Elfmeter nach Foul an Thuram

Relevante Themen

 Strittige Szene
  54. Min.: Elfmeter für den BVB berechtigt? | von GladbacherFohlen  VAR
  61. Min.: Elfmeter nach Foul an Thuram | von GladbacherFohlen
 Vorschläge der Community
  76. Min.: Foul von Can an Hofmann | von Fohlenfan1900
 Allgemeine Themen
  Brychs Leistung | von BmmL
  Sky Grafik Fragezeichen | von shagyou
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Hummels und Thuram im Laufduell im Dortmunder Strafraum. Der Franzose kommt zu Fall, Brych entscheidet auf Abstoß. Hätte es hier Elfmeter für die Fohlenelf geben müssen?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 9 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 4 x Veto

 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #41


19.09.2020 21:27


hockeyer
hockeyer

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 24.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 757

- Veto
Zumindest eher ein 11er als bei der leichten Berührung von Reyna. Aber alles in allem: Wenn du den im Gladbacher Strafraum gibst, musst du den erst recht geben



Ja wir schwören Stein und Bein.....


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #42


19.09.2020 21:29


4-3-3


1899 Hoffenheim-Fan1899 Hoffenheim-Fan


Mitglied seit: 18.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 180

Blanker Hohn

Auf der einen Seite den 11-er gegeben, auf der anderen Seite für „mehr Vergehen“ nicht. Brych und/oder der VAR - unsere Besten - mal wieder mit einer Leistung, die an blanken Hohn grenzt.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #43


19.09.2020 21:40


Joo


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 19.09.2020

Aktivität:
Beiträge: 4

- Veto
Auch hier ein Elfmeter Hummels trifft Thuram im Sprint am Fuß, worauf dieser fällt—>Elfmeter. Auch hier bin ich mir nicht sicher ob der VAR aufgrund einer klaren Fehlentscheidung eingreifen muss. Bitter für Gladbach, dass im Spiel einmal auf Elfmeter entschieden wurde und einmal nicht



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #44


19.09.2020 21:44


Smirri


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 18.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 467

Ich versteh noch nicht so ganz warum her so viele paralellen zum ersten Elfer gezogen werden. Beim ersten Elfer trifft der Spieler erst den Spieler und NICHT einmal den Ball. Bei der zweiten Szene fällt Thuram schon BEVOR Hummels ihn am Bein trifft. 

Der erste ist somit doch eindeutig. Selbst wenn die Berührung noch so leicht ist, es ist ein Foul, und beim zweiten würde ich ein Foul geben würde Thuram nicht fallen BEVOR Hummels ihn trifft. Aber so hat Hummels doch gar keine Chance mehr auszuweichen, Wenn Thuram einach anfängt zu fallen was soll Hummels denn dann machen? Sich wegbeamen?!?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #45


19.09.2020 21:50


Baerchen


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 23.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 490

@Smirri

- Veto
Zitat von Smirri
Ich versteh noch nicht so ganz warum her so viele paralellen zum ersten Elfer gezogen werden. Beim ersten Elfer trifft der Spieler erst den Spieler und NICHT einmal den Ball. Bei der zweiten Szene fällt Thuram schon BEVOR Hummels ihn am Bein trifft. 

Der erste ist somit doch eindeutig. Selbst wenn die Berührung noch so leicht ist, es ist ein Foul, und beim zweiten würde ich ein Foul geben würde Thuram nicht fallen BEVOR Hummels ihn trifft. Aber so hat Hummels doch gar keine Chance mehr auszuweichen, Wenn Thuram einach anfängt zu fallen was soll Hummels denn dann machen? Sich wegbeamen?!?


Spielt Hummels denn den Ball? Denn wenn nicht wäre eine Option was Hummels tun könnte, um einen 11m zu vermeiden:

Nicht dem Ballführenden Gegner hinten reinrennen und ihm in die Hacken treten!



PS: Er spielt den Ball nicht



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #46


19.09.2020 22:09


ArchieGreen


Preußen Münster-FanPreußen Münster-Fan


Mitglied seit: 05.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 398

@Sandy

- richtig entschieden
Zitat von Sandy
Zitat von stesspela seminaisär
Schon bitter. Erst einen entscheidenden Elfmeter gegen sich zu bekommen und dann für exakt das Gleiche vergehen keinen zu bekommen. In den fall muss man echt behauten, dass der Shiri das Spiel mit entschieden hat.
Beide Entscheidungen haben Gladbach jegliche Change auf ein Comeback geraubt.


Also wir haben einmal eine Grätsche mit einem Treffer am Fuß, der den Spieler in hohem Tempo aus den Tritt bringt und einmal einen robusten Körpereinsatz in dem ein Spieler recht leicht zu Boden geht. Wüsste nicht was an diesen Szenen vergleichbar ist?

Achja, das eine ist natürlich ein Foul, Stichwort Bein stellen, das andere ist ein regelkonformes Zweikampfverhalten, Stichwort Körpereinsatz.


Also Elfmeter für Thuram weiterlaufen lassen bei Reyna, wenn ich es richtig verstehe?



VAR abschaffen - sofort!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #47


19.09.2020 22:15


haifischflossensuppe


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1213

- Veto
Klares Ding für mich.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #48


19.09.2020 22:18


Wahr-heit-sage


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 27.02.2018

Aktivität:
Beiträge: 79

- Veto
Trotz VAR so eine Fehlentscheidung?! Schwach.



Videobeweis abschaffen!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #49


19.09.2020 22:33


Fohlenfan1900


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 17.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 155

@Snoap

- Veto
Zitat von Snoap
Zitat von Fabio11
Im Gegensatz zur anderen Szene ist der Ball schon lange weg und der Gladbacher bleibt stehen, wodurch es zur Kollision kommt. Nicht vergleichbar mit einem Spieler der den Ball am Fuß hat und per Grätsche getroffen wird.

wie sol er im vollsprint einfach so stehenbleiben?

Ist ja wohl sein Problem und nicht das von Thuram und dem "Unparteiischen" 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #50


19.09.2020 22:34






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Also nochmal die Bewegugnsabläufe:
Grätsche des Gladbachers gegen Reina. Er trifft den Dortmunder an der Hacke und dann an der Fußspitze. Daraufhin kommt Reina aus dem Tritt und fällt.

Hummels im robusten Kontakt mit dem Gladbacher. Der Ball wird unerreichbar gespielt und Thuram fällt hin/lässt sich fallen. Im Fallen berührt Hummels den Gladbacher,

Für mich ist das schon recht klar. Das erste ist in der Regel Elfmeter das zweite in der Regel nicht.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #51


19.09.2020 22:40


CoderboyPB


SC Paderborn-FanSC Paderborn-Fan


Mitglied seit: 11.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 123

Thuram legt sich den Ball unerreichbar viel zu weit vor, und der Rest ist ein 'Auffahrunfall', weil Thuram dann frustriert das Tempo rausnimmt.

Auch hier kein Elfmeter. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #52


19.09.2020 22:43


dr_bmg
dr_bmg

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 29.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 3

@Sandy

- Veto
Zitat von Sandy
Hummels im robusten Kontakt mit dem Gladbacher. 

Joa, dann kann man sich fragen, ob das Treten mit dem Fuß von Hummels ein "robuster Kontakt" ist... seufz



"Er kann nicht auf der einen Seite konsequent pfeifen und auf der anderen wie eine Wurst." (Max Eberl)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #53


19.09.2020 22:53


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1103

- richtig entschieden
Eigentlich eine perfekte Szene für ein Lehrabend, warum das kein Strafstoß ist! 
Welches Vergehen hat hier Hummels eigentlich begangen um ein Strafstoß zu verursachen? 
Stoßen? Nein! 
Treten? Nein! 

Ich seh hier einfach kein vergehen, nur das sich beide Spieler berühren und einer fällt dadurch. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #54


19.09.2020 23:19


skyy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 290

- richtig entschieden
Allen Gladbachern, die hier für Elfmeter votieren, dient als Grundlage der vorangegangene (korrekte) Elfmeter gegen Gladbach. Sehr interessante Argumentationsstruktur.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #55


19.09.2020 23:26


ArchieGreen


Preußen Münster-FanPreußen Münster-Fan


Mitglied seit: 05.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 398

@Sandy

- richtig entschieden
Zitat von Sandy
Also nochmal die Bewegugnsabläufe:
Grätsche des Gladbachers gegen Reina. Er trifft den Dortmunder an der Hacke und dann an der Fußspitze. Daraufhin kommt Reina aus dem Tritt und fällt.

Hummels im robusten Kontakt mit dem Gladbacher. Der Ball wird unerreichbar gespielt und Thuram fällt hin/lässt sich fallen. Im Fallen berührt Hummels den Gladbacher,

Für mich ist das schon recht klar. Das erste ist in der Regel Elfmeter das zweite in der Regel nicht.


Im ersten Teil beschreibst du Aber nicht die Szene die zum 11m führte, einen Kontakt an der Fußspitze gab es da nämlich nicht.

Und das zweite ist ohne Deine doch recht tendenziöse Beschreibung eben auch einfach nur das was das erste ist, ein Kontakt an der Hacke. Wo der Ball ist, spielt regeltechnisch und auch in der Auslegung einfach gar keine Rolle.

Ergo: Entweder man entscheidet beide Szenen gleich oder man liegt daneben.



VAR abschaffen - sofort!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #56


19.09.2020 23:45


jensn77


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 29.04.2019

Aktivität:
Beiträge: 92

Was mich hier im meisten stört (bei beiden Elfern), ist die unterschiedliche Herangehensweise des VAR.

Im ersten Fall schaut der VAR sich das gut 20-30 Sekunden and und holt dann Brych ins Review.

Im zweiten Fall dauert der Check 2,3 Sekunden - kein Review.

Wenn man sich das erste länger anschaut dann MUSS man doch sehen, dass Reyna am rechten Fuß getroffen wird aber dann noch einen Schritt geht und dann mit dem LINKEN Fuß strauchelt.

Beim Thuram Elfmeter sieht man in 2-3 Sekunden doch nur dass Hummels Thuram klar trifft und null mit dem Ball zu tun hat.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #57


20.09.2020 00:02


Hall


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 21.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 233

@jensn77

- richtig entschieden
Zitat von jensn77

Wenn man sich das erste länger anschaut dann MUSS man doch sehen, dass Reyna am rechten Fuß getroffen wird aber dann noch einen Schritt geht und dann mit dem LINKEN Fuß strauchelt.

NO: Seh ich überhaupt nicht. Ist aber egal. Im Vollsprint irgendwo eine Berührung zu bekommen, bedeutet, dass man fällt, manchmal kann man sogar noch zwei drei Schritte stolpern. 

Beim Thuram Elfmeter sieht man in 2-3 Sekunden doch nur dass Hummels Thuram klar trifft und null mit dem Ball zu tun hat.

NO: Thuram hat nichts mit dem Ball zu tun. Den hat er zu weit vorgelegt, der ist weg. Daher bremst er ab. 
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #58


20.09.2020 00:03


Hall


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 21.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 233

@jensn77

- richtig entschieden
Zitat von jensn77
Was mich hier im meisten stört (bei beiden Elfern), ist die unterschiedliche Herangehensweise des VAR.

Im ersten Fall schaut der VAR sich das gut 20-30 Sekunden and und holt dann Brych ins Review.

Im zweiten Fall dauert der Check 2,3 Sekunden - kein Review.

Wenn man sich das erste länger anschaut dann MUSS man doch sehen, dass Reyna am rechten Fuß getroffen wird aber dann noch einen Schritt geht und dann mit dem LINKEN Fuß strauchelt.

Beim Thuram Elfmeter sieht man in 2-3 Sekunden doch nur dass Hummels Thuram klar trifft und null mit dem Ball zu tun hat.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #59


20.09.2020 00:23


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2445

@Baerchen

- richtig entschieden
Zitat von baerchen
Zitat von Smirri
Ich versteh noch nicht so ganz warum her so viele paralellen zum ersten Elfer gezogen werden. Beim ersten Elfer trifft der Spieler erst den Spieler und NICHT einmal den Ball. Bei der zweiten Szene fällt Thuram schon BEVOR Hummels ihn am Bein trifft. 

Der erste ist somit doch eindeutig. Selbst wenn die Berührung noch so leicht ist, es ist ein Foul, und beim zweiten würde ich ein Foul geben würde Thuram nicht fallen BEVOR Hummels ihn trifft. Aber so hat Hummels doch gar keine Chance mehr auszuweichen, Wenn Thuram einach anfängt zu fallen was soll Hummels denn dann machen? Sich wegbeamen?!?


Spielt Hummels denn den Ball? Denn wenn nicht wäre eine Option was Hummels tun könnte, um einen 11m zu vermeiden:

Nicht dem Ballführenden Gegner hinten reinrennen und ihm in die Hacken treten!



PS: Er spielt den Ball nicht

Ist Thuram denn wirklich in Ballbesitz bzw. hat ihn unter Kontrolle? Nicht wirklich.



VAR muss weg!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul an Thuram  - #60


20.09.2020 00:26


Knach


Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 12.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 22

- Veto
Letzte Saison musste ich beim Leverkusen-Spiel hier lernen, dass es irrelevant ist ob der Ball schon weg ist. Tritt in die Beine ist Foul und somit 11-Meter.
Heute wiederum muss ich lernen, dass das ja kein 11-er sein kann weil der Ball ja schon weg ist.
Ohne weiteren Worte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Oben der Armeimsatz unten der Fusstreffer, enge Sache aber ich hätte den gegeben.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Sehr leichter Kontakt (man sieht Ihn auch diesmal). Für mich kein Foul.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Auch hier ist mir der Kontakt nicht intensiv genug und Thuram fällt zu schnell. Ich bin auch hier bei keinem Strafstoß.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Thuram legt sich den Ball zu weit vor und es kommt zu einem mMn relativ leichten Kontakt. Für mich okay hier nicht auf den Punkt zu zeigen

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Normaler Körpereinsatz vom Hummels. Der Treffer mit dem Fuß kommt erst, als Thuram schon fällt.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Puh, also aus meiner Sicht ein zwar nicht sehr intensives, aber klares und bei dem Tempo ausreichendes Beinstellen am linken Fuß. Da hätte ich auf Elfmeter entschieden.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Tatsächlich glaube ich auch hier, dass der mehrfache Kontakt ausschlaggebend für den Fall ist.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Noch bevor es einen Kontakt gibt (der auch eher leicht war) zieht es Thuram nach unten. Ich hätte hier auch nicht gepfiffen.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Sieht eher nach mangelnder Körperspannung im Zweikampf aus, kein Elfmeter.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Kontakt ist da, aber Thuram fällt zu leicht. Das reicht mir nicht für einen Strafstoß.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Kontakt ist da, aber ist mir zu wenig.

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Ein klassisches "Reicht mir so eben nicht". Kontakte sind unstrittig, oben der Rempler ist im Rahmen unten ist es grenzwertig. Den hätte ich nicht gepfiffen.

×

19.09.2020 18:30


35.
Reyna
54.
(11er)
Håland
77.
Håland

Schiedsrichter

Dr. Felix BrychDr. Felix Brych
Note
4,2
Bor. Dortmund 3,8   3,7  Bor. M'Gladbach 5,0
Stefan Lupp
Markus Häcker
Robert Hartmann
Tobias Reichel
Dominik Schaal

Statistik von Dr. Felix Brych

Bor. Dortmund Bor. M'Gladbach Spiele
30  
  26

Siege (DFL)
18  
  10
Siege (WT)
18  
  9

Unentschieden (DFL)
9  
  5
Unentschieden (WT)
7  
  6

Niederlagen (DFL)
3  
  11
Niederlagen (WT)
5  
  11

Aufstellung

Håland
Bürki
Can
Meunier
Sancho 78.
Hummels
Witsel
Reyna 78.
Gelbe Karte Akanji
Bellingham 67.
Hazard 19.
Elvedi 
Neuhaus 
Hofmann 
Bensebaini 
Kramer 
69. Wendt 
57. Stindl  Gelbe Karte
Sommer 
Ginter 
Lainer 
57. Wolf 
Passlack  19.
Brandt  78.
Reus  78.
Delaney  67.
69. Herrmann
57. Pléa
57. Thuram

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema