Entscheidungen im Spiel

Relevante Themen

 Strittige Szene
  45. Min.: Foul an Raman? | von Junior
 Vorschläge der Community
  2. Min.: Reguläres 1:0? | von SCF-Dani
 Allgemeine Themen
  Gelbe karte hinteregger | von zimbo
  Entscheidungen im Spiel | von SCF-Dani
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Entscheidungen im Spiel  - #21


11.03.2019 23:26


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 684

@Steffi Steinhaus

Zitat von Steffi Steinhaus
Danke für den Hinweis. Sollte jetzt passen.


gerne.

@JerryJones

dusel würde ich nicht sagen, wir waren über die 90 min besser, hatten die klareren chancen, klar, ein 1:2 wäre eher leistungsgerecht gewesen, aber dusel würde ich das jetzt nicht nennen.

düsseldorf hat gut gespielt, keine frage, aber man sah doch sehr oft einen unterschied, sowohl individuell als auch in der klarheit der aktionen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #22


11.03.2019 23:35


unmetrederoca


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 04.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 511

Ich fand die Leistung insgesamt solide.
Die Nummer mit dem Einwurf ist mir auch aufgefallen, da hätte ich mich tierisch aufgeregt, wenn daraus etwas entstanden wäre.
Zweikämpfe hätte ich dann und wann anders bewertet, aber alles okay. 
Alle entscheidenden Szenen in meinen Augen richtig entschieden. 
Kartenverteilung habe ich nur "vereinsintern" als falsch empfunden. Hinteregger ist für mich keine. Dafür hatte Fernandes schon vor seiner Gelben eine Aktion, in der er selbige von mir bekommen hätte. (War ganz überrascht, dass der erst 8 GK hat. Gefühlt bekommt er in jedem Spiel eine.)
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #23


11.03.2019 23:36


bertifux


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 434

Zur SR Leistung: irgendwie konfus der Hartmann... bei den kleinen Entscheidungen (z.B. Ellbogen gg da Costa, Hinteregger gelb,  erneut Barkok ohne jeglichen Ballbezug gg de Guzman?, ein paar Paciencia Zweikämpfe,  etc) eher pro Düsseldorf. Bei den großen Entscheidungen (Elfer-Szenen...) eher pro Eintracht. Gleicht sich das aus? Insgesamt eher schwach...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #24


11.03.2019 23:42


unmetrederoca


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 04.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 511

@bertifux

Zitat von bertifux
 ein paar Paciencia Zweikämpfe

Da hatte ich das Gefühl, dass Paciencia zu Beginn des Spiels 2-3 zu leicht gefallen ist und dadurch später 1-2 Pfiffe nicht bekommen hat, die es hätte geben müssen. Also irgendwie selbst Schuld.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #25


12.03.2019 00:32


bertifux


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 434

Das mag sein... wenn er dann aber stehen bleibt und der Düsseldorfer von hinten in ihn rein rennt und dabei umfällt, ist das aber auch kein Stürmerfoul...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #26


12.03.2019 02:18


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 4784

@SetOnFire

Zitat von setonfire
Vorteil in der 39. hat Frankfurt selbst nicht gewollt, der Spieler hat klar Tempo rausgenommen. Außerdem wollte er eine klare Ansage setzen.

Nach dem Foul geht der Ball zu da Costa, der geht sofort rechts los, spielt den Pass zu Jovic und noch bevor der angekommen ist, wird abgepfiffen. Zum Zeitpunkt des Pfiffs wären Jovic + Paciencia gegen 2 Düsseldorfer vor sich (+ einen in der Nähe von Jovic) auf dem Weg zum Tor, außerdem wäre rechts da Costa für den Doppelpass frei durch und könnte in die Mitte ziehen. Also quasi ein 3v2,5 - ich hätte das nicht abgepfiffen, auch nicht für eine Ansage.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #27


12.03.2019 07:07


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 754

@nick_user

Zitat von nick_user
Zitat von Steffi Steinhaus
Danke für den Hinweis. Sollte jetzt passen.


gerne.

@JerryJones

dusel würde ich nicht sagen, wir waren über die 90 min besser, hatten die klareren chancen, klar, ein 1:2 wäre eher leistungsgerecht gewesen, aber dusel würde ich das jetzt nicht nennen.

düsseldorf hat gut gespielt, keine frage, aber man sah doch sehr oft einen unterschied, sowohl individuell als auch in der klarheit der aktionen.


Ich hätte dabei ein Remis als gerechter empfunden. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #28


12.03.2019 08:45


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 849

@JerryJones

Zitat von JerryJones
Zitat von Okudera71
Zitat von aspengler
Zitat von SCF-Dani
- Ellenbogen-Einsatz gegen Da Costa verwarnungswürdig, kein Foul gepfiffen


Vor allem grätscht kurz danach ein Düsseldorfer mit den Beinen voran in de Guzman rein. Da wird auch weiter laufen gelassen... :-/

Kaum spielentscheiden aber natürlich trotzdem falsch entschieden.
Also bei aller FRankfurter Qualität, das war heute ein duseldreier auch wenn 3:0 anders aussieht.


Naja die haben öfters in dieser Saison ein "duseldreier" geholt. Gegner hat mehr Torchancen etc. Und Frankfurt gewinnt. Effektivität ist aber halt auch eine Qualität. 


Echt? gegen wen hatten wir den Duseldreier mir fällt nur Hoffenheim ein. Klär mich mal auf.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #29


12.03.2019 09:04


aspengler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.08.2014

Aktivität:
Beiträge: 935

@JerryJones

gegen wen hatten wir den Duseldreier mir fällt nur Hoffenheim ein.


In den letzten sechs Minuten gegen Hoffenheim zwei Tore herauszuspielen und das Spiel zu drehen ist "Dusel"?

Zitat von JerryJones
Naja die haben öfters in dieser Saison ein "duseldreier" geholt. Gegner hat mehr Torchancen etc.


15:6 Torschüsse für Frankfurt.

Letzte Saison waren wir die "Tretertruppe", jetzt haben wir also "Dusel" bei unseren Siegen...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #30


12.03.2019 11:29


Zimbo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 849

@aspengler

Zitat von aspengler
gegen wen hatten wir den Duseldreier mir fällt nur Hoffenheim ein.


In den letzten sechs Minuten gegen Hoffenheim zwei Tore herauszuspielen und das Spiel zu drehen ist "Dusel"?

Zitat von JerryJones
Naja die haben öfters in dieser Saison ein "duseldreier" geholt. Gegner hat mehr Torchancen etc.


15:6 Torschüsse für Frankfurt.

Letzte Saison waren wir die "Tretertruppe", jetzt haben wir also "Dusel" bei unseren Siegen...


Wenn man in der Nachspielzeit ein Spiel wird das immer als Dusel bezeichnet. Und für mich war das der einzigste den ich ansatzweise mit Dusel in Verbindung bringen konnte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #31


12.03.2019 11:42


SGE23


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 31.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 1214

@JerryJones

Zitat von JerryJones
Zitat von nick_user
Zitat von Steffi Steinhaus
Danke für den Hinweis. Sollte jetzt passen.


gerne.

@JerryJones

dusel würde ich nicht sagen, wir waren über die 90 min besser, hatten die klareren chancen, klar, ein 1:2 wäre eher leistungsgerecht gewesen, aber dusel würde ich das jetzt nicht nennen.

düsseldorf hat gut gespielt, keine frage, aber man sah doch sehr oft einen unterschied, sowohl individuell als auch in der klarheit der aktionen.


Ich hätte dabei ein Remis als gerechter empfunden. 


Als gerechter oder als besser für Bremen ?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #32


12.03.2019 11:47


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3515

@aspengler

Zitat von aspengler
gegen wen hatten wir den Duseldreier mir fällt nur Hoffenheim ein.


In den letzten sechs Minuten gegen Hoffenheim zwei Tore herauszuspielen und das Spiel zu drehen ist "Dusel"?

Zitat von JerryJones
Naja die haben öfters in dieser Saison ein "duseldreier" geholt. Gegner hat mehr Torchancen etc.


15:6 Torschüsse für Frankfurt.

Letzte Saison waren wir die "Tretertruppe", jetzt haben wir also "Dusel" bei unseren Siegen...


Nicht jetzt haben wir Dusel, sondern wir haben ihn zusätzlich. Treter sind wir natürlich immer noch.

Auch wenn wir teilweise effektiver waren und weniger Schüsse als der Gegner hatte, so waren die Schüsse aufs Tor meist doch wieder auf unserer Seite. Sollte man durchaus auch sehen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #33


12.03.2019 11:53


Adlerherz
Adlerherz

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan

Adlerherz
Mitglied seit: 07.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 4784

Ihr arbeitet Frankfurt aber auch echt in eine Opferrolle rein.

Bestreitet ihr wirklich, dass wir derzeit weit über unserer Qualität spielen?
Hütter lässt echt schlechten Fußball spielen. Wenn wir nicht so Abschlussstarke Stürmer hätten und dabei dann halt auch das Glück, dass teilweise aus 2 Torschüssen 3 Tore entstehen, würden wir jetzt um den Abstieg spielen, anstatt um die CL.



www.dkms.de - lasst Euch registrieren


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #34


12.03.2019 13:03


nick_user


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 20.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 684

@JerryJones

Zitat von JerryJones
Zitat von nick_user
Zitat von Steffi Steinhaus
Danke für den Hinweis. Sollte jetzt passen.


gerne.

@JerryJones

dusel würde ich nicht sagen, wir waren über die 90 min besser, hatten die klareren chancen, klar, ein 1:2 wäre eher leistungsgerecht gewesen, aber dusel würde ich das jetzt nicht nennen.

düsseldorf hat gut gespielt, keine frage, aber man sah doch sehr oft einen unterschied, sowohl individuell als auch in der klarheit der aktionen.


Ich hätte dabei ein Remis als gerechter empfunden. 


ernsthaft?
also da bist du echt der erste, bei dem ich das lese.
wir hatten laut sportschau doppel so viele torschüsse, haben nach der anfangsphase fast durchgehend das spiel kontrolliert, hatten insgesamt die klareren chancen, also zu hoch war der sieg sicher, aber einen punkt hatte sich düsseldorf höchstens mit dem einsatz verdient.
spielerisch war das in weiten teilen fast schon ein klassenunterschied.
 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #35


12.03.2019 16:34


toni21


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 761

@Adlerherz

Zitat von adlerherz
Ihr arbeitet Frankfurt aber auch echt in eine Opferrolle rein.

Bestreitet ihr wirklich, dass wir derzeit weit über unserer Qualität spielen?
Hütter lässt echt schlechten Fußball spielen. Wenn wir nicht so Abschlussstarke Stürmer hätten und dabei dann halt auch das Glück, dass teilweise aus 2 Torschüssen 3 Tore entstehen, würden wir jetzt um den Abstieg spielen, anstatt um die CL.


Das macht mich jetzt ziemlich.....
Ist da Ironie bei? ...wenn ja, was?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #36


12.03.2019 16:55


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3515

Der Teil mit Hütter ist wohl das einzig falsche.

Aber ich verstehe da auch nicht in welche Richtung das gehen soll



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #37


13.03.2019 12:27


Ferrero


Mainz 05-FanMainz 05-Fan

Ferrero
Mitglied seit: 21.04.2009

Aktivität:
Beiträge: 1947

@Adlerherz

Zitat von adlerherz
Ihr arbeitet Frankfurt aber auch echt in eine Opferrolle rein.

Bestreitet ihr wirklich, dass wir derzeit weit über unserer Qualität spielen?
Hütter lässt echt schlechten Fußball spielen. Wenn wir nicht so Abschlussstarke Stürmer hätten und dabei dann halt auch das Glück, dass teilweise aus 2 Torschüssen 3 Tore entstehen, würden wir jetzt um den Abstieg spielen, anstatt um die CL.



 



"Hallo Dirk, weißt du was? Wenn ich Du wär', wär' ich lieber ich." Ansgar Brinkmann


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Entscheidungen im Spiel  - #38


17.03.2019 15:35


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 754

@SGE23

Zitat von SGE23
Zitat von JerryJones
Zitat von nick_user
Zitat von Steffi Steinhaus
Danke für den Hinweis. Sollte jetzt passen.


gerne.

@JerryJones

dusel würde ich nicht sagen, wir waren über die 90 min besser, hatten die klareren chancen, klar, ein 1:2 wäre eher leistungsgerecht gewesen, aber dusel würde ich das jetzt nicht nennen.

düsseldorf hat gut gespielt, keine frage, aber man sah doch sehr oft einen unterschied, sowohl individuell als auch in der klarheit der aktionen.


Ich hätte dabei ein Remis als gerechter empfunden. 


Als gerechter oder als besser für Bremen ?


Beides  :-D



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

11.03.2019 20:30


48.
Paciencia
90.
Haller
90.
Haller

Schiedsrichter

Robert HartmannRobert Hartmann
Note
4,2
Fortuna Düsseldorf 5,0   4,3  Eintr. Frankfurt 3,9
Stefan Lupp
Sascha Thielert
Benedikt Kempkes
Felix Zwayer
Patrick Alt

Statistik von Robert Hartmann

Fortuna Düsseldorf Eintr. Frankfurt Spiele
13  
  6

Siege (DFL)
4  
  3
Siege (WT)
5  
  2

Unentschieden (DFL)
4  
  1
Unentschieden (WT)
3  
  2

Niederlagen (DFL)
5  
  2
Niederlagen (WT)
5  
  2

Aufstellung

Rensing
Zimmermann
Gelbe Karte Ayhan
Kaminski
Gießelmann
Barkok 73.
Sobottka 78.
Raman
Fink
Kownacki 19.
Lukebakio
Trapp 
Touré 
Hasebe 
Hinteregger  Gelbe Karte
da Costa 
Rode 
Fernandes  Gelbe Karte
80. de Guzmán 
Kostic 
72. Jovic 
90. Paciencia 
Morales  78.
Hennings  19.
Karaman  73.
72. Haller
90. Willems
80. Gacinovic

Alle Daten zum Spiel

Fortuna Düsseldorf Eintr. Frankfurt Schüsse auf das Tor
4  
  6

Torschüsse gesamt
6  
  11

Ecken
1  
  5

Abseits
2  
  2

Fouls
9  
  16

Ballbesitz
43%  
  57%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema