Gelb/rot Zagadou

Relevante Themen

 Strittige Szene
  58. Min.: Genug für Elfmeter? | von stesspela seminaisär
 Vorschläge der Community
  56. Min.: Gelb/rot Zagadou | von repli
  90. Min.: Ibisevic | von 18BSC92
 Allgemeine Themen
  Die Handregel | von Kralepuk
  Schiri | von lexhg98
  Starkes Spiel von Stark | von lexhg98
  Schwalbe von Pulisic | von codyvoid
  Kompliment an Tobias Welz | von Sandy
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Gelb/rot Zagadou  - #1


16.03.2019 20:34


repli


FC St. Pauli-FanFC St. Pauli-Fan


Mitglied seit: 02.10.2017

Aktivität:
Beiträge: 18

Sollte um die 56. Minute gewesen sein(?). Kalou setzt sich gegen Zagadou durch und könnte frei in die Mitte ziehen, wird jedoch von diesem gefoult. War das ein taktisches Foul und hätte es gelb/rot geben müssen ? 
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
41,67 %

Veto:
58,33 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #2


16.03.2019 20:36


Feldverweis


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 29.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 220

Das hatte ich mir während des SPiels auch schon gedacht.
Der Kommentator hatte da auch was in Richtung "Oh, der hat schon gelb" gesagt. 
Nach der Großaufnahme von Zagadou kam dann aber direkt der schnell ausgeführte Angriff und keine Widerholung mehr.

Aus der einmaligen Sicht war das für mich eine relativ klare gelbe Karte.
Aber ohne Widerholung will ich das nicht entscheiden



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #3


16.03.2019 20:36


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 703

- Veto
Kalou kann auf den nächsten Spieler passen, der läuft durch. Taktisches Foul. Gelb. In Summe gelb rot



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #4


16.03.2019 20:41


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1050

Würde ich sehr gerne nochmal sehen, an sich habe ich eher auf eine deutliche Ermahnung gewartet.
In meinen Augen (ohne eine einzige Wiederholung) waren da sehr viele Verteidiger hinter dem Ball und der Zug des Berliner eher nach außen. In jedem Fall für mich aktuell nicht klar spa.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #5


16.03.2019 20:45


Toothroot


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 829

Auch hier muss ich nochmal Bilder sehen. Ich hätte wahrscheinlich nicht mal Foul gegeben, ob da jetzt wirklich ein guter Angriff unterbunden wurde zweifel ich auch an, da war noch ein Dortmunder in der Nähe. Aber diskussionswürdig ist es und auch hier warte ich auf eine Wiederholung, im Spiel nimmt man es dann doch erstmal mehr mit der Vereinsbrille war.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #6


16.03.2019 20:49


PB1988


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 31.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 243

- richtig entschieden
Dafür stellt man niemanden vom Platz. War ein normales Foul aber niemals Gelb.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #7


16.03.2019 21:00


Feldverweis


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 29.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 220

@Toothroot

Zitat von Toothroot
Auch hier muss ich nochmal Bilder sehen. Ich hätte wahrscheinlich nicht mal Foul gegeben, ob da jetzt wirklich ein guter Angriff unterbunden wurde zweifel ich auch an, da war noch ein Dortmunder in der Nähe. Aber diskussionswürdig ist es und auch hier warte ich auf eine Wiederholung, im Spiel nimmt man es dann doch erstmal mehr mit der Vereinsbrille war.


Das Argument ist in der Regel bei der Frage nach einer Roten Karte/Notbremse (Verhinderung einer klaren Torchance) von Bedeutung.
Die Nähe eines Verteidigers schließt keine Gelbe Karte für ein Taktisches Foul (Verhinderung eines aussichtsreichen Angriffs) aus. Der Umstand, dass nur ein Spieler, welcher noch eingreifen könnte, vorhanden war (wenn es so ist, wie gesagt, man muss die Szene nochmal sehen), würde im Gegenteil ganz erheblich für einen aussichtsreichen Angriff sprechen!



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #8


16.03.2019 21:05


CM_Punk
CM_Punk

Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 17.09.2011

Aktivität:
Beiträge: 2073

Zagadou war in dieser Szene zwischen Kalou, der seitlich zum Tor stand, und dem Tor. Da gelb geben, ist einfach ein Witz.



"I'm the best in the world" - CM Punk


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #9


16.03.2019 22:04


Vollblutborusse


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 18.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 78

- richtig entschieden
Es ist meiner Meinung nach eine dieser typischen Szenen, in denen nur äußerst selten Gelb gegeben wird, weil der Spieler nicht dem Tor zugewandt ist. Bei Gelb-Rot ist die Hemmung beim Schiedsrichter dann natürlich nochmal höher.
Ich würde gerne für mehr dieser "taktischen Fouls" mit dem Rücken zum Tor Gelb sehen, common practice ist es aber eben nicht.
Ich denke auch, dass wir nur über diese Szene diskutieren, weil es hinterher noch zwei Platzverweise gab, sonst hätte sich kaum einer für diese Szene interessiert.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #10


16.03.2019 22:13






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

er hält kalou ja gleich zwei mal hintereinander fest, grob genommen muss er hier schon gelb sehen. aber passiert halt fast nie, stimme da 100% Vollblutborusse zu.

*ich erinnere mal an einen mittelstädt, der in der gegnerischen hälfte nur kurz den arm ausgefahren hat und sofort gelb rot bekommen hat



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #11


16.03.2019 22:26


morningsun


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 02.08.2011

Aktivität:
Beiträge: 348

Bilder?

Genau die Frage habe ich mich auch gestellt, ob man hier gelb/rot geben muss. Habe aber keine gute Wiederholung gesehen was die Positionierung der Spieler angeht.
Eine klare Ansage muss es aber nach dem Halten für einen Gelb vorbelasteten Spieler geben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #12


16.03.2019 22:31


Arachnid


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.11.2015

Aktivität:
Beiträge: 114

- Veto
Wenn Welz da nur ansatzweise die selben Maßstäbe ansetzt wie bei Torunarigha, muss es da zwingend Gelb-Rot geben.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #13


16.03.2019 22:47


codyvoid


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1248

- richtig entschieden
Leute...  Dieses Ding ist doch wirklich nicht der Rede wert. Eher war Dortmund noch in einer guten Kontersituation als dass Hertha hier eine aussichtsreiche Chance hätte. 

Ich glaub zu diesem Zeitpunkt in der zweiten Halbzeit ist es Hertha nicht mal gelungen eine Ballstaffette von drei Anspielen in Folge zu erreichen. Jede Minute hatte Dortmund eine Großchance...  Und dann argumentiert man tatsächlich in dieser Situation über "taktisches Foul", wo kein Herthaner die Chance bekommt mit dem Gesicht in Richtung tiefen Raum zu rennen und endlich die Hertha das Spiel zu verlangsamen schafft, indem man ein Foul "zieht". Die Hertha war hier mit dem Freistoß schon allein gut bedient. 

Manchmal bekommt man das Gefühl, dass wenn jemand gelb vorbelastet ist, dass einfach jedes weitere Foul dieses Spielers dann unduldbar ist. Zagadou trifft den Herthaner hier doch mehr versehentlich. 

Geil dann zu sehen wie quasi 95% dieser "objektiven" Votes auf Bayern- und Herthafans fallen und die Ironie, wenn der erste Voter von denen den Usernamen "OhneVereinsbrille" trägt XD 
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #14


16.03.2019 23:19


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 703

@codyvoid

- Veto
Zitat von codyvoid
Leute...  Dieses Ding ist doch wirklich nicht der Rede wert. Eher war Dortmund noch in einer guten Kontersituation als dass Hertha hier eine aussichtsreiche Chance hätte. 

Ich glaub zu diesem Zeitpunkt in der zweiten Halbzeit ist es Hertha nicht mal gelungen eine Ballstaffette von drei Anspielen in Folge zu erreichen. Jede Minute hatte Dortmund eine Großchance...  Und dann argumentiert man tatsächlich in dieser Situation über "taktisches Foul", wo kein Herthaner die Chance bekommt mit dem Gesicht in Richtung tiefen Raum zu rennen und endlich die Hertha das Spiel zu verlangsamen schafft, indem man ein Foul "zieht". Die Hertha war hier mit dem Freistoß schon allein gut bedient. 

Manchmal bekommt man das Gefühl, dass wenn jemand gelb vorbelastet ist, dass einfach jedes weitere Foul dieses Spielers dann unduldbar ist. Zagadou trifft den Herthaner hier doch mehr versehentlich. 

Geil dann zu sehen wie quasi 95% dieser "objektiven" Votes auf Bayern- und Herthafans fallen und die Ironie, wenn der erste Voter von denen den Usernamen "OhneVereinsbrille" trägt XD 
 


Ich weiß ja nicht, welches Spiel du gesehen hast, aber bis zur ca 65 bis 70. Minuten hat Hertha sehr wohl mitgespielt und hatte sogar einen Pfostentreffer (wohlgemerkt reden wir hier von der 56. Minute)
dass man dann in Unterzahl in den letzten 15 Minuten das Unentschieden verteidigt, ist ja wohl klar.

Außerdem ist Hertha in dieser Szene mit mehreren Leuten nachgerückt, allen voran Duda, zu dem der gefoulte Kalou den Ball nur hätte leicht passen müssen.

Sorry, aber deine Aussage, dass Hertha in der 56. Minute keine Ballstaffette mehr hinbekommen hat, lässt vermuten, dass du das Spiel nicht ganz genau verfolgt hast.

EDIT: Der Pfostenschuss war genau eine Minute später, nämlich in der 57. Von wegen keine Ballstaffette!



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #15


16.03.2019 23:52


codyvoid


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 1248

@lexhg98

- richtig entschieden
Zitat von lexhg98
Zitat von codyvoid
Leute...  Dieses Ding ist doch wirklich nicht der Rede wert. Eher war Dortmund noch in einer guten Kontersituation als dass Hertha hier eine aussichtsreiche Chance hätte. 

Ich glaub zu diesem Zeitpunkt in der zweiten Halbzeit ist es Hertha nicht mal gelungen eine Ballstaffette von drei Anspielen in Folge zu erreichen. Jede Minute hatte Dortmund eine Großchance...  Und dann argumentiert man tatsächlich in dieser Situation über "taktisches Foul", wo kein Herthaner die Chance bekommt mit dem Gesicht in Richtung tiefen Raum zu rennen und endlich die Hertha das Spiel zu verlangsamen schafft, indem man ein Foul "zieht". Die Hertha war hier mit dem Freistoß schon allein gut bedient. 

Manchmal bekommt man das Gefühl, dass wenn jemand gelb vorbelastet ist, dass einfach jedes weitere Foul dieses Spielers dann unduldbar ist. Zagadou trifft den Herthaner hier doch mehr versehentlich. 

Geil dann zu sehen wie quasi 95% dieser "objektiven" Votes auf Bayern- und Herthafans fallen und die Ironie, wenn der erste Voter von denen den Usernamen "OhneVereinsbrille" trägt XD 
 


Ich weiß ja nicht, welches Spiel du gesehen hast, aber bis zur ca 65 bis 70. Minuten hat Hertha sehr wohl mitgespielt und hatte sogar einen Pfostentreffer (wohlgemerkt reden wir hier von der 56. Minute)
dass man dann in Unterzahl in den letzten 15 Minuten das Unentschieden verteidigt, ist ja wohl klar.

Außerdem ist Hertha in dieser Szene mit mehreren Leuten nachgerückt, allen voran Duda, zu dem der gefoulte Kalou den Ball nur hätte leicht passen müssen.

Sorry, aber deine Aussage, dass Hertha in der 56. Minute keine Ballstaffette mehr hinbekommen hat, lässt vermuten, dass du das Spiel nicht ganz genau verfolgt hast.

EDIT: Der Pfostenschuss war genau eine Minute später, nämlich in der 57. Von wegen keine Ballstaffette!


Ich rede von der Phase direkt vor diesem Foul. 

Das 2:2 war doch der Genickbruch für Hertha. So nervös wie Hertha in der Folge spielte, war nur eine Frage der Zeit bis das 3:2 für Dortmund fiel. 
Und genau in diese Phase zieht die Hertha in einem Entlastungsangriff doch so ein "billiges" Foul und hat Zeit sich zu sammeln und durchzuatmen. Und das haben sie geschafft. Danach waren sie wieder ein bisschen besser und konnten hier und da Nadelstiche setzen. 
Dortmund war doch bei Welten nicht mehr so überlegen in Überzahl am Ende wie direkt nach der Halbzeit. 



 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #16


17.03.2019 00:26






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@codyvoid

den gegenspieler, der so gut wie weg ist mit beiden armen zu packen und zu halten ist also ein billiges foul.... ?
 



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #17


17.03.2019 00:36


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 750

- Veto
Wow, dass das Zagadou war, der schon gelb hatte, hatte ich im Stadion gar nicht mitbekommen. Ich kann mich aber erinnern, dass es ziemlich genau um diesen Zeitpunkt eine Szene gab, wo ich dachte: Das ist doch SPA und muss gelb geben. Insofern mich meine Zeitwahrnehmung mich also nicht komplett täuscht, hätte es hier gelb-rot geben müssen.



Und ick weiß nicht wieso doch ick bin immer dabei-mein Herz schlägt blau-weiß und dit wird ewig so sein! Handspiel: Die Regeln sind für den Fußball und nicht der Fußball für die Regeln!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #18


17.03.2019 00:56


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 750

@codyvoid

- Veto
Zitat von codyvoid
Ich glaub zu diesem Zeitpunkt in der zweiten Halbzeit ist es Hertha nicht mal gelungen eine Ballstaffette von drei Anspielen in Folge zu erreichen. Jede Minute hatte Dortmund eine Großchance... 

Haben wir andere Spiele gesehen? Ja, zum Schluss hatte der BVB noch die ein oder andere Chance, aber nicht im Minutentakt, erst später im Spiel und es waren auch einige Schüsse dabei, die weiter weg vom Tor landeten-das sind für mich keine Großchancen.
  indem man ein Foul "zieht". Die Hertha war hier mit dem Freistoß schon allein gut bedient. 

Warum? Im Vergleich war die Szene, wo Stark gelb gesehen hat, mehr einfädeln. Das halten an Kalou ist für mich hier ein ganz klares Foul.
 Zagadou trifft den Herthaner hier doch mehr versehentlich. 

Es hat sogar für nicht absichtlich erfolgte Fouls schon glatt rote Karten gegeben. Das Kriterium der Absicht gilt doch nur bei einer potentiellen Unsportlichkeit oder Tätlichkeit.

 



Und ick weiß nicht wieso doch ick bin immer dabei-mein Herz schlägt blau-weiß und dit wird ewig so sein! Handspiel: Die Regeln sind für den Fußball und nicht der Fußball für die Regeln!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #19


17.03.2019 01:10


Scarb


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 206

@Nike

Zitat von Nike
Zitat von codyvoid
Ich glaub zu diesem Zeitpunkt in der zweiten Halbzeit ist es Hertha nicht mal gelungen eine Ballstaffette von drei Anspielen in Folge zu erreichen. Jede Minute hatte Dortmund eine Großchance... 

Haben wir andere Spiele gesehen? Ja, zum Schluss hatte der BVB noch die ein oder andere Chance, aber nicht im Minutentakt, erst später im Spiel und es waren auch einige Schüsse dabei, die weiter weg vom Tor landeten-das sind für mich keine Großchancen.
  indem man ein Foul "zieht". Die Hertha war hier mit dem Freistoß schon allein gut bedient. 

Warum? Im Vergleich war die Szene, wo Stark gelb gesehen hat, mehr einfädeln. Das halten an Kalou ist für mich hier ein ganz klares Foul.
 Zagadou trifft den Herthaner hier doch mehr versehentlich. 

Es hat sogar für nicht absichtlich erfolgte Fouls schon glatt rote Karten gegeben. Das Kriterium der Absicht gilt doch nur bei einer potentiellen Unsportlichkeit oder Tätlichkeit.


Stark hat seine Gelbe Karte bekommen, weil er Reus während eines Konters gehalten hat! Von "Einfädeln" kann hier nicht gesprochen werden! Und dann ist Stark noch einmal einem Dortmunder bei einem erfolgsversprechenden Angriff in die Parade gestiegen. Sein Glück, es wurde auf Vorteil entschieden. Wobei eine Gelb/Rote Karte eventuell einen besseren Vorteil ergeben hätte.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb/rot Zagadou  - #20


17.03.2019 01:15


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 750

@Scarb

- Veto
Zitat von Scarb
Zitat von Nike
Zitat von codyvoid
Ich glaub zu diesem Zeitpunkt in der zweiten Halbzeit ist es Hertha nicht mal gelungen eine Ballstaffette von drei Anspielen in Folge zu erreichen. Jede Minute hatte Dortmund eine Großchance... 

Haben wir andere Spiele gesehen? Ja, zum Schluss hatte der BVB noch die ein oder andere Chance, aber nicht im Minutentakt, erst später im Spiel und es waren auch einige Schüsse dabei, die weiter weg vom Tor landeten-das sind für mich keine Großchancen.
  indem man ein Foul "zieht". Die Hertha war hier mit dem Freistoß schon allein gut bedient. 

Warum? Im Vergleich war die Szene, wo Stark gelb gesehen hat, mehr einfädeln. Das halten an Kalou ist für mich hier ein ganz klares Foul.
 Zagadou trifft den Herthaner hier doch mehr versehentlich. 

Es hat sogar für nicht absichtlich erfolgte Fouls schon glatt rote Karten gegeben. Das Kriterium der Absicht gilt doch nur bei einer potentiellen Unsportlichkeit oder Tätlichkeit.


Stark hat seine Gelbe Karte bekommen, weil er Reus während eines Konters gehalten hat! Von "Einfädeln" kann hier nicht gesprochen werden! Und dann ist Stark noch einmal einem Dortmunder bei einem erfolgsversprechenden Angriff in die Parade gestiegen. Sein Glück, es wurde auf Vorteil entschieden. Wobei eine Gelb/Rote Karte eventuell einen besseren Vorteil ergeben hätte.
Deshalb habe ich hier auch geschrieben im Vergleich. Klar kann man sie geben. Hier aber zu sagen, dass Kalou das Foul gezogen hat und die andere Szene nicht zu erwähnen, passt für mich nicht. Oder wie Favre sagen würde: Ca fait deux.



Und ick weiß nicht wieso doch ick bin immer dabei-mein Herz schlägt blau-weiß und dit wird ewig so sein! Handspiel: Die Regeln sind für den Fußball und nicht der Fußball für die Regeln!


 Melden
 Zitieren  Antworten


16.03.2019 18:30


4.
Kalou
14.
Delaney
35.
Kalou
47.
Zagadou
90.
Reus

Schiedsrichter

Tobias WelzTobias Welz
Note
3,9
Hertha BSC 5,1   4,1  Bor. Dortmund 2,8
Rafael Foltyn
Dr. Martin Thomsen
Johann Pfeifer
Christian Dingert
Timo Gerach

Statistik von Tobias Welz

Hertha BSC Bor. Dortmund Spiele
8  
  11

Siege (DFL)
3  
  6
Siege (WT)
3  
  6

Unentschieden (DFL)
2  
  4
Unentschieden (WT)
1  
  4

Niederlagen (DFL)
3  
  1
Niederlagen (WT)
4  
  1

Aufstellung

Jarstein
Gelbe Karte Stark
Rekik
Gelb-Rote Karte Torunarigha
Lazaro
Maier
Grujic
Mittelstädt
Duda 89.
Kalou 77.
Selke 77.
Bürki 
78. Wolf 
Akanji 
Zagadou  Gelbe Karte
Diallo 
Weigl 
Delaney 
90. Sancho  Gelbe Karte
Reus 
Pulisic 
75. Bruun Larsen 
Lustenberger  89.
Rote Karte Ibisevic  77.
Leckie  77.
75. Guerreiro
90. Toprak
78. Hakimi

Alle Daten zum Spiel

Hertha BSC Bor. Dortmund Schüsse auf das Tor
4  
  12

Torschüsse gesamt
7  
  18

Ecken
4  
  10

Abseits
6  
  5

Fouls
10  
  5

Ballbesitz
49%  
  51%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema