Gelb-Rote-Karte Gomez

Relevante Themen

 Strittige Szene
  56. Min.: Rot Pavard | von Peachum
 Vorschläge der Community
  62. Min.: Notbremse Kabak? | von SCF-Dani
  89. Min.: Gelb-Rote-Karte Gomez | von Der Hans
 Allgemeine Themen
  Gomez | von creative
  Nachspielzeit | von Gnauchy
  Immer wieder Aytekin... | von luba

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #1


03.02.2019 20:20


Der Hans


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 153

- Veto
Bei einer Kopfballzweikampf trifft Gomez einen Gegenspieler mit dem Ellenbogen am Kopf. Der SR zeigt daraufhin Gelb-Rot. Eine korrekte Entscheidung? 
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
44,64 %

Veto:
55,36 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #2


03.02.2019 20:23


creative
creative

VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 25.02.2008

Aktivität:
Beiträge: 6127

Wie schon geschrieben. Wer so doof ist und nach einer Gelben Karte noch mal genauso in den Zweikampf zu gehen braucht sich nicht wundern.
Auch wenn ich die Entscheidung sehr hart finde.



Niemals aufgeben! Kämpfen und Siegen!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #3


03.02.2019 20:23


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8244

@creative

Zitat von creative
Wie schon geschrieben. Wer so doof ist und nach einer Gelben Karte noch mal genauso in den Zweikampf zu gehen braucht sich nicht wundern.
Auch wenn ich die Entscheidung sehr hart finde.

+1

Mit der Bewertung warte ich auf Bilder von der Szene



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #4


03.02.2019 20:26


Der Hans


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 23.04.2017

Aktivität:
Beiträge: 153

Zu hart

- Veto
Hier noch mal als potentiell strittige Entscheidung. 

Für mich klar zu hart. Natürlich trifft Gomez seinen Gegenspieler mit dem Ellenbogen am Kopf, aber es ist überhaupt keine Schlagbewegung erkennbar. Gomez hält seinen Arm fast ausgestreckt ruhig in der Luft und sein Gegenspieler springt von innen gegen den Arm. 

Natürlich haben die Arme da nichts zu suchen  wenn Gegenspieler direkt neben ihm stehen, aber eine Gelbe Karte ist das für mich nur und nimmer. 

Die erste war hingegen in meinen Augen korrekt, da hier Gomez seinen Ellenbogen anwinkelt und nach hinten (leicht) ausschlägt, wenn auch nicht mit der Absicht seinen Gegenspieler zu treffen  



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #5


03.02.2019 20:26


Spocky83


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 27.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 369

- richtig entschieden
Es war einfach ziemlich dumm von Gomez, er hat keine fünf Minuten vorher für genau die gleiche Sache schon Gelb bekommen.

Es ist sicherlich eine harte Entscheidung aber die Linie des SRs ist konsequent und den Regeln entsprechend.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #6


03.02.2019 20:43


arminho


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 30.11.2012

Aktivität:
Beiträge: 437

- Veto
Sorry, aber so eine gelb-rote Karte ist lächerlich. Der Gegenspieler muss ja auch sehen dass Gomez seine Arme da hat, was beim Hochspringen auch normal ist. Das war von Aytekin über das Ziel rausgeschossen. Eine letzte Ermahnung hätte es im Zweifel auch getan, wobei ich in dieser Szene kein Fehlverhalten von Gomez erkennen kann.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #7


03.02.2019 21:03


PB1988


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 31.01.2018

Aktivität:
Beiträge: 289

- richtig entschieden
Ellbogen im Gesicht und somit zwei mal Gelb



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #8


03.02.2019 21:05


DerBallIstRund


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 250

@Der Hans

Zitat von Der Hans
Die erste war hingegen in meinen Augen korrekt, da hier Gomez seinen Ellenbogen anwinkelt und nach hinten (leicht) ausschlägt, wenn auch nicht mit der Absicht seinen Gegenspieler zu treffen  
Ich sehe das ähnlich. Die erste Karte ist klar. Die zweite muss man so nicht geben (gerade weil Aytekin bis dahin extrem viel ohne Karte hat durchgehen lassen). Normalerweise wäre das für mich eine Ermahnung. Wenn er dann im nächsten Zweikampf wieder die Arme so dabei hat, dann kann er gehen.

Grundsätzlich hat es da aber den richtigen getroffen. Gomez arbeitet für meinen Geschmack bei so gut wie jedem Luftduell zu sehr mit den Armen und kommt dafür erstaunlich oft glimpflich davon.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #9


03.02.2019 21:24


Dartitis


1. FC Köln-Fan1. FC Köln-Fan


Mitglied seit: 26.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 100

- Veto
Für mich war die Entscheidung etwas zu hart.
Klar, Gomez trifft Koch mit der Hand im Gesicht, aber er streichelt ihn mehr. Ne letzte Verwarnung hätte es hier auch getan.



Un mer jonn met Dir, wenn et sin muss durch et füer, halde immer nur zo Dir, FC Kölle


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #10


03.02.2019 21:26


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8244

@Dartitis

Zitat von Dartitis
Ne letzte Verwarnung hätte es hier auch getan.

Eine letzte Verwarnung hat er hier doch erhalten - also alles gut

Sorry.. ich weiß, dass du Ermahnung meinst, aber der musste sein



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #11


03.02.2019 21:32


liebling1893


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 99

@DerBallIstRund

Zitat von DerBallIstRund
Zitat von Der Hans
Die erste war hingegen in meinen Augen korrekt, da hier Gomez seinen Ellenbogen anwinkelt und nach hinten (leicht) ausschlägt, wenn auch nicht mit der Absicht seinen Gegenspieler zu treffen  
Ich sehe das ähnlich. Die erste Karte ist klar. Die zweite muss man so nicht geben (gerade weil Aytekin bis dahin extrem viel ohne Karte hat durchgehen lassen). Normalerweise wäre das für mich eine Ermahnung. Wenn er dann im nächsten Zweikampf wieder die Arme so dabei hat, dann kann er gehen.

Grundsätzlich hat es da aber den richtigen getroffen. Gomez arbeitet für meinen Geschmack bei so gut wie jedem Luftduell zu sehr mit den Armen und kommt dafür erstaunlich oft glimpflich davon.


Interessant, wusste gar nicht das Gomez "Laufduelle" führt... 

Zum Thema:
Beide für mich kein Gelb. 
Wie hat Berthold bei sky90 so schön gesagt: " was soll er denn machen? Niemand springt so hoch! [Anm. Von mir: er legt beide Arme seitlich an.]"
und zumindest bei der zweiten macht der gegenspieler exakt das selbe, nur dass er später abspringt und - mein subjektiver eindruck! Daher keine Gewähr - die Freiburger heute allgemein sehr schnell sehr starke schmerzen hatte, falls ihr versteht was ich meine

Allgemein interessant:
VfB Stuttgart: 9 Fouls - 5 Karten (3*G + 1*G/R)
SC Freiburg: 10 Fouls - 0 Karten

Ein Schelm wer böses denkt!
 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #12


03.02.2019 21:36


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8244

@liebling1893

Zitat von liebling1893
die Freiburger heute allgemein sehr schnell sehr starke schmerzen hatte, falls ihr versteht was ich meine

Absolut verständlich (Achtung Ironie)
Ich wünsche dir trotzdem keine Verletzung am Oberschenkel (Gulde), Platzwunde die genäht wird (Günter), Torschuss in die Glocken (Koch)
Ansonsten kann ich mich an keine Verletzungsunterbrechung erinnern



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #13


03.02.2019 21:54


liebling1893


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 99

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Zitat von liebling1893
die Freiburger heute allgemein sehr schnell sehr starke schmerzen hatte, falls ihr versteht was ich meine

Absolut verständlich (Achtung Ironie)
Ich wünsche dir trotzdem keine Verletzung am Oberschenkel (Gulde), Platzwunde die genäht wird (Günter), Torschuss in die Glocken (Koch)
Ansonsten kann ich mich an keine Verletzungsunterbrechung erinnern


Danke das wünsche ich dir ebenso wenig! Genauso wenig euren Spielern oder sonst wem! (Durchaus ernst gemeint!)
Ansonsten: keine verletzungsunterbrechungen, richtig. Aber als ein Beispiel die zweite Gomez gelbe: gerade so gestreift und da geht man dann zu Boden wie der arme Freiburger dem die Glocken jetzt wahrscheinlich immernoch klingeln?
Aber ist ja auch - wie oben erwähnt - meine ganz subjektive Meinung!
Im übrigen sehe ich ein ähnliches verhalten auch bei Gonzalez, passt mir gar nicht. Man muss nicht immer den sterbenden Schwan spielen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #14


03.02.2019 21:57


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8244

@liebling1893

Zitat von liebling1893
gerade so gestreift und da geht man dann zu Boden wie der arme Freiburger dem die Glocken jetzt wahrscheinlich immernoch klingeln?

Das kann ich ehrlicherweise nicht beantworten, hatte noch keinen Arm im Gesicht (Unabhängig von der Intensität)

Hier ist aber durchaus auch vorstellbar, dass eine Übertreibung mit dabei ist wenn man weiß, dass der Gegenspieler bereits verwarnt ist (Ohne Unterstellung, dass das tatsächlich der Fall ist - wie gesagt, kann nicht sagen, wie schmerzhaft das tatsächlich ist)



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #15


03.02.2019 21:58


Anakin9673


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 19.10.2015

Aktivität:
Beiträge: 471

@SCF-Dani

- Veto
Zitat von SCF-Dani
Zitat von liebling1893
die Freiburger heute allgemein sehr schnell sehr starke schmerzen hatte, falls ihr versteht was ich meine

Absolut verständlich (Achtung Ironie)
Ich wünsche dir trotzdem keine Verletzung am Oberschenkel (Gulde), Platzwunde die genäht wird (Günter), Torschuss in die Glocken (Koch)
Ansonsten kann ich mich an keine Verletzungsunterbrechung erinnern

Warum gabs dann 5 Minuten Nachspielzeit, wenn es keine Verletzungsunterbrechungen gab?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #16


03.02.2019 21:58


DerBallIstRund


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.03.2018

Aktivität:
Beiträge: 250

@liebling1893

Zitat von liebling1893
Zitat von DerBallIstRund
Gomez arbeitet für meinen Geschmack bei so gut wie jedem Luftduell zu sehr mit den Armen und kommt dafür erstaunlich oft glimpflich davon.

Interessant, wusste gar nicht das Gomez "Laufduelle" führt... 

Zum Thema:
Beide für mich kein Gelb. 
Wie hat Berthold bei sky90 so schön gesagt: " was soll er denn machen? Niemand springt so hoch! [Anm. Von mir: er legt beide Arme seitlich an.]"
und zumindest bei der zweiten macht der gegenspieler exakt das selbe, nur dass er später abspringt und - mein subjektiver eindruck! Daher keine Gewähr - die Freiburger heute allgemein sehr schnell sehr starke schmerzen hatte, falls ihr versteht was ich meine

Allgemein interessant:
VfB Stuttgart: 9 Fouls - 5 Karten (3*G + 1*G/R)
SC Freiburg: 10 Fouls - 0 Karten

Ein Schelm wer böses denkt!
 
Sorry, what? Du hast mich doch sogar richtig zitiert...

Und die Verteilung der Karten macht nur eindeutig wie Stuttgart hier zur Sache gegangen ist. 3 Gelbe für Ellbogen im Gesicht eines Freiburgers, einmal ein taktisches Foul von Kabak und die Tätlichkeit von Pavard. 
Übrigens sollte man dabei auch die klare Schwalbe von Esswein in der 30. nicht vergessen, bei der ihn Aytekin mit ein paar netten Worten davon kommen ließ.
Ich finde nicht, dass sich die Stuttgarter heute über die Karten beschweren sollten.

Und zu den Verletzungsunterbrechungen hat Dani eigentlich genug gesagt. Ich möchte noch erwähnen, dass manche Dinge, die in der Zeitlupe wie ein "Streifen" aussehen durchaus schmerzhaft sind. Man sieht auch öfters Szenen in denen am Ende einer Blutet und in der Zeitlupe sieht man kaum einen Kontakt.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #17


03.02.2019 22:00


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8244

@Anakin9673

Zitat von Anakin9673
Warum gabs dann 5 Minuten Nachspielzeit, wenn es keine Verletzungsunterbrechungen gab?

Das antwortest du auf einen Beitrag, bei dem Unterbrechungen genannt wurden?
Im Übrigen bin ich im Thread "Nachspielzeit" bereits auf die Dauer eingegangen, da gehen mehrere Gründe mit rein



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #18


03.02.2019 22:05


lexhg98


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 1529

- richtig entschieden
Ellenbogen im Gesicht = Gelb. So einfach ist das. Und wer verwarnt so in den Zweikampf geht, ist selbst schuld 



#SayNoToRacism #BlackLivesMatter


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #19


03.02.2019 22:07


rey200


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 14.12.2017

Aktivität:
Beiträge: 196

- richtig entschieden
Harte Entscheidung finde ich



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelb-Rote-Karte Gomez  - #20


03.02.2019 22:07


liebling1893


VfB Stuttgart-FanVfB Stuttgart-Fan


Mitglied seit: 18.12.2013

Aktivität:
Beiträge: 99

@DerBallIstRund

Zitat von DerBallIstRund
Zitat von liebling1893
Zitat von DerBallIstRund
Gomez arbeitet für meinen Geschmack bei so gut wie jedem Luftduell zu sehr mit den Armen und kommt dafür erstaunlich oft glimpflich davon.

Interessant, wusste gar nicht das Gomez "Laufduelle" führt... 

Zum Thema:
Beide für mich kein Gelb. 
Wie hat Berthold bei sky90 so schön gesagt: " was soll er denn machen? Niemand springt so hoch! [Anm. Von mir: er legt beide Arme seitlich an.]"
und zumindest bei der zweiten macht der gegenspieler exakt das selbe, nur dass er später abspringt und - mein subjektiver eindruck! Daher keine Gewähr - die Freiburger heute allgemein sehr schnell sehr starke schmerzen hatte, falls ihr versteht was ich meine

Allgemein interessant:
VfB Stuttgart: 9 Fouls - 5 Karten (3*G + 1*G/R)
SC Freiburg: 10 Fouls - 0 Karten

Ein Schelm wer böses denkt!
 
Sorry, what? Du hast mich doch sogar richtig zitiert...

Und die Verteilung der Karten macht nur eindeutig wie Stuttgart hier zur Sache gegangen ist. 3 Gelbe für Ellbogen im Gesicht eines Freiburgers, einmal ein taktisches Foul von Kabak und die Tätlichkeit von Pavard. 
Übrigens sollte man dabei auch die klare Schwalbe von Esswein in der 30. nicht vergessen, bei der ihn Aytekin mit ein paar netten Worten davon kommen ließ.
Ich finde nicht, dass sich die Stuttgarter heute über die Karten beschweren sollten.

Und zu den Verletzungsunterbrechungen hat Dani eigentlich genug gesagt. Ich möchte noch erwähnen, dass manche Dinge, die in der Zeitlupe wie ein "Streifen" aussehen durchaus schmerzhaft sind. Man sieht auch öfters Szenen in denen am Ende einer Blutet und in der Zeitlupe sieht man kaum einen Kontakt.


 Esswein: nie und nimmer ne Schwalbe, Kontakt gerne angenommen, aber Kontakt ist da.
Pavard: kann man gerne rot geben. Absolut dumm.
Kabak: Abseits vorm Foul. Ergo keine Karte.
Gomez: für mich beides keine gelbe. Vllt in der summe.

Die Mehrzahl der Fouls hat aber dennoch der SCF begangen (wenn auch nur um +1)

"Wie Stuttgart hier zur Sache gegangen ist" - klingt für mich nach Schlachtfest/Treterei. Ich für meinen Teil habe alles in allem ein faires Spiel gesehen...

Edith sagt: Das mit Gomez und den Laufduellen war im übrigen Ironie. Gomez läuft höchstens hinterher.



 Melden
 Zitieren  Antworten


03.02.2019 18:00


4.
Haberer
75.
Insúa
83.
Didavi
90.
Niederlechner

Schiedsrichter

Deniz AytekinDeniz Aytekin
Note
4,1
VfB Stuttgart 5,7   3,3  SC Freiburg 4,5
Christian Dietz
Eduard Beitinger
Robert Hartmann
Frank Willenborg
Timo Gerach

Statistik von Deniz Aytekin

VfB Stuttgart SC Freiburg Spiele
20  
  21

Siege (DFL)
5  
  9
Siege (WT)
6  
  7

Unentschieden (DFL)
4  
  9
Unentschieden (WT)
4  
  11

Niederlagen (DFL)
11  
  3
Niederlagen (WT)
10  
  3

Aufstellung

Zieler
Gelbe Karte Pavard
Gelbe Karte Kabak
Kempf
Insúa
Esswein 88.
Gentner 58.
Ascacíbar
Zuber
Gelbe Karte Donis 46.
González
Schwolow 
38. Gulde 
Lienhart 
84. Heintz 
Kübler 
Koch 
Haberer 
Günter 
79. Höler 
Petersen 
Grifo 
Gelb-Rote Karte Gomez  46.
Didavi  58.
Beck  88.
79. Gondorf
84. Niederlechner

Alle Daten zum Spiel

VfB Stuttgart SC Freiburg Schüsse auf das Tor
4  
  4

Torschüsse gesamt
12  
  9

Ecken
7  
  8

Abseits
1  
  1

Fouls
9  
  10

Ballbesitz
67%  
  33%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema