Feldverweis für Santos?

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  80. Min.: Feldverweis für Santos? | von Bogdan Rosentreter
 Allgemeine Themen
  Rückrundenleistung | von SCF-Dani
  Spielerstreik | von Dream_liner

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Feldverweis für Santos?  - #1


28.04.2019 15:11


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1699

- Veto
Nach einem Zweikampf kommt es zu einer "Hakelei" zwischen Santos und einem Berliner. Lag hier ein Nachtreten des Hamburgers vor?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
0 %

Veto:
100 %




Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #2


28.04.2019 15:12


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1441

Ich würde aus den ersten Zeitlupen gerade so bei Gelb bleiben. Stegemann hat das auch genau gesehen, stand ja direkt daneben. Etwas mehr Intensität und ich wäre auch bei einem Feldverweis!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #3


28.04.2019 15:13


rafa87


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 01.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 532

- Veto
War ne Rote Karte, allerdings hat Trimmel für sein Schlagen gegen Vagnoman auch keine Karte bekommen. Ist wohl die Linie des Schiris heute.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #4


28.04.2019 15:14


haifischflossensuppe
haifischflossensuppe

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1229

- Veto
Bei aller Liebe. Zwei mal nachgetreten. Alleine der Versuch ist strafbar. Vergesst das nicht.



Relativ großzügige Linie bei roten Karten. Strenge Auslegung dagegen bei Gelb und Handelfmeter.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #5


28.04.2019 15:15


haifischflossensuppe
haifischflossensuppe

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1229

@rafa87

- Veto
Zitat von rafa87
War ne Rote Karte, allerdings hat Trimmel für sein Schlagen gegen Vagnoman auch keine Karte bekommen. Ist wohl die Linie des Schiris heute.


Ich habe eben erst eingeschaltet. Wenn es Rot war, mach ne Szene draus.



Relativ großzügige Linie bei roten Karten. Strenge Auslegung dagegen bei Gelb und Handelfmeter.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #6


28.04.2019 15:15


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1699

- Veto
Für mich waren das zwei deutliche Tritte in den Unterleib des Berliners. Hätte rot geben müssen.



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #7


28.04.2019 15:17


Schnacky


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 28.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 191

Gelb gerade noch ok. Rot wäre aber auch keine Fehlentscheidung. Wenn ich das richtig gesehen hab hat Santos auch nicht wirklich getreten sondern mehr mit dem eh schon ausgestreckten Bein "rumgewehdelt". Unnötig sowas, aber das Berlin genau sowas provozieren wollte hat man ja gesehen. Gehört halt zu ihren Stilmittel... Aber dann darf man auch gern die Latte für ne Rote beim Gegner etwas höher legen. Da muss Union dann halt auch mit rechnen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #8


28.04.2019 15:18


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 1107

Man kann für santos sagen das er mehr die Stolen aus den Trikot holt wie das er richtig austritt, wobei ich da auch eher bei Rot wie bei Gelb bin.

Was mich viel mehr nervt ist das Union mit sein Gegenspieler eigentlich machen kann was er will, ob es festhalten wegschubsen oder am Oberkörper rumgrapschen und es passiert einfach gar nichts. Weder ermahnung noch eine Gelbe Karte(wegen vermehrten Foulspiel nicht wegen einzelnen Szenen).
Ich will damit defentiv nicht die verdinnte Niederlage rechtfertigen.
Wir haben im Prinzip bis zu 60ten  mit 9 gegen 12 gespielt(der 12te Mann war Jung) und ab da mit 10 gegen 11... Da hat Wolf die kompett falschen Spieler eingesetzt und zu spät reagiert, denn Jung war schon in der 1ste Halbzeit ein unruhe Herd dahinten. Und Hunt war eigentlich nur anwesend um die guten Chancen zu vergeben, mehr war da nicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #9


28.04.2019 15:22


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1699

@Dream_liner

- Veto
Zitat von Dream_liner

Was mich viel mehr nervt ist das Union mit sein Gegenspieler eigentlich machen kann was er will, ob es festhalten wegschubsen oder am Oberkörper rumgrapschen und es passiert einfach gar nichts. Weder ermahnung noch eine Gelbe Karte(wegen vermehrten Foulspiel nicht wegen einzelnen Szenen).


Nicht ganz:
Trimmel hat in der Szene für das Festhalten an Santos gelb gesehen.



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #10


28.04.2019 15:22


rafa87


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 01.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 532

@haifischflossensuppe

- Veto
Zitat von haifischflossensuppe
Zitat von rafa87
War ne Rote Karte, allerdings hat Trimmel für sein Schlagen gegen Vagnoman auch keine Karte bekommen. Ist wohl die Linie des Schiris heute.


Ich habe eben erst eingeschaltet. Wenn es Rot war, mach ne Szene draus.

Ach ist mir jetzt eigentlich auch egal, ändert doch nix.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #11


28.04.2019 15:25


Schnacky


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 28.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 191

@Bogdan Rosentreter

Zitat von Bogdan Rosentreter
Zitat von Dream_liner

Was mich viel mehr nervt ist das Union mit sein Gegenspieler eigentlich machen kann was er will, ob es festhalten wegschubsen oder am Oberkörper rumgrapschen und es passiert einfach gar nichts. Weder ermahnung noch eine Gelbe Karte(wegen vermehrten Foulspiel nicht wegen einzelnen Szenen).


Nicht ganz:
Trimmel hat in der Szene für das Festhalten an Santos gelb gesehen.

 Ist ja nicht so das dies sie erste Szene war wo das so lief Bis dahin war kräftiges ziehen am Gegner maximal Foul, wenn überhaupt. Allerdings hätte der HSV da ja auch gegenhalten können. Worde so gut wie nie gemacht, also selbst schuld. Der Schiri hatte auf jeden Fall ne ganz klare Linie und Union hat diese halt angenommen. Der HSV nicht 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #12


28.04.2019 15:32


haifischflossensuppe
haifischflossensuppe

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1229

- Veto
Im Rückspiel gegen uns hat Union auch nach dem Sonntagsschuss in Minute 1 über 90 Minuten getreten, provoziert und Zeit geschunden. Von einem potenziellen Aufsteiger muss man mehr erwarten als nur sowas. Wäre für mich ein Grund, denen den Aufstieg nicht zu gönnen. Dann lieber der HSV oder Paderborn (obwohl ich die hasse).



Relativ großzügige Linie bei roten Karten. Strenge Auslegung dagegen bei Gelb und Handelfmeter.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #13


28.04.2019 15:37


Schnacky


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 28.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 191

@haifischflossensuppe

Zitat von haifischflossensuppe
Im Rückspiel gegen uns hat Union auch nach dem Sonntagsschuss in Minute 1 über 90 Minuten getreten, provoziert und Zeit geschunden. Von einem potenziellen Aufsteiger muss man mehr erwarten als nur sowas. Wäre für mich ein Grund, denen den Aufstieg nicht zu gönnen. Dann lieber der HSV oder Paderborn (obwohl ich die hasse).

Ach... der Zweck heiligt die Mittel. Aber mögen muss man das wirklich nicht.
Aber es kommt halt auch drauf an wer das macht. Darmstadt... Ingolstadt... die waren in Liga 1 auch so unterwegs und die meisten fanden das ok. Glaube das wäre bei euch zB anders



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #14


28.04.2019 15:46


DejanB


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 06.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 88

Nach der dritten Wiederholung kann ich die „Aufregung“ auf Seiten von Union verstehen...im Fallen ist der Fuß von Santos noch „normal“ oben (er fällt halt hin) und Kroos fällt darauf, als beide jedoch am Boden liegen sieht man schon eine aktive Bewegung von Santos‘ Fuß in Richtung Kroos! Denke nicht, dass er ihn trifft, gerade deswegen halte ich die gelbe Karte grade noch vertretbar...

Find/fand die Linie des Unparteiischen-Gespanns irgendwie undurchsichtig, da das zum Teil doch sehr überharte Spiel der Eisernen stets, gerade im Bereich des Sttafraums mit guten Positionen für einen Freistoß, immer durchgewunken, bei ähnlichen Aktionen der Hamburger aber sofort abgepfiffen wurde



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #15


28.04.2019 15:47


DejanB


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 06.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 88

@Bogdan Rosentreter

Zitat von Bogdan Rosentreter
Zitat von Dream_liner

Was mich viel mehr nervt ist das Union mit sein Gegenspieler eigentlich machen kann was er will, ob es festhalten wegschubsen oder am Oberkörper rumgrapschen und es passiert einfach gar nichts. Weder ermahnung noch eine Gelbe Karte(wegen vermehrten Foulspiel nicht wegen einzelnen Szenen).


Nicht ganz:
Trimmel hat in der Szene für das Festhalten an Santos gelb gesehen.


Noch nicht mal ansatzweise...auch komplett unverständlich wie er da ohne Verwarnung rauskommt, sonst wäre die Gelb-Rote nach 82 Minuten fällig gewesen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #16


28.04.2019 15:48


haifischflossensuppe
haifischflossensuppe

1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 05.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1229

@Schnacky

- Veto
Zitat von Schnacky
Zitat von haifischflossensuppe
Im Rückspiel gegen uns hat Union auch nach dem Sonntagsschuss in Minute 1 über 90 Minuten getreten, provoziert und Zeit geschunden. Von einem potenziellen Aufsteiger muss man mehr erwarten als nur sowas. Wäre für mich ein Grund, denen den Aufstieg nicht zu gönnen. Dann lieber der HSV oder Paderborn (obwohl ich die hasse).

Ach... der Zweck heiligt die Mittel. Aber mögen muss man das wirklich nicht.
Aber es kommt halt auch drauf an wer das macht. Darmstadt... Ingolstadt... die waren in Liga 1 auch so unterwegs und die meisten fanden das ok. Glaube das wäre bei euch zB anders


Wenn ein Team keine anderen Mittel hat, dann ist das sicherlich legitim, so lange es in einem bestimmten Rahmen bleibt. Aber wie gesagt, von einem Aufstiegskandidaten muss man mehr erwarten können. Wir würden das (Stand jetzt) sicher anders machen. Wir spielen schön nach vorne und verlieren dann jedes Spiel 3:8 .
 



Relativ großzügige Linie bei roten Karten. Strenge Auslegung dagegen bei Gelb und Handelfmeter.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #17


28.04.2019 15:52


Basti87HH


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 10.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 716

Schwer zu sagen. Ich warte auf Bilder (falls welche kommen). Im Spiel und in der Zeitlupe war es schwer einzuschätzen, ob das beabsichtet war oder ein normaler Bewegungsablauf im Fallen war.

Dass hier Frust mitgespielt hat ist gut möglich. Viele kleine Fouls von Union heute, die echt wenig Spielfluss aufkommen haben lassen. War nicht schön anzuschauen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #18


28.04.2019 16:03


Dream_liner


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 1107

@haifischflossensuppe

Zitat von haifischflossensuppe
Wenn ein Team keine anderen Mittel hat, dann ist das sicherlich legitim, so lange es in einem bestimmten Rahmen bleibt. Aber wie gesagt, von einem Aufstiegskandidaten muss man mehr erwarten können. Wir würden das (Stand jetzt) sicher anders machen. Wir spielen schön nach vorne und verlieren dann jedes Spiel 3:8 .
 

Sie waren direkt von Anpfiff an nur auf dem Gegenspieler. Sei es mit harten Körpereinsatz(der meist noch im Rahmen war und was drüber war wurde auch nicht gepfiffen) oder haben hier und da mal den arm gegen den Gegenspieler eingesetzt... So ist ja seit Jahren die Spielweise der Union, also hätte man sich drauf vorbereiten können.
Mit dieser Spieler UND Trainerleistung haben wir defentiv nix in der 1sten Liga zu suchen. Jung, Hunt oder Janjicic grade so körperlich auf den Platz, so das man eigentlich nach 30 min reagieren MUSS und sie raushollt. Oder dann in der Halbzeit, aber nein sie bleiben drin und Jung produziert das 1:0. Hunt verballert seine beiden großchancen und spielt eigentlich nur fehlpässe und Janjicic verliert eigentlich jeden interesannten Zweikampf und läuft hinterher. Der jung/Lassoga  wechsel war ok, aber warum nicht direkt zur Pause ? Was konnte Vagnoman dafür, er hat eigentlich ein durchschnitliches Spiel gemacht ohne richtig fehler drin. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #19


28.04.2019 16:09


Michii


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.11.2009

Aktivität:
Beiträge: 454

@haifischflossensuppe

Zitat von haifischflossensuppe
Im Rückspiel gegen uns hat Union auch nach dem Sonntagsschuss in Minute 1 über 90 Minuten getreten, provoziert und Zeit geschunden. Von einem potenziellen Aufsteiger muss man mehr erwarten als nur sowas. Wäre für mich ein Grund, denen den Aufstieg nicht zu gönnen. Dann lieber der HSV oder Paderborn (obwohl ich die hasse).


Bin ich komplett bei dir Wie eigentlich schon die ganze Saison sehr Faire aussagen von dir und meist auch richtig auf den Punkt gebracht.
ABER mit dieser Leistung möchte ich nicht aufsteigen und zum Kanonenfutter in Liga 1 werden......
Was Union angeht sehe ich das wie du für nen Aufstiegsanwärter kommt da recht wenig für mich das ehr wie mit ner Zickigen Frau die Kratzen Beißen usw.
das Getrete,gezerre und Zeitspiel nervt halt extrem aber ist im Falle von Union halt erfolgreich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Feldverweis für Santos?  - #20


28.04.2019 16:28


Bogdan Rosentreter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 04.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 1699

@DejanB

- Veto
Zitat von DejanB
Zitat von Bogdan Rosentreter
Zitat von Dream_liner

Was mich viel mehr nervt ist das Union mit sein Gegenspieler eigentlich machen kann was er will, ob es festhalten wegschubsen oder am Oberkörper rumgrapschen und es passiert einfach gar nichts. Weder ermahnung noch eine Gelbe Karte(wegen vermehrten Foulspiel nicht wegen einzelnen Szenen).


Nicht ganz:
Trimmel hat in der Szene für das Festhalten an Santos gelb gesehen.


Noch nicht mal ansatzweise...auch komplett unverständlich wie er da ohne Verwarnung rauskommt, sonst wäre die Gelb-Rote nach 82 Minuten fällig gewesen


Hab die Namen verwechselt, trotzdem stimmt der Kontext meiner Aussage, sorry für die Verwirrung: Verwarnt für das Ziehen an Santos Trikot wurde Kroos (Zitat kicker.de: 
Gelbe Karte: F. Kroos (1. FC Union Berlin) Kroos sieht Gelb für das Foul an Douglas Santos.)

Trimmel bekam eine Minute später die gelbe ebenfalls für Ziehen aber gegen Jatta (wieder kicker.de: 
Gelbe Karte: Trimmel (1. FC Union Berlin) Textilprobe bei Jatta.)

Kannst du auch gerne nachlesen:
https://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/spieltag/2-bundesliga/2018-19/31/4243834/spielverlauf_1-fc-union-berlin-62_hamburger-sv-12.html
 



Et kütt, wie et kütt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


28.04.2019 13:30


46.
Zulj
84.
Prömel

Schiedsrichter

Sascha StegemannSascha Stegemann
Mike Pickel
Marcel Unger
Tim Skorczyk

Statistik von Sascha Stegemann

1. FC Union Berlin Hamburger SV Spiele
10  
  8

Siege (DFL)
5  
  2
Siege (WT)
4  
  4

Unentschieden (DFL)
2  
  2
Unentschieden (WT)
3  
  2

Niederlagen (DFL)
3  
  4
Niederlagen (WT)
3  
  2

Aufstellung

Gikiewicz
Gelbe Karte Trimmel
Friedrich
Ryerson 79.
Reichel
Schmiedebach
Prömel
Abdullahi 73.
Zulj
Parensen
Andersson 88.
Pollersbeck 
46. Vagnoman 
Lacroix  Gelbe Karte
van Drongelen 
Santos  Gelbe Karte
Janjicic 
Narey 
57. Jung 
Hunt 
Jatta 
76. Özcan 
Polter  73.
Lenz  88.
Gelbe Karte Kroos  79.
57. Lasogga
76. Wintzheimer
46. Hwang

Alle Daten zum Spiel

1. FC Union Berlin Hamburger SV Schüsse auf das Tor
3  
  4

Torschüsse gesamt
6  
  7

Ecken
9  
  3

Fouls
16  
  18

Ballbesitz
44%  
  56%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema