Relevante Themen

 Vorschläge der Community
 Allgemeine Themen
  Can Rot? | von Schoko
  Mannschaft ohne Biss | von Goecker
  Fairplay | von CryPTuuNe

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Fairplay  - #1


24.11.2021 23:07


CryPTuuNe


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 190

Kann man das mal bitte abschaffen?
Sind wir doch Mal ganz ehrlich, in 90% der Fälle wird Fairplay einfach nur ausgenutzt. Soll doch der Schiedsrichter entscheiden wann ein Spiel unterbrochen wird und nicht die Spieler. Kaum ist der Ball aus'm Feld hat jeder Spieler eine Wunderheilung und dazu gehören natürlich auch die Dortmunder.

Alternative: Es gibt Mal richtige Nachspielzeit. Ja ich weiß, in diesem Spiel waren 8 Minuten schon ganz gut, aber eher generell gesehen.

Ein weiterer netter Bonus wäre, wenn Zeitspiel auch Mal richtig bestraft werden würde.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Fairplay  - #2


24.11.2021 23:09


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 6097

Warum? Ist doch wunderschön. Muss ja nicht jeder wie ein Trottel versuchen weiter zu spielen nach nem Treffer im Strafraum. So gewinnt man halt nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Fairplay  - #3


24.11.2021 23:12


Feedy


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 27.04.2019

Aktivität:
Beiträge: 48

@CryPTuuNe

Zitat von CryPTuuNe
Kann man das mal bitte abschaffen?
Sind wir doch Mal ganz ehrlich, in 90% der Fälle wird Fairplay einfach nur ausgenutzt. Soll doch der Schiedsrichter entscheiden wann ein Spiel unterbrochen wird und nicht die Spieler. Kaum ist der Ball aus'm Feld hat jeder Spieler eine Wunderheilung und dazu gehören natürlich auch die Dortmunder.

Alternative: Es gibt Mal richtige Nachspielzeit. Ja ich weiß, in diesem Spiel waren 8 Minuten schon ganz gut, aber eher generell gesehen.

Ein weiterer netter Bonus wäre, wenn Zeitspiel auch Mal richtig bestraft werden würde.


Ganz einfach: 60 Minuten Netto-Spielzeit. So ne Stoppuhr hat auch nen Pauseknopf. Sehe da nur mehrere Vorteile:
- Zeitspeil auf einen Schlag erledigt
- fairere Wettbewerb weil alle spiele gleich lange dauern.

Nachteile:
-eS wAr ScHoN iMmEr So…



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Fairplay  - #4


24.11.2021 23:17


pacero


Arminia Bielefeld-FanArminia Bielefeld-Fan


Mitglied seit: 01.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 135

@Neon

Zitat von Neon
Warum? Ist doch wunderschön. Muss ja nicht jeder wie ein Trottel versuchen weiter zu spielen nach nem Treffer im Strafraum. So gewinnt man halt nicht.

die Regel gibt es schon länger nicht mehr. Außer im Strafraum liegende Spieler oder Kopfverletzungen, bei denen der Schiedsrichter aber abpfeifft.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Fairplay  - #5


24.11.2021 23:17


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 4895

@CryPTuuNe

Zitat von CryPTuuNe
Kann man das mal bitte abschaffen?
Sind wir doch Mal ganz ehrlich, in 90% der Fälle wird Fairplay einfach nur ausgenutzt. Soll doch der Schiedsrichter entscheiden wann ein Spiel unterbrochen wird und nicht die Spieler. Kaum ist der Ball aus'm Feld hat jeder Spieler eine Wunderheilung und dazu gehören natürlich auch die Dortmunder.

Alternative: Es gibt Mal richtige Nachspielzeit. Ja ich weiß, in diesem Spiel waren 8 Minuten schon ganz gut, aber eher generell gesehen.

Ein weiterer netter Bonus wäre, wenn Zeitspiel auch Mal richtig bestraft werden würde.


Ist das nicht eh schon so? Und wurde vor ein paar Jahren noch mal offiziell bestätigt? Sollte aber gerne nochmal besser kommuniziert werden....



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Fairplay  - #6


24.11.2021 23:18


Neon


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.03.2011

Aktivität:
Beiträge: 6097

@pacero

Zitat von pacero
Zitat von Neon
Warum? Ist doch wunderschön. Muss ja nicht jeder wie ein Trottel versuchen weiter zu spielen nach nem Treffer im Strafraum. So gewinnt man halt nicht.

die Regel gibt es schon länger nicht mehr. Außer im Strafraum liegende Spieler oder Kopfverletzungen, bei denen der Schiedsrichter aber abpfeifft.


Die Regel, dass man nur ein Foul kriegt, wenn man sich fallen lässt?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Fairplay  - #7


24.11.2021 23:41


TEE178


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 03.03.2021

Aktivität:
Beiträge: 13

Ich bin für konsequente gelbe Karten für jede Form der theatralik. Ich will dieses rumgerolle nichtmehr sehen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Fairplay  - #8


25.11.2021 12:54


Toothroot


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 1219

Die Schiedsrichter nehmen einem tatsächlich die Lust an Fairplay, weil die Botschaft immer wieder ist: "Theatralik wird belohnt, ohne läuft nichts"

Ich war die Theatralik bei Reus oder Bellingham oft leid, hab Schwalben verurteilt, aber solange Schiris so agieren, wie sie agieren, provozieren sie ja genau das. Warum sollte ich Spieler dann verurteilen, wenn sie diese tolerierten Unsportlichkeiten zu ihren Gunsten ausnutzen. Wir haben den VAR, wir reden also nicht mehr über Wahrnehmungsfehler aufgrund der Theatralik... 

Zur Szene mit Can: Ich habe kein Problem damit, wenn Cans Reaktion mit rot bestraft wird, aber dass der Spieler, der zuerst überhart einsteigt, um dann den sterbenden Schwan zu spielen, wiedermal belohnt wird ist so zum Kotzen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Fairplay  - #9


25.11.2021 12:57


nerazzurri27


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 121

@Neon

Zitat von Neon
Zitat von pacero
Zitat von Neon
Warum? Ist doch wunderschön. Muss ja nicht jeder wie ein Trottel versuchen weiter zu spielen nach nem Treffer im Strafraum. So gewinnt man halt nicht.

die Regel gibt es schon länger nicht mehr. Außer im Strafraum liegende Spieler oder Kopfverletzungen, bei denen der Schiedsrichter aber abpfeifft.


Die Regel, dass man nur ein Foul kriegt, wenn man sich fallen lässt?


Und Gelb nur wenn man laut genug schreit und sich mindestens dreimal wälzt.

#modedit: Beitrag an Richtlinien der WT angepasst



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Fairplay  - #10


25.11.2021 15:38


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 4895

@Toothroot

Zitat von Toothroot
Die Schiedsrichter nehmen einem tatsächlich die Lust an Fairplay, weil die Botschaft immer wieder ist: "Theatralik wird belohnt, ohne läuft nichts"

Ich war die Theatralik bei Reus oder Bellingham oft leid, hab Schwalben verurteilt, aber solange Schiris so agieren, wie sie agieren, provozieren sie ja genau das. Warum sollte ich Spieler dann verurteilen, wenn sie diese tolerierten Unsportlichkeiten zu ihren Gunsten ausnutzen. Wir haben den VAR, wir reden also nicht mehr über Wahrnehmungsfehler aufgrund der Theatralik... 

Zur Szene mit Can: Ich habe kein Problem damit, wenn Cans Reaktion mit rot bestraft wird, aber dass der Spieler, der zuerst überhart einsteigt, um dann den sterbenden Schwan zu spielen, wiedermal belohnt wird ist so zum Kotzen.


Beim 1 Teil bin ich ganz bei Dir! Seit 7 Jaharen predige ich hier, dass die SR und nicht die Spieler das Problem sind. Dass man beim Verhalten der SR ansetzen muss und nicht bei den Spielern. Dass man von einem Spieler nicht verlangen kann, nicht das Beste für den Verein raus zu holen. usw. usw.
Aber irgendwie bin ich hier dabei (fast) immer auf taube Ohren gestoßen....
Hoffentlich nimmt das "Umdenken", was ich da seit einiger Zeit beobachtne kann, weiter Fahrt auf...

Beim 2 Teil stimme ich Dir grundsätzlich auch zu, allerdings ist mir der Schluss beim vorliegenden Bildmaterial etwas zu einseitig. Der Schlag von Can sieht relativ dolle aus. Wenn der im Kopfbereich trifft, kann das schon ordentlich weh tun. Auch die verzögerte Reaktion spricht für mich für eine Schmerzreaktion und nicht ein bloßes Reagieren auf eine Gegnerbewegung.
Kann natürlich auch alles Schwachsinn sein, vielleicht hat er Cans Hand gar nicht gespürt und legt eine oscarreife Vorstellung hin...
Auf was ich hinaus will: Ist auf Grund er schlechten Bilder alles Spekulation!



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

24.11.2021 21:00


30.
Pote
39.
Pote
81.
Porro
90+3.
Malen

Schiedsrichter

Carlos Del Cerro GrandeCarlos Del Cerro Grande
Juan Carlos Yuste Jimenez
Roberto Alonso Fernandez

Statistik von Carlos Del Cerro Grande

Sporting Lissabon Bor. Dortmund Spiele
1  
  2

Siege (DFL)
1  
  0
Siege (WT)
0  
  0

Unentschieden (DFL)
0  
  0
Unentschieden (WT)
1  
  2

Niederlagen (DFL)
0  
  2
Niederlagen (WT)
0  
  0

Aufstellung

Paulinho 82.
Gelbe Karte Adán
Inácio
Porro 88.
Pote 88.
Gelbe Karte Coates
Nunes
Sarabia 68.
Feddal
Gelbe Karte Palhinha
Reis 67.
Akanji 
66. Witsel 
Brandt 
67. Pongracic 
Meunier 
Reus 
Malen 
Kobel 
46. Schulz 
Bellingham 
67. Reinier 
Esgaio  67.
Nazinho  88.
Tomás  82.
Santos  68.
Ugarte  88.
66. Dahoud
46. Can Rote Karte
67. Tigges
67. Zagadou Gelbe Karte

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema