Genug für Elfmeter?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  58. Min.: Genug für Elfmeter? | von stesspela seminaisär
 Vorschläge der Community
  90. Min.: Ibisevic | von 18BSC92
 Allgemeine Themen
  Die Handregel | von Kralepuk
  Schiri | von lexhg98
  Starkes Spiel von Stark | von lexhg98
  Schwalbe von Pulisic | von codyvoid
  Kompliment an Tobias Welz | von Sandy
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

Kompetenzteam-Abstimmung

- Richtig entschieden!

Duda frei vor Bürki wird leicht von hinten getroffen.Genug für Elfmeter oder noch handelsüblich?

KT-Abstimmung

Daumen hoch 0 x richtig entschieden

unentschieden/keine Relevanz 0 x keine Relevanz/unentschieden

Daumen runter 1 x Veto

 Genug für Elfmeter?  - #61


17.03.2019 01:40


Nike


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 04.07.2018

Aktivität:
Beiträge: 767

@yShark23

- Veto
Zitat von yShark23
Wer hier meint, das ist kein Elfmeter, der hat keine Ahnung von Fußball und sollte schleunigst seinen Schulabschluss nachholen, denn wer das nicht als einen klaren Elfmeter erkennt, für den ist Intelligenz ein Fremdwort.
Ich kann ja verstehen, dass man als Hertha-Fan nicht zufrieden mit der Schiedsrichter-Leistung ist und auch ein bisschen frustriert(bin ich auch). Dennoch: Das kann man auch ein bisschen sachlicher schreiben und ohne anderen Leuten mangelnde Intelligenz zu unterstellen.



Und ick weiß nicht wieso doch ick bin immer dabei-mein Herz schlägt blau-weiß und dit wird ewig so sein! Handspiel: Die Regeln sind für den Fußball und nicht der Fußball für die Regeln!


3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #62


17.03.2019 02:07


Niels110


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 07.10.2012

Aktivität:
Beiträge: 707

@AkasunaNoSuzaku

- richtig entschieden
Zitat von AkasunaNoSuzaku
Zitat von Arachnid
Der Kontakt oben an der Schulter, geschenkt. Aber so wie Diallo sein linkes Bein in den Weg von Duda stellt ohne den Ball zu berühren, ist das ein klares Foul.


Sehe ich erst mal genau so: Diallos Ausfallschritt ist hier der Streitpunkt und weniger ein möglicher vorheriger Kontakt.

Mich stört allerdings aktuell noch mehr, dass Duda gar nicht erst gegenhält, sondern sogar noch zum Schuss ausholt, nachdem sich Diallo eigentlich schon vor ihn geschoben hatte. Dadurch begibt er sich - mitten im Zweikampf, aber vor der ursächlichen Berührung - schon selbstverschuldet in eine ziemliche Schieflage.

/edit: Bin mir ziemlich sicher, dass die Berührung in diesem Moment erfolgt:

 


Exakt das war auch mein erster Gedanke als ich die Bilder gesehen habe. Was genau passiert da mit dem rechten Bein des Herthaners? Räumt hier Weigl glatt ab oder wird hier das Bein reingestellt um einen Kontakt zu provozieren?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #63


17.03.2019 02:48


sebbo


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 22.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 464

@yShark23

- richtig entschieden
Zitat von yShark23
Wer hier meint, das ist kein Elfmeter, der hat keine Ahnung von Fußball und sollte schleunigst seinen Schulabschluss nachholen, denn wer das nicht als einen klaren Elfmeter erkennt, für den ist Intelligenz ein Fremdwort.


DFB-Trainerlizenz, SR-Schein, Abi, gute Erziehung durch meine Eltern.

Und du so?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #64


17.03.2019 02:56


Scarb


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 02.09.2013

Aktivität:
Beiträge: 206

@Niels110

Zitat von Niels110
Zitat von AkasunaNoSuzaku
Zitat von Arachnid
Der Kontakt oben an der Schulter, geschenkt. Aber so wie Diallo sein linkes Bein in den Weg von Duda stellt ohne den Ball zu berühren, ist das ein klares Foul.


Sehe ich erst mal genau so: Diallos Ausfallschritt ist hier der Streitpunkt und weniger ein möglicher vorheriger Kontakt.

Mich stört allerdings aktuell noch mehr, dass Duda gar nicht erst gegenhält, sondern sogar noch zum Schuss ausholt, nachdem sich Diallo eigentlich schon vor ihn geschoben hatte. Dadurch begibt er sich - mitten im Zweikampf, aber vor der ursächlichen Berührung - schon selbstverschuldet in eine ziemliche Schieflage.

/edit: Bin mir ziemlich sicher, dass die Berührung in diesem Moment erfolgt:

 


Exakt das war auch mein erster Gedanke als ich die Bilder gesehen habe. Was genau passiert da mit dem rechten Bein des Herthaners? Räumt hier Weigl glatt ab oder wird hier das Bein reingestellt um einen Kontakt zu provozieren?


Wo ist denn hier ein Foul zu erkennen? Denn Duda fällt im nächsten Frame einfach hin! Sieht eher nach versteckter Kamera aus!



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #65


17.03.2019 04:00


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 330

- Veto
Unglaublich, dass das manche nicht als Elfmeter ansehen. Da hat der eine Hertha Fan nicht ganz unrecht. Aber eigentlich alles wie immer...

Die ganzen Dortmunder sollten sich mal überlegen, wie das wäre wenn Rekik so ihren geliebten Reus umgehauen hätte. Das Geheule wäre vom epischem Ausmaß. 



5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #66


17.03.2019 07:02


Magic21


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 10.02.2016

Aktivität:
Beiträge: 33

sind wir ehrlich...

- richtig entschieden
die szene ist nicht eindeutig und beide lager haben irgendwo recht.

hätte die szene genauso nur mit vertauschten rollen stattgefunden. würden jetzt alle dortmunder auf 11er plädieren und die herthaner das abstreiten. da bin ich mir sicher.

das ist ein 50/50 elfmeter. pfeifft der schiedsrichter kleinlich, dann wird er den geben. lässt er das spiel großzügig laufen, könnte man auch sagen: körperkraft von diallo der sich vor duda schiebt.

ich bin eigentlich ein fan davon, diese 50/50 elfmeter zu pfeiffen. aber wie es der schiedsrichter bewertet hat, war es definitiv keine fehlentscheidung.



3  Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #67


17.03.2019 08:27


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 330

@Magic21

- Veto
Ehrliche Antwort, aber dann musst du auch so abstimmen. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #68


17.03.2019 09:07


leFeu


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 27.06.2016

Aktivität:
Beiträge: 38

- richtig entschieden
Ist ziemlich knapp. Für mich aber kein Elfmeter, da die Aktion von Diallo gerade in Richtung des Balles gerichtet ist, während Duda ein bisschen nach außen zieht und damit selbst seinen Teil zum Kontakt beiträgt.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #69


17.03.2019 09:21


laxus


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 09.02.2013

Aktivität:
Beiträge: 1226

- Veto
Also ich hab mit dem Pfiff gerechnet.
Diallo trifft den Ball nicht, geht mit der Hüfte in den man. Wenn man körperbetont spielen lässt, kann man das noch laufen lassen, aber für mich eher Elfmeter als keiner.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #70


17.03.2019 10:06


Toothroot


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 829

- richtig entschieden
Aus meiner Sicht bleibt Diallo von Anfang an seiner Laufrichtung treu, holt durch die höhere Geschwindigkeit auf und ist dann im entscheidenden Moment auf gleicher Höhe, daher hat er meiner Meinung nach das Recht, den Ball abzuschirmen. Die Wege kreuzen sich, aber es ist der Herthaner, der die Richtung geändert hat und eben nicht so weit vorne ist, als dass der Verteidiger da wegbleiben müsste.
Der Schiri hatte gute Sicht auf die Szene. Es gab keinen versteckten Kontakt, den er übersehen hätte können. Es war ein robustes Einsteigen ohne Ballkontakt, dass er denke ich auch genau als solches bewertet hat (ob richtig oder falsch), daher ist es aus meiner Sicht richtig, dass der VAR hier nicht eingreift.

Und trotz dieser Sichtweise würde ich mich ehrlichgesagt nicht als jemand ohne Schulabschluss, mit mangelnder Intelligenz und als Heulsuse bei Fouls an Reus bezeichnen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #71


17.03.2019 10:23


Capsoni


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 06.12.2008

Aktivität:
Beiträge: 758

@Toothroot

- Veto
Zitat von Toothroot
daher hat er meiner Meinung nach das Recht, den Ball abzuschirmen. Die Wege kreuzen sich, aber es ist der Herthaner, der die Richtung geändert hat und eben nicht so weit vorne ist, als dass der Verteidiger da wegbleiben müsste.


Wie man hier auf die seltsame Idee kommen kann, das Diallo den Ball abschirmt bleibt wohl dein Geheimnis. Abschirmen kann den Ball nur jemand der auch in Ballbesitz ist. 
Vielmehr ist es so, das Diallo einen Ausfallschritt in den Laufweg von Duda macht und ihn dadurch zu fall bringt.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #72


17.03.2019 10:51


Toothroot


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 26.04.2015

Aktivität:
Beiträge: 829

@Capsoni

- richtig entschieden
Zitat von Capsoni
Zitat von Toothroot
daher hat er meiner Meinung nach das Recht, den Ball abzuschirmen. Die Wege kreuzen sich, aber es ist der Herthaner, der die Richtung geändert hat und eben nicht so weit vorne ist, als dass der Verteidiger da wegbleiben müsste.


Wie man hier auf die seltsame Idee kommen kann, das Diallo den Ball abschirmt bleibt wohl dein Geheimnis. Abschirmen kann den Ball nur jemand der auch in Ballbesitz ist. 
Vielmehr ist es so, das Diallo einen Ausfallschritt in den Laufweg von Duda macht und ihn dadurch zu fall bringt.


Ist halt die Frage, wie man "Abschirmen" definiert. An der Torauslinie hat man das im Spiel 5mal, dass ein Abwehrspieler sein Bein oder seinen Körper zwischen Angreifer und Ball stellt, ohne dass er im Ballbesitz ist. Ist der Abwehrspieler in diesen Fällen deiner Meinung nach im Ballbesitz, ohne den Ball jemals berührt zu haben? Er ist lediglich in einer besseren Ausgangsposition.
Und da bleibt die Frage, ob Diallo hier eine bessere oder zumindest gleich gute Ausgangsposition wie Duda hatte. Und da können die Meinungen auseinander gehen. Wer läuft in wessen Weg? Aus meiner Sicht bleibt Diallo die ganze Szene bei über bei seinem Laufweg zum Ball, auch der Ausfallschritt ist in seinem Laufweg. Die letzte Richtungsänderung kam vom Herthaner.
Für mich fällt die Szene eher unter Abschirmen als unter Gegner umrennen, weil die Aktion aus meiner Sicht nicht gegen den Gegner gerichtet ist. Aber ja, das kann man definitv auch anders sehen und ich registriere ja auch, dass die Mehrheit dies als Foul wertet. Ich habe auch kein Problem am Ende einzugestehen, dass ich wohl falsch lag, und mich der Mehrheit zu beugen.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #73


17.03.2019 10:55


djhaax


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 21.09.2009

Aktivität:
Beiträge: 643

für mich Strafstoß

- Veto
Als ich die Szene live gesehen habe, war das für mich ein ganz klarer Elfmeter, im ersten Moment dachte ich sogar Notbremse. Ich sehe da durch aus einen Kontakt am Bein von Duda, der ihn letztlich zu Fall bringt. Ein Riesenglück, dass der Schiri das nicht gesehen hat, in meinen Augen unverständlich, dass der VAR da nicht eingreift.



2  Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #74


17.03.2019 11:03


Runner-King


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 29.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 468

- richtig entschieden
Duda wird nach hinten gezogen, fällt aber nach vorne. Vielleicht, weil es spektakulärer aussieht? Eine Behinderung ist zwar gegeben, aber das Ziehen ist nicht ursächlich für das Fallen. Da macht Duda mehr draus, als es ist. Für mich 60:40 kein Elfmeter.

Edit: Der spätere Kontakt am Oberschenkel kommt nur zustande, weil Duda sich in den Gegner fallen lässt, denn er ist der einzige, der hier seine Richtung ändert.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #75


17.03.2019 11:05


Pumpernickel


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 25.04.2010

Aktivität:
Beiträge: 71

- Veto
Den kann man durchaus geben, da hat Dortmund Glück gehabt. Er kommt nicht wirklich von hinten, sondern von der Seite und aber ich bin mir nicht sicher, ob das nur ein Abschirmen ist. Vielleicht 60:40 pro Elfermeter. Dass der VAR da nicht einschreitet, finde ich in dieser Situation in Ordnung.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #76


17.03.2019 11:06


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 330

@Runner-King

- Veto
Zitat von Runner-King
Duda wird nach hinten gezogen, fällt aber nach vorne. Vielleicht, weil es spektakulärer aussieht? Eine Behinderung ist zwar gegeben, aber das Ziehen ist nicht ursächlich für das Fallen. Da macht Duda mehr draus, als es ist. Für mich 60:40 kein Elfmeter.


Was für ein Ziehen soll da stattfinden? Der wird gestoßen und umgerannt. 



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #77


17.03.2019 11:10


Runner-King


1860 München-Fan1860 München-Fan


Mitglied seit: 29.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 468

@AllesZufall

- richtig entschieden
Zitat von AllesZufall
Zitat von Runner-King
Duda wird nach hinten gezogen, fällt aber nach vorne. Vielleicht, weil es spektakulärer aussieht? Eine Behinderung ist zwar gegeben, aber das Ziehen ist nicht ursächlich für das Fallen. Da macht Duda mehr draus, als es ist. Für mich 60:40 kein Elfmeter.


Was für ein Ziehen soll da stattfinden? Der wird gestoßen und umgerannt. 

OK., ich hatte bisher nur meinen Handybildschirm. Jetzt habe ich es im TV gesehen. 
Natürlich war es ein Stossen, aber dieses war nicht ursächlich für den Faller.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #78


17.03.2019 11:12


AllesZufall


Eintr. Frankfurt-FanEintr. Frankfurt-Fan


Mitglied seit: 17.02.2019

Aktivität:
Beiträge: 330

@Runner-King

- Veto
Zitat von Runner-King
Natürlich war es ein Stossen, aber dieses war nicht ursächlich für den Faller.


Er ist einfach so gefallen oder was war der Grund?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #79


17.03.2019 11:14


berliner_asdf


Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan


Mitglied seit: 17.03.2019

Aktivität:
Beiträge: 1

- Veto
Dusel für Dortmund. Der Abwehrspieler bringt Duda klar mit der Hüfte/HIntern zum Fallen. Elfmeter und Rot für Notbremse (verhindern klarer Torchance).

Spielentscheidener Fehler vom Schiedsrichter.

(Bin Herthaner, hätte gleiches Veto eingelegt wenn Reus in der Art und Weise gelegt worden wäre)



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Genug für Elfmeter?  - #80


17.03.2019 11:14


AkasunaNoSuzaku


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 23.10.2009

Aktivität:
Beiträge: 86

@AllesZufall

- richtig entschieden
Zitat von AllesZufall
Unglaublich, dass das manche nicht als Elfmeter ansehen. Da hat der eine Hertha Fan nicht ganz unrecht. Aber eigentlich alles wie immer...


Er hat nicht ganz unrecht mit seinem Post, der zwischenzeitlich aufgrund der völlig unangebrachten, persönlichen Beleidigungen wieder gelöscht wurde?

Legst ja eine tolle Grundlage zu einer gesitteten DIskussion mit solchen verschleierten Diskreditierungen.

Jedenfalls hätte ich den Elfer wohl gegeben, aber da mindestens eine Perspektive bislang fehlt, bin ich mir zu unsicher, um Veto einzulegen. Wer die Möglichkeit hat sich die Situation von vorne und Frame für Frame anzuschauen. sieht nämlich, dass die Berührung nur leicht, vielleicht eben sogar zu leicht ist.



 Melden
 Zitieren  Antworten


Voting-Teilnehmer

×

Kompetenzteam-Abstimmung


-
WT-Community

Ergebnis der Community-Abstimmung.

×

16.03.2019 18:30


4.
Kalou
14.
Delaney
35.
Kalou
47.
Zagadou
90.
Reus

Schiedsrichter

Tobias WelzTobias Welz
Note
3,9
Hertha BSC 5,1   4,1  Bor. Dortmund 2,8
Rafael Foltyn
Dr. Martin Thomsen
Johann Pfeifer
Christian Dingert
Timo Gerach

Statistik von Tobias Welz

Hertha BSC Bor. Dortmund Spiele
8  
  11

Siege (DFL)
3  
  6
Siege (WT)
3  
  6

Unentschieden (DFL)
2  
  4
Unentschieden (WT)
1  
  4

Niederlagen (DFL)
3  
  1
Niederlagen (WT)
4  
  1

Aufstellung

Jarstein
Gelbe Karte Stark
Rekik
Gelb-Rote Karte Torunarigha
Lazaro
Maier
Grujic
Mittelstädt
Duda 89.
Kalou 77.
Selke 77.
Bürki 
78. Wolf 
Akanji 
Zagadou  Gelbe Karte
Diallo 
Weigl 
Delaney 
90. Sancho  Gelbe Karte
Reus 
Pulisic 
75. Bruun Larsen 
Lustenberger  89.
Rote Karte Ibisevic  77.
Leckie  77.
75. Guerreiro
90. Toprak
78. Hakimi

Alle Daten zum Spiel

Hertha BSC Bor. Dortmund Schüsse auf das Tor
4  
  12

Torschüsse gesamt
7  
  18

Ecken
4  
  10

Abseits
6  
  5

Fouls
10  
  5

Ballbesitz
49%  
  51%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema