Frimpong

Relevante Themen

 Strittige Szene
  29. Min.: Rote Karte Für Dortmund? | von syntex00  VAR
  89. Min.: Rote Karte Xhaka? | von CM_Punk  VAR
 Vorschläge der Community
  31. Min.: Elfmeter nach Foul an Frimpong | von 18dreiundneunzig
  45. Min.: ELfmeter Leverkusen? | von syntex00
  89. Min.: Rote Karte für Frimpong? | von Redred  VAR
  89. Min.: Rücknahme Boniface Rot | von goecker  VAR
 Allgemeine Themen
  Siebert | von CM_Punk
  Emre Can | von d0g1am.
  Einfach verrückt | von Drummerle
  Handspiel oder nicht | von Epot
  Frimpong | von d0g1am.
  Freistoß | von FCM
  Khedira der Experte | von djhaax

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Frimpong  - #1


21.04.2024 20:30


d0g1am.


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 1266

Nachdem hier ja regelmäßig über Adeyemi hergezogen wird: Was geht denn eigentlich mit Frimpong? Geht bei jeder noch so kleinen Berührung theatralisch zu Boden, rastet bei Konflikten komplett aus. Bestes Beispiel am Ende nach dem Zweikampf von Schlotterbeck, der zurückzieht und ihn kaum bis gar nicht trifft. Trotzdem fliegt er  theatralisch, springt wieder auf als der Schiri weiterspielen lässt und geht Schlotterbeck direkt an die Gurgel. Und das war bei weitem nicht die einzige Szene heute, wo er so theatralisch fliegt. Ist der immer so drauf?



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #2


21.04.2024 20:50


Blindfuchs


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 255

@d0g1am.

Zitat von d0g1am.
Nachdem hier ja regelmäßig über Adeyemi hergezogen wird: Was geht denn eigentlich mit Frimpong? Geht bei jeder noch so kleinen Berührung theatralisch zu Boden, rastet bei Konflikten komplett aus. Bestes Beispiel am Ende nach dem Zweikampf von Schlotterbeck, der zurückzieht und ihn kaum bis gar nicht trifft. Trotzdem fliegt er  theatralisch, springt wieder auf als der Schiri weiterspielen lässt und geht Schlotterbeck direkt an die Gurgel. Und das war bei weitem nicht die einzige Szene heute, wo er so theatralisch fliegt. Ist der immer so drauf?


*Kaum bis gar nicht trifft *
Der war gut. 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #3


21.04.2024 20:53


d0g1am.


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 1266

@Blindfuchs

Zitat von Blindfuchs
*Kaum bis gar nicht trifft *
Der war gut. 


Schau dir die Szene gerne nochmal an, Nahaufnahme bei DAZN gibt's bei 87:45. Für mich ist da keine Berührung erkennbar 



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #4


21.04.2024 20:58


R0errich


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 25.11.2021

Aktivität:
Beiträge: 14

Dazn Stream: 2:51:17 -> Er trifft Ihn GAR nicht!



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #5


21.04.2024 21:30


18dreiundneunzig


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 22.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 1074

@d0g1am.

Zitat von d0g1am.
Zitat von Blindfuchs
*Kaum bis gar nicht trifft *
Der war gut. 


Schau dir die Szene gerne nochmal an, Nahaufnahme bei DAZN gibt's bei 87:45. Für mich ist da keine Berührung erkennbar 


für mich ist da ein klarer Treffer erkennbar, also Foul, nichts schlimmes natürlich. Seine Aufregung danach aus neutraler Sicht verständlich, verstehe aber auch, dass man das als Dortmunder anders empfindet.
Mir ist er jetzt heute nicht besonders negativ aufgefallen, Elfmeter-Szene wohl knapp außerhalb, aber dennoch ein klares Foul und mindestens mal gelb für Can. Natürlich regst du dich dann im Spiel als Spieler auf, zumal er ja keine Wiederholung hatte, ob es innerhalb oder außerhalb ist.

Aber um nochmal auf deine Eröffnung zurückzukommen und da du dort schon Adeyemi nennst: jetzt weißt du, wie eure Gegner gegenüber Adeyemi fühlen.
Wie gesagt, kann die Aufregung verstehen, nervig ja, unfair nein, im Endeffekt hatte Dortmund in 2-3 Szenen sehr viel Glück, dass kein Foul für Frimpong gepfiffen wurde.
Denke aber auch, dass da mit reinspielt, dass er sich mit seinen Diskussionen einen ähnlichen Ruf wie Adeyemi erarbeitet.



VAR macht mich traurig... :(


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #6


21.04.2024 23:05


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 3560

Frimpong hat mehr gelegen als eine Bordsteinschwalbe auf dem Kiez. Dass der nicht schon vorher gelb und dann später gelb/rot bekommen hat, war eine Frechheit.



VAR muss weg!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #7


22.04.2024 02:19


tdrr12


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.09.2014

Aktivität:
Beiträge: 853

Ohne Polemik: Tella, Adeyemi und Frimpong geben sich nichts, wenn es um unnötige Schauspielerei geht. Dass nur Adeyemi von Schiedsrichtern und Öffentlichkeit vorverurteilt wird, darf man als Kompliment an den BVB verstehen.

Schlimmer als alle drei ist Jonas Hofmann, der in jedem Spiel (ob im BVB, BMG oder B04 Trikot) zu jeder Zeit den Schiedsrichter bearbeitet und versucht zu blenden. Er gilt dennoch als Saubermann, vielleicht weil er Jonas Hofmann heißt und wie der liebste Schwiegersohn der Welt aussieht 
​​​​
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #8


22.04.2024 05:08


Pfingstochse
Pfingstochse

Holstein Kiel-FanHolstein Kiel-Fan


Mitglied seit: 14.05.2017

Aktivität:
Beiträge: 1037

Frimpong und Hofmann sind wirklich anstrengend. 
Sie versuchen aus jeder Szene mehr zu machen, als gewesen war.
 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #9


22.04.2024 06:43


Skippi


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 05.05.2009

Aktivität:
Beiträge: 657

@d0g1am.

Zitat von d0g1am.
Nachdem hier ja regelmäßig über Adeyemi hergezogen wird: Was geht denn eigentlich mit Frimpong? Geht bei jeder noch so kleinen Berührung theatralisch zu Boden, rastet bei Konflikten komplett aus. Bestes Beispiel am Ende nach dem Zweikampf von Schlotterbeck, der zurückzieht und ihn kaum bis gar nicht trifft. Trotzdem fliegt er  theatralisch, springt wieder auf als der Schiri weiterspielen lässt und geht Schlotterbeck direkt an die Gurgel. Und das war bei weitem nicht die einzige Szene heute, wo er so theatralisch fliegt. Ist der immer so drauf?

Siehe Pokal gegen Stuttgart…



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #10


22.04.2024 07:54


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5495

@d0g1am.

Zitat von d0g1am.
Nachdem hier ja regelmäßig über Adeyemi hergezogen wird: Was geht denn eigentlich mit Frimpong? Geht bei jeder noch so kleinen Berührung theatralisch zu Boden, rastet bei Konflikten komplett aus. Bestes Beispiel am Ende nach dem Zweikampf von Schlotterbeck, der zurückzieht und ihn kaum bis gar nicht trifft. Trotzdem fliegt er  theatralisch, springt wieder auf als der Schiri weiterspielen lässt und geht Schlotterbeck direkt an die Gurgel. Und das war bei weitem nicht die einzige Szene heute, wo er so theatralisch fliegt. Ist der immer so drauf?
Schlotterbeck trifft ihn deshalb nicht, weil er eben rechtzeitig abspringt, sonst hätte ihn Schlotterbeck übel abgeräumt, so reicht es, um ihn zu Fall zu bringen. In dieser Szene wird das überdeutlich. Und worüber sich Frimpong aufgeregt hat, war einmal, daß der SR sowas wiederholt laufen läßt und zum anderen, daß Schlotterbeck heftig gestikulierend das Unschuldslamm spielt. Und solche Szenen mit Schlotterbeck gab es gestern zu Hauf, wo Schlotterbeck foult und das Unschuldslamm spielt, sogar Frimpong, obwohl er ihn trifft, als Flieger hinstellt. Schreib doch lieber was zu Schlotterbecks unfairer Spielweise.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #11


22.04.2024 11:52


Ferrero


Mainz 05-FanMainz 05-Fan

Ferrero
Mitglied seit: 21.04.2009

Aktivität:
Beiträge: 2534

@rolli

Zitat von rolli
Schlotterbeck trifft ihn deshalb nicht, weil er eben rechtzeitig abspringt, sonst hätte ihn Schlotterbeck übel abgeräumt, so reicht es, um ihn zu Fall zu bringen. In dieser Szene wird das überdeutlich. Und worüber sich Frimpong aufgeregt hat, war einmal, daß der SR sowas wiederholt laufen läßt und zum anderen, daß Schlotterbeck heftig gestikulierend das Unschuldslamm spielt. Und solche Szenen mit Schlotterbeck gab es gestern zu Hauf, wo Schlotterbeck foult und das Unschuldslamm spielt, sogar Frimpong, obwohl er ihn trifft, als Flieger hinstellt. Schreib doch lieber was zu Schlotterbecks unfairer Spielweise.


+1



"Hallo Dirk, weißt du was? Wenn ich Du wär', wär' ich lieber ich." Ansgar Brinkmann


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #12


22.04.2024 17:07


Bard


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 16.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 171

@rolli

Zitat von rolli
Zitat von d0g1am.
Nachdem hier ja regelmäßig über Adeyemi hergezogen wird: Was geht denn eigentlich mit Frimpong? Geht bei jeder noch so kleinen Berührung theatralisch zu Boden, rastet bei Konflikten komplett aus. Bestes Beispiel am Ende nach dem Zweikampf von Schlotterbeck, der zurückzieht und ihn kaum bis gar nicht trifft. Trotzdem fliegt er  theatralisch, springt wieder auf als der Schiri weiterspielen lässt und geht Schlotterbeck direkt an die Gurgel. Und das war bei weitem nicht die einzige Szene heute, wo er so theatralisch fliegt. Ist der immer so drauf?
Schlotterbeck trifft ihn deshalb nicht, weil er eben rechtzeitig abspringt, sonst hätte ihn Schlotterbeck übel abgeräumt, so reicht es, um ihn zu Fall zu bringen. In dieser Szene wird das überdeutlich. Und worüber sich Frimpong aufgeregt hat, war einmal, daß der SR sowas wiederholt laufen läßt und zum anderen, daß Schlotterbeck heftig gestikulierend das Unschuldslamm spielt. Und solche Szenen mit Schlotterbeck gab es gestern zu Hauf, wo Schlotterbeck foult und das Unschuldslamm spielt, sogar Frimpong, obwohl er ihn trifft, als Flieger hinstellt. Schreib doch lieber was zu Schlotterbecks unfairer Spielweise.


"Schlotterbecks unfairer Spielweise" WOW. Solche Grätschen sieht man dauernd, sich dann aber wie Frimpong aufzuführen ist hier das Peinliche.
So oft wie die Leverkusener gestern geflogen sind, ist Adeyemi seitdem er schwarz/gelb trägt nicht geflogen. Dazu dann noch dieses Chihuahua-Verhalten von Frimpong mehrmals im Spiel. Frimpong kann froh sein, dass er bei Leverkusen spielt, bei nem großen Verein wäre er bei den meisten Fußballfans unten durch gewesen. Neymar hat für sowas ständig sein fett weg bekomen.
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #13


22.04.2024 18:11


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5495

@Bard

Wenn Du richtig gelesen hättest, dann hättest Du verstanden, daß ich die Grätschen gar nicht meine. Ich meine dieses ständige Abwinken gegen den Gegner. Und das hat er nicht erst gestern mit Frimpong gemacht, sondern das ist seine Masche. Wenn's knapp wird, dann prophylaktisch den Gegner als Schauspieler abwinken. Die Rudelbildung entsprang genau diesem Gehabe - klares Foul, Frimpong kommt da nur unverletzt raus, weil er noch rechtzeitig abspringt, hätte er versucht, mit dem Fuß, mit dem er den Ball spielt, auf den Boden zu kommen, dann wäre er übelst abgeräumt worden. Was macht Herr Schlotterbeck: er winkt "steh auf, steh auf", und der glänzende Herr Siebert fällt drauf rein. 5 Sekunden später die Rudelbildung. Aber jetzt ist Frimpong derjenige, der nicht mehr alle Tassen im Schrank hat. Angefangen hat das schon kurz vor der Halbzeit, als Schlotterbeck Frimpong im Strafraum wegrammt und dabei auch noch das Bein stellt und Frimpong gestikulierend als Schauspieler apostrophiert. Wenn das einmal im Spiel vorkommt, um einen Elfer zu vermeiden, ist's ja ok, aber ständig ist eklig.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #14


22.04.2024 20:53


Bard


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 16.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 171

@rolli

Zitat von rolli
Wenn Du richtig gelesen hättest, dann hättest Du verstanden, daß ich die Grätschen gar nicht meine. Ich meine dieses ständige Abwinken gegen den Gegner. Und das hat er nicht erst gestern mit Frimpong gemacht, sondern das ist seine Masche. Wenn's knapp wird, dann prophylaktisch den Gegner als Schauspieler abwinken. Die Rudelbildung entsprang genau diesem Gehabe - klares Foul, Frimpong kommt da nur unverletzt raus, weil er noch rechtzeitig abspringt, hätte er versucht, mit dem Fuß, mit dem er den Ball spielt, auf den Boden zu kommen, dann wäre er übelst abgeräumt worden. Was macht Herr Schlotterbeck: er winkt "steh auf, steh auf", und der glänzende Herr Siebert fällt drauf rein. 5 Sekunden später die Rudelbildung. Aber jetzt ist Frimpong derjenige, der nicht mehr alle Tassen im Schrank hat. Angefangen hat das schon kurz vor der Halbzeit, als Schlotterbeck Frimpong im Strafraum wegrammt und dabei auch noch das Bein stellt und Frimpong gestikulierend als Schauspieler apostrophiert. Wenn das einmal im Spiel vorkommt, um einen Elfer zu vermeiden, ist's ja ok, aber ständig ist eklig.


Du reimst dir da irgendwas zusammen bis es dir passt. Keine Geste, vor der Rudelbildung, von Schlotterbeck geht direkt Richtung Frimpong. Er zeigt auch nicht an, dass er aufstehen soll. Schlotterbeck gestikuliert nur Richtung Siebert. Kein Grund für Frimpong da so durchzudrehen. Billiger Versuch Schlotti da jetzt irgendwas in die Schuhe zu schieben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #15


22.04.2024 21:09


rolli


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 13.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 5495

@Bard

Zitat von Bard
Du reimst dir da irgendwas zusammen bis es dir passt. Keine Geste, vor der Rudelbildung, von Schlotterbeck geht direkt Richtung Frimpong. Er zeigt auch nicht an, dass er aufstehen soll. Schlotterbeck gestikuliert nur Richtung Siebert. Kein Grund für Frimpong da so durchzudrehen. Billiger Versuch Schlotti da jetzt irgendwas in die Schuhe zu schieben.
Sorry, er hat in diesem Falle nur zu Siebert gewunken, daß das überhaupt nichts gewesen sei. Macht die Sache aber nicht besser und macht auch nicht ungeschehen, daß er das im Spiel ständig gemacht hat und das auch in anderen Spielen bei ihm eine Masche geworden ist. Sehr oft, wenn er unsauber hingeht, stellt er seinen Gegner als Bösewicht da.

Da lob ich mir einen Hummels, der sowas nicht nötig hat, obwohl er einiges an Geschwindigkeit verloren hat. Gestern war er Euer bester Spieler.
 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #16


22.04.2024 21:22


Bard


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 16.10.2021

Aktivität:
Beiträge: 171

@rolli

Zitat von rolli
Zitat von Bard
Du reimst dir da irgendwas zusammen bis es dir passt. Keine Geste, vor der Rudelbildung, von Schlotterbeck geht direkt Richtung Frimpong. Er zeigt auch nicht an, dass er aufstehen soll. Schlotterbeck gestikuliert nur Richtung Siebert. Kein Grund für Frimpong da so durchzudrehen. Billiger Versuch Schlotti da jetzt irgendwas in die Schuhe zu schieben.
Sorry, er hat in diesem Falle nur zu Siebert gewunken, daß das überhaupt nichts gewesen sei. Macht die Sache aber nicht besser und macht auch nicht ungeschehen, daß er das im Spiel ständig gemacht hat und das auch in anderen Spielen bei ihm eine Masche geworden ist. Sehr oft, wenn er unsauber hingeht, stellt er seinen Gegner als Bösewicht da.

Da lob ich mir einen Hummels, der sowas nicht nötig hat, obwohl er einiges an Geschwindigkeit verloren hat. Gestern war er Euer bester Spieler.
 


Manche nennen es unsauber, manche robust. Schlotterbecks defensivspiel ist teilweise sehr robust, aber mMn sehr oft fair. Sagen "da war nichts" macht jeder Spieler auf diesem Planeten. Wer sich am Ende von solchen Gesten provoziert fühlt und meint den Gegenspieler anzugehen, wird halt in meinen Augen in eine Schublade mit Neymar gesteckt und das hat Frimpong gestern 3x gezeigt. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Frimpong  - #17


22.04.2024 22:12


syntex00


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 30.01.2014

Aktivität:
Beiträge: 1709

Das hat nichts mit robust zu tun in jeden Zweikampf wie ein Psycho ohne Verluste zu gehen. Der Schiri ließ so gut wie alles laufen gestern. Schlotterbeck kann niemals das Spiel zu Ende spielen bei vernünrtiger Schirileistung, aber er durfte machen, was er wollte. Dazu ist Schlotterbeck auch bei jeder kleinsten Berührung oder verlorenem Zweikampf am Boden.
Ganz ehrlich einer der unfairsten Spieler die so rumlaufen



2  Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

21.04.2024 17:30


81.
Füllkrug
90+7.
Stanišić

Schiedsrichter

Daniel SiebertDaniel Siebert
Note
5,4
Bor. Dortmund 5,8   5,3  Bayer Leverkusen 6,0
Jan Seidel
Rafael Foltyn
Frank Willenborg
Johann Pfeifer
Dr. Justus Zorn

Statistik von Daniel Siebert

Bor. Dortmund Bayer Leverkusen Spiele
29  
  23

Siege (DFL)
20  
  9
Siege (WT)
18  
  10

Unentschieden (DFL)
5  
  7
Unentschieden (WT)
8  
  5

Niederlagen (DFL)
4  
  7
Niederlagen (WT)
3  
  8

Aufstellung

Gelbe Karte Füllkrug
Kobel
Gelbe Karte Maatsen 46.
Brandt 83.
Sancho 70.
Hummels
Gelbe Karte Can 70.
Bynoe-Gittens 83.
Gelbe Karte Schlotterbeck
Ryerson
Sabitzer
Tah 
Xhaka  Gelbe Karte
70. Tella  Gelbe Karte
83. Hincapié 
Andrich 
Grimaldo 
83. Hofmann 
Hradecky 
Tapsoba 
Stanišić 
Frimpong  Gelbe Karte
Wolf  46.
Duranville  83.
Reus  70.
Nmecha  70.
Özcan  83.
83. Schick
70. Wirtz
83. Boniface

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema