Glatt Rot für Wolf?

Relevante Themen

 Strittige Szene
  18. Min.: Handelfmeter korrekt? | von d0g1am.  VAR
 Vorschläge der Community
  35. Min.: Serdar rot? | von Smirri
  60. Min.: Platzverweis Reus | von Stesspela Seminaisär
  65. Min.: Glatt Rot für Wolf? | von Armageddon5
 Allgemeine Themen
  freie Übertragung! | von waldi87
  Schiedsrichteransetzung | von Nullfünfer
  23. Minute: Elfmeter Dortmund? | von Not Sure
  4 Minuten Nachspielzeit | von kettti
  Banner | von Potnitla
  Kompetenzteeam? | von StefanKlos
  Zur Schalker Leistung | von andinho09
  Spielsperren | von stesspela seminaisär
 Aktuelle News zum Spiel

Neues Thema zum Spiel erstellen

 Glatt Rot für Wolf?  - #1


27.04.2019 17:32


Armageddon5


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 14.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 205

- Veto
Bin verwundert warum es hierzu noch keinen Thread gibt. Aus der ersten Perspektive sah es nicht nach einer hohen Intensität an, in der zweiten Wiederholung (von schräg hinten, etwa Höhe der Mittellinie) sieht man dass er ihn sogar nur minimal an der Wade trifft. Ist die Rote somit berechtigt?
Community-Abstimmung
richtig entschieden:
86,21 %

Veto:
13,79 %




 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #2


27.04.2019 17:35


Esox


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 20.11.2010

Aktivität:
Beiträge: 2416

Es sah in der einen Zeitlupe tatsächlich nur nach einem streiftreffer aus, der Treffer ging aber bewusst von hinten in den Mann. Rot ist schon durchaus korrekt, auch wenn in der Linie unglücklich



1  Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #3


27.04.2019 17:36


Fortissimus


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 26.11.2016

Aktivität:
Beiträge: 44

- richtig entschieden
Klare Rote Karte meiner Meinung nach.
​​​​​



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #4


27.04.2019 17:36


Armageddon5


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 14.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 205

@Esox

- Veto
Zitat von Esox
Es sah in der einen Zeitlupe tatsächlich nur nach einem streiftreffer aus, der Treffer ging aber bewusst von hinten in den Mann. Rot ist schon durchaus korrekt, auch wenn in der Linie unglücklich


Bin jetzt wirklich mal auf die Wiederholung bei ASAT gespannt. Ich bin der Meinung dass es wirklich nur ein minimaler Kontakt war.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #5


27.04.2019 17:36


elf


FC Würzburger Kickers-FanFC Würzburger Kickers-Fan


Mitglied seit: 10.07.2016

Aktivität:
Beiträge: 311

- Veto
ähnlich wie bei Reuß, ganz klar Gelb, niemals Rot.

Es gab da mal etwas mit der offenen Sohle hier, aber damals war es eine ganz andere Dynamik.
Serder hat hier wieder mehr aus der Situation gemacht, als es war.



„Es war eine liebe Zeit, die gute, alte Zeit vor anno 14. In Bayern gleich gar. ... Das Bier war noch dunkel, die Menschen war’n typisch, .... Es war halt noch vieles in Ordnung damals. Denn für Ordnung und Ruhe sorgte die Wahretabelle und für die Gerechtigkeit das Kompetenzteam. ... Das Leben geht weiter, ob Freispruch oder Zuchthaus, auch in der guten, alten Zeit – und auf die Guillotin' hat unser alter Herr Rat eh' niemanden geschickt… Eine liebe Zeit, trotz der Vorkommnisse - menschlich halt. Und darum kommt es immer wieder zu diesen Szenen..."


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #6


27.04.2019 17:37


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8706

- Veto
Zu Beginn für mich eine klare rote Karte. Je öfter ich die Szene sehe, desto mehr habe ich daran Zweifel. Es scheint aus verschiedenen Perspektiven, als würde Wolf Serdar gar nicht richtig treffen. Sollte sich dies mit Bildern weiter bestätigen, wäre ich auch hier für gelb.



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #7


27.04.2019 17:37






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Vor allem sieht man meiner Meinung nach auch sehr klar, dass Serdar auf dem Boden ausrutscht. Für mich schon sehr wenig Intensität dabei. Aber von Hinten ist halt immer ein starkes Argument für rot.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #8


27.04.2019 17:39


Armageddon5


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 14.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 205

- Veto
Also jetzt bin ich mir ganz sicher (Wiederholung bei ASAT). Der Kontakt von Wolf ist nur minimal! Das „umknicken“ des Blauen ist dem Ausrutschen geschuldet.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #9


27.04.2019 17:39






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Wolf versucht hier mMn ganz klar ein taktisches Foul, daher finde ich, auch wenn er von hinten kommt, Rot nicht zwingend, sondern eher abhängig von der Intensität des Treffers. Die sah für mich auch aus verschiedenen Perspektiven sehr unterschiedlich aus, daher bin ich nicht sicher, eine klare Fehlentscheidung war es aber wohl nicht...

Edit: Ok, nach einigen Meinungen hier hatte ich das Gefühl, das Wolf Serdar vielleicht nur leicht an der Wade gestreift hatte. Aber es gibt schon einen klaren Kontakt von Wolfs voll gestrecktem Bein an Serdar Achillessehne, bei der Dynamik dann schon ganz klar Rot finde ich.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #10


27.04.2019 17:41


lexhg98
lexhg98

Hertha BSC-FanHertha BSC-Fan

lexhg98
Mitglied seit: 21.10.2018

Aktivität:
Beiträge: 2030

Also wenn man mit offener Sohle von hinten in den Mann geht, bleibt halt keine andere Wahl - egal wie hart der Treffer war



#GemeinsamHertha


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #11


27.04.2019 17:44






Mitglied seit:

Aktivität:
Beiträge:

Grade nochmal gesehen. Serdar rutsch in erster Linie aus. Der Kontakt ist wirklich minimal und für mich nicht brutal. Gelb hätte gereicht.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #12


27.04.2019 17:48


friedenreich


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 30.01.2013

Aktivität:
Beiträge: 474

- richtig entschieden
selbe Geschichte wie bei Reus: von hinten, offene Sohle, keine Chance auf den Ball. klar rot.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #13


27.04.2019 17:49


Fortissimus


Bayern München-FanBayern München-Fan


Mitglied seit: 26.11.2016

Aktivität:
Beiträge: 44

- richtig entschieden
Unglaublich was man hier lesen darf.
Eines des härtesten Fouls der Saison mit 0,00% Chance auf den Ball und hier meinen ernsthaft einige, hier wäre Rot die falsche Entscheidung...

Einziger Diskussionsspielraum hier ist, für wie viele Spiele der Wolf gesperrt wird. Denke und hoffe auch, dass es hierfür schon einige Spiele geben wird. Solche Aktionen will ich nicht sehen im Fußball. Einfach nur dumm und riskant für den Gegner.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #14


27.04.2019 17:50


Armageddon5


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 14.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 205

@Fortissimus

- Veto
Zitat von Fortissimus
Unglaublich was man hier lesen darf.
Eines des härtesten Fouls der Saison mit 0,00% Chance auf den Ball und hier meinen ernsthaft einige, hier wäre Rot die falsche Entscheidung...


Härtestes Foul der Saison?

Hast du dir die Szene überhaupt mal angeschaut?



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #15


27.04.2019 17:50


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8706

@Fortissimus

- Veto
Zitat von Fortissimus
Unglaublich was man hier lesen darf.
Eines des härtesten Fouls der Saison mit 0,00% Chance auf den Ball und hier meinen ernsthaft einige, hier wäre Rot die falsche Entscheidung...

Wo war das denn ein hartes Foul? *grübel*



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #16


27.04.2019 17:53


Taru
Taru

Werder Bremen-FanWerder Bremen-Fan

Taru
Mitglied seit: 08.02.2011

Aktivität:
Beiträge: 2001




5  Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #17


27.04.2019 17:54


SCF-Dani


SC Freiburg-FanSC Freiburg-Fan


Mitglied seit: 31.08.2015

Aktivität:
Beiträge: 8706

@Taruiezi

- Veto
Bitte auch (sofern vorhanden) die anderen Perspektiven dazu, die sind in dieser Szene zur Bewertung sehr hilfreich :-) 



Sei neutral! Gehe den ersten Schritt für eine fairere, objektivere WahreTabelle-Community und stimme nicht bei strittigen Szenen deines Vereins mit!


 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #18


27.04.2019 17:55


Lorothar


Schalke 04-FanSchalke 04-Fan


Mitglied seit: 12.12.2016

Aktivität:
Beiträge: 148

- richtig entschieden
Klare rote Karte. Trifft ihn innen am Knöchel mit der Sohle. Er knickt sogar noch um dabei, also wird es nicht nur ein minimaler Kontakt sein. Dazu noch von hinten, ohne Chance für Serdar. Verstehe nicht, wie man da gegen rot sein kann.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #19


27.04.2019 17:55


Armageddon5


Bor. Dortmund-FanBor. Dortmund-Fan


Mitglied seit: 14.02.2015

Aktivität:
Beiträge: 205

@SCF-Dani

- Veto
Zitat von SCF-Dani
Bitte auch (sofern vorhanden) die anderen Perspektiven dazu, die sind in dieser Szene zur Bewertung sehr hilfreich :-) 


Jap das wäre gut. Da sieht es so aus als wenn Wolf ihm das Fußgelenk umtreten würde. Aus der Sicht von schräg hinten sieht man, dass Serdar wegrutscht und Wolf ihn nur minimal trifft.



 Melden
 Zitieren  Antworten


 Glatt Rot für Wolf?  - #20


27.04.2019 17:57


Michii


Hamburger SV-FanHamburger SV-Fan


Mitglied seit: 25.11.2009

Aktivität:
Beiträge: 461

@SCF-Dani

Zitat von SCF-Dani
Zitat von Fortissimus
Unglaublich was man hier lesen darf.
Eines des härtesten Fouls der Saison mit 0,00% Chance auf den Ball und hier meinen ernsthaft einige, hier wäre Rot die falsche Entscheidung...

Wo war das denn ein hartes Foul? *grübel*


Was ist es denn dann bitte? Geht von hinten ohne Rücksicht in den Mann. Nicht den Hauch einer Chance auf den Ball. Klare Rote Karten. Da wird dir dein Grübeln auch nicht helfen wie immer..... 



 Melden
 Zitieren  Antworten


27.04.2019 15:30


14.
Götze
18.
Caligiuri
28.
Sané
62.
Caligiuri
84.
Witsel
86.
Embolo

Schiedsrichter

Felix ZwayerFelix Zwayer
Note
3,3
Bor. Dortmund 5,2   3,0  Schalke 04 1,9
Thorsten Schiffner
Marco Achmüller
Harm Osmers
Guido Winkmann
Dr. Martin Thomsen

Statistik von Felix Zwayer

Bor. Dortmund Schalke 04 Spiele
30  
  22

Siege (DFL)
14  
  12
Siege (WT)
15  
  12

Unentschieden (DFL)
10  
  2
Unentschieden (WT)
7  
  2

Niederlagen (DFL)
6  
  8
Niederlagen (WT)
8  
  8

Aufstellung

Bürki
Rote Karte Wolf
Akanji
Weigl
Diallo
Witsel
Delaney 56.
Sancho
Rote Karte Reus
Guerreiro 78.
Götze 83.
Nübel 
Stambouli 
Sané 
Nastasic 
67. Caligiuri  Gelbe Karte
Mascarell  Gelbe Karte
77. McKennie  Gelbe Karte
Oczipka 
Serdar  Gelbe Karte
87. Embolo  Gelbe Karte
Burgstaller 
Alcácer  56.
Pulisic  78.
Bruun Larsen  83.
67. Rudy Gelbe Karte
87. Matondo
77. Bruma

Alle Daten zum Spiel

Bor. Dortmund Schalke 04 Schüsse auf das Tor
2  
  4

Torschüsse gesamt
6  
  7

Ecken
2  
  4

Abseits
1  
  2

Fouls
10  
  17

Ballbesitz
45%  
  55%




zum Spiel

Relevante Foren

Teile dieses Thema