Foul vor dem Elfmeter?

Relevante Themen

 Strittige Szene
 Vorschläge der Community
  35. Min.: Ibisevic an Bürki | von CM_Punk
  90. Min.: Foul vor dem Elfmeter? | von CM_Punk
 Allgemeine Themen
  Ausschreitungen | von Sandy
  Nachspielzeit | von d0g1am.
  Kommentator | von Niels110
  VAR Einsätze | von BigBoymann
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Foul vor dem Elfmeter?  - #21


27.10.2018 18:12


fossibaer76
fossibaer76

SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 26.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 85

Typischer Selke

- richtig entschieden
In der Summe sicher nicht falsch hier den Elfer zu geben, da sich Zagadou am Ende einfach dumm anstellt.

Aber ich werde mit diesem Pfau Selke nicht mehr warm werden. Der geht so gut wie nie aufs Tor, sondern versucht immer den Elfer zu schinden. Die Theatralik beim Fallen ist einfach unnötig...



Es ist nur ein Spiel...


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem Elfmeter?  - #22


27.10.2018 18:12


Magic21


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 33

@edwurm

- Veto
Zitat von edwurm
Ob das jetzt wirklich klar falsch oder richtig war, möchte ich gar nicht beurteilen, aber anmerken, dass Selke nicht nur zuerst zieht, sondern auch im Laufduell außerhalb des Strafraums Zagadou unten am Fuß trifft. Zagadou kommt aus dem Tritt, Selke kann überholen, der Rest ist hinreichend diskutiert.


das selke, zagadou unten am fuß trifft sehe ich nicht. da benötigen wir wohl bildmaterial. sollte sich das bewahrheiten, wäre der 11er nicht in ordnung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem Elfmeter?  - #23


27.10.2018 18:33


PB1988


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 31.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 287

- Veto
Ich hätte es auch vorher abgepfiffen, da es ein Foul von Selke war. Aber danach auch ein klares Foul von Zagadou



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem Elfmeter?  - #24


27.10.2018 19:59


Matze
Matze

Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 02.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 842

- richtig entschieden
Zuviel gefummelt von Zagadou



https://www.youtube.com/watch?v=N1mcFG2oJ3U


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem Elfmeter?  - #25


27.10.2018 20:25


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2401

@Matze

- Veto
Zitat von Matze
Zuviel gefummelt von Zagadou

Es geht hier nicht um das Foul von Zagadou, sondern wie der Titel sagt, um ein mögliches Foul von Selke.



VAR muss weg!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem Elfmeter?  - #26


27.10.2018 20:54


Ich-Herthaner


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 121

- richtig entschieden
Für mich war das von Selke im Rahmen, den man nicht abpfeifen muss und somit keine Fehlentscheidung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem Elfmeter?  - #27


27.10.2018 22:26


sebbo


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 543

- richtig entschieden
Den Einsatz von Selke vor der Aktion im Strafraum kann man abpfeifen, muss man aber nicht. Hat der SR nicht getan, daher kommt die Aktion im Strafraum. Und auch das kann man pfeifen - muss man aber nicht.

Ich hätte es nicht gepfiffen, alleine schon wenn man den Einsatz von Selke vorher laufen lässt. Aber ich kann hier eben nicht erkennen, warum man den Elfer zwingend nicht hätte geben dürfen.

In dem Fall hat der SR es eben gepfiffen, in der Vorsaison wurden gefühlt 100 Zweikämpfe dieser Art von Sokratis nicht gepfiffen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem Elfmeter?  - #28


27.10.2018 23:58


Hall


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 21.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 227

@sebbo

Zitat von sebbo
Den Einsatz von Selke vor der Aktion im Strafraum kann man abpfeifen, muss man aber nicht. Hat der SR nicht getan, daher kommt die Aktion im Strafraum. Und auch das kann man pfeifen - muss man aber nicht.

Ich hätte es nicht gepfiffen, alleine schon wenn man den Einsatz von Selke vorher laufen lässt. Aber ich kann hier eben nicht erkennen, warum man den Elfer zwingend nicht hätte geben dürfen.

In dem Fall hat der SR es eben gepfiffen, in der Vorsaison wurden gefühlt 100 Zweikämpfe dieser Art von Sokratis nicht gepfiffen.


Stimmt in allen Teilen genau. Besonders unterschreibe ich das zu Sokratis. Michael Schultz war auch so einer, der mit konstantem Foulspiel fast immer durchkam bei Borussia Dortmund.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem Elfmeter?  - #29


28.10.2018 00:48


BigBoymann


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.03.2015

Aktivität:
Beiträge: 338

@lexhg98

Zitat von lexhg98
Beide arbeiten mit den Händen und dann schmeißt sich Zagadou ja richtig auf Selke. 

Alles richtig entschieden!

Das ist glaube ich die subjektivste Aussage hier im ganzen Thread, unfassbar wer hier alles schreiben darf.

1.) beide arbeiten mit den Händern
2.) abpfeifen kann man es, aber ich sehe keine grds. Notwendigkeit
3.) Elfmeter ist leider korrekt
4.) Selke ist ein leider normaler Fußballprofi, außerhalb des Strafraums, kannst du ihm ein Bein abhacken und er läuft weiter, aber innerhalb reicht ein Mückenstich aus um ihn zu fällen.
5.) Das Fallen von Selke führt dann aber erst zum fallen von Zagadou

Hier ist es ein Elfmeter nach aktuellem Regelwerk, allerdings bin ich schon seit langem der Überzeugung, dass man hier was machen muss. Man hat oft nur noch das Gefühl, dass die Stürmer sich so lange auf den Beinen halten (Lewa kann das auch sehr gut) bis die Linie vom Strafraum da ist und dann fallen sie hin, als wenn sie gerade einee Herzattacke gehabt hätten. Sowas ist in meinen Augen grob unsportlich und gehört mit Gelb bestraft (ohne besonderen Vorwurf an Selke, der macht das hier einfach "clever" und "dreckig").



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem Elfmeter?  - #30


28.10.2018 09:28


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1447

@BigBoymann

- richtig entschieden
Zitat von BigBoymann
Zitat von lexhg98
Beide arbeiten mit den Händen und dann schmeißt sich Zagadou ja richtig auf Selke. 

Alles richtig entschieden!

Das ist glaube ich die subjektivste Aussage hier im ganzen Thread, unfassbar wer hier alles schreiben darf.

1.) beide arbeiten mit den Händern
2.) abpfeifen kann man es, aber ich sehe keine grds. Notwendigkeit
3.) Elfmeter ist leider korrekt
4.) Selke ist ein leider normaler Fußballprofi, außerhalb des Strafraums, kannst du ihm ein Bein abhacken und er läuft weiter, aber innerhalb reicht ein Mückenstich aus um ihn zu fällen.
5.) Das Fallen von Selke führt dann aber erst zum fallen von Zagadou


vielleicht habe ich mich nicht ganz richtig ausgedrückt:
das Foul von Zagadou an Selke erinnert mich eher an ein Tackle beim American Football, deswegen das schmeißen. 
sorry wenn das etwas zu übertrieben klang



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem Elfmeter?  - #31


29.10.2018 12:00


el_mar


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 29.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 18

bei der Einwechslung von Selke schon klar

- Veto
Es war doch bei der Einwechslung von Selke irgendwie schon klar, worauf das hinausläuft. Selke ist doch bekanntlich einer, mit dem man im Mittelfeld alles machen kann und er bleibt stehen und der sobald der Strafraum erreicht ist, plötzlich so ein bisschen anfällig wird. Das ist alles im Rahmen der Regeln und das kann man einfach nur clever nennen (auch wenn sowas natürlich öfter mal sehr ärgerlich ist). Und es ist schlicht sehr viel weniger clever von Zagadou, Selke nicht schlicht und einfach _vorher_ wegzuhauen. Dann gibt´s ne gelbe Karte und einen Freistoß...  Wenn es bei so einem Zweikampf aber letztlich dazu kommt, dass der Stürmer im Strafraum fällt, gibt es praktisch immer Elfer - auch wen hier zuerst Selke foult und es daher m. E.
eine Fehlentscheidung war.  Zagadou fehlen hier offensichtlich noch ein bisschen die Erfahrung und die Cleverness - so gut er in dieser Saison auch inzwischen geworden ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Foul vor dem Elfmeter?  - #32


31.10.2018 12:36


Magic21


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 33

- Veto
was für ein spielertyp selke ist, und wie sich dieser verhält im strafraum und außerhalb sind aber keine klaren beweise einer fehlentscheidung.

betrachtet man nur die szene im strafraum, ist das ein elfer. das ist zu ungestüm von zagadou.

die frage die sich eher stellt ob es vor dem strafraum nicht stürmerfoul war. ich sehe ein ziehen am trikot von zagadou. demnach kann man schon die frage stellen, weshalb 5 sekunden vor dem elfmeterpfiff, eine andere beurteilung vom SR stattfindet.... sobald sich aber die situation dreht, ist es dann ein foul. selke macht das gleiche wie zagadou, das eine ist foul das andere nicht.

wo ist da der ermessensspielraum der SR?



 Melden
 Zitieren  Antworten


27.10.2018 15:30


18.
Sancho
41.
Kalou
61.
Sancho
90.
Kalou

Schiedsrichter

Sascha StegemannSascha Stegemann
Note
3,1
Bor. Dortmund 4,9   2,8  Hertha BSC 2,7
Mike Pickel
Marco Achmüller
Johann Pfeifer
Günter Perl
Florian Badstübner

Statistik von Sascha Stegemann

Bor. Dortmund Hertha BSC Spiele
6  
  15

Siege (DFL)
4  
  5
Siege (WT)
4  
  5

Unentschieden (DFL)
2  
  6
Unentschieden (WT)
2  
  6

Niederlagen (DFL)
0  
  4
Niederlagen (WT)
0  
  4

Aufstellung

Bürki
Piszczek 90.
Diallo
Gelbe Karte Zagadou
Gelbe Karte Hakimi
Witsel
Dahoud
Sancho 72.
Reus
Guerreiro 80.
Götze
Jarstein 
Lazaro  Gelbe Karte
Stark 
Rekik 
Mittelstädt 
72. Duda 
Maier 
Lustenberger  Gelbe Karte
46. Skjelbred 
Kalou 
57. Ibisevic  Gelbe Karte
Toprak  90.
Pulisic  72.
Bruun Larsen  80.
46. Darida
72. Dilrosun
57. Selke

Alle Daten zum Spiel

Bor. Dortmund Hertha BSC Schüsse auf das Tor
4  
  4

Torschüsse gesamt
10  
  7

Ecken
8  
  1

Abseits
4  
  1

Fouls
6  
  17

Ballbesitz
57%  
  43%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema