Elfmeter nach Foul Heintz

Relevante Themen

 Strittige Szene
  67. Min.: Elfmeter nach Foul Heintz | von satomi
 Vorschläge der Community
  80. Min.: Foul an Koo | von seba10
 Allgemeine Themen
  Augsburger Spielweise | von csfue91
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Zu Unrecht gegebener Elfmeter für FC Augsburg

Finnbogason kommt im Zweikampf mit Heintz zu Fall, es gibt Elfmeter. War es wirklich ein Foul? Lag davor eine Abseitsstellung vor?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 1 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 14 x Veto

 Elfmeter nach Foul Heintz  - #1


30.09.2018 19:29


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 691

- Veto
War der Kontakt ein Foul?
Lag davor eine Abseitsstellung vor?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
31,03 %

Veto:
68,97 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #2


30.09.2018 19:31


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7155

Für mich ein klassischer "Den wollte er haben"-Elfmeter
Heintz gibt ihm den Kontakt dazu, Elfmeter vertretbar

Auf Abseits habe ich bisher nicht geachtet, werden die Bilder liefern müssen

Bild-Ticker dazu
Dann legt sich Alfreð Finnbogason die Kugel an Dominique Heintz vorbei, wird am Fuß berührt und sinkt wie vom Blitz getroffen dahin. Da war eine Berührung, aber die Entscheidung ist schon hart.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #3


30.09.2018 19:33


Taruiezi
Taruiezi

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan

Taruiezi
Mitglied seit: 08.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 1717

Für mich so nach den ersten Bildern auch kein Elfmeter.
Nicht jeder Kontakt ist ein Foul und das ist für mich hier der Fall.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #4


30.09.2018 19:53


satomi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 30.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 691

- Veto
höchst fragwürdige Schiedsrichterlinie. Unglücklich für Freiburg, klar, aber gefühlt war der Einfluss auf den Spielverlauf für den (halbwegs) neutralen Zuschauer viel zu groß.
Da bleibt ein Gschmäckle zurück.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #5


30.09.2018 19:54


heinzknut


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 22.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 423

Für mich sah das schon sehr stark gewollt aus. Was für mich auch eher ursächlich war für das Fallen als der tatsächliche Kontakt. Warte aber mal noch auf weitere Bilder



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #6


30.09.2018 20:49


arminho


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 30.11.2012

Aktivität:
Beiträge: 420

@Taruiezi

- Veto
Zitat von Taruiezi
Für mich so nach den ersten Bildern auch kein Elfmeter.
Nicht jeder Kontakt ist ein Foul und das ist für mich hier der Fall.

Eben. Fraglich zudem, ob da überhaupt ein Kontakt vorlag. Heinz versucht zu blocken, stellt seinen Fuß dann ab. Finnbogason versucht nicht mal vorbei zu laufen, sondern geht sofort ins Hohlkreuz. Ein lächerlicher Elfer.

So. Scheinbar wird der Videobeweis jetzt gar nicht mehr eingesetzt. Anders kann ich mir nicht erklären, dass hier kein Veto eingelegt wurde. Eine klarere Schwalbe gibt es kaum.

Man muss unabhängig von dieser Situation aber sagen, dass der Augsburger Sieg absolut in Ordnung geht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #7


30.09.2018 21:19


augschburger
augschburger

FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 11.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 1038

- richtig entschieden
Muss ich mir erst im TV anschauen.
Im Stadion nahmen mir ein paar Fahnen die Sicht darauf ...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #8


30.09.2018 21:20


Obazda
Obazda

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.11.2015

Aktivität:
Beiträge: 224

- Veto
Ich glaube,  die VARs in Köln waren das Wochenende auf Betriebsausflug. Wird man uns natürlich als Erfolg verkaufen: Eingreifen nicht notwendig,  weil die Schirileistungen so gut waren... Wer's glaubt!? Der Herr Präsident bestimmt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #9


30.09.2018 22:11


Gimlin
Gimlin

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan

Gimlin
Mitglied seit: 12.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 2199

Heintz stellt sein Bein deutlich in den Weg ohne den Ball zu spielen. Allerdings finde ich den Hüpfer von Finnbogasson und sein Absprung nach vorne mit seinem linken Bein, wo er mMn nicht getroffen wird(maximal touchiert), ein wenig befremdlich. 



Berti Vogts : >> Die Kroaten sollen ja auf alles treten, was sich bewegt - da hat unser Mittelfeld ja nichts zu befürchten.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #10


30.09.2018 23:30


Rot-Grün-Weiß


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 09.03.2014

Aktivität:
Beiträge: 225

- richtig entschieden
Das Fallen sieht etwas merkwürdig aus und passt nicht so ganz dazu, wie er gefoult wird. Dennoch trifft Heintz ihn am Fuß, wodurch der Pfiff vertretbar ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #11


01.10.2018 09:35


Barto


Arminia Bielefeld-FanArminia Bielefeld-Fan


Mitglied seit: 12.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 20

- Veto
Für mich war das gestern der Knackpunkt am Spiel. Klar ist das Ergebnis nun deutlich. Aber wenn ich mir überlege, dass es diesen geschobenen 11m nicht gegeben hätte, wer weiß wie es dann ausgegangen wäre.

Klare Schwalbe.

Warum der VAR untätig bleibt, ist mir völlig unklar.

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #12


01.10.2018 12:31


JFB96
JFB96

Hannover 96-FanHannover 96-Fan

JFB96
Mitglied seit: 02.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 3268




96 - Alte Liebe


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #13


01.10.2018 12:39


Antarex
Antarex

Bor. M'Gladbach-FanBor. M'Gladbach-Fan


Mitglied seit: 01.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 2983

- Veto
Ne, der fällt nicht wegen irgendeinem Kontakt.
Aus seinem Bewegungsblauf heraus müsste er sein linkes Bein jetzt nach Vorn bringen und aufsetzen.
Dann könnte er sein rechtes versuchen nachzuziehen. Wenn er dann 'hängenbleiben' würde, dann wäre es für mich ein Foul.
So weit kommt es aber nicht, weil er sich schon weit vorher entschließt so zu tun als würde er daran gehindert seinen linken Fuß zu bewegen. Der ist aber völlig frei.

Mittlerweile wird der Videobeweis etwas zu spärlich eingesetzt - mMn.



Hello Hooray Let the lights grow dim I've been ready


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #14


01.10.2018 13:37


Phoenix


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 04.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 587

- Veto
Ich hätte den Elfmeter nicht gepfiffen, aber eine klare Fehlentscheidung ist es aus meiner Sicht nicht. Heintz trifft Finnbogason nunmal am Fuß, und darf sich bei diesem Ausfallschritt Richtung Gegenspieler nicht beschweren, wenn er bei einer entsprechenden Berührung dann den Pfiff gegen sich bekommt. Wie Finnbogason dann aber fällt, ist finde ich sehr billig. Sein linkes Bein geht nach hinten, als wäre er hier getroffen worden. Die Berührung sieht aus den vorliegenden Bildern jetzt auch nicht wirklich stark aus.

Letztendlich schade, dass so ein Faller belohnt wird, und ein Uth hingegen, der am ersten Spieltag nach einer deutlich intensiveren Berührung von Arnold weiterspielen wollte, selbst mit Bildern nicht den Elfmeterpfiff bekommt (noch nichtmal vom KT, trotz klarer und eindeutiger Bilder, die den Treffer mit nachgehender Verletzungspause des Foulenden zeigen). Bei alleine diesen beiden Szenen braucht man sich über zunehmende Fallsucht nicht zu wundern.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #15


01.10.2018 14:16


augschburger
augschburger

FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 11.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 1038

- richtig entschieden
Keine Fehlentscheidung,
allerdings nimmt Finnbogason das relativ harmlose Foul schon ganz gerne an.

Bleibt aber trotzdem ein Foul.

 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #16


01.10.2018 14:36


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 935

- Veto
@Hagi01    Deine Auslegung von "berührungen" und dessen "fallen" ist schon erstaunlich. Bei Veljkovic ist die Gelb-Rote Karte berechtigt. Hier ist es aber kein Elfmeter, weil die berührung nicht stark genug war. Hä!?

Puuh....also die Szene ist schwierig. Tendenziell ist die berürung leicht da. Ist halt die Frage ob er mit dem Stollen auf den Fuß tritt. Die Bewegung gerade mit seinem linken Bein sieht aber schon sehr seltsam aus. Kann man geben. Ist sicher auch keine klare Fehlentscheidung, aber ich glaub ich hätte den nach 5 Minuten Bilder anschauen nicht gegeben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #17


01.10.2018 17:25


Obazda
Obazda

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.11.2015

Aktivität:
Beiträge: 224

- Veto
Für mich ein klarer Fall von Vorherabheben - also Schwalbe und kein Elfer. Meine Meinung von den VARs ist bekannt und verbessert sich durch diese Szene nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #18


01.10.2018 17:47


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7155

Okay, im Spiel war es soviel ich weiß eine andere Perspektive
Kleine Berührung ist zwar da, aber beeinträchtigt diese den Augsburger Spieler und hintert ihn am Weiterspielen?



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #19


01.10.2018 17:48


Nordtribuenler


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 12.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 50

@JFB96

- Veto
Ich hatte mich gestern während des Spiels schon gewundert, dass der VAR nicht eingreift. Wenn ich das Gif in der Wiederholung anschaue, tendiere ich sogar nicht nur zu kein Elfmeter, sondern zu Schwalbe. Heintz stellt seinen rechten Fuß neben den von Finnbogason, das ist wenn überhaupt eine minimale Berührung im Stand, Finnbogason titscht dann seinen linken Fuß zwei mal auf den Boden und lässt sich theatralisch fallen.
Augsburg hat zwar verdient gewonnen, trotzdem war in dieser Phase der SC einem 2:2 näher als Augsburg dem 3:1 und das war somit eine spielentscheidende Szene.
Nach wie vor halte ich vom VAR, so wie das jetzt umgesetzt ist, nichts, und diese Szene beweisst auch eindrucksvoll, warum.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter nach Foul Heintz  - #20


01.10.2018 18:52


Dio


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 459

- Veto
Hier gibt es keinen Treffer, oder einen anderen Grund warum der Augsburger fallen muss. Die beiden Beine kommen einfach nebeneinander zum Stehen (und berühren sich höchstens) und der Augsburger springt danach ab, um den Strafstoß zu schinden.

Für mich ist das auf keinen Fall ein Foul.



Beim Thema Handspiel sollte einzig und alleine entscheidend sein, ob es für den Spieler zumutbar war das Handspiel zu vermeiden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Auch wenn er ungewöhnlich fällt, ist der Kontakt am rechten Bein schon deutlich und behindert ihn am vernünftigen weiterspielen.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Heintrz stellt Finnbogason da zwar sein Bein in den Weg, allerdings sieht es für mich nicht danach aus, als würde der Isländer dadurch zu Fall kommen. Kein Elfmeter wenns nach mir geht

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Auf Grund der Stellung des Beines von Heintz sicher vertretbar, aber für mich macht Finnbogason da viel zu viel draus. Der Faller passt nicht zum Foul und hat seine Ursache auch nicht durch Heintz. Hätte hier weiterlasufen lassen.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Heintz stellt seinen Fuß ungeschickt in Finnbogasons Laufweg, der nimmt das an, indem er zu Boden geht. Für ein Foul fehlt mir da aber ein aktiver Kontakt von Heintz an Finnbogason.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Hier gibt es nichts, was einen Elfmeter rechtfertigen würden.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Ich kann hier, trotz mehrmaliger Betrachtung des Bildmaterials, kein Foul an Finnbogason erkennen, welches einen Elfmeterpfiff gerechtfertigt hätte.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Kann man sicherlich pfeiffen, ich würde tendenziell eher laufen lassen.

-
don_riddle
Bor. Dortmund-Fan

Finnbogason kommt mMn nicht wegen dem Kontakt zu Fall, sondern weil er diesen annehmen will. Geschickt gemacht, aber für mich kein Elfmeter.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Naja den Elfmeter wollte er eindeutig haben. Heintz zwar ungeschickt mit dem riskanten rausgestelltem Fuß ins Leere (und vielleicht einem Kontakt, den ich nicht erkenne), aber den Elfmeter hätte ich nicht gegeben.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Man sieht, wie Finnbogasaon die Zehenspitzen des linken Fußes nach Realisierung des Beines von Heintz in dessen Fußrichtung "bringt", kurz auftippt und dann instant fällt. Für mich kein Elfmeter.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Der "Kontakt" ist ein Aufsetzen direkt vor dem Fuß von Finnbogason. Der wird dadurch vielleicht beeinträchtigt, aber nicht so, dass er (in dieser Art) fallen muss. Hätte keinen Elfmeter gegeben.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Es gibt zwar den Kontakt von Heintz an Finnbogason, aber der Kontakt behindert ihn mMn nicht am Weiterspielen. Für mich wäre Weiterspielen die korrekte Entscheidung.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Heintz tritt zwar Finnbogasson auf den Fuß, sodass man den schon geben kann. Für mich passt aber das Fallmuster nicht zum (recht leichten) Kontakt und ist zu gewollt (man beachte auch schön das kurze Armausbreiten). Ich hätte den nicht gegeben.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Klar berührt er Finnbogason leicht aber der Kontakt passt überhaupt nicht zu dem Faller von ihm. Er lässt sich da für mich einfach fallen weil er einen leichten Kontakt gespürt hat. Für mich wieder ein Elfmeter den es nicht geben sollte.

×

30.09.2018 18:00


19.
da Silva
34.
Finnbogason
49.
Schmid
68.
Finnbogason
83.
Finnbogason

Schiedsrichter

Dr. Robert KampkaDr. Robert Kampka
Note
3,5
FC Augsburg 2,3   3,7  SC Freiburg 3,8
Benedikt Kempkes
Christian Bandurski
Tobias Christ
Sven Jablonski
Thorben Siewer

Statistik von Dr. Robert Kampka

FC Augsburg SC Freiburg Spiele
5  
  8

Siege (DFL)
2  
  3
Siege (WT)
2  
  3

Unentschieden (DFL)
0  
  2
Unentschieden (WT)
1  
  1

Niederlagen (DFL)
3  
  3
Niederlagen (WT)
2  
  4

Aufstellung

Luthe
Schmid
Gouweleeuw
Hinteregger
Max
Richter 75.
Khedira
Baier 85.
da Silva
Gregoritsch 70.
Finnbogason
Schwolow 
46. Lienhart 
Gulde 
Heintz 
Günter 
Frantz 
Höfler  Gelbe Karte
Koch 
Sallai 
46. Terrazzino 
76. Niederlechner 
Koo  70.
Hahn  75.
Götze  85.
76. Kleindienst
46. Gondorf
46. Waldschmidt

Alle Daten zum Spiel

FC Augsburg SC Freiburg Schüsse auf das Tor
11  
  5

Torschüsse gesamt
19  
  7

Ecken
5  
  3

Abseits
2  
  0

Fouls
14  
  8

Ballbesitz
42%  
  58%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema