Elfmeter nach Foul an Nianzou

Relevante Themen

 Strittige Szene
  50. Min.: Elfmeter nach Foul an Müller? | von GladbacherFohlen
 Vorschläge der Community
  41. Min.: Elfmeter nach Foul an Nianzou | von Stormfalco
  90. Min.: Wirklich tätlichkeit? | von Stesspela Seminaisär
  90. Min.: Foul an Förster | von creative
 Allgemeine Themen
  Nianzou | von waldi87
  Anspannung | von creative
  Coman Rot | von creative
  Kurze Regelfrage | von Behnitzerjung
  Magath | von creative
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Elfmeter nach Foul an Nianzou  - #1


08.05.2022 20:44


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4772

Im Strafraum der Stuttgarter geht Nianzou zu Boden. Lag ein Foulspiel vor und hätte es hier Elfmeter geben sollen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
85 %

Veto:
15 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Nianzou  - #2


08.05.2022 20:48


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4772

Nianzou ist klar zuerst am Ball und wird dann klar am Kopf getroffen. Solche Szenen werden selten gepfiffen, aber warum nicht? Nur weil hier Kopf gegen Kopf knallt?

Allein auf Grund der Verletzungsgefahr müsste sowas doch konsequent gepfiffen werden oder?



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Nianzou  - #3


08.05.2022 20:49


Weserjung


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 20.06.2020

Aktivität:
Beiträge: 653

- richtig entschieden
@Stormfalco: Habe ich jetzt nicht vor Augen. Hast Du bewegte Bilder zu der beschriebenen Szene?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Nianzou  - #4


08.05.2022 20:55


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 7395

1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Nianzou  - #5


08.05.2022 20:56


imightbewrong


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 99

Vorab: ich habe die Szene noch nicht gesehen und enthalte mich daher vorerst der Abstimmung.

In der Tat werden Zusammenstöße mit dem Kopf in der Regel und vor allem im Strafraum nicht geahndet, solange nicht der Spieler der zu spät kommt mit außerordentlichem Speed oder viel zu spät kommt. Aus Verteidigersicht kann ich das nachvollziehen. Schließlich musst du in einem Kopfballduell relativ früh Entscheidungen treffen, die du - einmal unterwegs - nicht mehr korrigieren kannst und bevor du wirklich einschätzen kannst, was dein Gegenspieler machen wird. Zurückziehen bspw. geht halt nicht. Wenn man da ähnliche Maßstäbe an die Fahrlässigkeit anlegen würde, wie bei einem Zweikampf am Boden, dann müsste ich mich als Verteidiger im Strafraum bei hohen Bällen schon ganz schön zurückhalten.

Im Sinne der Gesundheit der Spieler sollte sowas aber eigentlich viel häufiger gepfiffen werden.

Edit: Jetzt habe ich die Szene gesehen, ist für mich kein übermäßig riskantes Vorgehen von Mavropanos und im Einklang mit der üblichen Bewertung solcher Szenen daher ein Unfall und kein Foul.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Nianzou  - #6


08.05.2022 20:58


Jadon42


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 18.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 519

1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Nianzou  - #7


08.05.2022 21:01


Jadon42


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 18.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 519

In der Praxis wird sowas nur selten gepfiffen. Die Frage nach dem Warum ist natürlich berechtigt, denn wenn man als Verteidiger mit dem Fuß zu spät kommt und den Gegner trifft, ist es in aller Regel ein Foul, warum dann nicht, wenn man mit dem Kopf zu spät kommt? Von Schiedsricherseite wird es bei Zusammenstößen mit dem Kopf dann allerdings einfach deutlich eher als "unglücklicher Zusammenprall" denn als Foul gewertet während bei Fußkontakten die Fahrlässigkeit hervorgehoben wird.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Nianzou  - #8


08.05.2022 21:33


FCB2711


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 20.03.2021

Aktivität:
Beiträge: 258

@Stormfalco

- Veto
Zitat von Stormfalco
Nianzou ist klar zuerst am Ball und wird dann klar am Kopf getroffen. Solche Szenen werden selten gepfiffen, aber warum nicht? Nur weil hier Kopf gegen Kopf knallt?

Allein auf Grund der Verletzungsgefahr müsste sowas doch konsequent gepfiffen werden oder?


War ja vor ein paar Wochen eine vergleichbare Szene, in der ich die Frage aufgeworfen habe, warum solche Fouls nicht gepfiffen werden. Es ist ein Treffer am Kopf, ohne den Ball zu spielen. Eigentlich unstrittig, dass es ein Foul ist. Hätte ich mal eine Erklärung, warum sowas noch nie gepfiffen wurde.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Nianzou  - #9


09.05.2022 15:28


veron


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 24.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 410

@FCB2711

Zitat von FCB2711
Zitat von Stormfalco
Nianzou ist klar zuerst am Ball und wird dann klar am Kopf getroffen. Solche Szenen werden selten gepfiffen, aber warum nicht? Nur weil hier Kopf gegen Kopf knallt?

Allein auf Grund der Verletzungsgefahr müsste sowas doch konsequent gepfiffen werden oder?


War ja vor ein paar Wochen eine vergleichbare Szene, in der ich die Frage aufgeworfen habe, warum solche Fouls nicht gepfiffen werden. Es ist ein Treffer am Kopf, ohne den Ball zu spielen. Eigentlich unstrittig, dass es ein Foul ist. Hätte ich mal eine Erklärung, warum sowas noch nie gepfiffen wurde.
Weil man Fußball nicht der Sportart Basketball zuordnen will. Solche Kopfballduelle kommen zigfach vor. Hier geht es um Zehntelsekunden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Nianzou  - #10


09.05.2022 20:47


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4772

@veron

Zitat von veron
Zitat von FCB2711
Zitat von Stormfalco
Nianzou ist klar zuerst am Ball und wird dann klar am Kopf getroffen. Solche Szenen werden selten gepfiffen, aber warum nicht? Nur weil hier Kopf gegen Kopf knallt?

Allein auf Grund der Verletzungsgefahr müsste sowas doch konsequent gepfiffen werden oder?


War ja vor ein paar Wochen eine vergleichbare Szene, in der ich die Frage aufgeworfen habe, warum solche Fouls nicht gepfiffen werden. Es ist ein Treffer am Kopf, ohne den Ball zu spielen. Eigentlich unstrittig, dass es ein Foul ist. Hätte ich mal eine Erklärung, warum sowas noch nie gepfiffen wurde.
Weil man Fußball nicht der Sportart Basketball zuordnen will. Solche Kopfballduelle kommen zigfach vor. Hier geht es um Zehntelsekunden.


Ja aber die Zehntelsekunden reichen beim Fusskontakt locker ob es ein Foulspiel ist oder nicht. Warum wird beim Kopfballduell es anders bewertet.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Nianzou  - #11


10.05.2022 01:22


veron


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 24.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 410

@Stormfalco

Zitat von Stormfalco
Zitat von veron
Zitat von FCB2711
Zitat von Stormfalco
Nianzou ist klar zuerst am Ball und wird dann klar am Kopf getroffen. Solche Szenen werden selten gepfiffen, aber warum nicht? Nur weil hier Kopf gegen Kopf knallt?

Allein auf Grund der Verletzungsgefahr müsste sowas doch konsequent gepfiffen werden oder?


War ja vor ein paar Wochen eine vergleichbare Szene, in der ich die Frage aufgeworfen habe, warum solche Fouls nicht gepfiffen werden. Es ist ein Treffer am Kopf, ohne den Ball zu spielen. Eigentlich unstrittig, dass es ein Foul ist. Hätte ich mal eine Erklärung, warum sowas noch nie gepfiffen wurde.
Weil man Fußball nicht der Sportart Basketball zuordnen will. Solche Kopfballduelle kommen zigfach vor. Hier geht es um Zehntelsekunden.


Ja aber die Zehntelsekunden reichen beim Fusskontakt locker ob es ein Foulspiel ist oder nicht. Warum wird beim Kopfballduell es anders bewertet.
Mir reicht doch schon, dass kleinste Berührungen, die man nur per Mikroskop sehen kann und sich völlig ohne Torgefahr darstellen ( ich weiß, Torgefahr ist kein Kriterium), zum Elfmeter führen können, gleichwohl aber offene Sohlen in Kniehöhe keine Beachtung beim VAR finden.
Ein Elfmeter kann ein Spiel in eine entscheidende Richtung lenken. Da brauche ich wirklich nicht, dass jetzt unglückliche Kopfballduelle zu einer massenhaften Elfmeterschwemme führen.
Nichts für ungut.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Nianzou  - #12


11.05.2022 11:31


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 3298

@Stormfalco

Zitat von Stormfalco
Zitat von veron
Zitat von FCB2711
Zitat von Stormfalco
Nianzou ist klar zuerst am Ball und wird dann klar am Kopf getroffen. Solche Szenen werden selten gepfiffen, aber warum nicht? Nur weil hier Kopf gegen Kopf knallt?

Allein auf Grund der Verletzungsgefahr müsste sowas doch konsequent gepfiffen werden oder?


War ja vor ein paar Wochen eine vergleichbare Szene, in der ich die Frage aufgeworfen habe, warum solche Fouls nicht gepfiffen werden. Es ist ein Treffer am Kopf, ohne den Ball zu spielen. Eigentlich unstrittig, dass es ein Foul ist. Hätte ich mal eine Erklärung, warum sowas noch nie gepfiffen wurde.
Weil man Fußball nicht der Sportart Basketball zuordnen will. Solche Kopfballduelle kommen zigfach vor. Hier geht es um Zehntelsekunden.


Ja aber die Zehntelsekunden reichen beim Fusskontakt locker ob es ein Foulspiel ist oder nicht. Warum wird beim Kopfballduell es anders bewertet.


Auch beim Fußkontakt ist das nicht so. "Kommt zu spät und stößt mit dem Gegenspieler zusammen" ist kein Vergehen nach Regel 12. Genauso wie "Ball gespielt" nicht heißt, dass man niemals ein Foul begeht.

Leider ist der Blödsinn weit verbreitet, bis zu Axel Feuerherdt von Collinas Erben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


08.05.2022 17:30


8.
Tomás
35.
Gnabry
44.
Müller
52.
Kalajdzic

Schiedsrichter

Deniz AytekinDeniz Aytekin
Note
4,2
Bayern München 5,8   4,3  VfB Stuttgart 3,6
Christian Dietz
Eduard Beitinger
Benjamin Cortus

Statistik von Deniz Aytekin

Bayern München VfB Stuttgart Spiele
2  
  22

Siege (DFL)
1  
  5
Siege (WT)
1  
  6

Unentschieden (DFL)
1  
  5
Unentschieden (WT)
1  
  5

Niederlagen (DFL)
0  
  12
Niederlagen (WT)
0  
  11

Aufstellung

Neuer
Gelbe Karte Davies
Kimmich
Müller 85.
Upamecano
Goretzka 72.
Rote Karte Coman
Gelbe Karte Kouassi 63.
Pavard 72.
Gnabry 86.
Lewandowski
Endo 
46. Marmoush 
Ito 
Karazor  Gelbe Karte
Sosa 
79. Kalajdzic 
Müller 
Mavropanos 
63. Führich  Gelbe Karte
75. Tomás 
Anton 
Süle  63.
Choupo-Moting  85.
Tolisso  72.
Roca  72.
Sabitzer  86.
63. Coulibaly Gelbe Karte
46. Mangala
79. Thommy
75. Förster

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema