Freistoß berechtigt?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  68. Min.: Freistoß berechtigt? | von CM_Punk
 Vorschläge der Community
  6. Min.: Abseits Forsberg | von DonkeyShot
 Allgemeine Themen
  Zwayer | von mazah
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Tor nach unberechtigtem Freistoß für RB Leipzig

Zweikampf zwischen Kabak und Poulsen, Zwayer entscheidet auf Freistoß. War das ein Foul von Kabak?Sabitzer verwandelt den Freistoß direkt.

KT-Abstimmung

Daumen hoch 0 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 1 x Veto

 Freistoß berechtigt?  - #41


17.02.2019 10:33


PB1988


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 31.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 270

- Veto
Für mich ein Foul von Poulsen und somit Freistoß für Stuttgart.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #42


17.02.2019 11:01


toni21


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 845

@harrisking

Zitat von harrisking
Zitat von aspengler
Disclaimer: ich bin nicht objektiv, weil ich Poulsen für einen der linkesten Spieler in der BL halte...


da hast du mich jetzt neugierig gemacht - darf man fragen, warum? Gern auch per PN...


Also ich kann ihn verstehen. Ich bin auch nicht gerade begeistert, von dem was ich von ihm gesehen habe. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich RB nur sehe, wenn mich der Gegner interessiert.
Was mir das aufgefallen ist, dass er mächtig auf die Socken bekommt. Auch das ein ganzer Teil davon nicht gepfiffen wird. Er teilt aber auch ordentlich aus. Auch da wird vieles nicht gepfiffen. Was aber fast immer passiert, und da ist es egal, ob er einstecken muss, oder austeilt, ist dieses Theater zum SR. Sowas ist nicht mein Verständniss vom Fußball.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #43


17.02.2019 11:17


Taunusadler


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 1

einstudierter Judowurf

- Veto
Das war ein 100%es Foul von Poulsen.
Schlimmer noch: Es war wohl Vorsatz, den Verteidiger mit einem einstudierten Judogriff so zu Boden zu reißen, um einen Strafstoß am 16er zu schinden.
Kein Freistoß für Leipzig!
Klares Stürmerfoul!
Klare gelbe Karte gegen Poulsen!

Weshalb greift hier der VAR nicht ein???



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #44


17.02.2019 11:26


unmetrederoca


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 04.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 575

@Taunusadler

Zitat von Taunusadler
Das war ein 100%es Foul von Poulsen.
Schlimmer noch: Es war wohl Vorsatz, den Verteidiger mit einem einstudierten Judogriff so zu Boden zu reißen, um einen Strafstoß am 16er zu schinden.
Kein Freistoß für Leipzig!
Klares Stürmerfoul!
Klare gelbe Karte gegen Poulsen!

Weshalb greift hier der VAR nicht ein???

Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster:
Weil er es nicht darf!

Darüber hinaus finde ich Formulierungen wie "einstudierter Judowurf" nicht gerade der Diskussion zuträglich. Aber das ist nur meine Meinung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #45


17.02.2019 12:31


friedenreich


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 30.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 376

- Veto
warum darf der VAR hier nicht eingreifen? Es folgt doch direkt ein Tor aus diesem Freistoß.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #46


17.02.2019 13:22


Lester


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 258

@Schiri53

Zitat von Schiri53
@harrisking

Spielt halt ein bisschen mit rein, dass die Stuttgarter gefühlt einen Punkt verdient hatten und dann durch so ein Ding besiegt wurden. So ist halt der Fußball. Da wird dann auch ganz vergessen, dass der 11m auch ein knappes Ding war.


Ich sehe das mit dem verdienten Punkt nicht so und die Szene auch nicht als Spielentscheidung. Bis zum Ausgleich durch den Elfmeter hatte Stuttgart kaum Chancen und Leipzig war überlegen. Erst durch den Elfmeter und ein paar komischen Entscheidungen von Zwayer ist Leipzig etwas aus dem Spiel geraten und Stuttgart damit überhaupt erst ins Spiel gekommen. Auf Augenhöhe für einen Punkt waren sie mMn. zu keiner Zeit.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #47


17.02.2019 13:33


Lester


RB Leipzig-FanRB Leipzig-Fan


Mitglied seit: 06.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 258

@BamDeBam

Zitat von BamDeBam
Was nicht normal ist, ist , dass Poulsen seinen Arm auf Kabaks Rücken legt und Kabak über sein Bein drückt und so beide zum Fallen bringt. Da war nichts ungeschickt oder sonstiges, das ist schlicht ein Stürmerfoul von Poulsen, zu 100%, ohne wenn und aber. Eine andere Ansicht ist auch völlig unlogisch. Wenn Kabaks Kontakt ursächlich für irgendein Fallen wäre, dann Poulsens, nur warum fällt Kabak dann als erstes, während Poulsen standfest bleibt?


Poulsens Arm befindet sich an der Seite von Kabak nicht auf seinem Rücken. Der Arm von Kabak selber befindet sich aber auf dem Rücken von Poulsen und er zieht Poulsen am Trikot nach unten. Kabak fällt, weil er erst auf den Fuß von Poulsen tritt und danach über sein Bein stolpert. Das geschieht direkt im Sichtfeld vom Schiedsrichter und ist auch als ein Foul von Kabak auslegbar.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #48


17.02.2019 14:04


unmetrederoca


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 04.10.2010

Aktivität:
Beiträge: 575

@friedenreich

Zitat von friedenreich
warum darf der VAR hier nicht eingreifen? Es folgt doch direkt ein Tor aus diesem Freistoß.

Weil er erst AB der letzten Spielfortsetzung gucken darf, nicht wie diese entstanden ist.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #49


17.02.2019 15:34


HannoverWolf


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 11.11.2013

Aktivität:
Beiträge: 77

Für mich kein Foul an Poulsen, somit kein Freistoß. Würde auch auf Offensivfoul entscheiden, somit kein Freistoß.

Kommentator bei "Bundesliga pur" auf SPORT1 sagt sinngemäß: "Clever gemacht von Poulsen", ich find's leider nur unsportlich. Eigtl schade, bei seinem Können.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #50


17.02.2019 15:58


Elia-Marc


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 22.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 136

spielentscheidend

- Veto
Meiner Meinung nach ist dies die spielentscheidende Fehlentscheidung von Zwayer gewesen. Der VfB stand gut und wenn Zwayer auf Stürmerfoul entschieden hätte, wie es eigentlich richtig wäre, dann hätten die Stuttgarter auch nicht die Abwehr öffnen müssen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #51


17.02.2019 17:56


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2244

Dass Felix Zwayer nach seiner Rolle im Hoyzer-Skandal immer noch pfeiffen darf, ist schon ein Witz in sich. Allerdings sorgt er nahezu jede Woche dafür, dass das wieder ins Gedächtnis zurückkommt durch solche Entscheidungen.



"I'm the best in the world" - CM Punk


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #52


17.02.2019 22:26


Phoenix


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 04.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 587

- Veto
Wahrnehmungsfehler von Zwayer. Kein Freistoß. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #53


17.02.2019 23:13


deltatreter


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 01.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 87

den kann man schon geben

Die Zeitlupe im Spiel irritiert mehr, als sie hilft - als die Spieler zu sehen sind, sind sie bereits beide im Fallen. Und die Füße sind abgeschnitten.
Aussagekräftiger ist die "Hintertor hoch", weil man da auch die Füße sieht. Kabak stolpert über den linken Fuß von Poulsen, fällt dadurch mit seinem rechten Knie in Poulsens linken Oberschenkel und drückt den Leipziger so runter, beide fallen und Poulsen hat seinen Arm in Kabaks Rücken. Knackpunkt hier ist die Reihenfolge: als Poulsen Kabak in den Rücken drückt, sind beide bereits wegen der Fuß-Bein-Kontakte am Fallen.
Für mich zumindest keine klare Fehlentscheidung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #54


18.02.2019 07:45






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@Lester

Zitat von Lester
Zitat von Schiri53
@harrisking

Spielt halt ein bisschen mit rein, dass die Stuttgarter gefühlt einen Punkt verdient hatten und dann durch so ein Ding besiegt wurden. So ist halt der Fußball. Da wird dann auch ganz vergessen, dass der 11m auch ein knappes Ding war.


Ich sehe das mit dem verdienten Punkt nicht so und die Szene auch nicht als Spielentscheidung. Bis zum Ausgleich durch den Elfmeter hatte Stuttgart kaum Chancen und Leipzig war überlegen. Erst durch den Elfmeter und ein paar komischen Entscheidungen von Zwayer ist Leipzig etwas aus dem Spiel geraten und Stuttgart damit überhaupt erst ins Spiel gekommen. Auf Augenhöhe für einen Punkt waren sie mMn. zu keiner Zeit.


Da bist du als Leipzig Anhänger sicher objektiver, als ich, der das Spiel neutral beobachtet



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #55


18.02.2019 08:37


toni21


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 14.12.2009

Aktivität:
Beiträge: 845

@friedenreich

Zitat von friedenreich
warum darf der VAR hier nicht eingreifen? Es folgt doch direkt ein Tor aus diesem Freistoß.


Wenn die Szene bis zum Tor ohne Unterbrechung weiterlaufen würde, dann dürfte er. So entsteht aus dieser Szene aber eine Spielunterbrechung mit Freistoß. Da ist ein Eingriff untersagt. Nur bei Strafstoß gäbe es die Möglichkeit.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Freistoß berechtigt?  - #56


18.02.2019 15:37


Adlermann


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 26.10.2014

Aktivität:
Beiträge: 13

- Veto
Nee, also bitte! Einfach laufen lassen wäre wohl das Beste gewesen. Leider werden die Pfiffe in der Bundesliga immer seltsamer. Es gilt mehr und mehr die Regel "Der, der länger liegen bleibt, bekommt den Freistoß"



 Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

×

16.02.2019 15:30


6.
Poulsen
16.
Zuber
68.
Sabitzer
74.
Poulsen

Schiedsrichter

Felix ZwayerFelix Zwayer
Note
4,8
VfB Stuttgart 5,0   4,7  RB Leipzig 4,7
Thorsten Schiffner
Rafael Foltyn
Patrick Alt
Sascha Stegemann
Johann Pfeifer

Statistik von Felix Zwayer

VfB Stuttgart RB Leipzig Spiele
21  
  9

Siege (DFL)
7  
  5
Siege (WT)
10  
  5

Unentschieden (DFL)
8  
  0
Unentschieden (WT)
5  
  0

Niederlagen (DFL)
6  
  4
Niederlagen (WT)
6  
  4

Aufstellung

Zieler
Beck 80.
Kabak
Pavard
Kempf
Insúa 86.
Esswein
Gelbe Karte Castro 75.
Ascacíbar
Zuber
Gomez
Gulácsi 
Klostermann 
Konaté 
Orban 
Halstenberg 
Sabitzer  Gelbe Karte
Demme 
Adams 
59. Forsberg 
90. Poulsen 
78. Werner 
Sosa  86.
Donis  80.
Didavi  75.
90. Cunha
59. Bruma
78. Ilsanker

Alle Daten zum Spiel

VfB Stuttgart RB Leipzig Schüsse auf das Tor
4  
  4

Torschüsse gesamt
5  
  6

Ecken
5  
  4

Abseits
7  
  4

Fouls
18  
  12

Ballbesitz
47%  
  53%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema