Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?

Relevante Themen


Neues Thema zum Spiel erstellen

 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #1


25.08.2018 01:04


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3587

Bei der Überprüfung des Elfers geht Ribery direkt zum Schiedsrichter in den SBV (Schiedsrichter-Videobereich) dieser weisst ihn nur kurz zurecht und schickt ihn weg. Das Regelwerk sieht dafür aber eindeutig eine Gelbe Karte vor. Kannte Dankert die Regel nicht oder wieso gab es die Karte nicht?

Zitat Regelwerk Seite 105:
Spieler, Auswechselspieler oder ausgewechselte Spieler, die mit dem TV-Zeichen vehement eine Videoüberprüfung fordern oder den SBV betreten, werden verwarnt.

Bildbeweis:



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #2


25.08.2018 01:22


Obazda
Obazda

Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 02.11.2015

Aktivität:
Beiträge: 224

Dankert kannte (und kennt) so ziemlich gar keine Regeln. Anders lässt sich der Abend nicht interpretieren. Damit ist er nur leider nicht allein im deutschen Schiedrichterwesen. Schade!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #3


25.08.2018 03:29


flakeo


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 20.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 28

"werden verwarnt" -> kein Ermessen, sondern eine zwingende Entscheidung. Da Ribery vorher schon hätte Gelb wegen der Schwalbe bekommen müssen, wäre das dann Gelb-Rot.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #4


25.08.2018 08:47


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4360

@MKsge92

Zitat von MKsge92
Bei der Überprüfung des Elfers geht Ribery direkt zum Schiedsrichter in den SBV (Schiedsrichter-Videobereich) dieser weisst ihn nur kurz zurecht und schickt ihn weg. Das Regelwerk sieht dafür aber eindeutig eine Gelbe Karte vor. Kannte Dankert die Regel nicht oder wieso gab es die Karte nicht?

Zitat Regelwerk Seite 105:
Spieler, Auswechselspieler oder ausgewechselte Spieler, die mit dem TV-Zeichen vehement eine Videoüberprüfung fordern oder den SBV betreten, werden verwarnt.

Bildbeweis:


Ich sehe auf dem Bild keinen Beweis das Ribery einen Videobeweis fordert sondern nur daneben steht als der Schiri sich das anschaut, wobei das auch schon nicht erlaubt ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #5


25.08.2018 08:54


Phoenix


Karlsruher SC-FanKarlsruher SC-Fan


Mitglied seit: 04.11.2014

Aktivität:
Beiträge: 578

Da muss Ribery natürlich Gelb bekommen. Dass Dankert das sieht weil er ihn ja wegschickt, ist eindeutig. Ein glasklarer Regelverstoß des Schiedsrichters. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #6


25.08.2018 09:39


Labernix


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 25.09.2016

Aktivität:
Beiträge: 608

@Obazda

Zitat von Obazda
Dankert kannte (und kennt) so ziemlich gar keine Regeln.


Entweder er kennt sie wirklich nicht oder er ignoriert sie einfach. Anders kann man seine "Leistung" nicht verstehen ...



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #7


25.08.2018 10:40


Dio


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 456

Joa, den SVB betreten hätte eine Gelbe Karte nach sich ziehen können.



Beim Thema Handspiel sollte einzig und alleine entscheidend sein, ob es für den Spieler zumutbar war das Handspiel zu vermeiden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #8


25.08.2018 10:46


Engelksind


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 11.02.2017

Aktivität:
Beiträge: 437

@flakeo

Zitat von flakeo
"werden verwarnt" -> kein Ermessen, sondern eine zwingende Entscheidung. Da Ribery vorher schon hätte Gelb wegen der Schwalbe bekommen müssen, wäre das dann Gelb-Rot.


So kann man sich die Welt auch machen. Damit er gelb für eine Schwalbe sieht, hätte diese gepfiffen werden müssen. Es hätte dann keinen Elfmeter und keine Überprüfung gegeben und somit keine Chance für Rib die zweite gelbe zu sehen. 

Abgesehen davon steht in den Regeln beispielsweise auch:
Verwarnungswürdige Vergehen
Ein Spieler wird verwarnt bei:

• Verzögerung der Wiederaufnahme des Spiels,
• Protestieren durch Worte oder Handlungen,
• Betreten, Wiederbetreten oder absichtliches Verlassen des Spielfelds ohne die Erlaubnis des Schiedsrichters,
• Missachten des vorgeschriebenen Abstands bei Eckstoß, Freistoß oder Einwurf,
• wiederholtem Verstoßen gegen die Spielregeln („wiederholt“ ist nicht durch eine bestimmte Zahl oder ein bestimmtes Muster von Verstößen definiert),
• unsportlichem Betragen.

Hier zeigt sich eben, dass Fußballregeln eben auch Auslegungssache sind. Theoretisch müsste bei jedem Protestieren gegen die Entscheidung des Schiedsrichters eine gelbe gegeben werden. Was meinst du, worüber sich der Schiri nach strittigen Entscheidungen mit den Spielern unterhält? Zudem fallen mir auch einige Situationen ein, in denen Spieler bei Ecken zu wenig Abstand gehalten haben und vom Schiri zurückgeschickt werden mussten. Kann mich dabei allerdings an keine gelbe Karte erinnern. 

Selbiges gilt übrigens für folgendes:
Verzögerung der Spielfortsetzung
Der Schiedsrichter verwarnt jeden Spieler, der die Spielfortsetzung verzögert, indem er

• sich anschickt, einen Einwurf auszuführen, diesen dann aber plötzlich einem Mitspieler überlässt,
• bei seiner Auswechslung das Spielfeld absichtlich langsam verlässt,
• eine Spielfortsetzung übermäßig verzögert,
• den Ball wegträgt oder wegschießt oder eine Auseinandersetzung provoziert,  indem er den Ball absichtlich berührt, nachdem der Schiedsrichter das Spiel unterbrochen hat,
• einen Freistoß von der falschen Position ausführt, um eine Wiederholung zu erzwingen.


Auch hier ist zu erkennen, dass ein Spieler theoretisch nur für das absichtliche Berühren des Balles während einer Spielunterbrechung gelb kriegen müsste ohne Diskussionsspielraum.

Alles in allem wäre es in meinen Augen auch nicht nachzuvollziehen gewesen hier gelb zu geben, wenn man da nicht eine viel strengere Linie bei Diskussionen und anderen Unsportlichkeiten führt.



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #9


25.08.2018 10:48


Dio


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 15.10.2016

Aktivität:
Beiträge: 456

@flakeo

Zitat von flakeo
"werden verwarnt" -> kein Ermessen, sondern eine zwingende Entscheidung. Da Ribery vorher schon hätte Gelb wegen der Schwalbe bekommen müssen, wäre das dann Gelb-Rot.

Also beim besten Willen....



Beim Thema Handspiel sollte einzig und alleine entscheidend sein, ob es für den Spieler zumutbar war das Handspiel zu vermeiden.


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #10


25.08.2018 11:06


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 7008

@Stormfalco

Zitat von Stormfalco
Ich sehe auf dem Bild keinen Beweis das Ribery einen Videobeweis fordert sondern nur daneben steht als der Schiri sich das anschaut, wobei das auch schon nicht erlaubt ist.

Meines Wissens nach muss das Betreten der OFR durch einen Spieler zwingend verwarnt werden. Beim Betreten des VAR-Raumes (In Deutschland nicht möglich) gibt es einen Feldverweis. (Neue Regeländerungen)



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #11


25.08.2018 12:15


Daniel


FC St. Pauli-FanFC St. Pauli-Fan


Mitglied seit: 07.11.2011

Aktivität:
Beiträge: 110

@flakeo

Zitat von flakeo
"werden verwarnt" -> kein Ermessen, sondern eine zwingende Entscheidung. Da Ribery vorher schon hätte Gelb wegen der Schwalbe bekommen müssen, wäre das dann Gelb-Rot.


Ja, Ribery hatte vermutlich Panik, das seine Schwalbe noch vor Wiederholung des Elfmeters aufgedeckt wird. Er hat dort nichts zu suchen.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #12


25.08.2018 13:11






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

@Dio

Zitat von Dio
Joa, den SVB betreten hätte eine Gelbe Karte nach sich ziehen können.

"können" - nein, falsch, "müssen", siehe Regelwerk.

Mir fällt zur gestrigen SR Leistung + VAR an sich nichts mehr ein, lächerlicher geht es nicht. Wieso gibt's Regeln wenn die eh nie eingehalten werden. Dann kann man diese Regel auch wieder streichen & alles ist gut.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #13


25.08.2018 13:32


SetOnFire
SetOnFire

Fortuna Düsseldorf-FanFortuna Düsseldorf-Fan

SetOnFire
Mitglied seit: 15.04.2013

Aktivität:
Beiträge: 1188

Die Szene hat mich unfassbar gestört. Ich bin der Meinung man muss hier rigoros durchgreifen, sonst stehen bald alle rund um den SVB. Tut sich kein SR einen Gefallen mit.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #14


25.08.2018 14:31


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3587

@Stormfalco

Zitat von Stormfalco
Ich sehe auf dem Bild keinen Beweis das Ribery einen Videobeweis fordert sondern nur daneben steht als der Schiri sich das anschaut, wobei das auch schon nicht erlaubt ist.


Geht ja auch nur um das betreten der SBV. Einen Videobeweis gegen die eigene Mannschaft fordern wäre ja auch etwas seltsam



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #15


25.08.2018 17:55


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4360

Nordveidt laut eigener Aussage auch mit der Forderung an Dankert er soll sich den Elfmeter nochmal am Bildschirm anschauen. Muss er nun auch gelb bekommen?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #16


25.08.2018 17:56


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4360

@MKsge92

Zitat von MKsge92
Zitat von Stormfalco
Ich sehe auf dem Bild keinen Beweis das Ribery einen Videobeweis fordert sondern nur daneben steht als der Schiri sich das anschaut, wobei das auch schon nicht erlaubt ist.


Geht ja auch nur um das betreten der SBV. Einen Videobeweis gegen die eigene Mannschaft fordern wäre ja auch etwas seltsam


steht in den Regeln denn auch das sowas gelb geben muss?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #17


25.08.2018 18:04


MKsge92
MKsge92

Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 09.12.2014

Aktivität:
Beiträge: 3587

@Stormfalco

Zitat von Stormfalco
Zitat von MKsge92
Zitat von Stormfalco
Ich sehe auf dem Bild keinen Beweis das Ribery einen Videobeweis fordert sondern nur daneben steht als der Schiri sich das anschaut, wobei das auch schon nicht erlaubt ist.


Geht ja auch nur um das betreten der SBV. Einen Videobeweis gegen die eigene Mannschaft fordern wäre ja auch etwas seltsam


steht in den Regeln denn auch das sowas gelb geben muss?


Wenn du mein Zitat aus den Regeln liest.. Siehe #1



Bitte beachten: Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #18


26.08.2018 01:17


flakeo


Bayer Leverkusen-FanBayer Leverkusen-Fan


Mitglied seit: 20.02.2010

Aktivität:
Beiträge: 28

@Engelksind

Zitat von Engelksind
So kann man sich die Welt auch machen. Damit er gelb für eine Schwalbe sieht, hätte diese gepfiffen werden müssen. Es hätte dann keinen Elfmeter und keine Überprüfung gegeben und somit keine Chance für Rib die zweite gelbe zu sehen. 


Damit hast du natürlich vollkommen Recht.

Zitat von Engelksind
Abgesehen davon steht in den Regeln beispielsweise auch
[Liste der Vergehen]


Die Verbände bauen ihr Regelwerk so auf, als seien es juristische Normen. Wenn in einer Norm steht "... ist zu verwarnen" hat der Schiedsrichter eigentlich keinen Spielraum, sondern spricht die Verwarnung bei Erfüllung des Tatbestands zwingend aus (Gelbe Karte).

Die Verstoß gegen den Tatbestand mag oftmals Auslegungssache sein, die Rechtsfolge ist es nicht:
- Verzögerung bei Wiederaufnahme des Spiels

--> hier ist Auslegungssache, welche Zeit verstreichen muss, damit eine Verzögerung im Sinne der Regeln vorliegt
-Protestieren durch Worte und Handlungen

--> ab wann ist etwas Protest, wann ist es noch als akzeptable Rückfrage an den Schiedsrichter bzw. normale emotionale Reaktion aufzufassen?
-Missachten des vorgeschriebenen Abstands bei Eckstoß, Freistoß oder Einwurf

--> Missachten setzt eine subjektive Komponente voraus. Der Spieler muss den Abstand bewusst nicht einhalten, was man wohl erst nach einer Ermahnung des Schiedsrichters als gegeben ansehen kann

Usw, usw.

Du hast aber vollkommen Recht damit, dass viele der Regeln einfach nicht konsequent vollzogen werden, gerade was Spielverzögerungen angeht. Warum eigentlich nicht? Mir würde es gut gefallen, wenn sich diese Praxis ändern würde. Wenn man in manchen Situationen nicht direkt gelb zeigen will, sollten die Regeln dahingehend geändert werden, dass diese bestimmten Vergehen eine Verwarnung nach sich ziehen "können", also ein Ermessensspielraum des Schiedsrichters besteht.

Jetzt aber zu Regelverstoß von Ribery:
-Betreten des Schiedsrichter-Videobereichs (SVB)

--> Was soll hier der Ansatzpunkt für eine Auslegung sein? Betreten ist betreten. Entweder jemand bewegt sich absichtlich in den Videobereich oder nicht. Insofern finde ich es hier unvertretbar, nicht gelb zu zeigen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #19


26.08.2018 03:24


Grisu


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 24.09.2015

Aktivität:
Beiträge: 538

@MKsge92

Zitat von MKsge92
Zitat von Stormfalco
Ich sehe auf dem Bild keinen Beweis das Ribery einen Videobeweis fordert sondern nur daneben steht als der Schiri sich das anschaut, wobei das auch schon nicht erlaubt ist.


Geht ja auch nur um das betreten der SBV. Einen Videobeweis gegen die eigene Mannschaft fordern wäre ja auch etwas seltsam


Du schreibst immer von der Schwerbehindertenvertretung, müsste das hier nicht SVB heißen? ;-)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Gelbe Karte Ribery beim Videobeweis?  - #20


26.08.2018 09:16


Stormfalco
Stormfalco

Bayern München-FanBayern München-Fan

Stormfalco
Mitglied seit: 16.12.2007

Aktivität:
Beiträge: 4360

@MKsge92

Zitat von MKsge92
Zitat von Stormfalco
Zitat von MKsge92
Zitat von Stormfalco
Ich sehe auf dem Bild keinen Beweis das Ribery einen Videobeweis fordert sondern nur daneben steht als der Schiri sich das anschaut, wobei das auch schon nicht erlaubt ist.


Geht ja auch nur um das betreten der SBV. Einen Videobeweis gegen die eigene Mannschaft fordern wäre ja auch etwas seltsam


steht in den Regeln denn auch das sowas gelb geben muss?




Wenn du mein Zitat aus den Regeln liest.. Siehe #1


oh da war ich blind



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

Daumen hoch richtig entschieden
-
Daumen runter Veto
-
×

24.08.2018 20:30


23.
Müller
57.
Szalai
82.
(11er)
Lewandowski
86.
Müller
90.
Robben

Schiedsrichter

Bastian DankertBastian Dankert
Note
5,6
Bayern München 5,6   5,6  1899 Hoffenheim 5,8
René Rohde
Markus Häcker
Thorsten Schiffner
Sören Storks
Benedikt Kempkes

Statistik von Bastian Dankert

Bayern München 1899 Hoffenheim Spiele
15  
  9

Siege (DFL)
13  
  4
Siege (WT)
12  
  3

Unentschieden (DFL)
2  
  0
Unentschieden (WT)
3  
  1

Niederlagen (DFL)
0  
  5
Niederlagen (WT)
0  
  5

Aufstellung

Neuer
Kimmich
Süle
Boateng
Alaba
Javi Martinez 67.
Gelbe Karte Müller
Alcántara
Coman 45.
Lewandowski
Ribéry 84.
Baumann 
67. Adams  Gelbe Karte
74. Vogt 
Bicakcic 
Kaderábek  Gelbe Karte
Bittencourt  Gelbe Karte
Grillitsch 
46. Grifo 
Schulz  Gelbe Karte
Joelinton 
Szalai 
Goretzka  67.
Rodríguez  84.
Robben  45.
67. Akpoguma
46. Zuber
74. Nordtveit

Alle Daten zum Spiel

Bayern München 1899 Hoffenheim Schüsse auf das Tor
5  
  5

Torschüsse gesamt
10  
  6

Ecken
7  
  2

Abseits
4  
  2

Fouls
5  
  19

Ballbesitz
62%  
  38%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema