Foul vor dem 2:0

Relevante Themen

 Strittige Szene
  39. Min.: Foul vor dem 2:0 | von JerryJones
 Allgemeine Themen
  Sky Kommentator | von JerryJones
  Benjamin Cortus | von SVW IM KOPF ÜBERALL
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Trotz Foulspiels gegebener Treffer für RB Leipzig

Nach einer Ecke köpft Schick den Ball ins Tor. Lag beim Treffer ein Foulspiel vor? 

KT-Abstimmung

Daumen hoch 1 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 13 x Veto

 Foul vor dem 2:0  - #1


15.02.2020 16:11


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1018

- Veto
Nach einer Ecke köpft Schick den Ball ins Tor. Lag beim Treffer ein Foulspiel vor? 
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
21,43 %

Veto:
78,57 %




3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #2


15.02.2020 16:12


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1018

- Veto
Für mich Schubst Schick Velkjovic genau vor dem Kopfball und konnte so ungehindert einköpfen. Für mich im Moment ein Foul. 



4  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #3


15.02.2020 16:12


Cando


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 26.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 116

- Veto
Für mich ja: Er schubst seinen Gegenspieler klar mit dem linken Arm weg und verschafft sich dadurch einen Vorteil, indem er frei zum Kopfball kommt.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #4


15.02.2020 16:14


Tobe


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 03.11.2019

Aktivität:
Beiträge: 4

- Veto
Seh ich auch so. Eindeutiger Schubser.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #5


15.02.2020 16:15


webman12


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 03.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 484

- Veto
Ganz klares schieben. Würde schon mehrfach wieder anerkannt sowas. 



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #6


15.02.2020 16:17


Steppoo


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 31.08.2019

Aktivität:
Beiträge: 8

- Veto
Für mich eigentlich klares Foul.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #7


15.02.2020 16:17


foebis04


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 08.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 3207

- Veto
Schon klares schubsen von Schick der sich so Platz verschafft.
Sowas wurde schon schon zurückgenommen.



Blau und Weiß ein Leben lang!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #8


15.02.2020 16:18


csfue91


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 01.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 492

Durch den Schubser verhindert er mMn. schon eindeutig, dass sein ihm direkt zugeteilter Gegenspieler in den Zweikampf gehen kann.
Das war auch kein leichter Schubser, sondern er streckt seinen Arm komplett durch.

Nach Ansicht der Bilder hätte ich den wohl zurückgenommen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #9


15.02.2020 16:26


Runner-King


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 29.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 534

- Veto
Mit beiden Armen weggedrückt. Das war mir zu intensiv, also Fehlentscheidung. Wo war hier der VAR?



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #10


15.02.2020 16:31


Madara


Chemnitzer FC-FanChemnitzer FC-Fan


Mitglied seit: 29.04.2018

Aktivität:
Beiträge: 259

- Veto
Genau das ist warum sich Spieler bei Allem immer so wild reklamiert hinschmeißen etc. , wenn man es nämlich nicht macht, geht so eine Szene einfach durch.

Ist zwar nicht intensiv, aber beide Arme gestreckt von Schick zum Platz verschaffen reicht hier für mich aus

 



5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #11


15.02.2020 16:33


Siemprewerder


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 01.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 248

@Runner-King

Zitat von Runner-King
Mit beiden Armen weggedrückt. Das war mir zu intensiv, also Fehlentscheidung. Wo war hier der VAR?


Aus Stadionsicht zu erkennen.... aber wie schon ein paar mal angemerkt, der VAR kann eingreifen, er muss nicht.... und Konsequenzen hat weder sein Handeln noch das des Schiri



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #12


15.02.2020 16:39


Gul Dukat


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 14.10.2017

Aktivität:
Beiträge: 61

- Veto
Die einzige Intention ist es den Gegner daran zu hindern am Zweikampf teilnehmen zu können, daher für mich foul



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #13


15.02.2020 16:58


avalon75


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 10.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 48

- Veto
Keine Ahnung welche Anweisungen die VAR´s haben, aber wenn das kein Foul ist, dann haben die Regelmacher keine Ahnung vom Spiel, gar keine. Bei Handspiel spricht man öfter von einer "natürlichen Bewegung", wobei da ganz oft natürlich Bewegungen vorliegen, die dann trotzdem abgepfiffen wurden, obwohl man aus den teilweise geringen Entfernungen nicht mehr reagieren kann. Hier ist es doch sowas von offensichtlich, die Hände haben so nichts am Gegenspieler zu suchen, das gehört ja nicht zur Sprungbewegung, im Gegenteil, wenn man springen will behindert das einen eher.
Für mich ist sowas ein glasklares Foul.
 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #14


15.02.2020 17:00


bränntbarn


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 19.01.2010

Aktivität:
Beiträge: 2235

Hm. Da lassen sich in der Tat gute Argumente für ein Abpfeifen vertreten. Ich selbst bin mit meiner Linie grundsätzlich sehr großzügig, da bin ICH der Meinung dass ein Bundesligaprofi sowas abkönnen muss, bei Flanken gehören Positionskämpfe und Gerangel dazu, da muss man gegenhalten. Abstimmen tu ich das mal noch nicht, ggfs. lieg ich mit der persönlichen Meinung da zu weit weg von dem was die Regeln hergeben.



Your opinion is yours, my opinion is mine- If you don't like what I'm saying: fine!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #15


15.02.2020 17:04


Vollkasko


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 02.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 163

- richtig entschieden
Gebt mal bitte nochmal Bilder, für mich sah es aus als ob es eine sehr geringe Intensität war. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #16


15.02.2020 17:07


JerryJones
JerryJones

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 08.03.2013

Aktivität:
Beiträge: 1018

@bränntbarn

- Veto
Zitat von bränntbarn
Hm. Da lassen sich in der Tat gute Argumente für ein Abpfeifen vertreten. Ich selbst bin mit meiner Linie grundsätzlich sehr großzügig, da bin ICH der Meinung dass ein Bundesligaprofi sowas abkönnen muss, bei Flanken gehören Positionskämpfe und Gerangel dazu, da muss man gegenhalten. Abstimmen tu ich das mal noch nicht, ggfs. lieg ich mit der persönlichen Meinung da zu weit weg von dem was die Regeln hergeben.


Wenn du den Verteidiger genau im richtigen Moment ein kleinen stoß verpasst, dann geht er ja ein halben Meter nach vorne und kann gar nicht mehr in den Zweikampf kommen und deshalb hätte ich das angepfiffen 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #17


15.02.2020 17:39


Mastet


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 30.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 174

- richtig entschieden



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #18


15.02.2020 17:43


Lester


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 311

- richtig entschieden
Das ist vielleicht ein leichtes Schieben aber noch lange kein Foul. Solchen Körperkontakt gibt es doch bei jeder Ecke. Hier wird auch gerade so getan, als hätte der Verteidiger das Tor ohne Schieben klar verhindern können, aber er wäre doch nur maximal in seinen Mitspieler Osako reingesprungen. Und wenn das Ding wirklich ein Foul sein soll, dann hätte Ampadu bei seiner Kopfballchance einen Elfmeter bekommen müssen, denn da war der Körperkontakt viel stärker als hier.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #19


15.02.2020 17:44


blottok


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 22.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 309

- Veto
Eindeutig.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem 2:0  - #20


15.02.2020 17:51


Siemprewerder


Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan


Mitglied seit: 01.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 248

@Lester

Zitat von Lester
Das ist vielleicht ein leichtes Schieben aber noch lange kein Foul. Solchen Körperkontakt gibt es doch bei jeder Ecke. Hier wird auch gerade so getan, als hätte der Verteidiger das Tor ohne Schieben klar verhindern können, aber er wäre doch nur maximal in seinen Mitspieler Osako reingesprungen. Und wenn das Ding wirklich ein Foul sein soll, dann hätte Ampadu bei seiner Kopfballchance einen Elfmeter bekommen müssen, denn da war der Körperkontakt viel stärker als hier.


Da sagst du was, die Bremer sollten dankbar sein, das der Leipziger durch sein umsichtiges Schieben den schlimmen Zusammenprall der beiden Bremer verhinderte, Fairnesspreis hat er verdient!
Und ja, der Bremer hätte das auch ohne Foul nicht verhindern können, weil RB so göttlich ist, dann braucht man Foul auch nicht pfeifen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Das ist mir zuviel mit den Armen, Schick nimmt dem Bremer damit die Verteidigungsmöglichkeit.

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Der Leipziger verschafft sich mit dem Stoß mit beiden Armen einen Platzvorteil. Für mich ein Foul.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Durch den Stoß den entscheidenen Vorteil im Kopfball"duell" bekommen.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Schick verschafft sich durch den kleinen, aber effektiven Schubser genau den Raum, den er braucht, um ungehindert einköpfen zu können. Ich hätte hier abgepfiffen.

-
Wallmersbacher
1. FC Nürnberg-Fan

Der Schubser ist meiner Meinung nach ausschlaggebend dafür, dass der Gegner nicht an den Ball kommen kann, irregulärer Einsatz.

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Kleiner Schubser im idealen Moment, so dass der Bremer nicht mehr in den Zweikampf kommen kann.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Schick verschafft sich hier durch einen kleinen aber sehr gut getimten Schubser den entscheidenden Vorteil. Für mich ist das abzupfeifen

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Verschafft sich mit dem Schubser den entscheidenden Vorteil

-
Gimlin
1. FC Köln-Fan

Kleiner Schubser deutlich vor der Aktion. Grenzwertig, aber ich hätte das durchlaufen lassen.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Eher ein Stürmerfoul als keines. Aber zwingend abzupfeiffen ist es nicht. Die Intensität scheint mir am Rande der Legalität zu sein.

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Geschickt Platz verschafft. Dies erfolgte allerdings mit unlauteren Mitteln. Kein reguläres Tor.

-
I bin I
Bayern München-Fan

Für mich ahndungswürdig. Durch den Stoß wird der Weg zum idealen Kopfball frei.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Genau im richtigen Moment geschubst und sich damit Platz verschafft. Für mich deshalb ein Stürmerfoul.

×

15.02.2020 15:30


17.
Klostermann
39.
Schick
46.
Mukiele

Schiedsrichter

Benjamin CortusBenjamin Cortus
Note
3,8
RB Leipzig 2,0   3,8  Werder Bremen 3,9
Florian Heft
Marco Achmüller
Stefan Lupp
Tobias Welz
Rafael Foltyn

Statistik von Benjamin Cortus

RB Leipzig Werder Bremen Spiele
9  
  7

Siege (DFL)
2  
  1
Siege (WT)
3  
  1

Unentschieden (DFL)
4  
  3
Unentschieden (WT)
2  
  3

Niederlagen (DFL)
3  
  3
Niederlagen (WT)
4  
  3

Aufstellung

Gulácsi
Gelbe Karte Upamecano
Mukiele
Werner
Klostermann 60.
Sabitzer
Olmo 69.
Halstenberg
Laimer 60.
Angeliño
Schick
Eggestein  Gelbe Karte
Rashica 
Moisander 
Klaassen 
Friedl 
65. Osako 
Pavlenka 
Veljkovic 
Gebre Selassie 
81. Bittencourt 
61. Vogt 
Haidara  60.
Forsberg  69.
Ampadu  60.
61. Toprak
81. Eggestein
65. Sargent

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema