Elfmeter zum 1:1 korrekt?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  49. Min.: Elfmeter zum 1:1 korrekt? | von Junior
 Vorschläge der Community
  84. Min.: Foul gegen Gyau | von andreasz

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Elfmeter zum 1:1 korrekt?  - #1


23.09.2018 14:39


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1879

- richtig entschieden
Weigel spielt den Ball mit der Hand, es gibt Elfmeter. War das ein absichtliches Handspiel? Oder wurde Weigel dabei selbst gefoult?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
56,25 %

Veto:
43,75 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 1:1 korrekt?  - #2


23.09.2018 19:02


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1879

- richtig entschieden
http://ourmatch.net/videos/23-09-2018-duisburg-vs-erzgebirge-aue/

Hier ist die Szene zu sehen ab etwa 1:35.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 1:1 korrekt?  - #3


23.09.2018 19:05


andreasz


MSV Duisburg-FanMSV Duisburg-Fan


Mitglied seit: 24.02.2018

Aktivität:
Beiträge: 47

Katastrophale Fehlentscheidung

- Veto
Der erste Elfmeter war einfach dämlich verteidigt. Wie seinerzeit der gute Wiegel gegen Nürnberg... einfach dumm geführter Zweikampf, aber halt Elfmeter.

Das Ding hier war allerdings so unfassbar klar kein Elfmeter, dass wohl von "strittig" wirklich keine Rede sein kann. Dem MSV haben die Schiedsrichter es bislang ziemlich zu schaffen gemacht, wenn ich mir das Spiel gegen Bochum auch mal anschaue...

Sorry, wenn ich hier von der Szene abschweife, aber das geht doch tatsächlich an Fehlentscheidungen auf keine Kuhhaut mehr, was da gepfiffen wird. Von Elfmetern mal ganz abgesehen, die ganzen Linien der Schiedsrichter sind ein Witz bislang.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 1:1 korrekt?  - #4


23.09.2018 19:40


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1879

- richtig entschieden
@andreasz

Kannst du deine Einschätzung (Fehlentscheidung) begründen? Für mich sieht die Szene zunächst nicht so klar aus.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 1:1 korrekt?  - #5


23.09.2018 22:17


robsn74


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 24.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 73

- Veto
Ich würde nicht sagen, dass Wiegel gefoult wurde, aber im Zweikampf wird sein Oberkörper in eine Rotation gebracht, weswegen der Ball dann zufällig an seine Hand geht. Ich wüßte nicht, welche Regel hier ein strafbares Hand rechtfertigt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 1:1 korrekt?  - #6


23.09.2018 23:09


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1879

- richtig entschieden
Kein Foul für mich an Wiegel. Dann geht der Ball an den weit ausgestreckten Arm, das ist für mich im Sinne der Regel ein strafbares Handspiel.

Natürlich kann man einwenden, dass Wiegel durch den Kontakt mit seinem Gegenspieler aus der Balance gerät, aber das sieht für mich eher nicht danach aus. Knifflig in jedem Fall.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 1:1 korrekt?  - #7


24.09.2018 00:07


andreasz


MSV Duisburg-FanMSV Duisburg-Fan


Mitglied seit: 24.02.2018

Aktivität:
Beiträge: 47

@Junior

- Veto
Zitat von Junior
@andreasz

Kannst du deine Einschätzung (Fehlentscheidung) begründen? Für mich sieht die Szene zunächst nicht so klar aus.

Klar kann ich das  Man sah's besser in der Sky HD Zusammenfassung, aber auf dem Link von dir auf 1:47 und bei genau 1:56 sieht man ganz gut, dass er durch den Ellbogen weg gedrückt wird, der Auer Spieler sogar beim Landen mit ausgebreiteten Armen. Wiegel bewegt sich weder bewusst zum Ball, noch sieht er den Ball. Im Gegenteil prallt der Ball sogar zurück mitten in den Duisburger Strafraum. Wäre der Arm weg gewesen, wäre der Ball sicher außerhalb jeglicher Gefahrenzone geendet, aber das ist ein anderes Thema.

Für mich schon fatal genug, dass der Assistent eingreift, während der Schiedsrichter selbst ( 1:38 ) direkt daneben steht und es dann den Linienrichter besser wissen lässt? Ich will hier ja keine Verschwörungstheorien aus dem Boden herauf beschwören, aber das ist für mich schon wirklich eine der dubiosesten Situationen der bisherigen Saison.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 1:1 korrekt?  - #8


24.09.2018 09:24


Jonas1966


1. FC Magdeburg-Fan1. FC Magdeburg-Fan


Mitglied seit: 27.08.2018

Aktivität:
Beiträge: 9

@andreasz

- richtig entschieden
Zitat von andreasz


Für mich schon fatal genug, dass der Assistent eingreift, während der Schiedsrichter selbst ( 1:38 ) direkt daneben steht und es dann den Linienrichter besser wissen lässt? Ich will hier ja keine Verschwörungstheorien aus dem Boden herauf beschwören, aber das ist für mich schon wirklich eine der dubiosesten Situationen der bisherigen Saison.


Was daran dubios sein soll, wird Dein Geheimnis bleiben.
Für mich ein Kann-Elfmeter im Graubereich der Handspielregelung. Daraus eine Verschwörung gegen Duisburg abzuleiten ist absurd.
In dieser Saison hat Duisburg (bis zu diesem Spieltag) noch keinen Punkt durch Schiedsrichterentscheidungen verloren, dieses Glück hatten nicht alle Teams.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 1:1 korrekt?  - #9


24.09.2018 20:47


Schwarzangler
Schwarzangler

Energie Cottbus-FanEnergie Cottbus-Fan

Schwarzangler
Mitglied seit: 26.11.2007

Aktivität:
Beiträge: 4050

- richtig entschieden
Für mich gehört die Armbewegung nicht zu einem normalen Bewegungsablauf im Strafraum. Elfmeter kann man hier geben.



Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Elfmeter zum 1:1 korrekt?  - #10


24.09.2018 21:47


andreasz


MSV Duisburg-FanMSV Duisburg-Fan


Mitglied seit: 24.02.2018

Aktivität:
Beiträge: 47

@Jonas1966

- Veto
Zitat von Jonas1966
In dieser Saison hat Duisburg (bis zu diesem Spieltag) noch keinen Punkt durch Schiedsrichterentscheidungen verloren, dieses Glück hatten nicht alle Teams.


Dann ein kleiner Verweis auf das Spiel gegen Bochum. Um nur mal eine einzige dieser Situationen zu nennen. Egal. Ich leite davon keine Verschwörung gegen Duisburg ab, ich find's nur komisch entschieden, dem Linienrichter den Vortritt zu lassen, wenn man selbst 5m und der Linienrichter ca. 20m entfernt steht. Das ist nicht "mein Geheimnis", es steht direkt drüber, warum ich das dubios finde.



 Melden
 Zitieren  Antworten


23.09.2018 13:30


42.
Wolze
49.
Testroet
84.
Kvesic

Schiedsrichter

Dr. Matthias JöllenbeckDr. Matthias Jöllenbeck
Justus Zorn
Daniel Riehl
Stefan Zielsdorf

Statistik von Dr. Matthias Jöllenbeck

MSV Duisburg Erzgebirge Aue Spiele
3  
  5

Siege (DFL)
0  
  1
Siege (WT)
0  
  1

Unentschieden (DFL)
1  
  3
Unentschieden (WT)
1  
  3

Niederlagen (DFL)
2  
  1
Niederlagen (WT)
2  
  1

Aufstellung

Mesenhöler
Wiegel
Bomheuer
Gelbe Karte Neumann
Gelbe Karte Wolze
Oliveira Souza
Schnellhardt
Gelbe Karte Fröde
Engin 71.
Gelbe Karte Tashchy
Iljutcenko
Männel 
Kalig 
Breitkreuz 
Rapp 
Rizzuto  Gelbe Karte
70. Tiffert  Gelbe Karte
Fandrich 
Kempe  Gelbe Karte
Iyoha 
88. Hochscheidt 
76. Testroet 
Gyau  71.
88. Wydra
70. Kvesic
76. Bertram

Alle Daten zum Spiel

MSV Duisburg Erzgebirge Aue Schüsse auf das Tor
7  
  5

Torschüsse gesamt
16  
  6

Ecken
5  
  3

Abseits
4  
  4

Fouls
11  
  20

Ballbesitz
51%  
  49%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema