Erste Hälfte verpfiffen.

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  23. Min.: Handelfer für Hannover? | von Dream_liner
 Allgemeine Themen
  Erste Hälfte verpfiffen. | von THSV

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Erste Hälfte verpfiffen.  - #1


15.02.2020 13:41


THSV


Hannover 96-FanHannover 96-Fan


Mitglied seit: 30.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 30

Ich hab einfach das gefühl das mitlerweile ALLES abgefiffen wird, wenn der Ball gespielt wird und man auch den Spieler leicht erwischt gibt es geld, normale zweikämpfe wo sich einer Fallen lässt werden einfach abgepfiffen. Einfach nur nicht mehr schön anzuschauen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Erste Hälfte verpfiffen.  - #2


15.02.2020 13:47


DejanB


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 06.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 55

Deckt sich mit meinem Eindruck, dass der Schiri keinen wirklich sicheren Eindruck macht, aber aus einem komplett anderen Grund: nur weil man beim durch den Gegner laufen zufällig noch den Ball spielt bleibt es doch ein Foulspiel und da Hannover doch sehr motiviert zu Werke geht sind die deinen halt leider oftmals auf der falschen Seite der Grenze...
Kann aber auch die Fanbrille sein die grade aus mir/uns spricht



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Erste Hälfte verpfiffen.  - #3


15.02.2020 13:50


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 1091

Alle 3 Gelben Karten waren berechtigt. Kaiser trifft zwar leicht den Ball geht aber mit gestreckten Bein in den Zweikampf in trifft Jung.
Anton begeht ein "taktisches Foul" wobei der Ball weiter gespielt wurde. Aber dadurch das er das bein nochmal hochzieht um ihn save am laufen zu hindern, kann man da durchaus gelb geben
Für das Foul von Teuchert gab es nicht die Gelbe, die gab es für den Versuch den Ball wegzuschießen. Sieht zwar blöd aus da der Ball durch die Eckfahne nicht weit wegrollt, aber ist dennoch Gelb.
Ja er pfeift relativ kleinlich, aber auf beiden Seiten. Zum ende hin hat er aber meines erachtens die Leine etwas lockerer gelassen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Erste Hälfte verpfiffen.  - #4


15.02.2020 13:55


Loui21Eriksson
Loui21Eriksson

Hannover 96-FanHannover 96-Fan


Mitglied seit: 11.08.2013

Aktivität:
Beiträge: 280

Ich hatte zu Beginn der Partie eher das Gefühl, dass zu viel laufen gelassen wird. Von der Linie wich er dann immer mehr ab.
Die Karten gingen so in Ordnung imo.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Erste Hälfte verpfiffen.  - #5


15.02.2020 14:02


Thoboe
Thoboe

Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 02.11.2015

Aktivität:
Beiträge: 98

Nach meinen Dafürhalten pfeift er viel zu wenig gegen die H96-Holzhacker. Enorm viele Fehlentscheidungen ob Foul, Einwurf, Ecke,.... meist zu 70-80% pro Hannover



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Erste Hälfte verpfiffen.  - #6


15.02.2020 14:41


THSV


Hannover 96-FanHannover 96-Fan


Mitglied seit: 30.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 30

@Dream_liner

Zitat von Dream_liner
Alle 3 Gelben Karten waren berechtigt. Kaiser trifft zwar leicht den Ball geht aber mit gestreckten Bein in den Zweikampf in trifft Jung.
Anton begeht ein "taktisches Foul" wobei der Ball weiter gespielt wurde. Aber dadurch das er das bein nochmal hochzieht um ihn save am laufen zu hindern, kann man da durchaus gelb geben
Für das Foul von Teuchert gab es nicht die Gelbe, die gab es für den Versuch den Ball wegzuschießen. Sieht zwar blöd aus da der Ball durch die Eckfahne nicht weit wegrollt, aber ist dennoch Gelb.
Ja er pfeift relativ kleinlich, aber auf beiden Seiten. Zum ende hin hat er aber meines erachtens die Leine etwas lockerer gelassen.

Hamburg selber Flügt auch viel, aber bekommt keine einzige. Kaiser spielt primär dem Ball Btw.
Beide Teams ackern und foulen aber es ist inkonsistent. Die gelbe für teuchert war außerdem für das abwinken.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Erste Hälfte verpfiffen.  - #7


15.02.2020 14:46


THSV


Hannover 96-FanHannover 96-Fan


Mitglied seit: 30.09.2017

Aktivität:
Beiträge: 30

@THSV

Zitat von thsv
Zitat von Dream_liner
Alle 3 Gelben Karten waren berechtigt. Kaiser trifft zwar leicht den Ball geht aber mit gestreckten Bein in den Zweikampf in trifft Jung.
Anton begeht ein "taktisches Foul" wobei der Ball weiter gespielt wurde. Aber dadurch das er das bein nochmal hochzieht um ihn save am laufen zu hindern, kann man da durchaus gelb geben
Für das Foul von Teuchert gab es nicht die Gelbe, die gab es für den Versuch den Ball wegzuschießen. Sieht zwar blöd aus da der Ball durch die Eckfahne nicht weit wegrollt, aber ist dennoch Gelb.
Ja er pfeift relativ kleinlich, aber auf beiden Seiten. Zum ende hin hat er aber meines erachtens die Leine etwas lockerer gelassen.

Hamburg selber Flügt auch viel, aber bekommt keine einzige. Kaiser spielt primär dem Ball Btw.
Beide Teams ackern und foulen aber es ist inkonsistent. Die gelbe für teuchert war außerdem für das abwinken.

Und die Situation mit Kaiser wurde 2x nicht auf Hamburger Seite gepfiffen!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Erste Hälfte verpfiffen.  - #8


15.02.2020 16:36


#NDHSV


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 24.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 7

Meiner Meinung nach eine Leistung der schwächeren Art heute vom Schiedsrichtergespann. Hannover hat heute sehr körperbetont und robust gespielt - taktisch klug aber nicht immer ganz sauber! Phasenweise wurden die Hamburger sehr häufig und teilweise auch hart umgetreten, was dann zu vielen kleinen Fouls und somit zum Verlust des Spielflusses geführt hat.
Ein, zwei gelbe Karten hätte ich zum Ende hin definitiv mehr gegeben. Als Schiedsrichter trägst du auch ein wenig die Verantwortung die Spieler zu schützen und wenn man über 90 Minuten immer wieder umgetreten wird macht selbst ein Bastian Schweinsteiger im WM Finale das irgendwann nicht mehr mit.
In der Schlussphase ist der HSV dann auch etwas kantiger in der Zweikampfführung geworden, wodurch sie den Ausgleich in der Nachspielzeit letzendlich auch erzwungen haben.
Letztendlich ein verdientes Unentschieden. Hannover war körperlich stärker, immer sehr nah an der Grenze, der HSV in den Zweikämpfen vor allem in den ersten 70 Minuten gerne etwas nachlässig.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

15.02.2020 13:00


51.
Teuchert
96.
Pohjanpalo

Schiedsrichter

Dr. Matthias JöllenbeckDr. Matthias Jöllenbeck
Justus Zorn
Dominik Schaal
Patrick Schwengers
Günter Perl
Wolfgang Haslberger

Statistik von Dr. Matthias Jöllenbeck

Hannover 96 Hamburger SV Spiele
2  
  2

Siege (DFL)
0  
  0
Siege (WT)
0  
  0

Unentschieden (DFL)
1  
  2
Unentschieden (WT)
1  
  2

Niederlagen (DFL)
1  
  0
Niederlagen (WT)
1  
  0

Aufstellung

Zieler
Gelbe Karte Anton
Jung 77.
Gelbe Karte Teuchert 72.
Bakalorz
Haraguchi
Gelbe Karte Kaiser
Horn
Ochs 66.
Gelbe Karte Albornoz
Maina
Jung 
Kittel 
van Drongelen 
Beyer 
Schaub 
63. Hinterseer 
Heuer Fernandes 
Leibold 
68. Dudziak 
63. Jatta 
Letschert 
Prib  66.
Korb  77.
Guidetti  72.
63. Pohjanpalo
68. Kinsombi
63. Harnik

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema