Gelb/Rot für Oxford?

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  80. Min.: Gelb/Rot für Oxford? | von Ball  VAR
 Allgemeine Themen
  Auf ein faires Spiel | von SportfanRob
  Fouls | von mshhb

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Gelb/Rot für Oxford?  - #1


09.04.2022 17:51


Ball


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.09.2018

Aktivität:
Beiträge: 566

Hätte Oxford zusätzlich zum Handspiel vom Platz gemusst?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
86,67 %

Veto:
13,33 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Oxford?  - #2


09.04.2022 17:57


Mshhb


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 77

- richtig entschieden
Obwohl heute Tritte auf den Knöchel, in die Archilles-Sehne und in die Wade sogar belohnt wurde, sehe ich hier keine Gelbe.

Der Elfer ist für mich natürlich unstrittig.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Oxford?  - #3


09.04.2022 18:08


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5228

Soweit ich weiß, war eine gelbe Karte für das strafbare Blocken eines Tor"schusses" mal eine alternativlose gelbe Karte.
Allerdings weiß ich nicht, ob sich da was geändert hat inzwischen!?



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Oxford?  - #4


09.04.2022 18:40


Waldi87


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 14.07.2013

Aktivität:
Beiträge: 7463

@Loomer

Zitat von Loomer
Soweit ich weiß, war eine gelbe Karte für das strafbare Blocken eines Tor"schusses" mal eine alternativlose gelbe Karte.
Allerdings weiß ich nicht, ob sich da was geändert hat inzwischen!?

Es gibt halt den Punkt

Verwarnung für unsportliches Betragen
Ein Spieler ist wegen unsportlichen Betragens zu verwarnen, wenn er:
...
ein Handspiel begeht, um einen aussichtsreichen Angriff zu verhindern oder zu unterbinden
...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Oxford?  - #5


09.04.2022 18:42


Counterstrike


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 23.09.2019

Aktivität:
Beiträge: 581

Das Handspiel war natürlich strafbar, aber doch wohl kaum absichtlich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Oxford?  - #6


09.04.2022 19:59


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5228

@Waldi87

Zitat von waldi87
Zitat von Loomer
Soweit ich weiß, war eine gelbe Karte für das strafbare Blocken eines Tor"schusses" mal eine alternativlose gelbe Karte.
Allerdings weiß ich nicht, ob sich da was geändert hat inzwischen!?

Es gibt halt den Punkt

Verwarnung für unsportliches Betragen
Ein Spieler ist wegen unsportlichen Betragens zu verwarnen, wenn er:
...
ein Handspiel begeht, um einen aussichtsreichen Angriff zu verhindern oder zu unterbinden
...


Argumentum a fortiori wäre das dann hier eine klare gelbe Karte.



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Oxford?  - #7


09.04.2022 20:39


Südbarbar


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 22.11.2021

Aktivität:
Beiträge: 162

- richtig entschieden
Unterbinden eines aussichtsreichen Angriffs = Gelb
Verhindern einer eindeutigen Torchance oder eines Tores = Rot
In Verbindung mit Vorteil.oder Elfmeter wird die persönliche Strafe um eine Stufe gemildert..
Ich sehe hier das Unterbi den eines aussichtsreichen Angriffs, der Torwart hätte m.E. noch eine gute Abwehrchance gehabt, daher eigentlich Gelb, da Elfmeter gegeben wird entfällt die Gelbe.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Oxford?  - #8


09.04.2022 20:49


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5228

Hmm, ist das so anzuwenden? Dann könnte es für einen Torraub im Strafraum ja keinen Platzverweis mehr geben?



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Oxford?  - #9


10.04.2022 01:16


blubs84


FC Augsburg-FanFC Augsburg-Fan


Mitglied seit: 27.01.2019

Aktivität:
Beiträge: 151

Naja kurz vorher im Mittelfeld hat er das nichtmal gepfiffen gegen Bayern. Der Spieler schaut ganz woanders hin und kriegt den Ball an die Hand geköpft. Euren sehr glücklichen, aber gerechtfertigten Elfer könnt ihr ja haben, aber für sone unglückliche Szene auch noch gelb? Und die erste Gelbe war ja der Witz hoch 3. Lewandowski trifft Oxford klar am Fuß und Oxford kriegt das Foul und die gelbe Karte gegen sich weil er Lewandowski danach trifft..



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Oxford?  - #10


10.04.2022 10:09


LoXXe


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.05.2020

Aktivität:
Beiträge: 402

- Veto
Mit dem unabsichtlichen, aber fahrlässigen Handspiel wird eine eindeutigere Torchance verhindert, da der Ball definitiv mit mehr Wucht aufs Tor gegangen wäre. 

Somit wäre die gelbe Karte hier aus meiner Sicht den Regeln entsprechend und damit gelbrot.

@Loomer: Rot würde ich nur bei einem absichtlichen Handspiel sehen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Oxford?  - #11


10.04.2022 10:19


Loomer
Loomer

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 06.04.2014

Aktivität:
Beiträge: 5228

Das wäre dann aber ja nicht mehr möglich, wenn man die Regel mit dem Reduzieren der pers. Strafe anwendet.



Die schönste Nebensache der Welt!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Oxford?  - #12


10.04.2022 21:57


JRger


VfL Wolfsburg-FanVfL Wolfsburg-Fan


Mitglied seit: 16.02.2020

Aktivität:
Beiträge: 159

@Südbarbar

Zitat von Südbarbar
Unterbinden eines aussichtsreichen Angriffs = Gelb
Verhindern einer eindeutigen Torchance oder eines Tores = Rot
In Verbindung mit Vorteil.oder Elfmeter wird die persönliche Strafe um eine Stufe gemildert..
Ich sehe hier das Unterbi den eines aussichtsreichen Angriffs, der Torwart hätte m.E. noch eine gute Abwehrchance gehabt, daher eigentlich Gelb, da Elfmeter gegeben wird entfällt die Gelbe.


Hab die Szene noch nicht gesehen. Deine Argumentation klingt aber so, als ob es bei Elfmetern generell eine Abstufung gibt, was klar falsch ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot für Oxford?  - #13


11.04.2022 09:14


Spielbeobachter


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 25.08.2009

Aktivität:
Beiträge: 3551

Da bräuchte ich bessere Bilder. Der aussichtsreiche Angriff war mit dem Kopfball (=Abschluss) für mich bereits abgeschlossen, so dass es "nur" noch um das Verhindern einer eindeutigen Torchance geht. Wenn der Ball einigermaßen eindeutig aufs Tor gegangen wäre und nicht nur leicht für den Torwart abfangbar gewesen wäre, dann Rot. Ansonsten nix.



 Melden
 Zitieren  Antworten


09.04.2022 15:30


82.
(11er)
Lewandowski

Schiedsrichter

Patrick IttrichPatrick Ittrich
Note
3,9
Bayern München 3,6   3,9  FC Augsburg 4,0
Guido Kleve
Thomas Gorniak
Dr. Robin Braun

Statistik von Patrick Ittrich

Bayern München FC Augsburg Spiele
6  
  13

Siege (DFL)
5  
  3
Siege (WT)
5  
  3

Unentschieden (DFL)
1  
  4
Unentschieden (WT)
1  
  4

Niederlagen (DFL)
0  
  6
Niederlagen (WT)
0  
  6

Aufstellung

Lewandowski
Neuer
Richards 57.
Kimmich
Müller 91.
Gelbe Karte Kouassi
Goretzka 57.
Gnabry 46.
Upamecano
Pavard
Sané 65.
Gouweleeuw 
64. Maier 
Caligiuri 
Oxford  Gelbe Karte
64. Gumny 
56. Vargas 
78. Hahn 
Gikiewicz 
Iago 
Dorsch  Gelbe Karte
56. Niederlechner 
Musiala  46.
Coman  65.
Davies  57.
Sabitzer  57.
Stanišić  91.
56. Zeqiri
78. Gregoritsch
56. Pepi
64. Morávek
64. Framberger

Alle Daten zum Spiel

keine Daten



zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema