Freiburger Theatralik

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  88. Min.: Rote Karte Rekik | von Peachum
  88. Min.: Elfmeter für den SC | von SCF-Dani
 Allgemeine Themen
  Freiburger Theatralik | von lexhg98

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Freiburger Theatralik  - #1


09.03.2019 17:43


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1068

N'Abend zusammen.

Erstmal: Der Sieg für Freiburg geht klar, die 1. HZ geht klar an Freiburg und in der 2. waren wir zwar klar besser, haben aber keine wirklich zwingenden Chancen gehabt.

Ich möcht nur kurz was loswerden, was mich heute tierisch aufgeregt hat - neben dem Umvermögen der Hertha in der 2. HZ endlich das Ding ins Tor zu bringen:

Nämlich diese ewige Thetralik der Freiburger. Die haben schon in den ersten 5 Minuten angefangen, sich bei jedem Foul 3 mal auf dem Boden zu rollen, nachdem sie lauthals schreiend abheben. Und dann rennen 3 Mann auf den Schiri und fordern Gelb. Außerdem war Streich heute gefühlte 75% der Spielzeit am Diskutieren mit dem 4. Offiziellen.
Paar Beispiele:
 - Der Freiburger köpft von hinten gegen Kalous Kopf, der einfach nur hochspringt und seine Arme bei sich behält. 5 Freiburger beim Schiri und Streich tobt.
- Torunarigha läuft außen durch, wird leicht gehalten, fällt deswegen. Steht aber sofort auf, läuft weiter und setzt zur Grätsche an, bei der er Ball und Spieler relativ zeitgleich trifft. Freiburger hebt ab, schreit, fällt, dreht sich wie wild, steht auf, rennt weiter nach vorne.
- 1. HZ: ein Freiburger im Duell mit Klünter, der Freiburger zieht an Klünters Arm, beide haben engen Körperkontakt und GENAU auf der Strafraumlinie hebt der Freiburger ab und will Elfmeter.
- Stark foult Waldschmidt an der Mittellinie (naja im Prinzip steht er nur da und fährt das Bein leicht aus, Foul geht aber klar, gelb aber nicht, weil genau daneben 2 Herthaner stehen). Waldschmidt hebt ab, schreit, rollt.
- Gegen Ende des Spiels. Waldschmidt hat die Chance, schießt aufs Torm wird (glaube von) Rekik noch leicht erwischt. Waldschmidt hebt ab, rollt von der 5m Linie bis ins Aus, hält sich schmerzerfüllt den Knöchel, während Herthas "Konter", und läuft danach relativ zügig zur Auswechslung.

- Klünter wurde kurz vor Schluss auch nochmal gefoult und ist meiner Meinung aber auch viel zu theatralisch gefallen.

Jetzt versteht mich bitte nicht falsch. Ich bewundere und mag den SC Freiburg und für mich ist Streich mit seinen PK's einfach legendär, aber heute war es einfach komplett übertrieben.
Sich einfach bei jedem Zweikampf so thetralisch fallen zu lassen find ich einfach nicht gut (auch wenn es Hertha ist, hab dafür hier Selke schon mehrmals hart kritisiert).

Freiburg hat verdient gewonnen, aber was bleibt mir im Kopf? Die immer anhaltende Thetralik bei Freiburg.
Das haben die echt nicht nötig, weil die mittlerweile eine echt gut fußballspielende Truppe beisammen haben.

Egal ob Freiburg, Hertha, Frankfurt oder whatever. Diese Thetralik geht mir einfach nur auf den Sack!
Das musste nur einfach mal raus, bin gespannt, wie ihr Freiburger das betrachtet.

In diesem Sinne euch allen noch einen schönen Samstagabend und Sonntag!



1  Melden


 Freiburger Theatralik  - #2


09.03.2019 17:54


Shit!Happens^


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 22.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 30

Also ich hab das Spiel komplett gesehen und keine übertriebene Theatralik erkennen können. Wenn man gefoult wird fällt man hin, aber wirklich viel geschauspielert wurde meiner Meinung nach nicht.



1  Melden


 Freiburger Theatralik  - #3


09.03.2019 18:02


exil_nordbadener
exil_nordbadener

SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 23.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 25

@lexhg98

Zitat von lexhg98
 - Der Freiburger köpft von hinten gegen Kalous Kopf, der einfach nur hochspringt und seine Arme bei sich behält. 5 Freiburger beim Schiri und Streich tobt.
/zitat]

Ich denke, dass sich der Streich das so aufgeregt hat, dass unverständlicherweise Freistoss für Hertha gab. Die sind einfach nur mit den Köpfen zusammen geknallt, also auch kein Foul vom Freiburger. 

Ansonsten habe ich auch nicht aussergewöhliches gesehen



2  Melden


 Freiburger Theatralik  - #4


09.03.2019 18:04


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7163

@lexhg98

Zitat von lexhg98
- Gegen Ende des Spiels. Waldschmidt hat die Chance, schießt aufs Torm wird (glaube von) Rekik noch leicht erwischt. Waldschmidt hebt ab, rollt von der 5m Linie bis ins Aus, hält sich schmerzerfüllt den Knöchel, während Herthas "Konter", und läuft danach relativ zügig zur Auswechslung.

Hab nur die Konferenz gesehen und kann deswegen zum Großteil nichts sagen.
Aber dass du diese Szene mit aufzählst und so darstellst - das nimmt dir jegliche Seriösität und Objektivität in diesem Beitrag hier. Waldschmidt wird mit offener Sohle(?) am Bein getroffen und du stellst es als leicht erwischt und theatralisch dar.

Bist du dir sicher, dass hier nicht der reine Frust aus dir spricht?



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


2  Melden


 Freiburger Theatralik  - #5


09.03.2019 18:23


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4128

Ich habe nur halb die Eröffnung gelesen und einen leichten Filter reingesetzt.

Da waren Namen wie Selke, Ibisevic, Grujic... die Hauptdarsteller und mir kam das geschilderte sehr bekannt und typisch vor.



1  Melden


 Freiburger Theatralik  - #6


09.03.2019 19:03


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1159

Ich finde schon auch, dass die Freiburger ein bisschen sehr theatralisch gespielt haben-ich persönlich mag sowas auch nicht. Aber ich finde halt auch, dass der SR es nicht immer gut genug unterbunden hat-insgesamt fand ich seine Zweikampfbewertung eher etwas pro Freiburg. Eine Sache, die mich aufgeregt hat, war, dass gegen Duda(?) Foul gepfiffen wurde, obwohl Frantz ihm hier auf den fuß gestiegen ist. Das war für mich eigentlich Freistoß Hertha und evtl. auch gelb für Franz, wobei der SR hier auf die größere Theatralik von Frantz reingefallen ist.



Die Grundregeln des Deutschen Schiedsrichterwesens: 1. Auch unabsichtliche Handspiele sind mit Elfmeter zu ahnden. 2. Grobe Fouls mit Verletzungsfolge können als unglücklicher Zusammenstoß ausgelegt werden. Beweis-mit vollständiger Induktion (Regeln werden an beliebigem, festen Spieltag angewendet. In der Bundesliga auch bekannt als Videobeweis.)


1  Melden


 Freiburger Theatralik  - #7


09.03.2019 20:26






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

also ich habs schon bei anderen extremer gesehen, aber ja, war schon deutlich zu sehen.
selbst bei aktiven fouls von freiburgern wurde sich theatralisch hingeworfen, ein frantz hat sich mehrmals einfach nur in den gegner geworfen, dass selbst der moderator schon lachend fragen musste, ob das noch ok ist.

ich denke, streich hatte sein team einfach richtig eingestellt. der SR war extrem unerfahren und hatte das typische BuLi-Symptom der "neuen" (auf jede schreieinlage reinfallen). das wurde halt eiskalt ausgenutzt, wobei die herthaner heute wieder viel zu brav waren und es selbst kaum gemacht haben und dann wurde eben auch nicht gepfiffen, ja nicht mal vorteil angezeigt bei klaren fouls zB von hinten.

die gelben waren alle ok und er hat nichts grob/spiel entscheidendes falsch gemacht, daher für mich noch irgendwie ne 3, vielleicht 3,5.

wofür ich freiburg loben muss: das übliche, eklige zeitspiel war hier sichtlich weniger, als der "durchschnitt" es macht. war jedenfalls mein eindruck

@Adler88

ibisevic und grujic ? Theatralik ?

@exil_nordbadener

also, wenn ein spieler den ball wegköpft und ein anderer von hinten angesprungen kommt und kopf gegen kopf haut, dann ist das ein foul.



2  Melden


 Freiburger Theatralik  - #8


10.03.2019 00:10


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1068

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Zitat von lexhg98
- Gegen Ende des Spiels. Waldschmidt hat die Chance, schießt aufs Torm wird (glaube von) Rekik noch leicht erwischt. Waldschmidt hebt ab, rollt von der 5m Linie bis ins Aus, hält sich schmerzerfüllt den Knöchel, während Herthas "Konter", und läuft danach relativ zügig zur Auswechslung.

Hab nur die Konferenz gesehen und kann deswegen zum Großteil nichts sagen.
Aber dass du diese Szene mit aufzählst und so darstellst - das nimmt dir jegliche Seriösität und Objektivität in diesem Beitrag hier. Waldschmidt wird mit offener Sohle(?) am Bein getroffen und du stellst es als leicht erwischt und theatralisch dar.


Dann muss ich mir das nochmal genauer anschauen, kann gut sein, dass ich das nicht richtig sehen konnte - die SkyGo App auf dem Laptop ist der reinste Graus...

Dennoch erschließt sich mir nicht ganz, warum er zuerst so ein großes Theater macht und dann 10 Sekunden später genüsslich und ohne Schmerzen zur Auswechslung trabt...

Bist du dir sicher, dass hier nicht der reine Frust aus dir spricht?


Ja bin ich, wie ich auch merhmals geschrieben habe.
 



 Melden


 Freiburger Theatralik  - #9


10.03.2019 00:14


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1068

@Adler88

Zitat von adler88
Ich habe nur halb die Eröffnung gelesen und einen leichten Filter reingesetzt.

Da waren Namen wie Selke, Ibisevic, Grujic... die Hauptdarsteller und mir kam das geschilderte sehr bekannt und typisch vor.


Ich wäre froh, wenn man die Beiträge erst ganz und nicht "halb" liest und dann seine Sprüche ablässt.

Ich habe mehr als deutlich gesagt, dass ich das auch in früheren Hertha Spielen schon kritisiert habe (v.a. Selke gegen die Eintracht letzte Saison) und sogar ein Beispiel aus diesem Spiel für übermäßige Thetralik bei Hertha gegeben.

Das jetzt dennoch nur wieder alles auf die böse Hertha reduziert wird, find ich mal wieder super geil.

 



1  Melden


 Freiburger Theatralik  - #10


10.03.2019 02:03


daiLy


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 20.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 61

Dann sag ich nur Frantz, der mehtmals fällt bevor überhaupt ein Gegenspieler in der Nähe ist und sogleich lamentiert. 
Dazu gab es auch einige einspieler bei sky. 



 Melden


 Freiburger Theatralik  - #11


10.03.2019 02:15


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7163

@daiLy

Zitat von daiLy
Dann sag ich nur Frantz, der mehtmals fällt bevor überhaupt ein Gegenspieler in der Nähe ist und sogleich lamentiert. 
Dazu gab es auch einige einspieler bei sky. 

Er hat sich mehrmals ohne Gegner in der Nähe fallen lassen? Hast du mir dazu ein oder zwei Spielminuten? 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden


 Freiburger Theatralik  - #12


10.03.2019 09:11


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4128

@lexhg98

Oha, ich sogar zweimal den kompletten Beitrag gelesen, bevor ich geantwortet habe.

Du machst hier eine Seite Vorwürfe und einen Satz zur Öffnung. Das sollte man schon auch mal in Relation setzen können.



 Melden


 Freiburger Theatralik  - #13


10.03.2019 10:42






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Zitat von daiLy
Dann sag ich nur Frantz, der mehtmals fällt bevor überhaupt ein Gegenspieler in der Nähe ist und sogleich lamentiert. 
Dazu gab es auch einige einspieler bei sky. 

Er hat sich mehrmals ohne Gegner in der Nähe fallen lassen? Hast du mir dazu ein oder zwei Spielminuten? 


ja warte, wir haben alles auf einer frantz liste schriftlich notiert, ich scanne sie nachher ein

 



 Melden


 Freiburger Theatralik  - #14


10.03.2019 10:54


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7163

@VfB_H

Zitat von VfB_H
Zitat von SCF-Dani
Zitat von daiLy
Dann sag ich nur Frantz, der mehtmals fällt bevor überhaupt ein Gegenspieler in der Nähe ist und sogleich lamentiert. 
Dazu gab es auch einige einspieler bei sky. 

Er hat sich mehrmals ohne Gegner in der Nähe fallen lassen? Hast du mir dazu ein oder zwei Spielminuten? 


ja warte, wir haben alles auf einer frantz liste schriftlich notiert, ich scanne sie nachher ein

 

Wenn jemand solche Unterstellungen in den Raum wirft, sollte er/sie/es schon fundierte Grundlagen dazu haben. Zumal es sich auch um recht schwerwiegende Behauptungen handelt, ein Spieler würde sich mehrfach ohne Gegner in der Nähe fallen lassen und lamentieren 
​​​​​​
Wie soll man einem solchen User in Zukunft bei anderen Spielen noch einen Funken Glaube bei den Aussagen schenken? 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden


 Freiburger Theatralik  - #15


10.03.2019 10:57






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Zitat von VfB_H
Zitat von SCF-Dani
Zitat von daiLy
Dann sag ich nur Frantz, der mehtmals fällt bevor überhaupt ein Gegenspieler in der Nähe ist und sogleich lamentiert. 
Dazu gab es auch einige einspieler bei sky. 

Er hat sich mehrmals ohne Gegner in der Nähe fallen lassen? Hast du mir dazu ein oder zwei Spielminuten? 


ja warte, wir haben alles auf einer frantz liste schriftlich notiert, ich scanne sie nachher ein

 

Wenn jemand solche Unterstellungen in den Raum wirft, sollte er/sie/es schon fundierte Grundlagen dazu haben. Zumal es sich auch um recht schwerwiegende Behauptungen handelt, ein Spieler würde sich mehrfach ohne Gegner in der Nähe fallen lassen und lamentieren 
​​​​​​
Wie soll man einem solchen User in Zukunft bei anderen Spielen noch einen Funken Glaube bei den Aussagen schenken? 


jetzt warte doch mal, ich uploade die liste. dazu schicke ich noch einen dna test mit inklusive unterschrift von frantz persönlich



 Melden


 Freiburger Theatralik  - #16


10.03.2019 11:07


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4128

@VfB_H

Es reichen schon 2 Beispiele.
Die hast du sicher schnell und macht nicht viel arbeit.



 Melden


 Freiburger Theatralik  - #17


10.03.2019 11:31






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

da ich keine zugriff auf eine wiederholung habe, nenne ich doch auch gerne zwei-drei, an die ich mich erinner

ziemlich weit am anfang 1.hz grätscht - ich glaub toru - ins leere, gefolgt von einer flugeinlage von frantz (glaub war er, nicht 100% sicher). statt ihm gelb zu geben, belässt der sr es bei ein paar worten.

anfang 2. hz springt frantz schreiend in einen herthaner, lässt sich schon vor dem kontakt sinkend zu boden gehen. der moderator kommentiert "also der will das doch nur *lacht*, das darf man nicht pfeifen" (oder so ähnlich)

gegen ende 2.hz - frantz steigt duda recht übel auf den fuß und macht wieder den sterbenden schwan (kriegt sogar den freistoß)

mit einer wiederholung würde ich sicher noch mehr finden

und jetzt war das echt genug für die beiden, die das spiel nicht gesehen haben und aber nach beweisen schreien. adler88 ewige provokationen in berlin threads langweilen eh nur noch, schade drum.



1  Melden


 Freiburger Theatralik  - #18


10.03.2019 12:23


DaChrizzo


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.03.2016

Aktivität:
Beiträge: 152

@VfB_H

Zitat von VfB_H
da ich keine zugriff auf eine wiederholung habe, nenne ich doch auch gerne zwei-drei, an die ich mich erinner

ziemlich weit am anfang 1.hz grätscht - ich glaub toru - ins leere, gefolgt von einer flugeinlage von frantz (glaub war er, nicht 100% sicher). statt ihm gelb zu geben, belässt der sr es bei ein paar worten.

anfang 2. hz springt frantz schreiend in einen herthaner, lässt sich schon vor dem kontakt sinkend zu boden gehen. der moderator kommentiert "also der will das doch nur *lacht*, das darf man nicht pfeifen" (oder so ähnlich)

gegen ende 2.hz - frantz steigt duda recht übel auf den fuß und macht wieder den sterbenden schwan (kriegt sogar den freistoß)

mit einer wiederholung würde ich sicher noch mehr finden

und jetzt war das echt genug für die beiden, die das spiel nicht gesehen haben und aber nach beweisen schreien. adler88 ewige provokationen in berlin threads langweilen eh nur noch, schade drum.


Aber in allen Beispielen schreibst du doch sogar von Gegenspielern und Kontakt?? 

In deinem Ausgangspost redest du aber vom Kollegen Frantz der ohne Naehe zu Gegenspielern faellt. Daher waere mir Liste samt DNA Test und Unterschrift lieber und deiner Sache vllt hilfreicher. Bisher sind es nur leere Worte und Unterstellungen...

Zur eigentlichen Sache: Die Ausschnitte, die ich vom Spiel gesehen haben, zeugen von wenig uebertriebener Theatralik. 

Zwei geschilderte Szenen sind sogar gegenteilich zu sehen. Waldschmidt wird deutlich und sehr schmerzhaft von Rekik getroffen (Dank Lex Krug kein Elfer, sonst koennte man da druber reden). Dass Frantz gegen Torunarigha springt, schuetzt ihn in der Situation aus meiner Sicht, daher auch hier alles iO. 



1  Melden


 Freiburger Theatralik  - #19


10.03.2019 12:30


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1159

@DaChrizzo

Zitat von DaChrizzo
Zwei geschilderte Szenen sind sogar gegenteilich zu sehen. Waldschmidt wird deutlich und sehr schmerzhaft von Rekik getroffen (Dank Lex Krug kein Elfer, sonst koennte man da druber reden).

Wann war das? Ich kann mich überhaupt nicht an eine solche Szene erinnern.



Die Grundregeln des Deutschen Schiedsrichterwesens: 1. Auch unabsichtliche Handspiele sind mit Elfmeter zu ahnden. 2. Grobe Fouls mit Verletzungsfolge können als unglücklicher Zusammenstoß ausgelegt werden. Beweis-mit vollständiger Induktion (Regeln werden an beliebigem, festen Spieltag angewendet. In der Bundesliga auch bekannt als Videobeweis.)


 Melden


 Freiburger Theatralik  - #20


10.03.2019 13:04


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 4128

@VfB_H

Zitat von VfB_H
und jetzt war das echt genug für die beiden, die das spiel nicht gesehen haben und aber nach beweisen schreien. adler88 ewige provokationen in berlin threads langweilen eh nur noch, schade drum.


Weisste, rumpöbeln kannst du viel, vor allem persönlich.

Dann mehrfach ne Liste ankündigen, die aber nie kommen kann, wenn du schon selbst sagst, du hast gar keine Möglichkeit dazu.
Sind also bis dahin alles leere Worthülsen gewesen.

Und nun kommen irgendwelche Konstrukte, die nicht mal der Anschuldigung entsprechen. Das ist wirklich stark, vor alkem, weil es zu reinem und haltlosem Freiburg Bashing wird, welches du mir vorwirfst.

Selten so gelacht.



2  Melden


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

09.03.2019 15:30


27.
Petersen
76.
Ibisevic
80.
(ET)
Ibisevic

Schiedsrichter

Robert SchröderRobert Schröder
Note
2,5
SC Freiburg 2,0   2,1  Hertha BSC 3,5
Jan Neitzel-Petersen
Florian Heft
Dominik Schaal
Harm Osmers
Christian Dietz

Statistik von Robert Schröder

SC Freiburg Hertha BSC Spiele
3  
  1

Siege (DFL)
2  
  0
Siege (WT)
2  
  0

Unentschieden (DFL)
0  
  0
Unentschieden (WT)
0  
  0

Niederlagen (DFL)
1  
  1
Niederlagen (WT)
1  
  1

Aufstellung

Schwolow
Kübler 30.
Lienhart 46.
Heintz
Günter
Haberer
Frantz
Abrashi
Grifo
Waldschmidt 89.
Petersen
Jarstein 
Stark  Gelbe Karte
Rekik 
Torunarigha 
Klünter 
46. Lustenberger 
Grujic  Gelbe Karte
63. Mittelstädt  Gelbe Karte
Duda 
Ibisevic 
Kalou 
Stenzel  30.
Gondorf  89.
63. Jastrzembski
46. Maier

Alle Daten zum Spiel

SC Freiburg Hertha BSC Schüsse auf das Tor
5  
  6

Torschüsse gesamt
10  
  11

Ecken
3  
  6

Abseits
2  
  3

Fouls
12  
  16

Ballbesitz
40%  
  60%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema