Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  41. Min.: Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt? | von morningsun
 Allgemeine Themen
  Schiedsrichter | von lexhg98

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Zu Unrecht gegebene Gelb-Rote Karte für Hertha BSC

Nach einem Zweikampf zwischen Mittelstädt und Zimmer, geht Zimmer zu Boden und der bereits vorbelastete Mittelstädt fliegt vom Platz.War das berechtigt?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 1 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 14 x Veto

 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #1


10.11.2018 16:18


morningsun


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 02.08.2011

Aktivität:
Beiträge: 355

- Veto
Nach einem Zweikampf zwischen Mittelstädt und Zimmer, geht Zimmer zu Boden und der bereits vorbelastete Mittelstädt fliegt vom Platz.War das berechtigt?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
49,15 %

Veto:
50,85 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #2


10.11.2018 16:20


stEvEdE


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 02.05.2010

Aktivität:
Beiträge: 194

Ja aber nein!

- Veto
Bei der Linie, die Hartmann fährt, ist das eine absolute Frechheit! Zimmerman auf der anderen Seite hätte in der ersten Halbzeit schon 3x gelb bekommen MÜSSEN und hat noch nicht eine einzige gesehen. Absolut unverschämt, Mittelstädt dann für seine beiden einzigen Fouls mit gelb-rot vom Platz zu schicken. Die Verhältnismäßigkeit ist einfach 0 gegeben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #3


10.11.2018 16:21






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

das war schon sehr wenig und wenn ich auf der anderen seite 2 klarere gelbe auslasse, sollte ich hier die linie bewahren und etwas fingerspitzengefühl zeigen. sehr schwache SR leistung bis jetzt, viele kleinigkeiten/faire zweikämpfe falsch entschieden.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #4


10.11.2018 16:21


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 943

- richtig entschieden
Berechtigt ja

aber bei der Zweikampfauslegung des Schiris? NEIN!

Zimmermann foult innerhalb von 4 Minuten zweimal hundertprozentig Gelb und hat noch keine Karte!

absolut unterirdische Leistung der Offiziellen!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #5


10.11.2018 16:22


morningsun


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 02.08.2011

Aktivität:
Beiträge: 355

Nicht passend zur Linie

- Veto
Erster Eindruck: Die Entscheidung ist sehr hart und eher unberechtigt,
Zimmer macht aus dem Kontakt mit einer Schauspieleinlage wesentlich mehr als es in der Situation war. Ich glaube dass Mittelstädt sich umdreht und Zimmer unglücklich trifft, was für mich keine gelbe sondern nur Freistoß ist.
Zudem gab es in der 20 Minute eine Aktion wo Zimmermann Dilrosun regelrecht umsäbelt und es dafür nur großzügig Freistoß gab. Für mich passt der Platzverweis kein bisschen zur Linie des Schiedsrichters und ist darum unberechtigt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #6


10.11.2018 16:22






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Regeltechnisch gesehen sind beide gelbe Karten korrekt. Allerdings hat der Unparteiische keine klare Linie und bewertet Szenen unterschiedlich, daher ist das schon eine 50/50 Entscheidung. Aber falsch ist es auf gar keinen Fall gewesen!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #7


10.11.2018 16:22


stEvEdE


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 02.05.2010

Aktivität:
Beiträge: 194

Gelb beim zweiten Foul?!

- Veto
Zudem ist die gelbe Karte an sich beim zweiten Foul fragwürdig. Mittelstädt geht leicht Richtung Gegenspieler, aber dieser rennt auch einfach auf Mittelstädt drauf und lässt sich dann nach dem kleinen Gerangel fallen, als hätte ihm Mittelstädt nen linken Haken verpasst. In meinen Augen ist das erwähnte Foul weder eine gelbe Karte noch in dem Kontext von Hartmanns großzügiger xxxxx Linie nachzuvollziehen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #8


10.11.2018 16:23


Sensei_Leku


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 26.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 115

- richtig entschieden
Als alleinstehende Aktion sicherlich hart, aber vertretbar. In Korrelation zu Zimmermann ist es natürlich eine absolute Frechheit. Hier würde ich leider auf „richtig“ entscheiden, Hartmanns Note dafür aber schon mal ganz weit unten ansetzen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #9


10.11.2018 16:24


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 1035

- Veto
Nein, für mich nicht. ich denke zwar, dass das Arm raustun ein Foul ist, aber es ist nichts schlimmes und somit kein gelb. Auch ein taktisches Foul ist es für mich nicht, da das ganze in der Nähe des gegnerischen Strafraumes stattfand. Zudem unpasend zur  in Sachen Karten lockeren Linie von Hartmann.



Keine Sonnenkönige bei Hertha-Pr€€tz, $chill€r & G€g€nbauer raus! Hertha BSC und Olympiastadion-Unser Verein, unsere Heimat!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #10


10.11.2018 16:24


Capsoni


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.12.2008

Aktivität:
Beiträge: 774

Regeltechnisch geht die Gelb-Rote in Ordnung.
Aber wenn man bedenkt wie Zimmermann 2x Dilrosun umgesenst hat und ungeschoren davon kommt dann ist das schon sehr bedenklich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #11


10.11.2018 16:26


Junior
Junior

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

Junior
Mitglied seit: 06.05.2015

Aktivität:
Beiträge: 1478

Harte Entscheidung, wenn man andersrum Zimmermann beim Foul in Strafraumnähe kein Gelb gibt (was man mMn hätte tun müssen). Falsch allerdings nicht, aus Stadionsicht jedenfalls. Für mich eher richtig entschieden, Bilder bleiben natürlich abzuwarten.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #12


10.11.2018 16:27


Runner-King


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 29.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 500

- Veto
Mittelstädt hat nur den Arm draussen und sein Gegenspieler macht eine filmreife Schauspieleinlage. Niemals eine gelbe Karte und somit auch kein Platzverweis. Und ich behaupte einfach mal, bei einem Spiel in Berlin wäre das nix gewesen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #13


10.11.2018 16:29


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1123

Aus dem Stadion gesprochen waren das für mich zwei vertretbare Karten.
Die erste ist deutlich SPA gewesen.
Das zweite Abseits des Balles, und mit dem Arm.

Ganz unabhängig von einer fehlenden Verwarnung für Zimmermann war das genau was ich gemacht hätte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #14


10.11.2018 16:29


Adler88


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 16.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 3957

@Herthaner1991

Zitat von Herthaner1991
Regeltechnisch gesehen sind beide gelbe Karten korrekt.


Welche Regel ist das?

Der Spieler nimmt den Arm raus, aber nicht nach oben oder sonst wie riskant oder bewusst schmerzhaft. Er will den Gegner einfach bremsen.

Wofür gibt es da gelb?

Für das Schauspiel da am Kopf getroffen zu sein? Was macht der Kopf da unten frag ich mich.

Die Situation ist absolut harmlos, von vorne bis hinten. Pfiff und gut ist.


Wenn man dann sieht wie teils in die Knochen getreten wird ohne Karte, kann ich diese Regeln gegen „softe“ Vergehen nicht mehr nachvollziehen.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #15


10.11.2018 16:32


morningsun


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 02.08.2011

Aktivität:
Beiträge: 355

@SetOnFire

- Veto
Zitat von setonfire
Aus dem Stadion gesprochen waren das für mich zwei vertretbare Karten.
Die erste ist deutlich SPA gewesen.
Das zweite Abseits des Balles, und mit dem Arm.

Ganz unabhängig von einer fehlenden Verwarnung für Zimmermann war das genau was ich gemacht hätte.

Die erste gelbe ist unstrittig, die muss man geben.
Nach der Wiederholung aus der Halbzeit bin ich der Meinung, dass Zimmer schon vorher beginnt zu Boden zu gehen. Dann wäre für mich sogar die Entscheidung auf Foulspiel strittig.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #16


10.11.2018 17:02


DoppelSechs


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 29.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 208

66. Minute: Bormuth hält Dilrosun

- richtig entschieden
Auch hier wieder keine gelbe Karte. Sehr einseitig das ganze, auch was die Zweikampf Bewertung betrifft.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #17


10.11.2018 17:06


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 232

- Veto
Nein, nicht einmal regeltechnisch ist diese zweite Gelbe gerechtfertigt. Foul wegen Armeinsatz, okay. Aber es war ein harmloses Foul - nur wegen der Show des Düsseldorfers zieht der ganz schwache Hartmann die Karte. Und Zimmermann senst mehrfach Dilrosun um, folgenlos. 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #18


10.11.2018 17:12


Uwe0366


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 30.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 232

- Veto
Und die nächste Szene: Düsseldorfs Nummer 13 läuft Selke am Hertha-Strafraum beim Konter über den Haufen. Hartmann lässt Vorteil laufen, was richtig ist. Die fällige Karte im Nachgang wird "vergessen". Langsam reicht es an Einseitigkeit.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #19


10.11.2018 17:17


Ball


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 229

Ein harter und bitterer Platzverweis für Hertha, mit 11 Mann wäre mindestens ein Punkt möglich gewesen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Mittelstädt berechtigt?  - #20


10.11.2018 17:21


bompf


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 28.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 21

Schultercheck ins Gesicht und immer noch nichts, man kann es nicht glauben.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

-
lufdbomp
Bayern München-Fan

Ein gelbwürdiges Foul kann ich nicht erkennen, die Verhinderung eines aussichtsreichen Angriffs auch nicht, da die Szene weit vom gegnerischen Tor statt findet und keine Überzahl besteht.

-
Stormfalco
Bayern München-Fan

Foulspiel ja, aber gelbe Karte falsch: kein aussichtsreicher Angriff, kein glaubwürdiges Foul

-
I bin I
Bayern München-Fan

Kein überhartes, gelbwürdiger Einsatz und für mich keine vielversprechender Angriff. Das Foul ist ohne Zweifel, aber kein Gelb für mich.

-
mehrjo
Hamburger SV-Fan

Ich sehe hier einfach keine Argumente für eine Gelbe Karte

-
Junior
Fortuna Düsseldorf-Fan

Die Entscheidung ist für mich vertretbar, ich hätte es wohl dennoch bei einer letzten Ermahnung belassen.

-
Hagi01
1. FC Nürnberg-Fan

Für mich ist das gerade noch kein aussichtsreicher Angriff, da es zu weit vom gegnerischen Tor entfernt ist, auch wenn das schon keine schlechte Konteraktion ist, die hier unterbunden wurde. Die Intensität reicht mir auch nicht für Gelb-Rot.

-
Dreiundnicht
FC Augsburg-Fan

Für einen aussichtsreichen Angriff sind zu viele Spieler hinter dem Ball und der Weg ohne Tempo zu weit. Für eine Verwarnung wegen der Härte des Fouls fehlt mir die Intensität. Hätte ich nicht gegeben

-
Schwarzangler
Energie Cottbus-Fan

Ein etwas dynamischer Zweikampf, der für mein Dafürhalten keine gelbe Karte rechtfertigt.

-
GladbacherFohlen
Bor. M'Gladbach-Fan

Ein Foulspiel ist das schon, aber ich sehe hier keine zwingenden Gründe, um eine Gelb-Rote Karte zu verhängen

-
Taruiezi
Werder Bremen-Fan

Leichtes Foulspiel, aber ganz sicher keine gelbe bzw. in diesem Fall eine gelb-rote Karte.

-
hrub
1. FC Nürnberg-Fan

Foul ja, Gründe für eine Karte sehe ich keine.

-
SetOnFire
Fortuna Düsseldorf-Fan

Pass auf den gefoulten Zimmer -> Pass auf Lukebakio und es gibt eine 2v2-Situation binnen der nächsten Sekunden. Das erfüllt die Kriterien "stopping of a promising attack" und würde von mir auch geahndet werden.

-
JFB96
Hannover 96-Fan

Ich hätte auch Foulspiel gegeben aber keine Karte für die Aktion gezeigt.

-
Adlerherz
Eintr. Frankfurt-Fan

Foulspiel ja, Gelbwürdig nein.

×

10.11.2018 15:30


50.
Usami
63.
Hennings
84.
Raman
88.
Selke
90.
Raman

Schiedsrichter

Robert HartmannRobert Hartmann
Note
4,4
Fortuna Düsseldorf 2,5   3,5  Hertha BSC 5,4
Christian Leicher
Robert Kempter
Sascha Thielert
Dr. Robert Kampka
Patrick Alt

Statistik von Robert Hartmann

Fortuna Düsseldorf Hertha BSC Spiele
13  
  13

Siege (DFL)
4  
  7
Siege (WT)
5  
  7

Unentschieden (DFL)
4  
  2
Unentschieden (WT)
3  
  0

Niederlagen (DFL)
5  
  4
Niederlagen (WT)
5  
  6

Aufstellung

Rensing
Zimmermann
Kaminski
Bormuth
Gießelmann
Zimmer 83.
Stöger
Gelbe Karte Bodzek
Usami
Lukebakio 69.
Hennings 89.
Jarstein 
Lazaro  Gelbe Karte
25. Stark 
Rekik 
Mittelstädt  Gelb-Rote Karte
Maier 
Darida 
Kalou 
57. Duda 
Dilrosun 
46. Ibisevic 
Karaman  69.
Raman  83.
Fink  89.
46. Torunarigha
25. Luckassen
57. Selke

Alle Daten zum Spiel

Fortuna Düsseldorf Hertha BSC Schüsse auf das Tor
9  
  5

Torschüsse gesamt
20  
  8

Ecken
2  
  6

Abseits
4  
  0

Fouls
17  
  16

Ballbesitz
48%  
  52%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema