Jahr her.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #5


16.09.2018 15:04






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Ein ganz klares Trikotziehen, der Pfiff überrascht mich nicht, allerdings zieht der Paderborner den Kölner, also hätte es Freistoß geben müssen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #6


16.09.2018 15:04


haifischflossensuppe


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1113

- Veto
Dumm von Horn. Der musste langsam wissen, dass Schmidt gegen ihn alles abpfeift.
Aber in der Relation natürlich vollkommen lächerlich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #7


16.09.2018 15:06


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1809

- richtig entschieden
Auf den ersten Blick geht der in Ordnung. Horn zieht so lange, bis Dräger fällt. Dräger zieht auch, da müsste man nochmal genauer hinsehen. Abschließend möchte ich mich noch nicht festlegen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #8


16.09.2018 15:11


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 1087

@THEBIGDEE

Zitat von THEBIGDEE
Ein ganz klares Trikotziehen, der Pfiff überrascht mich nicht, allerdings zieht der Paderborner den Kölner, also hätte es Freistoß geben müssen

Wenn das vorher weggepfiffen wird dann defentiv Freistoß Paderborn! Der Verteidiger greift komplett um die Hüfte und hällt ihn fest , lässt dann die Hüfte los und greift nur nach dem Trikot. Ja der Paderborner greift auch zu aber nicht so extrem wie der kölner



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #9


16.09.2018 16:16


Monev


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 141

- Veto



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #10


16.09.2018 16:18


Monev


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 141

- Veto
Fakt ist, der Elfmeter ist schon eine sehr harte Entscheidung. Dazu kommt dass ?Hühnemeier? gegen Hector vorher schon sehr hart zur Sache geht auf der anderen Seite im 16er, das vom Schiedsrichter aber komplett toleriert wird. 
Er hat einfach jede Entscheidung gefühlt gegen Köln gepfiffen. Das Schiedsrichtergespann war heute einfach verdammt schlecht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #11


16.09.2018 16:27


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1809

- richtig entschieden
Ich bleibe dabei, für mich hält Horn da deutlich mehr als Dräger, der dadurch am Weiterlaufen gehindert wird. Daher für mich richtig entschieden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #12


16.09.2018 16:52


haifischflossensuppe


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1113

- Veto
Für mich nach Ansicht der Bilder kein Elfer.
Horn hält zuerst, wenn der Gegenspieler dann fällt - meinetwegen okay.
Dann zieht aber der Paderborner ziemlich deutlich und lässt sich plötzlich ohne Grund fallen. Auch ohne Relation zu der restlichen Linie dann kein Elfer.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #13


16.09.2018 17:07


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1699

- Veto
Ich revidiere meine Meinung: man sieht deutlich, wie der Paderborner das Trikot von Horn in die Länge zieht, daher ziehen für mich beide und damit kein Strafstoß.

Beide ziehen, nur der Paderborner fällt und kriegt somit den Strafstoß - schön reingefallen, Herr Schiedsrichter!



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #14


16.09.2018 17:24


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 2701

- Veto
Beide ziehen am Trikot, der Paderborner geht dann einfach nach Süden.

Passt zu der fragwürdigen Schiedrichterleistung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #15


16.09.2018 17:52


Gimlin
Gimlin

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan

Gimlin
Mitglied seit: 12.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 2224

Beide ziehen, beide zerren. 

Horn vielleicht minimal intensiver. Dennoch ist das für mich kein Elfer,



Berti Vogts : >> Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #16


16.09.2018 18:13


Padro


SC Paderborn-FanSC Paderborn-Fan


Mitglied seit: 01.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 89

@Dream_liner

- richtig entschieden
Zitat von dream_liner
Zitat von THEBIGDEE
Ein ganz klares Trikotziehen, der Pfiff überrascht mich nicht, allerdings zieht der Paderborner den Kölner, also hätte es Freistoß geben müssen

Wenn das vorher weggepfiffen wird dann defentiv Freistoß Paderborn! Der Verteidiger greift komplett um die Hüfte und hällt ihn fest , lässt dann die Hüfte los und greift nur nach dem Trikot. Ja der Paderborner greift auch zu aber nicht so extrem wie der kölner

Sehe ich auch so, am Trikot ziehen beide, aber Horn hat da vorher schon den ganzen Arm um die Hüfte von Dräger, sonst wäre der schon vorbei. Für Dräger gibt es ja auch gar keinen Grund am Trikot zu ziehen, er ist ja schon vorbei, nur durch den Arm um seine Hüfte kann er gar nicht richtig laufen und hält sich so am Ende am Trikot des Kölner fest.

(Wer der Meinung, ist vorher gab es eine andere Szene, wo es nicht so gepfiffen wurde, muss dazu ein Thread aufmachen, wobei bei Hünemeier ein Trikotziehen ist und hier der ganze Arm um die Hüfte das Weiterlaufen verhindert. Da ist die Szene schon klarer
)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #17


16.09.2018 19:51


Broker76


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 02.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 197

@Padro

- Veto
Zitat von Padro
Zitat von dream_liner
Zitat von THEBIGDEE
Ein ganz klares Trikotziehen, der Pfiff überrascht mich nicht, allerdings zieht der Paderborner den Kölner, also hätte es Freistoß geben müssen

Wenn das vorher weggepfiffen wird dann defentiv Freistoß Paderborn! Der Verteidiger greift komplett um die Hüfte und hällt ihn fest , lässt dann die Hüfte los und greift nur nach dem Trikot. Ja der Paderborner greift auch zu aber nicht so extrem wie der kölner

Sehe ich auch so, am Trikot ziehen beide, aber Horn hat da vorher schon den ganzen Arm um die Hüfte von Dräger, sonst wäre der schon vorbei. Für Dräger gibt es ja auch gar keinen Grund am Trikot zu ziehen, er ist ja schon vorbei, nur durch den Arm um seine Hüfte kann er gar nicht richtig laufen und hält sich so am Ende am Trikot des Kölner fest.

(Wer der Meinung, ist vorher gab es eine andere Szene, wo es nicht so gepfiffen wurde, muss dazu ein Thread aufmachen, wobei bei Hünemeier ein Trikotziehen ist und hier der ganze Arm um die Hüfte das Weiterlaufen verhindert. Da ist die Szene schon klarer
)


Was ist nochmal der Grund, weshalb Draeger bei Horn den Trikottest macht und anschließend fallen muss? Hier arbeiten beide, bei Hünemeier und Hector war das eher einseitig.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #18


16.09.2018 20:09


Padro


SC Paderborn-FanSC Paderborn-Fan


Mitglied seit: 01.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 89

@Broker76

- richtig entschieden
Zitat von Broker76
Zitat von Padro
Zitat von dream_liner
Zitat von THEBIGDEE
Ein ganz klares Trikotziehen, der Pfiff überrascht mich nicht, allerdings zieht der Paderborner den Kölner, also hätte es Freistoß geben müssen

Wenn das vorher weggepfiffen wird dann defentiv Freistoß Paderborn! Der Verteidiger greift komplett um die Hüfte und hällt ihn fest , lässt dann die Hüfte los und greift nur nach dem Trikot. Ja der Paderborner greift auch zu aber nicht so extrem wie der kölner

Sehe ich auch so, am Trikot ziehen beide, aber Horn hat da vorher schon den ganzen Arm um die Hüfte von Dräger, sonst wäre der schon vorbei. Für Dräger gibt es ja auch gar keinen Grund am Trikot zu ziehen, er ist ja schon vorbei, nur durch den Arm um seine Hüfte kann er gar nicht richtig laufen und hält sich so am Ende am Trikot des Kölner fest.

(Wer der Meinung, ist vorher gab es eine andere Szene, wo es nicht so gepfiffen wurde, muss dazu ein Thread aufmachen, wobei bei Hünemeier ein Trikotziehen ist und hier der ganze Arm um die Hüfte das Weiterlaufen verhindert. Da ist die Szene schon klarer
)


Was ist nochmal der Grund, weshalb Draeger bei Horn den Trikottest macht und anschließend fallen muss? Hier arbeiten beide, bei Hünemeier und Hector war das eher einseitig.


Es geht ja eindeutig von Horn aus, der den Arm um Dräger hat, sonst gäbe es "hier arbeiten beide" gar nicht, weil Dräger vorbei wäre. Für mich ist auch nicht das bisschen Trikotziehen das entscheidende, sondern dass Horn den Arm voll um seinen Gegenspieler hat und ihn klar am Weiterlaufen hindert, das kann ich bei Hünemeier nun wirklich nicht sehen. Wenn alleine das Trikotziehen für einen 11er reichen würde, gäbe es pro Spiel auf jeder Seite 5 Elfer.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #19


16.09.2018 20:16


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1699

@Padro

- Veto
Zitat von Padro

Es geht ja eindeutig von Horn aus, der den Arm um Dräger hat, sonst gäbe es "hier arbeiten beide" gar nicht, weil Dräger vorbei wäre. Für mich ist auch nicht das bisschen Trikotziehen das entscheidende, sondern dass Horn den Arm voll um seinen Gegenspieler hat und ihn klar am Weiterlaufen hindert, das kann ich bei Hünemeier nun wirklich nicht sehen. Wenn alleine das Trikotziehen für einen 11er reichen würde, gäbe es pro Spiel auf jeder Seite 5 Elfer.


Jetzt mal ehrlich: Das war beides mal von den Paderborner nicht "ein bisschen Trikotziehen", das Trikot wird in beiden Fällen einen halben Meter in die Länge gezogen! Bitte rede diese Fakten nicht einfach klein. Hätte Dräger nicht gehalten, hätte Horn in einer anderen Position in dem Zweikmapf gestanden und hätte sein Halten wohlmöglich gar nicht nötig gehabt. In beiden Fällen verschaffen sich die Paderborner mit unfairen Mitteln einen Platzvorteil.



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter für Paderborn  - #20


16.09.2018 20:19


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7631

@Bogdan Rosentreter

Zitat von Bogdan Rosentreter
Zitat von Padro

Es geht ja eindeutig von Horn aus, der den Arm um Dräger hat, sonst gäbe es "hier arbeiten beide" gar nicht, weil Dräger vorbei wäre. Für mich ist auch nicht das bisschen Trikotziehen das entscheidende, sondern dass Horn den Arm voll um seinen Gegenspieler hat und ihn klar am Weiterlaufen hindert, das kann ich bei Hünemeier nun wirklich nicht sehen. Wenn alleine das Trikotziehen für einen 11er reichen würde, gäbe es pro Spiel auf jeder Seite 5 Elfer.


Jetzt mal ehrlich: Das war beides mal von den Paderborner nicht "ein bisschen Trikotziehen", das Trikot wird in beiden Fällen einen halben Meter in die Länge gezogen! Bitte rede diese Fakten nicht einfach klein. Hätte Dräger nicht gehalten, hätte Horn in einer anderen Position in dem Zweikmapf gestanden und hätte sein Halten wohlmöglich gar nicht nötig gehabt. In beiden Fällen verschaffen sich die Paderborner mit unfairen Mitteln einen Platzvorteil.

Wo wäre Horn ohne ziehen gestanden, nachdem Dräger das Trikot nach innen in seinen eigenen Laufweg zieht? 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


×

16.09.2018 13:30


23.
(11er)
unbekannt
36.
Terodde
38.
Gueye
53.
Terodde
64.
(11er)
unbekannt
66.
Klement
71.
Klement
84.
Córdoba
89.
Tekpetey
90.
Michel

Schiedsrichter

Markus SchmidtMarkus Schmidt
Manuel Bergmann
Jan Neitzel-Petersen
Markus Wollenweber

Statistik von Markus Schmidt

1. FC Köln SC Paderborn Spiele
13  
  6

Siege (DFL)
5  
  2
Siege (WT)
5  
  1

Unentschieden (DFL)
4  
  1
Unentschieden (WT)
4  
  2

Niederlagen (DFL)
4  
  3
Niederlagen (WT)
4  
  3

Aufstellung

Horn
Bader
Meré 77.
Gelbe Karte Czichos
Horn
Schaub
Gelb-Rote Karte Hector
Höger
Clemens 77.
Terodde 88.
Drexler
Zingerle 
Dräger 
Hünemeier 
Strohdiek 
Collins 
90. Tekpetey 
Gjasula  Gelbe Karte
Klement  Gelbe Karte
88. Antwi-Adjei 
78. Gueye 
Michel 
Sobiech  88.
Guirassy  77.
Gelbe Karte Córdoba  77.
90. Zolinski
88. Vasiliadis
78. Schwede

Alle Daten zum Spiel

1. FC Köln SC Paderborn Schüsse auf das Tor
7  
  9

Torschüsse gesamt
10  
  15

Ecken
15  
  5

Abseits
6  
  2

Fouls
14  
  16

Ballbesitz
54%  
  46%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema