Gelb/Rot Ostrzolek

Relevante Themen

 Vorschläge der Community
  63. Min.: Gelb/Rot Ostrzolek | von creative
  84. Min.: Gelb/Rot Awoudja | von creative
 Allgemeine Themen
  Endlich wieder Fußball | von creative
  Eigentor | von SCF-Dani
  Ascacibar | von creative
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Gelb/Rot Ostrzolek   - #1


26.07.2019 21:59


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 5610

In der 63 Minute sieht Ostrzolek die Gelb/Rote Karte. 
Ist sie erstens gerechtfertigt? Und zweitens da es ja etwas gedauert hat und wohl die Info vom VAR kam. 
Durfte er da überhaupt eingreifen?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
84 %

Veto:
16 %




Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #2


26.07.2019 22:01


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6675

- richtig entschieden
Absolut korrekte und alternativlose gelbe Karte (damit für hier schonmal grün) 

Der Hinweis kam meines Erachtens nicht aus Köln. Brych hatte einfach bis zur nächsten Unterbrechung gewartet. 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #3


26.07.2019 22:04


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3460

Also die Karte an sich ist klar für mich dafür muss es Gelb geben!

Allerdings liegt hier ein eindeutiger Regelverstoß vor aus meiner Sicht: Brych zeigt keinen Vorteil an (der sich auch nicht ergeben hätte) sieht hier also kein Foul von Ostrzolek. Der Assistent auf der Seite zeigt ebenfalls nichts an. Es wurde vom Team also kein Foul erkannt! Brych muss hier eine Ansage vom VAR erhalten haben aus meiner Sicht anders ist das für mich nicht zu erklären wieso er ihm obwohl er und sein Team kein Foul erkannt haben trotzdem gelb gibt. Habt ihr ne andere Erklärung?



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #4


26.07.2019 22:04


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 5610

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Der Hinweis kam meines Erachtens nicht aus Köln. Brych hatte einfach bis zur nächsten Unterbrechung gewartet. 


Wurde Ascacibar nicht erst eine Weile behandelt bis er die Gelb/Rote gab?



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #5


26.07.2019 22:05


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 5473

Eigenfehler und dann so hinterher. Sah richtig aus. Einen Eingriff des VAR habe ich da nicht gesehen, es gab ja kein TV-Zeichen. Das dürfte von Achmüller gekommen sein bzw.: Wahrscheinlich wusste Brych, dass es gelb wird, hat dann durch den Vorteil aber die Nummer nicht mehr gehabt. Sonst hätte er vermutlich direkt unterbrochen und Gelb-Rot gegeben. 



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #6


26.07.2019 22:05


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 6675

@MKsge92

- richtig entschieden
Und wenn es nur der 4. an der Linie war, der zufällig genau auf die Beine geschaut hat... 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #7


26.07.2019 22:06


hacklberry


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 29.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 91

Vielleicht gab es die Karte auch gar nicht wegen des Fouls sondern wegen einer Unsportlichkeit. Sie haben ja nicht auf Foul entschieden. Vorteil wars ja eher auch nicht und das Spiel lief lange weiter.

Der Hinweis aus Köln ist gemäß Regelwerk nicht erlaubt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #8


26.07.2019 22:07


hacklberry


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 29.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 91

@Hagi01

Zitat von Hagi01
Eigenfehler und dann so hinterher. Sah richtig aus. Einen Eingriff des VAR habe ich da nicht gesehen, es gab ja kein TV-Zeichen. Das dürfte von Achmüller gekommen sein bzw.: Wahrscheinlich wusste Brych, dass es gelb wird, hat dann durch den Vorteil aber die Nummer nicht mehr gehabt. Sonst hätte er vermutlich direkt unterbrochen und Gelb-Rot gegeben. 


Beim Eigenfehler wäre aber doch der SR-Ball die korrekte Spielfortsetzung. Achmüller hat ja auch nix angezeigt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #9


26.07.2019 22:08


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3460

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Und wenn es nur der 4. an der Linie war, der zufällig genau auf die Beine geschaut hat... 

Dann hätte er ihn direkt auf das Foul aufmerksam machen müssen Es hätte ja Freistoß geben müssen. Aber es wird sicherlich so eine Erklärung geben



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #10


26.07.2019 22:10


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3460

@creative

Zitat von creative
Zitat von SCF-Dani
Der Hinweis kam meines Erachtens nicht aus Köln. Brych hatte einfach bis zur nächsten Unterbrechung gewartet. 


Wurde Ascacibar nicht erst eine Weile behandelt bis er die Gelb/Rote gab?


Die medizinische Abteilung war gerade auf dem Weg zu ihm aber noch etwas 20-30m entfernt als es die Karte gab.



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #11


26.07.2019 22:13


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 5610

@MKsge92

Zitat von MKsge92
Die medizinische Abteilung war gerade auf dem Weg zu ihm aber noch etwas 20-30m entfernt als es die Karte gab.


Ok. Dann war es ein klarer Wahrnehmungsfehler von mir.
Im ersten Moment kam der Platzverweis für mich überraschend.



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #12


26.07.2019 22:13


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 5473

@hacklberry

Zitat von hacklberry
Zitat von Hagi01
Eigenfehler und dann so hinterher. Sah richtig aus. Einen Eingriff des VAR habe ich da nicht gesehen, es gab ja kein TV-Zeichen. Das dürfte von Achmüller gekommen sein bzw.: Wahrscheinlich wusste Brych, dass es gelb wird, hat dann durch den Vorteil aber die Nummer nicht mehr gehabt. Sonst hätte er vermutlich direkt unterbrochen und Gelb-Rot gegeben. 
 

Beim Eigenfehler wäre aber doch der SR-Ball die korrekte Spielfortsetzung. Achmüller hat ja auch nix angezeigt.

Wieso denn SR-Ball? Das Spiel wurde doch nicht unterbrochen.



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #13


26.07.2019 22:14


kleber96


Hannover 96-FanHannover 96-Fan


Mitglied seit: 26.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 3

- Veto
Er spielt den Ball und trifft dann den Fuß   ja sehr unglücklich aber der Fuß ist dort erst nachdem er den Ball spielt. Er kann somit nicht davon ausgehen dass er diesen trifft.  M.E. nicht mal ein Foul.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #14


26.07.2019 22:15


hacklberry


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 29.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 91

@Hagi01

Zitat von Hagi01
Zitat von hacklberry
Zitat von Hagi01
Eigenfehler und dann so hinterher. Sah richtig aus. Einen Eingriff des VAR habe ich da nicht gesehen, es gab ja kein TV-Zeichen. Das dürfte von Achmüller gekommen sein bzw.: Wahrscheinlich wusste Brych, dass es gelb wird, hat dann durch den Vorteil aber die Nummer nicht mehr gehabt. Sonst hätte er vermutlich direkt unterbrochen und Gelb-Rot gegeben. 
 

Beim Eigenfehler wäre aber doch der SR-Ball die korrekte Spielfortsetzung. Achmüller hat ja auch nix angezeigt.

Wieso denn SR-Ball? Das Spiel wurde doch nicht unterbrochen.

Aber eben auch kein Vorteil angezeigt. Wars überhaupt Vorteil?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #15


26.07.2019 22:18


tdrr12


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.09.2014

Aktivität:
Beiträge: 544

- Veto
Ich hätte hier wohl eine letzte Ermahnung erteilt, aber die Karte letztendlich stecken gelassen. Er kommt zu spät und tritt dem Angreifer auf den Fuß, aber aufgrund der Gesamtumstände (Wetter, Platz, Intensität etc.) keine zweite Verwarnung für mich. Allerdings gucke ich das Spiel nur halb; wenn der Spieler schon öfters so risikoreich einstieg, dann hätte auch icb die Verwarnung erteilt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #16


26.07.2019 22:23


Harrygator


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 27.02.2012

Aktivität:
Beiträge: 3739

- richtig entschieden
Ist berechtigt hier gelb zu geben. War unabsichtlich, aber er steigt dem Gegner nunmal auf den Fuß.



Gott mit dir, du Land der Bayern, deutsche Erde, Vaterland! Über deinen weiten Gauen ruhe seine Segenshand! Er behüte deine Fluren, schirme deiner Städte Bau und erhalte dir die Farben seines Himmels - Weiß und Blau!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #17


26.07.2019 22:27


Hagi01
Hagi01

1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan

Hagi01
Mitglied seit: 24.09.2012

Aktivität:
Beiträge: 5473

@hacklberry

Zitat von hacklberry
Zitat von Hagi01
Zitat von hacklberry
Zitat von Hagi01
Eigenfehler und dann so hinterher. Sah richtig aus. Einen Eingriff des VAR habe ich da nicht gesehen, es gab ja kein TV-Zeichen. Das dürfte von Achmüller gekommen sein bzw.: Wahrscheinlich wusste Brych, dass es gelb wird, hat dann durch den Vorteil aber die Nummer nicht mehr gehabt. Sonst hätte er vermutlich direkt unterbrochen und Gelb-Rot gegeben. 
 

Beim Eigenfehler wäre aber doch der SR-Ball die korrekte Spielfortsetzung. Achmüller hat ja auch nix angezeigt.

Wieso denn SR-Ball? Das Spiel wurde doch nicht unterbrochen.

Aber eben auch kein Vorteil angezeigt. Wars überhaupt Vorteil?

dafür muss ich mir den Ablauf noch einmal anschauen.



Fußballzerstörer (Zitat von em-ti auf Transfermarkt.de)


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #18


26.07.2019 22:29


hacklberry


1. FC Nürnberg-Fan1. FC Nürnberg-Fan


Mitglied seit: 29.01.2012

Aktivität:
Beiträge: 91

@Hagi01

Zitat von Hagi01
Zitat von hacklberry
Zitat von Hagi01
Eigenfehler und dann so hinterher. Sah richtig aus. Einen Eingriff des VAR habe ich da nicht gesehen, es gab ja kein TV-Zeichen. Das dürfte von Achmüller gekommen sein bzw.: Wahrscheinlich wusste Brych, dass es gelb wird, hat dann durch den Vorteil aber die Nummer nicht mehr gehabt. Sonst hätte er vermutlich direkt unterbrochen und Gelb-Rot gegeben. 
 

Beim Eigenfehler wäre aber doch der SR-Ball die korrekte Spielfortsetzung. Achmüller hat ja auch nix angezeigt.

Wieso denn SR-Ball? Das Spiel wurde doch nicht unterbrochen.


Da haben wir aneinander vorbeigeredet. Ich  meinte du meinst den Eigenfehler des Schiedsrichters. Jetzt habe ich erst verstanden, dass du Ostzrolek meintest.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #19


26.07.2019 22:42


heinzknut


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 22.12.2010

Aktivität:
Beiträge: 387

Es war kein wirklicher Vorteil. Da erwarte ich von einem guten SR, dass er das Spiel dann sofort unterbricht und Gelb-Rot zeigt.

Alternativ lass ich mir auch gefallen, dass er Vorteil anzeigt und bei der nächsten Unterbrechung die Karte gibt (auch wenn ich mir bei gelb rot prinzipiell einen sofortigen Pfiff wünsche)

Brych zeigt aber gar nix an und signalisiert dann eindeutig für alle, dass er kein Foul wahrgenommen hat. Dann gefühlt ne halbe Ewigkeit später sich doch noch für ne Karte zu entscheiden... 
​​​​​​Bin mir da nicht so sicher, dass er nicht doch was vom VAR geflüstert bekommen hat.

Das wäre aber ein klarer Formfehler. So ist es aber auch einer, weil er "wahllos" Karten verteilt. An einen Spieler, der gar nichts getan hat (laut Brychs Gestik)

Dazu dann noch der zweite Platzverweis... Man man man du, der Brych

Erster Spieltag der neuen Saison und schon gleich wieder zwei solche Entscheidungen



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/Rot Ostrzolek   - #20


26.07.2019 22:43


kleber96


Hannover 96-FanHannover 96-Fan


Mitglied seit: 26.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 3

- Veto
Beide Platzverweise ein Witz. Viel zu frühe gelbe Karten in Halbzeit 1. Gab schon deutlich souveräner e Partien von Brych.



 Melden
 Zitieren  Antworten


26.07.2019 20:30


29.
Gomez
36.
Didavi
39.
(ET)
Awoudja

Schiedsrichter

Dr. Felix BrychDr. Felix Brych
Eduard Beitinger
Marco Achmüller
Nicolas Winter

Statistik von Dr. Felix Brych

VfB Stuttgart Hannover 96 Spiele
38  
  33

Siege (DFL)
13  
  11
Siege (WT)
14  
  10

Unentschieden (DFL)
7  
  9
Unentschieden (WT)
8  
  10

Niederlagen (DFL)
18  
  13
Niederlagen (WT)
16  
  13

Aufstellung

Kobel
Stenzel
Kaminski 35.
Kempf
Sosa
Gelbe Karte Ascacíbar
Gelbe Karte Karazor
Castro 88.
Al Ghaddioui 71.
Gelbe Karte Didavi
Gomez
Zieler 
Jung 
Franke 
Anton  Gelbe Karte
Ostrzolek  Rote Karte
Bakalorz 
70. Prib 
Muslija 
61. Haraguchi 
77. Maina 
Weydandt 
Mangala  88.
Gelbe Karte Klement  71.
Gelb-Rote Karte Awoudja  35.
61. Ducksch
77. Korb
70. Albornoz

Alle Daten zum Spiel

VfB Stuttgart Hannover 96 Schüsse auf das Tor
7  
  2

Torschüsse gesamt
12  
  5

Ecken
4  
  3

Abseits
0  
  2

Fouls
14  
  16

Ballbesitz
48%  
  52%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema